Anzeige
  • Der urugayische Klassiker endet Remis

    Der urugayische Klassiker endet Remis

    Peñarol und Nacional trennten sich in einem torreichen Spiel 2:2 unentschieden und nehmen sich damit selbst wichtige Punkte im Titelrennen weg. (15.05.2016)
  • Rückkehrer

    Rückkehrer

    Diego Forlán küsst bei seiner Rückkehr zum CA Peñarol am 10. Juli 2015 das Trikot seines neuen Arbeitgebers.
  • Iván Alonso brachte Nacional im Superclásico in Führung

    Iván Alonso brachte Nacional im Superclásico in Führung

    Doch die Freude der Gäste im Duell der beiden uruguayischen Giganten Peñarol und Nacional sollte nicht lange anhalten. Nur zehn Minuten später traf Novick zum Ausgleich und ließ die heimischen Fans auf den Rängen des legendären Centenario ausflippen. Endstand 1:1. (17.05.2015)
  • Auch in Uruguay ist ein Derbysieg das höchste der Gefühle

    Auch in Uruguay ist ein Derbysieg das höchste der Gefühle

    Am 12. Spieltag kam es in Montevideo zum Derby zwischen Nacional und Peñarol. Die Blau-Weißen setzten sich durch zwei Treffer in der Nachspielzeit doch noch mit 2:1 durch. Sebastián Fernández, früher bei Málaga und Rayo Vallecano und Alvaro Recoba , ehemaliger Star bei Inter Mailand, hießen die Torschützen. (09.11.2014)
  • Fanjubel bei CA Penarol

    Fanjubel bei CA Penarol

    Die Anhänger von CA Penarol feiern ihr Team mit Bengalos und Fahnen.
Anzeige