Anzeige

Liveticker

90
Gruppe 3
StadionEstadi Comunal, Andorra la Vella
Zuschauer278
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
36
11
51
65
73
54
55
76
87
88
22
26
76
33
45
76
46
63
64
72
89
90
20:02
Fazit
Österreich gewinnt mit 3:1 in Andorra. Der Generationenwechsel ist damit geglückt. Der Start verläuft zunächst zäh, Österreich hat viel Ballbesitz, ohne spielerisch zu glänzen oder gefährlich zu werden. Ein Doppelschlag von Nicolas Meister (22., 26.) bringt Österreich verdient in Führung und bringt das Spiel in Schwung. Andorra steigert sich aber minütlich, kämpft sich ins Spiel zurück und sorgt mit dem Anschluss für bange Minuten für Österreich vor der Pause.
Nach Wiederanpfiff und dem Wechsel von Kevin Danso in die Innenverteidigung stabilisiert sich Österreich defensiv, offensiv dauert es aber bis zur Minute 76, ehe Danso einen Elfmeter verwerten kann. Kurz zuvor wird Eric Vales mit Rot vom Platz gestellt (73.), womit eine Aufholjagd für die Andorraner unmöglich scheint. Obwohl Österreich auch in Überzahl nicht glänzt, bringen sie die Führung souverän über die Zeit.
Der vergebene Elfmeter von Christoph Baumgartner in der letzten Minute der Nachspielzeit (94.) verhindert einen höheren Sieg der Österreicher. Österreich feiert damit einen erfolgreichen Einstand in die EM-Qualifikation, der die Hoffnung auf eine erfolgreiche Qualifikation erhöht.
90
19:54
Spielende
90
19:54
Christoph Baumgartner
Elfmeter verschossen von Christoph Baumgartner, Österreich
90
19:54
Ein Handspiel bringt den Elfmeter, zum Schock der Andorraner.
90
19:53
Elfmeter für Österreich! In der letzten Minute der Nachspielzeit!
90
19:53
Noch knapp eine Minute sind zu spielen, viel unternehmen die Mannschaften hier nicht mehr.
90
19:51
Demaku hat das 4:1 am Fuß! Er scheitert aus kurzer Distanz mit einem schwachen Schuss an Iker.
90
19:51
Vier Minuten gibt es noch obendrauf. Es wird wohl nichts mehr am Sieg von Österreichs U21 ändern.
90
19:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
19:50
Eckball für Österreich. Gefahr entsteht daraus keine.
89
19:50
Noch knapp eine Minute gibt es in der regulären Spielzeit. Ein paar Minuten Nachspielzeit werden wohl noch dazukommen.
89
19:48
Patrick Schmidt
Einwechslung bei Österreich: Patrick Schmidt
89
19:48
Marko Raguž
Auswechslung bei Österreich: Marko Raguž
87
19:47
Eric Izquierdo
Einwechslung bei Andorra: Eric Izquierdo
87
19:47
Jordi Aláez
Auswechslung bei Andorra: Jordi Aláez
87
19:47
Alonso Guerrero
Einwechslung bei Andorra: Alonso Guerrero
87
19:46
Eric Pelfort
Auswechslung bei Andorra: Eric Pelfort
86
19:45
Spielerisch ist in den letzten Minuten nicht mehr viel zu sehen, dafür ist es körperlich betonter.
84
19:43
Er kann wieder aufstehen und wird wohl weitermachen.
83
19:43
Die Partie wird aufgrund einer Verletzung unterbrochen. De Pablos muss behandelt werden.
82
19:41
Kapitän Wöber ist immer wieder mit dem Schiedsrichter in Diskussionen. Ihm missfallen einige Entscheidungen, dem Schiedsrichter wiederum stört die Kontaktfreudigkeit.
80
19:40
Malicsek schießt von der Strafraumgrenze, er verfehlt das Tor damit deutlich.
78
19:38
Pünktlich zur letzten Viertelstunde hat Österreich also einen komfortableren Vorsprung, ausruhen dürfen sie sich trotz Überzahl nicht.
76
19:36
Miguel del Castillo
Einwechslung bei Andorra: Miguel del Castillo
76
19:36
Cucu
Auswechslung bei Andorra: Ricard Fernandez
76
19:36
Kevin Danso
Gelbe Karte für Kevin Danso (Österreich)
76
19:35
Kevin Danso
Tooor für Österreich, 1:3 durch Kevin Danso
Danso verwertet den Elfer, obwohl Iker noch mit den Fingerspitzen rankommt - doch den Treffer kann er nicht verhindern.
75
19:34
Malicsek geht in den Strafraum, lässt sich geschickt von den Beinen holen und bekommt dafür einen Elfmeter.
75
19:34
Elfmeter für Österreich!
74
19:34
Die kleine Rudelbildung wird schnell wieder unter Kontrolle gebracht. Das Foul hat die Gemüter ein wenig erhitzt, ebenso schnell auch wieder abgekühlt.
73
19:32
Eric Vales
Rote Karte für Eric Vales (Andorra)
Er hat keine Chance auf den Ball und erwischt Romano Schmid mit voller Wucht. Schiedsrichter Tean zeigt sofort Rot.
72
19:31
Kelvin Arase
Einwechslung bei Österreich: Kelvin Arase
72
19:31
Michael John Lema
Auswechslung bei Österreich: Michael John Lema
72
19:31
Danso hat in der Defensive deutlich mehr Stablität gebracht, allerdings ist nach wie vor keine gute Offensivaktion gelungen.
69
19:29
Viele kleine Fehler summieren sich im Spiel der Österreicher. Andorra kann das zwar nicht nutzen, es hält Österreich aber weit vom Tor fern.
67
19:26
Über 20 Minuten sind in der zweiten Halbezeit gepsielt, Österreich bleibt dabei ohne echte Torchance. Die Wechsel sollen das jetzt ändern - es sind allesamt Debütanten im U21 Team.
65
19:24
Fernandez
Gelbe Karte für Fernandez (Andorra)
Für ein Trikovergehen sieht er Gelb.
64
19:23
Lukas Malicsek
Einwechslung bei Österreich: Lukas Malicsek
64
19:23
Sandi Lovrič
Auswechslung bei Österreich: Sandi Lovrič
63
19:22
Vesel Demaku
Einwechslung bei Österreich: Vesel Demaku
63
19:22
Leonardo Lukačević
Auswechslung bei Österreich: Leonardo Lukačević
61
19:21
Österreich hofft auf mehr Räume, weil Andorra langsam aufmachen muss, wenn sie noch einen Punkt holen wollen, doch die Taktik geht derzeit nicht auf.
58
19:19
Österreich sucht wieder den Weg nach vorne. Das Spiel ist deutlich ausgegelichener.
55
19:17
Fernandez
Einwechslung bei Andorra: Fernandez
55
19:17
Roberto Rebelo
Auswechslung bei Andorra: Roberto Rebelo
54
19:14
Eric Vales
Einwechslung bei Andorra: Eric Vales
54
19:14
Joel Guillén
Auswechslung bei Andorra: Joel Guillén
53
19:13
Österreich schießt am Tor vorbei! Da hat Lovrič eine gute Möglichkeit verpasst.
51
19:10
Joel Guillén
Gelbe Karte für Joel Guillén (Andorra)
Die nächste Karte im Spiel, diesmal trifft es Guillén.
50
19:09
Andorra klärt, Österreich kann einen Konter verhindern.
49
19:09
Raguž holt einen Freistoß für Österreich raus, nahe des Sechzehnereck.
47
19:07
Die ersten Minuten gehören den Andorranern. Noch wirken die Österreicher nicht ganz zurück.
46
19:06
Das Spiel läuft wieder, Schmid ersetzt Handl zur Pause.
46
19:06
Romano Schmid
Einwechslung bei Österreich: Romano Schmid
46
19:06
Johannes Handl
Auswechslung bei Österreich: Johannes Handl
46
19:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:52
Halbzeitfazit
Andorra gegen Österreich steht zur Pause 1:2. Die neu zusammengestellte U21 beginnt stark, der Debütant Meister sorgt mit einem Doppelpack für die verdiente Führung, nach der sich die Österreicher ein wenig zurückfallen ließen. In der Folge kommt Andorra besser ins Spiel und auch zu Chancen, wovon sie die erste richtige gleich nutzen können. In der zweiten Halbzeit muss Österreich nun wieder die Dominanz finden, mit der sie zur Führung spielen konnten, sonst kann es hier noch ganz knapp werden.
45
18:50
Ende 1. Halbzeit
45
18:50
Der lange Ball kommt in den Strafraum, Ehmann hat damit kein Problem.
45
18:49
Jetzt darf es auch noch Andorra probieren. Ein Freistoß ist wohl die letzte Aktion in der ersten Halbzeit.
45
18:49
Österreich probiert's noch einmal mit einem hohen Ball, Iker fängt den Ball aus der Luft.
45
18:49
Eine Minute Nachspielzeit gibt es noch.
45
18:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
18:47
Christoph Baumgartner
Gelbe Karte für Christoph Baumgartner (Österreich)
Gelb für eine Schwalbe. Baumgartner ist damit gar nicht einverstanden, ändert aber nichts an der Entscheidung - kein Elfer und Gelb für ihn.
43
18:46
Österreich klärt beim Eckball, die Andorraner bleiben aber in Strafraumnähe.
42
18:45
Eckball für Andorra. Der Anschlusstreffer hat den Gastgebern viel Aufwind gegeben, Österreich muss sich schnell wieder fangen.
39
18:42
Gleich die nächste Möglichkeit für Andorra! Der Schuss geht dann klar neben das Tor.
36
18:39
Albert Ubach
Tooor für Andorra, 1:2 durch Albert Ubach
Andorra verkürzt! Eine Unachtsamkeit in der Defensive, Aláez geht dann gut in den Strafraum, spielt einen idealen Stanglpassm den Ulbach nur noch über die Linie drückt.
35
18:37
Österreich hält das Spiel schnell und temporeich. Damit kommt Andorra immer weniger zurecht. Sie laufen meist nur dem Ball hinterher.
33
18:36
Michael John Lema
Gelbe Karte für Michael John Lema (Österreich)
Lema bekommt für das Foul die Gelbe Karte.
33
18:35
Lange kann sich Andorra nicht befreien, ein Foul von Lema beendet dann den Angriff.
32
18:35
Eckball für Österreich.
29
18:33
Die erste halbe Stunde der neuen U21 ist damit voll und ganz geglückt. Es hat zwar zunächst gedauert, der Doppelschlag hat jetzt viel Lockerheit ins Spiel gebracht und auch ein paar Räume geöffnet.
26
18:29
Nicolas Meister
Tooor für Österreich, 0:2 durch Nicolas Meister
Doppelpack für Meister beim Debüt! Diesmal legt ihm Raguž ideal in den Lauf, er geht noch ein paar Schritte, schießt wuchtig aufs Tor, von Iker springt der Ball dann ins eigene Tor.
23
18:26
Österreich setzt sofort nach. Sie wollen sich nicht mit einer knappen Führung begnügen.
22
18:25
Nicolas Meister
Tooor für Österreich, 0:1 durch Nicolas Meister
Jetzt ist der Ball im Netz! Lema flankt an die zweite Stange, wo Meister mit einem exzellenten Kopfball fast unhaltbar ins Tor trifft!
21
18:25
Baumgartner setzt sich im Dribbling durch, wieder ist der Schuss zu schwach für Torhüter Iker.
19
18:22
Lovrič probiert's aus der Distanz - sein Schuss fliegt deutlich drüber.
17
18:20
Die Partie ist zerfahren. Österreich probiert deutlich mehr, Andorra scheut sich nicht auch mal mit einem taktischen Foul das Spiel zu stören.
15
18:18
Baumgartner wird wegen eines Handspiels zurückgepfiffen. Er ist damit sichtlich unzufrieden.
12
18:16
Freistoß für Österreich - die erste Flanke klärt Andorra, die zweite kann dann Raguž aus kurzer Distanz aufs Tor lenken, bringt allerdings nicht mehr genügend Kraft dahinter.
11
18:13
Jordi Aláez
Gelbe Karte für Jordi Aláez (Andorra)
Jordi Aláez zieht Danso am Trikot, mit kurzer Verzögerung sieht er dann die Gelbe Karte.
9
18:12
Andorra macht's den Österreichern nicht gerade einfach. Sie stehen tief und lassen bisher nur wenig durch. Das könnte sich zu einem echten Geduldsspiel entwickeln.
6
18:09
Gute Flanke von Baumgartner! In der Mitte kommt knappn niemand mehr ran, da hat Andorra den Ball falsch eingeschätzt - der kam nämlich deutlich gefährlicher als ihre Gegenreaktion vermuten lässt.
5
18:08
Der Freistoß ist harmlos. Österreich ist wieder in Ballbesitz.
4
18:07
Erster Freistoß im Spiel, Andorra bekommt ihn zugesprochen.
2
18:05
Erster Abschluss von Österreich! Friedl zieht von der Strafraumgrenze ab, wird dabei aber geblockt
1
18:04
Lange ist Andorra nicht im Ballbesitz, Österreich erobert schnell den Ball.
1
18:03
Spielbeginn
18:03
Andorra hat Anstoß.
17:58
Nun sind die Hymnen dran. Zuerst die österreichische.
17:56
Die Mannschaften sind vollzählig, der Schiedsrichter führt sie nun aufs Feld.
17:50
Das Aufwärmprogramm ist beendet, die Mannschaften finden sich langsam im Spielertunnel ein.
17:50
Es ist klar, dass sie heute alles geben müssen. In wenigen Minuten können sie zeigen, was sie drauf haben und wie sie es umsetzen.
17:46
Die Mannschaft von Werner Gregoritsch will dennoch nicht den Fehler machen, Andorra zu unterschätzen.
17:45
Andorra hat diesbezüglich noch Aufholbedarf. Die letzten Spiele waren allesamt nicht gerade von Erfolg gekrönt.
17:42
Österreichs U21 bietet einige internationale Erfahrung auf. Besonders in der Defensive sind einige schon in höchsten Ligen etabliert. Offensiv ist der in Hochform agierende Raguž.
08:49
Herzlich willkommen zum EM-Qualifikationsspiel in der Gruppe 3 zwischen Andorra und Österreich.

Österreich geht mit einer neu formierten U21 in die EM-Qualifikation. Die soll bestmöglich die Erfolge ihrer Vorgänger wiederholen, die sich erstmals für eine EM qualifizieren konnte. Nicht weniger hat auch Teamchef Werner Gregoritsch seiner Mannschaft verordnet. Schwierig ist natürlich die Integration der vielen neuen Gesichter zu einer spielerisch funktionierenden Mannschaft.

Gegen Andorra soll das gelingen. Dabei gilt es den Gegner nicht zu unterschätzen. Andorra hat schson zwei Qualispiele in den Beinen und könnte Dank dessen auch in Kombination mit dem Heimvorteil einen kleinen Vorteil erhoffen. Dennoch ist die Ausgangslage für Österreich nicht schlecht, das große Fragezeichen ist wie gut die neue Mannschaft schon funtionieren wird.

Anpfiff Estadi Comunal in Andorra ist um 18:00 unter der Leitung des Schiedsrichters aus Moldau Alexandru Tean, und seinem Team Vasile Ermischin und Denis Borisov.
U21 EM-Qualifikation U21 EM-Qualifikation
Anzeige

Spielplan
Tabelle
Gruppe 3
23.03.2019 19:00
26.03.2019 18:30
06.06.2019 18:30
07.06.2019 19:30
11.06.2019 20:00
05.09.2019 18:00
06.09.2019 19:45
09.09.2019 16:00
09.09.2019 20:45
11.10.2019 20:30
15.10.2019 19:00
15.10.2019 20:45
15.11.2019 18:00
15.11.2019 19:00
19.11.2019 18:00
04.09.2020 18:30
04.09.2020 19:00
04.09.2020 19:30
08.09.2020 19:00
08.09.2020 20:30
07.10.2020 15:00
09.10.2020 19:00
13.10.2020
13.10.2020 19:00
13.11.2020
17.11.2020
    Gruppe 3
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1EnglandEnglandEngland660021:41718
    2ÖsterreichÖsterreichÖsterreich740317:13412
    3AlbanienAlbanienAlbanien832315:16-111
    4TürkeiTürkeiTürkei72148:14-67
    5KosovoKosovoKosovo62048:15-76
    6AndorraAndorraAndorra61146:13-74
    • Nächste Runde
    • Qualifikation möglich
    Anzeige