Suche Heute Live
Europa League Qual.

Liveticker

Playoffs Rückspiel
StadionŞükrü Saracoğlu, Istanbul
Zuschauer40.000
Schiedsrichter
Hinspiel:
90.+3
20:55
Fazit
FK Austria Wien verliert mit 1:4 deutlich gegen Fenerbahçe, kann sich aber mit der Gruppenphase der Conference League trösten. Die Wiener zeigen sich heute zwar sehr bemüht, werden aber nie wirklich gefährlich. So kommt es, wie es kommen muss. Fenerbahçe zeigt zunächst nur sporadisch seine Klasse, steht dann aber zur Pause schon mit einer Führung da. In der zweiten Halbzeit machen sie dann alles klar, die Austria war letztlich klar unterlegen.
90.
20:53
Spielende
90.+3
20:52
Da hätte es fast doch noch einen Treffer gegeben, wäre da nicht das Abseits. Pech für die Austria.
90.+2
20:51
Fenerbahçe wir hier deutlich gewinnen. Daran wird auch die Nachspielzeit nichts mehr ändern.
90.
20:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
90.
20:50
Die letzte Minute läuft, es wird noch zwei dazu geben.
89.
20:48
Auch kurz vor Ende zeigt Fenerbahçe weiter große Spielfreude. Die Austria ist da oft nur mehr Zuschauer.
87.
20:46
Güler kommt in aussichtsreicher Position zum Abschluss! Er schießt aber direkt auf Früchtl.
85.
20:45
Emre Mor
Einwechslung bei Fenerbahçe: Emre Mor
85.
20:45
Diego Rossi
Auswechslung bei Fenerbahçe: Diego Rossi
85.
20:44
Jetzt spielt nur noch Fenerbahçe. Die Austria hat hier wenig entgegenzusetzen und der Glaube ist längst verflogen.
82.
20:42
Dario Kreiker
Gelbe Karte für Dario Kreiker (Austria Wien)
Mit seiner ersten Aktion sieht er Gelb. Er säbelt Osayi-Samuel um und sieht dafür Gelb.
80.
20:41
Attila Szalai
Einwechslung bei Fenerbahçe: Attila Szalai
80.
20:41
Luan Peres
Auswechslung bei Fenerbahçe: Luan Peres
80.
20:41
Enner Valencia
Einwechslung bei Fenerbahçe: Enner Valencia
80.
20:41
Serdar Dursun
Auswechslung bei Fenerbahçe: Serdar Dursun
80.
20:40
Dario Kreiker
Einwechslung bei Austria Wien: Dario Kreiker
80.
20:40
Johannes Handl
Auswechslung bei Austria Wien: Johannes Handl
79.
20:39
Mert Hakan Yandaş
Tooor für Fenerbahçe, 4:1 durch Mert Hakan Yandaş
Yandaş erzielt den nächsten Prachttreffer! Die Austria verliert den Ball im Spielaufbau, Yandaş schnappt sich die Kugel, zieht nach innen und schlenzt den Ball präzise ins lange Eck!
78.
20:38
Die Einwechslung des erst 17 Jährigen Güler wird von den Fans begeistert gefeiert.
77.
20:37
Arda Güler
Einwechslung bei Fenerbahçe: Arda Güler
77.
20:36
İrfan Kahveci
Auswechslung bei Fenerbahçe: İrfan Kahveci
77.
20:36
Mert Hakan Yandaş
Einwechslung bei Fenerbahçe: Mert Hakan Yandaş
77.
20:36
Miguel Crespo
Auswechslung bei Fenerbahçe: Miguel Crespo
74.
20:33
Eine gute Viertelstunde vor Schluss ist hier wohl alles klar. Die Fans feiern bereits, die Austria gibt sich noch nicht geschlagen.
70.
20:30
İrfan Kahveci
Tooor für Fenerbahçe, 3:1 durch İrfan Kahveci
Da gibt es für Früchtl nichts zu holen. Kahveci bekommt knapp innerhalb des Strafraums den Ball, schaut kurz auf und schupft ihn mit links über die Gegner ins Kreuzeck! Schöner Treffer, bitter für die Austria.
67.
20:27
Früchtl behält im eins gegen eins mit Dursun die Oberhand und nimmt ihm den Ball vom Fuß! Da hat die Austria Verteidigung schlecht ausgeschaut.
65.
20:25
Marco Djuricin
Einwechslung bei Austria Wien: Marco Djuricin
65.
20:25
Andreas Gruber
Auswechslung bei Austria Wien: Andreas Gruber
65.
20:24
Romeo Vucic
Einwechslung bei Austria Wien: Romeo Vucic
65.
20:24
Dominik Fitz
Auswechslung bei Austria Wien: Dominik Fitz
61.
20:21
Wieder hält Früchtl - diesmal kommt der Schuss aber flach und mit wenig Kraft aufs kurze Eck.
59.
20:19
Früchtl hält! Rossi bekommt auf der linken Seite den Ball und schlängelt sich durch den Strafraum, den Abschluss kann Früchtl parieren.
56.
20:16
Nächste Gelegenheit für die Gastgeber nach einem Eckball - den Nachschuss schießt Peres von der Strafraumgrenze letztlich deutlich drüber.
54.
20:15
Gefährlich Abschluss von Kahveci! Er zieht nach innen und schießt dann mit links hoch in Richtung langes Eck, doch er verfehlt!
51.
20:11
Fitz zwingt Bayındır mit einem Schuss zu einer Parade! Das war nicht schlecht, aber letztlich zu weit weg vom Tor.
48.
20:08
Gruber wird ideal von Fitz geschickt, doch soll dabei im Abseits gestanden sein. Er quittiert die Entscheidung mit einem Lächeln.
46.
20:06
Austria wechselt zur Pause gleich doppelt. Torschütze Martins geht, ebenso Braunöder. Beide werden positionsgetreu ersetzt.
46.
20:06
James Holland
Einwechslung bei Austria Wien: James Holland
46.
20:06
Matthias Braunöder
Auswechslung bei Austria Wien: Matthias Braunöder
46.
20:05
Can Keles
Einwechslung bei Austria Wien: Can Keles
46.
20:05
Marvin Martins
Auswechslung bei Austria Wien: Marvin Martins
46.
20:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+1
19:52
Halbzeitfazit
Fenerbahçe Istanbul führt zur Pause gegen FK Austria Wien mit 2:1. Die Verhältnisse sind damit klar, Austria braucht noch zumindest drei Tore um in die Verlängerung zu kommen. Die Favoritner spielen beherzt, haben aber in der Offensive viel zu spät erst die entscheidenden Momente. Fenerbahçe reduziert sein Spiel auf das nötigste und gelangt trotzdem 2:0 in Führung. Der türkische Vertreter hat hier alles selbst in der Hand und wenn sie zu spielen beginnen, dann bekommt die Austria Probleme. 45 Minuten bleiben für die Austria noch, doch noch ein Wunder zu beschwören.
45.
19:51
Ende 1. Halbzeit
45.+1
19:49
Marvin Martins
Tooor für Austria Wien, 2:1 durch Marvin Martins
Martins bringt die Austria wieder heran! Der aufgerückte Verteidiger bekommt eine Flanke von Fitz in den Rückraum und trifft mit einem wuchtigen Kopfball zum Anschlusstreffer!
45.
19:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44.
19:47
İrfan Kahveci
Tooor für Fenerbahçe, 2:0 durch İrfan Kahveci
Der dritte Eckball in der Reihe bringt wohl die endgültige Entscheidung! Peres flankt an die erste Stange, Kahveci steht dort goldrichtig, springt und bezwingt Früchtl im kurzen Eck.
43.
19:46
Die Austria kann den Eckball zunächst klären, doch Fenerbahçe holt erneut einen raus.
42.
19:45
Eckball für Fenerbahçe. Koumetio kann gerade noch klären und einen Abschluss verhindern.
41.
19:43
Noch vier Minuten bis zur Pause. Die Austria ist zwar bemüht, hat hier aber nicht das nötige Glück auf ihrer Seite.
38.
19:42
Yüksek springt mit gestrecktem Bein gegen Fitz - es gibt nur Freistoß.
35.
19:38
Gute Möglichkeit für Fenerbahçe! Von der Strafraumgrenze schießt Miguel allerdings daneben!
34.
19:36
Die Austria kämpft beherzt wetier. Noch sind knapp 60 Minuten zu spielen, doch mittlerweile wären schon drei Tore notwendig.
30.
19:33
Marvin Martins
Gelbe Karte für Marvin Martins (Austria Wien)
Martins steigt zu hart in den Zweikampf und hat keine Chance auf den Ball! Gelb!
29.
19:32
Tabakovic hat die Chance auf den Ausgleich! Er schupft den Ball drüber!
28.
19:31
Gruber setzt zum Sprint an - doch er steht im Abseits. Da hätte er allein aufs Tor laufen können.
25.
19:29
Austria rettet auf der Linie! Nach einem Eckball kommt Dursun zum Kopfball, aber Ranftl kratzt den Ball noch von der Linie!
24.
19:27
Fischer verursacht einen Freistoß in Strafraumnähe, die Standardsituation bleibt aber ohne Folgen.
21.
19:24
Die Austria presst jetzt sehr hoch und zwingt die Türken so zu Fehlern, Doch selbst fehlt der Zug zum Tor.
19.
19:22
Aus ähnlicher Distanz versucht es nun Peres! Auch er schießt knapp drüber.
19.
19:20
Crespo muss kurz behandelt werden, dürfte aber weitermachen können. Die Austria versucht unterdessen wieder nach vorne zu kommen.
18.
19:19
Lemos probiert's mit einem Distanzschuss! Früchtl muss nicht eingreifen, der Schuss fliegt drüber.
15.
19:18
Jetzt legt Fenerbahçe nach - die Austria kann aber noch dagegen halten.
12.
19:15
İsmail Yüksek
Tooor für Fenerbahçe, 1:0 durch İsmail Yüksek
Fenerbahçe geht in Führung! Yüksek zieht aus ca. 20 Metern ab, der Ball wird dann unhaltbar für Früchtl in hohem Bogen abgefälscht! Pech für die Austria, die hier gut begonnen hat.
10.
19:13
Der Eckball bringt nichts ein, die Austria kann sogar zum Konter ansetzen, doch der endet in einer Abseitsstellung.
9.
19:12
Erster Eckball im Spiel. Die Gastgeber holen ihn raus, nachdem sich Handl zunächst einfach überlaufen lässt. In der Mitte klärt Fischer.
7.
19:10
Ein langer Einwurf von Martins sorgt für gefährliche Momente! Gruber kommt allerdings nicht an den Ball, aber auch die türkische Abwehr lässt hier aus.
6.
19:09
Tabakovic sorgt mit einem Foul für einen Freistoß - allerdings tief in der gegnerischen Hälfte.
4.
19:07
Fischer zieht aus einer ähnlichen Distanz wie zuvor Kahveci ab, verfehlt das Tor aber knapp!
3.
19:06
Kahveci schießt erstmals ins Tor - allerdings kommt er aus einer klaren Abseitsposition. Früchtl hätte den Schuss nicht erwischt.
3.
19:05
Die Austria tritt zu Beginn mutig auf und trägt das Spiel sofort zum Strafraum der Türken.
1.
19:05
Fenerbahçe hat Anstoß, die Austria sorgt aber gleich für frühen Druck.
1.
19:04
Spielbeginn
19:03
Fenerbahçe hat Anstoß.
18:54
Die Mannschaften nehmen im Spielertunnel Aufstellung, gleich geht' aufs Feld.
18:48
Das Aufwärmprogramm der beiden ist beendet. Jetzt geht es für die letzten Besprechhungen in die Kabinen.
18:45
0:2 beträgt der Rückstand aus dem Hinspiel. Die Austria wird jedenfalls ein kleines Wunder brauchen, wenn der Aufstieg gelingen soll. Das Wetter in Istanbul ist mit 26° jedenfalls angenehm.
18:38
Zumindest am PApier sieht es bei Fenerbahçe nach einem 4-4-2 aus, doch das wird sehr variabel angelegt sein. Die Austria muss auf alles gefasst sein und ohnehin selbst die Initiative übernehmen.
17:50
Die Austria versucht es mit einer sehr offensiv eingerichteten Aufstellung. Auf dem Papier sieht es nach einem 4-2-3-1 aus, in der Defensive könnte es mit Ranftl aber auch eine Fünferkette werden.
08:48
Herzlich willkomnmen zum Playoff zur Europa League zum Spiel Fenerbahçe Istanbul gegen FK Austria Wien.

Die Favoritner sind nach dem 0:2 schon praktisch ausgeschieden. Das Hinspiel war über lange Strecken durchaus knapp, doch am Ende hat sich Istanbul klar durchsetzen können. Dennoch reist die Austria nicht ohne Hoffnung auf ein Wunder an den Bosporus.

Im erwarteten Hexenkessel rechnen sich die gut gelaunten Austria-Kicker trotzdem Chancen aus, besonders wenn ein frühes Tor gelingen sollte. So mancher hat Schwächen im Hinspiel ausgemacht, die er heute ausnutzen will.

Nicht dabei sein wird jedenfalls der gesperrte Lucas Galvão, die Abwehr wird also auf jeden Fall neu formiert. Offensiv wird es wohl eine Mischung aus dem Hinspiel und dem letzten Bundesligaspiel werden. Anpfiff im Şükrü Saracoğlu ist um 19:00, Schiedsrichter der Partie ist Jesús Gil Manzano aus Spanien.
Weiterlesen
25.08.2022 18:00
AEK Larnaca
AEK Larnaca
3
2
AEK Larnaca
SK Dnipro-1
SK Dnipro-1
SK Dnipro-1
0
0
FK Zalgiris Vilnius
Žalgiris
3
2
3
FK Zalgiris Vilnius
Ludogorez Rasgrad
Rasgrad
Ludogorez Rasgrad
3
1
2
25.08.2022 18:30
Silkeborg IF
Silkeborg IF
1
0
Silkeborg IF
HJK Helsinki
HJK
HJK Helsinki
1
1
25.08.2022 19:00
Omonia Nikosia
Omonia Nikosia
2
2
Omonia Nikosia
KAA Gent
Gent
KAA Gent
0
0
Fenerbahçe
Fenerbahçe
4
2
Fenerbahçe
Austria Wien
Austria Wien
Austria Wien
1
1
Sivasspor
Sivasspor
0
0
Sivasspor
Malmö FF
Malmö FF
Malmö FF
2
0
FC Sheriff
Sheriff
3
0
0
0
FC Sheriff
Pyunik FC
Pyunik
Pyunik FC
2
0
0
0
25.08.2022 21:00
Heart of Midlothian
Hearts FC
0
0
Heart of Midlothian
FC Zürich
FC Zürich
FC Zürich
1
0
Shamrock Rovers
Shamrock
1
0
Shamrock Rovers
Ferencvaros Budapest
Ferencvaros
Ferencvaros Budapest
0
0
Olympiakos Piräus
Olymp. Piräus
3
1
1
1
Olympiakos Piräus
Apollon Limassol
Apollon
Apollon Limassol
1
0
1
1