Anzeige

Liveticker

90
1. Spieltag Gruppe C
StadionMetalist Stadion, Kharkiv
Zuschauer36.675
Schiedsrichter
Assistent 2
46
74
77
24
38
76
29
77
81
83
90
22:55
Fazit
Schlusspfiff in Kharkiv, Manchester City gewinnt mühelos mit 3:0 Toren bei Shakhtar Donezk. Die Gäste waren sich von Beginn an ihrer Stärke bewusst und ließen gar keine Zweifel aufkommen, dass sie heute Punkte in der Ukraine lassen könnten. Nach der 2:0-Halbzeitführung lief die Partie 45 Minuten lang aus, denn Donezk ergab sich früh seinem Schicksal und die Skyblues schaukelten die Begegnung auf Sparflamme herunter, nicht ohne noch einen Treffer zu versenken. Der Einstand in die Königsklasse ist für die Engländer somit geglückt, Shakhtar hingegen wird gegen die anderen beiden Gegner der Gruppe seine Punkte für's Ziel Achtelfinale holen müssen.
90
22:50
Spielende
90
22:48
Die letzten drei Spiele inklusive heute dieser Teams sprechen damit eine deutliche Sprache: 12:0 für Man City. Man kann also feststellen, dass Manchester City wohl vermutlich die bessere der beiden Mannschaften ist.
86
22:45
Das Spiel läuft aus, die vielen Wechsel haben den ohnehin nur spärlich vorhandenen Spielfluss nochmals reduziert. Aber das stört hier im Stadion wohl kaum noch jemanden.
83
22:42
Benjamin Mendy
Einwechslung bei Manchester City: Benjamin Mendy
83
22:42
Rodri
Auswechslung bei Manchester City: Rodri
82
22:41
Dinamo Zagreb führt mit 4:0 gegen Atalanta und könnte eventuell der stärkste Konkurrent für City in dieser Gruppe werden. Dabei hatte man die Kroaten im Vorfeld wohl als Tabellenletzten vermutet.
81
22:40
João Cancelo
Einwechslung bei Manchester City: João Cancelo
81
22:40
Kyle Walker
Auswechslung bei Manchester City: Kyle Walker
80
22:39
Shakhtar spielt den Ball alibimäßig nach vorne, aber Konoplyanka bleibt auch mit seinen Flanken hängen.
77
22:36
Dentinho
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Dentinho
77
22:36
Júnior Moraes
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Júnior Moraes
77
22:36
Bernardo Silva
Einwechslung bei Manchester City: Bernardo Silva
77
22:36
Kevin De Bruyne
Auswechslung bei Manchester City: Kevin De Bruyne
76
22:34
Gabriel Jesus
Tooor für Manchester City, 0:3 durch Gabriel Jesus
Der dritte Treffer nach einem Konter! De Bruyne treibt die Kugel an der Mittellinie nach vorne, findet wie so oft den perfekten Moment für das Zuspiel in den Lauf von Gabriel Jesus, der vor Pyatov cool bleibt und mit links rechts am Keeper vorbei schiebt.
75
22:33
Marcos Antônio
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Marcos Antônio
75
22:32
Alan Patrick
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Alan Patrick
72
22:31
Ein Spiel zum Gähnen! Donezk greift kaum noch an und stellt sich dicht hinten rein. Da ist überhaupt keine Offensivambition zu erkennen, wahrscheinlich geht es für die Gastgeber nur noch darum, kein Debakel einzustecken.
68
22:27
Kevin De Bruyne mit seinem magischen Linken! Der Belgier bekommt die Kugel im Sechzehner, lässt mal eben zwei, drei Leute stehen und will einem Bananenschuss in die linke Ecke hauen, aber der geht knapp an der Stange vorbei.
66
22:25
Die Partie hat kaum noch Zug, es spielt nur noch City, das aber auch schon ein paar Gänge zurückgeschaltet hat. Es wirkt, als hätte sich Shakhtar schon aufgegeben.
62
22:21
Wieder nicht das 3:0! Bei einer Flanke von De Bruyne von links steht Sterling ein paar Zentimeter im Abseits, sodass der folgende Treffer nicht zählt. Gut gesehen vom Assistenten an der Seitenlinie.
59
22:18
İlkay Gündoğan bekommt den Ball perfekt von Sterling mit der Hacke in den Strafraum gespielt, der deutsche Nationalspieler will ihn im Strafraum zurückspielen, aber Pyatov geht klasse mit gestrecktem Bein dazwischen.
57
22:16
Die Gastgeber sind nun wieder völlig passiv, kein Aufbäumen zu sehen bei den Ukrainern. City wirkt wie im Trainingsmodus und probiert die ein oder andere Variante gegen den harmlosen Gegner aus.
53
22:12
Doppelchance für die Engländer! Einmal mehr ein kapitaler Fehler in der Abwehr der Ukrainer, Gündogan geht dazwischen und schließt an der Strafraumgrenze ab. Pyatov kann zur Seite ablenken, aber Sterling kann den Nachschuss nicht sofort auf den Kasten bringen und knallt ihn dann bedrängt an den Außenpfosten!
51
22:10
Risiko von Ederson! Nach einem langen Ball auf Moraes kommt Ederson zu schwach heraus und bekommt den Ball nicht, aber Moraes kann die Kugel nicht perfekt kontrollieren und bringt auch seinen Abschluss nicht aufs Tor. Das muss er ausnutzen!
49
22:09
Das Spiel läuft ähnlich wie im ersten Durchgang - City steht trotz der vielen defensiven Ausfälle extrem sicher in der Verteidigung und lässt die Brasilianer kaum zum Zuge kommen.
46
22:04
Weiter geht's in Kharkiv, bei den Gastgebern kommt der Ex-Schalker Yevhen Konoplyanka in die Partie für das unsichtbare israelische Talent Solomon.
46
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
46
22:03
Yevhen Konoplyanka
Einwechslung bei Shakhtar Donetsk: Yevhen Konoplyanka
46
22:03
Manor Solomon
Auswechslung bei Shakhtar Donetsk: Manor Solomon
45
21:51
Halbzeitfazit
Der Halbzeitpfiff ertönt im Osten der Ukraine, Manchester City gibt sich überhaupt keine Blöße und führt problemlos bei Shakhtar Donezk mit 2:0. Obwohl die Citizens eher verschlafen ins Spiel starteten und die Gastgeber eine Chance witterten, fiel mit dem FÜhrungstreffer endgültig der Groschen. Donezk wurde immer nervöser und ließ die Skyblues mehr und mehr gewahren, was auch İlkay Gündoğan nutzte und zum 2:0 versenkte. Die Orangenen hatten keine wirkliche Torchance und werden ein Wunder benötigen, um den Gästen die drei Punkte heute Abend noch irgendwie streitig zu machen,
45
21:47
Ende 1. Halbzeit
43
21:44
City kann auch kontern! De Bruyne bekommt das Ding perfekt von Jesus in den Lauf gespielt, aber der Belgier setzt den Flachschuss knapp rechts unten neben das Aluminium.
41
21:43
Das Stadion ist nun murmelig-still, Optimismus hört sich auf den Rängen anders an. Wie schon letzte Saison haben die Ukrainer gar keine Chance gegen das Ergebnismonster aus Manchester.
38
21:38
İlkay Gündoğan
Tooor für Manchester City, 0:2 durch İlkay Gündoğan
City erhöht locker-leicht! Mahrez zieht von der rechten Seite in die Mitte und steckt auf İlkay Gündoğan durch, der noch zwei Meter in den Sechzehner antritt und souverän rechts neben den Pfosten versenkt. Das ging zu schnell für die Ukrainer!
36
21:37
Gute Chance für Shakhtar! Die Brasilianer aufseiten der Ukrainer kombinieren sich mal ganz gefällig über links in die Spitze, Taison spielt super in den Zwischenraum auf Moraes, der aber nicht am schnell herauskommenden Ederson vorbeikommt.
32
21:33
Die Gastgeber haben ihre Probleme mit dem technisch starken und ballsicheren Gegner, das sind sie aus der Liga nicht gewohnt, wo sie ihre Opponenten meist klar dominieren.
29
21:29
Rodri
Gelbe Karte für Rodri (Manchester City)
Der Spanier mit einem bösen Foul von hinten - zwar trifft er den Gegner nicht, aber das kann ganz schnell ins Auge gehen.
27
21:28
Ernüchterung in Kharkiv. City geht mit seiner ersten echten Chance gleich in Führung. Shakhtar war in der Offensivbewegung bisher aber auch zu passiv, obwohl sie offiziell sogar mehr Ballbesitz verbuchen können.
24
21:25
Riyad Mahrez
Tooor für Manchester City, 0:1 durch Riyad Mahrez
Abstaubertor des Algeriers! Die Citizens pressen gut am gegnerischen Strafraum und erobern den Ball zurück, bevor die Kugel zu Gündogan vor dem Strafraum kommt. Dieser schlenzt den Ball wunderbar mit Links in die linke Ecke, von wo aus die Pille vom Pfosten in die Mitte zu Mahrez prallt und dieser nur noch versenken muss.
22
21:24
Möglichkeit für City! Jesus bekommt den Ball von Gündogan über die Mitte in die Beine gespielt, schlägt noch einen Haken aber sein Abschluss wird letztlich abgefälscht.
19
21:21
Ballgeschiebe in dieser Phase, beide Mannschaften scheinen hier nicht zwingend ein frühes Tor auf dem Plan zu haben. Sterling flankt halbherzig in die Mitte, aber Shakhtar klärt problemlos.
17
21:19
Die Gastgeber haben das selbstbewusste City-Spiel nun ganz gut im Griff und können ihrerseits den Ball gut in ihren Reihen halten. Es fehlen aber nach wie vor die Torchancen hüben wie drüben.
13
21:14
Erster Abschluss, und der kommt von Donezk! Marlos bringt den Ball von rechts in die Mitte stoßend aus der zweiten Reihe in Richtung Tor, aber die Kugel des eingebürgerten Brasilianers fliegt relativ weit daneben.
11
21:12
Nach einem kurz ausgeführten Freistoß auf der rechten Seite flankt Mahrez das Ding scharf an den zweiten Pfosten, dort ist der Ball allerdings zu weit für den mit aufgerückten Otamendi.
9
21:11
Shakhtar versucht es mit langen Bällen, aber diese fliegen ungefährlich zum Gegner. Noch können die Gastgeber nicht für Gefahr sorgen.
6
21:07
Die Citizens gehen nun früher an den Mann und versuchen zu pressen, aber noch können sich die Ukrainer spielerisch befreien. Das kann aber gang schnell schiefgehen.
4
21:05
Die Mannschaften tasten sich in der Anfangsphase ab, die Gastgeber versuchen mit Ballbesitz Sicherheit zu gewinnen. City wartet erstmal ab.
1
21:04
Los geht's in der Ukraine, Donezk wie gewohnt in Orange und Schwarz, City in Himmelblau-Weiß.
1
21:03
Spielbeginn
20:36
Auch Donezk wir den Start der Königsklasse begrüßen. Die Orange-Schwarzen liegen in der Heimat nämlich mit satten Vorsprung an der Spitze und gewannen bereits das oft meisterschaftsentscheidende Duell gegen Dynamo Kiev auswärts. Der Kumpel-Club ist also voll auf Kurs und will nun in dieser leichten Gruppe das Überwintern in der Champions League perfekt machen. Das war ihnen zuletzt vor zwei Jahren gelungen, als man hinter City als Zweiter abschloss und die Citizens auch zum bisher einzigen Mal schlagen konnte - 2:1 gewann Shakhtar da zu Hause.
20:31
Die Champions League kommt für die Skyblues vielleicht gerade ganz gelegen - in der Liga nämlich kassierten sie am Wochenende ihre erste Niederlage beim 2:3 bei Aufsteiger Norwich. Nun ist Zeit für Wiedergutmachung gegen den Lieblingsgegner in der CL. Pep Guardiola und andere scherzten bereits, sie könnten sich bald ein Haus in der Gegend kaufen, da sie ohnehin jedes Jahr hier spielen würden. Die Stimmung ist also gut bei den Citizens, man freut sich auf den nächsten Anlauf in der Champions League, der diesmal zum ersten Titelgewinn führen soll.
20:24
Einmal mehr hat Man City eine relativ leichte Gruppe erwischt. Die Ukrainer dürften der härteste Gegner für das Team von Pep Guardiola in dieser Spielzeit sein. Dinamo Zagreb und Debütant Atalanta Bergamo haben weitaus weniger internationale Erfahrung und dürften selbst für Shakhtar machbar sein - das Erreichen des Achtelfinales dürfte für den Bergarbeiterklub also auf jeden Fall drin sein, nachdem man letztes Jahr in der Hoffenheim-Gruppe an Olympique Lyon scheiterte.
20:10
Und wieder grüßt das Murmeltier: Die beiden heutigen Kontrahenten treffen die dritte Champions League Gruppenphase in Serie aufeinander - Rekord. Die bisherige Bilanz ist frappierend: Nicht nur konnte City drei der vier Spiele klar gewinnen, sondern bei ihren drei Siegen auch ein Torverhältnis von 11:0 aufweisen. Allein letzte Saison gewann City beide Duelle mit einem 9:0 Scoresheet. Die Ukrainer werden also traumatisch an die letzten Jahre zurückdenken.
20:01
Hallo und herzlich willkommen zur Champions League am Mittwochabend! In der Gruppe C kommt es zum vermeintlichen Topspiel in der Gruppe: Shakhtar Donezk empfängt Manchester City im Metalist Stadion zu Kharkiv.
Champions League Champions League
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Manchester CityManchester CityMan City22005:056
2Dinamo ZagrebDinamo ZagrebDin. Zagreb21014:223
3FC Schachtar DonezkFC Schachtar DonezkFC Schachtar21012:4-23
4AtalantaAtalantaAtalanta20021:6-50
  • Nächste Runde
  • Europa League
Anzeige