Anzeige

Liveticker

90
StadionAllianz Stadium, Turin
Zuschauer41.470
Schiedsrichter
65
90
55
75
61
83
90
86
12
75
90
70
79
79

Torschützen

90
22:56
Fazit:
Und jetzt ist die Überraschung perfekt: Manchester United klaut Juventus den Heimsieg und feiert einen glücklichen 2:1-Auswärtssieg in Turin! Wow, was für ein Ende! Die Alte Dame hatte gegen die Red Devils heute lange Zeit alles unter Kontrolle und wurde am Ende dann noch eiskalt erwischt. In einem spannenden, aber mäßigen Fußballspiel riss Juve ab Mitte der 1. Halbzeit das Spiel an sich und erarbeitete sich ab dort die ersten guten Chancen. ManUtd nahm das 0:0 mit in die Kabine, musste sich nach Wiederanpfiff aber erneut mit Großchancen der Hausherren auseinandersetzen. Dybala erwischte das Alu, das Khedira schon in der 1. Halbzeit küsste. In der 65. Minute verhalf CR7 der Alten Dame dann zum verdienten 1:0. Ronaldo holte eine zarte Chip-Flanke herrlich aus der Luft ab und jagte den Ball aus kurzer Distanz prachtvoll ins Netz. Daraufhin verbuchte Juve erneut eine Vielzahl von richtig guten Gelegenheiten und hatte den Heimsieg + Gruppensieg schon kar vor Augen. Es sollte anders kommen. Ganz anders. Juve ließ beste Chancen erneut aus und kassierte in der ultimativen Schlussphase zwei ganz ärgerliche Gegentore. Mata gelang in der 86. Minute ein herrliches Freistoß-Tor, das United vier Minuten später in alter Fergie-Manier sogar noch zum Sieg ausbaute. Alex Sandro unterlief ein irres Eigentor und macht die Gruppe H somit nochmal spannend. Juve ist noch nicht durch und ManUtd gelingt der bislang wichtigste Dreier der Saison!
90
22:53
Spielende
90
22:53
Fast noch das 1:3! ManUtd kontert die Alte Dame nochmal aus und schickt Rashford auf die lange Reise. Der Youngster ist in der Mitte frei durch, geht zwei schnelle Schritte nach rechts und ballert drauf. Szczęsny reagiert blitzschnell und lenkt den Ball mit der Hand links über die Bude!
90
22:52
Was ist hier denn los? Juve will die mega unglückliche Niederlage verhindern, steht aber mit dem Rücken zur Wand. Dybala geht nach einem Gerangel mit der United-Defensive im Sechzehner zu Boden, der Elferpfiff bleibt aber aus. Zurecht, da war nichts. Gegenzug Manchester...
90
22:50
Mario Mandžukić
Einwechslung bei Juventus -> Mario Mandžukić
90
22:50
Juan Cuadrado
Auswechslung bei Juventus -> Juan Cuadrado
90
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
22:48
Alex Sandro
Tooor für Manchester United, 1:2 durch Alex Sandro(Eigentor)
Es kommt noch dicker, ManUtd macht den Lucky-Punch und dreht die Partie mit einem Eigentor! Wow, unfassbar! Young manövriert einen Freinstoß von links auf den zweiten Pfosten und in der Mitte nimmt das Schicksal seinen Lauf. Pogba kommt dran, Bonucci auch und schlussendlich drückt ihn Alex Sandro ins eigene Netz!
88
22:47
Für Juve ist der Ausgleich richtig ärgerlich! Die Italiener hatten fast das gesamte Spiel klar im Griff und schlucken dann in der einen Phase, in der man für eine Minute etwas zu passiv ist, sofort das 1:1.
86
22:44
Mata
Tooor für Manchester United, 1:1 durch Mata
Der geht rein! Die Red Devils schocken Juve mit einem Freistoß-Tor von Juan Mata! Der Spanier nimmt sich den Standard von halblinks und zaubert ihn über die Mauer hinweg ins Netz!
85
22:43
Ja, da ist die Chance! Manchester nutzt eine seltene, passive Phase der Hausherren und markiert eine Halbchance. Martial schüttelt am linken Alu Betancur ab und legt dann gefährlich quer. Im Zentrum findet sich kein Abnehmer, doch kurz darauf erspielt sich United einen Freistoß aus gefährlichen 17 Metern.
84
22:42
Bekommt Manchester nochmal eine Gelegenheit? Wir nähern uns der absoluten Schlussphase und die Führung der Juve wackelt kaum. Die Turiner stehen hinten gut geordnet, haben nun auch frische Abwehrspieler, und können jederzeit das 2:0 in Angriff nehmen.
83
22:41
Andrea Barzagli
Einwechslung bei Juventus -> Andrea Barzagli
83
22:40
Mattia De Sciglio
Auswechslung bei Juventus -> Mattia De Sciglio
80
22:40
Rashford mit einem Lebenszeichen! Der neue United-Kicker schleicht sich auf der linken Seite davon und knallt nach einer Drehung aus 16 Metern auf das Gehäuse. Der Versuch sieht gut aus und zischt hauchzart am linken Pfosten vorbei!
79
22:37
Marouane Fellaini
Einwechslung bei Manchester United -> Marouane Fellaini
79
22:37
Alexis Sánchez
Auswechslung bei Manchester United -> Alexis Sánchez
79
22:36
Mata
Einwechslung bei Manchester United -> Mata
79
22:36
Ander Herrera
Auswechslung bei Manchester United -> Ander Herrera
77
22:35
Volle Pulle! Juventus sammelt Schuss um Schuss, doch es bleibt beim knappen 1:0. Nun ist Miralem Pjanić halbrechts im Zentrum ohne Bewacher und feuert auch mit voller Wucht auf die Kiste. Erneut schlägt das Leder nur knapp neben dem Tor an die Bande.
75
22:34
Paulo Dybala
Gelbe Karte für Paulo Dybala (Juventus)
Unnötig! Dybala will die Gelbe für Herrera unbedingt sehen und erhält dann eine eigene Verwarnung.
75
22:34
Ander Herrera
Gelbe Karte für Ander Herrera (Manchester United)
Taktisches Foul pur! Ander Herrera sieht, wie seine Mannschaft bei einem Juve-Konter numerisch unterlegen ist und zupft daher im Zentrum einfach mal am Trikot des Gegners. Ein Ball war nicht mal ansatzweise in der Nähe...
75
22:33
Fast schon fahrlässig: Juve lässt die nächste Großchance liegen! Ronaldo düpiert auf rechten Strafraum-Seite Lindelöf mit einer Übersteiger-Show und bleibt danach Teamplayer. Der Portugiese legt quer, wo Cuadrado frei zum Schuss kommt und aus bester Position klar verzieht. Der Schuss geht sogar über die Latte hinweg!
73
22:31
Und danach sieht es aus! Juve ist dem 2:0 sehr nah und schließt jetzt schneller ab. Cuadrado stoppt den Ball am linken Fünfer-Ende gerade noch rechtzeitig und legt von dort mustergültig nach hinten auf. Pjanić startet, lässt den Volley los und zimmert rechts vorbei!
72
22:30
Die Alte Dame führt und wird gefeiert! Das Allianz-Stadion ist nun richtig laut und will die Juve jetzt zum vierten Sieg nacheinander schreien. Ronaldo-Gesänge gehen durch das Rund!
71
22:29
Anders als im Hinspiel, als Mourinho trotz Rückstand überhaupt nicht wechselte, kommt nun Rashford für Lingard.
70
22:28
Marcus Rashford
Einwechslung bei Manchester United -> Marcus Rashford
70
22:28
Jesse Lingard
Auswechslung bei Manchester United -> Jesse Lingard
69
22:28
Die Hoffnung auf das torlose Remis ist bei United nun definitiv ausgeträumt. Wie reagiert Mourinho?
67
22:26
Jetzt hat ManUtd ein dickes Problem! Die Juve-Offensive hat Blut geleckt und will nun alles klar machen. Pjanić setzt den nächsten Gewaltschuss aus kurzer Distanz ab und scheitert an einer starken Parade von De Gea. Der Spanier hebt sofort ab und rettet am rechten Alu mit den Händen!
65
22:22
Cristiano Ronaldo
Tooor für Juventus, 1:0 durch Cristiano Ronaldo
Aber dann kommt Cristiano Ronaldo! Der Megastar macht seine erste CL-Bude für Juventus Turin. Und zwar mit Weltklasse: Bonucci überlupft die United-Defensive und im Fünfer zeigt CR7 seine ganze Klasse. Der Portugiese beobachtet den Ball ganz genau, hat alles im Blick und hämmert ihn dann volley rechts neben das Alu und ins Netz!
63
22:21
Zu stürmisch! Ronaldo macht eine langgezogene Hereingabe von der linken Eckfahne immer länger und spitzelt die Kugel so ideal in das Zentrum. Dort hat Cuadrado eine gute Position, läuft Gegenspieler Shaw jedoch über den Haufen.
61
22:20
Blaise Matuidi
Einwechslung bei Juventus -> Blaise Matuidi
61
22:19
Sami Khedira
Auswechslung bei Juventus -> Sami Khedira
60
22:19
Nette Idee! Wenn Manchester mal in das Kombinieren kommt, ist die individuelle Qualität der Engländer zu sehen. Sánchez, Pogba und Martial überzeugen am linken Strafraum-Eck mit einer Passstafette und generieren so eine Ecke. Diese bleibt aber ereignislos.
58
22:16
Suchen wir ein Wort für die 2. Hälfte, hat "Geduld" gute Chancen. Die Italiener haeb fortlaufend die bessere Spielanlage und drücken dem Duell klar ihren Stempel auf. Fragt sich nur, ob Juve ruhig genug bleibt, um die eine Chance dann doch reinzuhauen.
55
22:13
Alex Sandro
Gelbe Karte für Alex Sandro (Juventus)
Alex Sandro foult beim Offensiv-Gang Ashley Young und erhält seine Gelbe Karte leicht zeitversetzt. Der Referee lässt die Partie laufen und verwarnt dann bei der nächsten Unterbrechung.
54
22:13
Während die Red Devils hinten weiter zu leicht ausgetrickst werden, gibt im Spiel nach vorn immerhin kurzzeitig Lichtblicke. United schafft es wieder häufiger auf die letzer Meter, löst es dort dann aber nicht energisch auf.
53
22:10
ManUtd startet in der Defensive mit Problemen in den zweiten Durchgang und hat durchaus Glück, dass es weiterhin 0:0 steht. Juve ist und bleibt überlegen und hat nun schon zwei Alu-Kontakte auf dem Konto.
51
22:09
Irres Ding: Dybala hebelt den Ball auf die Latte! Manchester United gönnt dem quirligen Argentinier im Fünfer zu viel Raum und wird um ein Haar bestraft. Dybala löst sich auf der linken Seite mit einer schnellen Drehung und manövriert die Kugel genau auf die Querlatte!
49
22:07
Da fehlt nicht viel! In der 49. Minute gibt es ein seltenes Phänomen: Manchester führt über zwei, drei Minuten die Kugel und macht Juve das Spiel mit dem Ball nach. Martial nimmt das Leder am linken Rand der Gefahrenzone kurz an und zwirbelt ihn dann knapp am rechten Alu vorbei!
47
22:05
Ronaldo prallt ab! Khedira streichelt das Spielgerät vom rechten Sechzehner-Eck mit viel Liebe in den Fünfer und will dort unbedingt CR7 bedienen. Ronaldo läuft ein und zieht dann im Zweikampf mit Smalling den Kürzeren!
46
22:04
Rein in Durchgang Nummer zwei! Findet Juve noch die Lücke oder nimmt United etwas mit? Aktuell ist Juve, trotz 0:0, sicher im Achtelfinale!
46
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:52
Halbzeitfazit:
Ronaldo pusht nochmal die Fans, ein Tor sehen wir in den ersten 45 Minuten aber nicht. In der 1. Halbzeit gab es beim Schwergewichts-Kampf zwischen Juve und ManUtd noch keine schweren Treffer. In der Anfangsphase war Manchester zunächst gut im Spiel und störte Juve mit einem hohen Pressing. Die Italiener brauchten ein paar Minuten, übernahmen dann aber ab Mitte der ersten ersten Hälfte die Spielkontrolle. Die Bianconeri agierten in der Offfensive unaufgeregt und kreierten vor allem mit Steilpässen aus dem Rückraum erste, aussichtsreiche Torchancen. Weil De Gea aber blitzschnell reagierte und als Geburtstagskind zudem den Pfosten auf seiner Seite hatte, blieb es beim 0:0.
45
21:47
Ende 1. Halbzeit
45
21:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45
21:47
Ein Schüsschen! Pogba hat keine Chance, in die Gefahrenzon zu gelangen und muss es aus der Ferne probieren. Der Weltmeister schießt von links mit Effet, löst damit bei Szczęsny aber keine Krise aus.
43
21:46
Geht es mit dem 0:0 zum Pausentee? Manchester United übersteht die bisher heißeste Phase und sorgt momentan wieder für etwas mehr Ruhe. Das Problem: Der Ball berührt nur noch italienische Schuhe...
41
21:44
Ronaldo und die Übersteiger! Der mehrfache Weltfussballer ist die Endstation eines Juve-Konters und sorgt für den nächsten Versuch. Ronaldo präsentiert Shaw am rechten Strafraum-Ende zwei Übersteiger und lässt dann einen Mix aus Querpass und Schuss folgen. Der Ball rollt parallel zur Torlinie durch den Fünfer und wird erst spät von United geklärt.
40
21:42
Manchester United kommt durch die Juve-Dominanz zu weniger Entlastung und betritt den gegnerischen Strafraum nur noch in Ausnahmefällen.
38
21:40
Die Gastgeber wollen das 1:0! Ronaldo und Co. lassen jetzt nicht nach und kesseln Manchester hinten ein. Von links fliegen zwei Eckbälle in den United-Fünfer und Juve bleibt auch nach Ballverlust weiter engagiert.
35
21:38
Khedira an den Pfosten! So langsam macht Juve ernst! Es ist das gleiche Konzept: Die Italiener starten unbeachtet in die Lücken und suchen dann den schnellen Abschluss. Ronaldo legt von rechts quer und im Zentrum pfeffert Khedira via Volley drauf. Der Deutsche trifft den Ball nicht ganz sauber und sieht, wie die Kugel am links an das Alu hoppelt!
35
21:37
Jetzt! Die Alte Dame wartet auf den richtigen Zeitpunkt für die Pässe in die Gefahrenzone und schickt auf der rechten Außenbahn so Cuadrado in den Lauf. Der Kolumbianer schießt aus spitzem Winkel und macht es De Gea damit ganz unangenehm. Der Ball wird länger und länger und peilt flach die lange Ecke an. Manchesters Nummer eins taucht ab und pariert mit den Fingern!
34
21:34
Den ersten Torschuss der Partie haben wir also. Wann folgt eine Großchance?
32
21:33
Nähern wir uns an? Sánchez tritt nur 60 Sekunden später bei einem Freistoß an und jagt den Ball aus 17 Metern direkt in die Mauer. Die Schwarz-Weißen schalten danach sofort um und verlagern das Spiel schnell auf die rechte Seite. Khedira läuft durch und probiert sein Glück aus rund 15 Metern. Der Ball kommt mit Schmackes, dreht sich leicht in die Mitte ab und wird dort von De Gea entschärft.
30
21:31
Jetzt muss Juve aber aufpassen! Pogba flankt mit bester Übersicht in den Fünfer und findet dort - direkt vor Szczęsny - Sánchez. Der Chilene wirft sich akrobatisch in den Volley und verpasst hauchzart das 1:0! Da fehlen nur wenige Zentimeter!
28
21:29
Auch wenn das Match nun ein wenig abfällt, so ist der Zwischenstand für Juve sicherlich absolut in Ordnung. Die Turiner wehrten eine gute Anfangsphase der Gäste souverän ab und sind jetzt dominanter. Als Tabellenführer passt das schon...
26
21:27
Muss Alexis Sánchez runter? Der Chilene vertritt sich in einem Zweikampf und geht mit schmerzverzerrtem Gesicht vom Feld. Nach einer kurzen Pause macht der United-Stürmer erstmal weiter und beißt auf die Zähne.
24
21:25
Die Gastgeber übernehmen jetzt länger den Ballbesitz und warten auf den Moment für einen tödlichen Pass. Manchester United wird etwas weiter nach hinten gedrückt und findet sich jetzt öfter vor der eigenen Kiste wieder.
22
21:23
Nicht mit der Juve-Abwehr! Manchester schickt alle großen Kicker in den Fünfer und hofft dort auf einen Kopfball von Smalling. Der Innenverteidiger löst sich kurz und spielt dann Foul gegen Chiellini.
21
21:22
Ist da was drin? Cuadrado schubst Martial auf der linken Flügelseite zu Boden und United erhält einen Freistoß aus rund 25 Metern.
19
21:21
Khedira ist einen Schritt zu spät! Die Hausherren leitet einen Vorstoß von der rechten Außenbahn herrlich zart ein und senden den Ball zu Ronaldo, der im Sprung herrlich via Kopf weiterleitet. Rechts läuft Khedira rein und Lindelöf rettet in allerletzter Sekunde!
16
21:18
Juve kommt noch nicht so durch, drum probiert es CR7 aus der Distanz. Der Portugiese traut sich das Traumtor zu und hält aus fernen 20 Metern mit einem Spannschuss drauf. Der Ball kommt von rechts, hat Feuer und klatscht dann einen Meter neben De Gea ins rechte Aus.
14
21:16
Mou's Plan geht durchaus auf! Die Roten Teufel greifen Juve - anders als im Hinspiel - sehr früh an und bereiten den Italienern so ein paar Probleme bei der Spieleröffnung.
12
21:12
Nemanja Matić
Gelbe Karte für Nemanja Matić (Manchester United)
Heftiges Foul von Nemanja Matić! Der Serbe rasiert Dybala im Mittelfeld ohne Sinn und Verstand um und erhält eine frühe Verwarnung, die absolut unnötig ist.
10
21:12
Ansatzlos! Die Alte Dame chippt das Leder flüssig über die vorletzte Abwehrlinie und setzt so Bentancur bestens in Szene. Der Uruguayer hämmert aus halblinken 16 Metern sofort drauf und sorgt damit für viel Unruhe vor De Gea. United steht sehr tief und hat Glück, dass Lindelöf das lange Bein rein hält.
8
21:10
Guter Ansatz, kein Abschluss. Anthony Martial tankt sich mit Tempo durch den Rückraum und wirft den ersten Gegenspieler zunächst mit einem netten Hacken ab. Kurz darauf folgt der Schussversuch, den Bonucci vorbildlich blockt.
6
21:08
Der Auftakt ist durchaus schmackhaft und ist geprägt von unkomplizierten Offensiv-Aktionen ohne große Umwege. Darf gerne so weitergehen!
5
21:06
Heiße Szene! Dybala lupft die Kugel am Elfmeterpunkt hoch zu Ronaldo, der sofort den Volley sucht. Der Megastar setzt alles auf eine Karte, ballert aus sieben Metern drauf los und trifft dann Lindelöf an der Brust. Gute Szene von beiden!
4
21:05
Auch Manchester United gelangt nun zum ersten Mal in die Gefahrenzone und schickt auf der rechten Seite Young. Der Engländer flankt aus der Drehung und drückt den Ball klar ins Aus.
2
21:03
Ein Ball als Geburtstagsgeschenk! Miralem Pjanić flankt von rechts erstmals in den Sechzehner und schenkt David de Gea somit zum Ehrentag den ersten Ballkontakt. Der spanische Keeper feiert heute seinen 28. Geburtstag!
1
21:02
Und jetzt geht das Giganten-Duell los! Die Red Devils sind heute in blauen Trikots gekleidet und stoßen an. Juve trägt sein traditionelles Trikot in Schwarz und Weiß - die Bianconeri.
1
21:00
Spielbeginn
20:57
Blicken wir kurz vor dem Anpfiff noch schnell auf die wichtigsten Personalien: Juve muss auf Douglas Costa sowie Emre Can verzichten und hinten rechts spielt De Sciglio überraschend für Cancelo. Bei den Red Devils schmerzt der Ausfall von Sturmtank Lukaku, den Mourinho nicht mit Rashford, sondern Alexis Sánchez ausgleicht.
20:55
"Juve ist ein großer Klub und extrem stark, aber wir sind Manchester United", sagt Paul Pogba kämpferisch, der heute zu seinem Ex-Verein zurückkehrt. ManUtd hofft auf sein Selbstverständnis und will im Punkte-Gefängnis Allianz Stadion unbedingt bestehen. Wie schwer diese Aufgabe werden könnte, verdeutlicht eine bemerkenswerte Statistik der Juve-Heimspiele: Seitdem Umzug in die neue Arena (2011) gewann Juventus 78,8 % aller Heimspiele. Rund 20% Hoffnung für den zweiten ManUtd-Sieg in der Gruppe?
20:48
Die Red Devils verspüren leichten Aufwind, sind beim vorgezogenen Gruppenfinale in Turin jedoch gefordert. Sollte United wie im Hinspiel erneut leer ausgehen, droht den Engländern mit Valencia ein Zweikampf um den 2. Platz. Erst vor wenigen Minuten besiegte Valencia die YB Bern mit 3:1 und zog damit an ManUtd vorbei.
20:43
Etwas sparsamer sieht die Beifallsbekundung aktuell im Theater der Träume aus. ManUtd spielt eine bislang enttäuschende Saison und läuft den Ansprüchen in der Premier League deutlich hinterher. Nach dem 0:1-Niederlage gegen Juventus folgten zuletzt immerhin zwei knappe 2:1-Siege gegen Everton und Bournemouth.
20:35
Dass CR7 noch bei null steht, tut der Ronaldo-Fanliebe in der Alpenstadt aber keinen Abbruch. Erst am vergangenen Wochenende wurde Ronaldo für seinen 400-Pflichtspiel-Treffer als Profi geehrt und bekam vom Allianz Stadion mal wieder frenetischen Applaus.
20:26
Argentinier Dybala ist es auch, der die Juve-Fans derzeit in Wallungen versetzt. Während Neueinkauf und Megastar Cristiano Ronaldo weiter auf seinen ersten CL-Treffer für Juve wartet, läuft es bei Dybala wie am Schnürchen. In den ersten vier Königsklassen-Matches netzte Dybala schon viermal ein.
20:14
Die Turiner sind in Gruppe H das Maß aller Dinge und sicherten sich am vergangenen Spieltag einen enorm wichtigen 1:0-Erfolg im Old Trafford. In Manchester übernahm Juventus schnell die Spielkontrolle und bog nach einem Treffer von Paulo Dybala schon in der 17. Minute auf die Gewinnerstraße ab. Danach hielten die Italiener die United-Angriffe im Zaum und kamen so zum verdienten Auswärtssieg auf der Insel.
20:06
Juventus Turin hat in dieser Champions-League-Saison Großes vor. Die Alte Dame träumt vom ersten Königsklasse-Titel seit 1996 und will mit der Hilfe von Megastar Cristiano Ronaldo zurück auf den Fußballolymp. Bisher läuft die Mission nach Plan: Juve hat nach drei Spielen die volle Punktzahl auf dem Konto und kann mit einem Sieg gegen Manchester United schon vorzeitig das Achtelfinale buchen.
19:53
Guten Abend und herzlich willkommen zur Champions League! In Gruppe H kommt es um 20:45 Uhr zum Aufeinandertreffen zweier Schwergewichte des europäischen Fußballs: Juventus Turin empfängt Manchester United! Macht die Alte Dame den Gruppensieg klar?
Champions League Champions League
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Juventus TurinJuventus TurinJuventus43017:259
2Manchester UnitedManchester UnitedManUtd42115:237
3Valencia CFValencia CFValencia41214:405
4BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys40132:10-81
  • Nächste Runde
  • Europa League
Anzeige