Anzeige

Diese BVB-Stars gewannen 1997 den Weltpokal

«
  • Dortmunds Weltpokal-Triumph im Jahr 1997

    Dortmunds Weltpokal-Triumph im Jahr 1997

    Am 2. Dezember 1997 schrieb Borussia Dortmund Geschichte: Erstmals in seiner Vereinshistorie gewann der BVB den Weltpokal. Im Finale von Tokio gewannen die damals in der Bundesliga kriselnden Schwarz-Gelben gegen Cruzeiro Belo Horizonte mit 2:0. Diese Spieler standen für den BVB damals auf dem Platz:
  • TOR: Stefan Klos

    TOR: Stefan Klos

  • ABWEHR: Steffen Freund

    ABWEHR: Steffen Freund

  • Wolfgang Feiersinger

    Wolfgang Feiersinger

  • Júlio César

    Júlio César

  • MITTELFELD: Michael Zorc

    MITTELFELD: Michael Zorc

  • Stefan Reuter

    Stefan Reuter

  • Paulo Sousa

    Paulo Sousa

  • Andreas Möller

    Andreas Möller

  • Jörg Heinrich

    Jörg Heinrich

  • STURM: Stéphane Chapuisat

    STURM: Stéphane Chapuisat

  • Heiko Herrlich

    Heiko Herrlich

  • EINWECHSELSPIELER: Harry Decheiver

    EINWECHSELSPIELER: Harry Decheiver

    ab der 75. Minute für Stéphane Chapuisat
  • Jovan Kirovski

    Jovan Kirovski

    ab der 80. Minute für Michael Zorc
  • Trainer: Nevio Scala

    Trainer: Nevio Scala

»
Anzeige