Anzeige
Anzeige

Die besten Bilder: Besiktas vs. Bayern

«
  • Vor dem Vodafone Park in Istanbul steht das ausgewiesene Ziel beider Teams geschrieben: Kiev. Immerhin findet dort das Finale der Champions League statt.
  • Trotz der 0:5-Pleite im Hinspiel in München freuen sich die Besiktas-Fans auf die Partie gegen die Bayern. Diese zwei Fans hoffen wohl auf ein Wunder im Rückspiel. Das Stadion ist gegen die Bayern natürlich bis auf den letzten Platz ausverkauft.
  • Trainer Jupp Heynckes hat kaum Veränderungen in der Startelf vorgenommen. Einzig Joshua Kimmich und Arjen Robben bekommen im Vergleich zum HSV-Spiel eine Pause...
  • ... Rafinha und Thiago rücken dafür in die erste Elf.
  • Bayern macht bei ohrenbetäubendem Lärm im Istanbuler Stadion früh Druck. Robert Lewandowski scheitert allerdings an Tolga Zengin.
  • Lange muss der FCB nicht auf den ersten Treffer der Partie warten. Nach 18 Minuten ist es soweit: Bayern führt dank Thiago mit 1:0.
  • Angreifer Robert Lewandowski versucht sich im Duell mit Necip Uysal.
  • Frank Ribéry geht mit hohem Tempo auf der Außenseite durch. Jedes Mal, wenn ein Bayern-Profi am Ball ist, ertönt ein gellendes Pfeifkonzert.
  • Kurz nach Wiederanpfiff ist es ein Eigentor von Gönül, das Bayern endgültig auf die Siegerstraße bringt.
  • Kapitän Thomas Müller gibt nach der Partie in der "Hölle am Bosporus" zu: "Aufgrund der Lautstärke war die Kommunikation auf dem Platz nicht so einfach."
  • Joker Sandro Wagner erzielt den 3:1-Endstand mit der Brust...
  • ... und freut sich über sein erstes Tor in der Champions League.
  • Die Bayern-Profis verabschieden sich aus dem Hexenkessel und jubeln über den Einzug ins Viertelfinale der Königsklasse. Auf welche Mannschaft die Münchner in der nächsten Runde treffen, entscheidet die Auslosung am Freitag.
»
Anzeige