Anzeige

Deutschland

Deutschland
  • Die Freude über die Silber-Medaille war zuerst verhalten

    Die Freude über die Silber-Medaille war zuerst verhalten

    Die Freude über die Silber-Medaille war zuerst verhalten
  • Duell ums Finale

    Duell ums Finale

    Im olympischen Fußballturnier kämpfen Deutschland und Nigeria um den einzug ins Endspiel. Hier duellieren sich Serge Gnabry (l.) und Imoh Ezekiel. (17.08.2016)
  • Bender-Sandwich

    Bender-Sandwich

    Im olympischen Halbfinale wird Nigerias John Obi Mikel von Lars (l.) und Sven Bender gedoppelt. (17.08.2016)
  • Davie Selke

    Davie Selke

  • Können die Deutschen auch im Finale im Maracanã wieder jubeln?

    Können die Deutschen auch im Finale im Maracanã wieder jubeln?

    Können die Deutschen auch im Finale im Maracanã wieder jubeln?
  • Die deutschen Kicker sollen gegen den Gastgeber die Ruhe bewahren

    Die deutschen Kicker sollen gegen den Gastgeber die Ruhe bewahren

    Die deutschen Kicker sollen gegen den Gastgeber die Ruhe bewahren
  • Torschützen unter sich

    Torschützen unter sich

    Beim Olympia-Gruppenspiel gegen Fidschi treffen sowohl Max Meyer (l.) als auch Serge Gnabry zum Kantersieg gegen den Außenseiter. (10.08.2016)
  • Schützenfest gegen den Außenseiter

    Schützenfest gegen den Außenseiter

    Die deutsche Olympia-Auswahl, hier mit Max Meyer (l.) im Duell mit Ratu Nakalevu, trifft im Gruppenspiel gegen Fidschi nach Belieben und schießt sich auf den letzten Drücker noch ins Viertelfinale. (10.08.2016)
  • Olympia: Deutschland - Südkorea

    Olympia: Deutschland - Südkorea

    Serge Gnabry (M.) und Lukas Klostermann (r.) bearbeiten gemeinsam ihren südkoreanischen Gegenspieler. (07.08.2016)
  • Gnabry trifft zum Ausgleich gegen Südkorea

    Gnabry trifft zum Ausgleich gegen Südkorea

    Olympia 2016: Wie schon im ersten Spiel gegen Mexiko trifft Serge Gnabry (M.) auch gegen Südkorea mit einem schönen Schlenzer ins lange Eck. (07.08.2016)
  • Ohne großartige Vorbereitung kämpfte sich die deutsche Mannschaft bis zu Silber

    Ohne großartige Vorbereitung kämpfte sich die deutsche Mannschaft bis zu Silber

    Ohne großartige Vorbereitung kämpfte sich die deutsche Mannschaft bis zu Silber
  • Olympia '88: Klinsmann trifft und holt Bronze

    Olympia '88: Klinsmann trifft und holt Bronze

    Jürgen Klinsmann (r.) - hier im Zweikampf mit Mauro Tassotti - erzielt schon in der 6. Minute den Führungstreffer für das deutsche Olympiateam gegen Italien. Im Match um die Bronzemedaille treffen später auch noch Gerhard Kleppinger und Christian Schreier zum 3:0-Endstand. (30.09.1988)
  • Olympia 1988: Deutschland holt die Bronze-Medaille

    Olympia 1988: Deutschland holt die Bronze-Medaille

    Uwe Kamps, Jürgen Klinsmann, Ralf Sievers, Gerhard Kleppinger, Frank Mill und Frank Schulz (v.l.n.r.) freuen sich nach dem 3:0-Sieg über Italien im Spiel um Platz Drei über die Bronzemedaille bei den Spielen in Seoul. (30.09.1988)
  • Olympia 1988: Deutschland besiegt Italien

    Olympia 1988: Deutschland besiegt Italien

    Thomas Häßler (r.) wird während des Spiel um Platz 3 bei den Olympischen Spielen 1988 von Gerhard Kleppinger (l.) und Ralf Sievers abgeklatscht. Deutschland schlägt Italien durch Tore von Klinsmann, Kleppinger und Schreier mit 3:0. (30.09.1988)
Anzeige
Anzeige