Anzeige

Thailand Frauen

Thailand Frauen
  • Wimpeltausch

    Wimpeltausch

    Vor dem Anpfiff des WM-Gruppenspiels zwischen Thailand und Deutschland tauschen die beiden Spielführerinnen Duangnapa Sritala (2.v.l.) und Nadine Angerer (2.v.r.) vor den Augen von Schiedsrichterin Gladys Lengwee (Mitte) noch einmal Wimpel aus. (15.06.2015)
  • Das 1:0

    Das 1:0

    Mit diesem Kopfball nach eine Eckball von Melanie Behringer befördert Melanie Leupolz (4.v.r.) den Ball zum 1:0 für Deutschland ins Tor der Thailänderinnen. (15.06.2015)
  • Durchsetzungsvermögen

    Durchsetzungsvermögen

    Vor den Augen von Teamkameradin Melanie Behringer (l.) setzt sich Melanie Leupolz (r) gegen ihre thailändische Widersacherin Anootsara Maijarern (Mitte) durch. (15.06.2015)
  • Längenvorteile

    Längenvorteile

    Thailands Anootsara Maijarern (l) hat im Kopfballduell mit der Deutschen Bianca Schmidt ersichtlich einen Nachteil im Kopfballduell. (15.06.2015)
  • Gut gedehnt ist halb gewonnen

    Gut gedehnt ist halb gewonnen

    Im Vorrundenspiel gegen die deutsche Mannschaft greift die Thailänderin Silawan Intamee ihrer Teamkollegin buchstäblich unter die Arme.
  • Tiefste Dankbarkeit

    Tiefste Dankbarkeit

    Nach der 0:4-Niederlage gegen Deutschland zeigen die thailändischen Damen ihre tiefste Dankbarkeit für die Unterstützung ihrer Fans. (15.06.2015)
  • Euphorie vor dem Start

    Euphorie vor dem Start

    Beim Auftaktspiel der Gruppe B zeigen sich auch einige Fans der thailändische Frauen-Nationalmannschaft farbenfroh in Ottawa. Für Thailand ist es die erste WM-Teilnahme. (07.06.2015)
  • Einfach größer

    Einfach größer

    Deutschlands Melanie Behringer (170 cm groß) spielt gegen die kleine Thailänderin Orathai (151 cm) Srimanee ihre komplette Körpergröße aus. (15.06.2015)
Anzeige
Anzeige