Anzeige

Mexiko Frauen

Mexiko Frauen
vollständiger Name
Federacion Mexicana de Fútbol Asociacón
  • Huckepack

    Huckepack

    Die Französinnen Amandine Henry (6) und Marie-Laure Delie feiern während der Frauen-WM 2015 das 5:0 gegen Mexiko. Alina Garciamendez (4) schaut dem Leder ernüchtert nach (17.06.2015).
  • Ohne Erfolg...

    Ohne Erfolg...

    ...streckt sich hier die mexikanische Torhüterin Cecilia Santiago beim WM-Gruppenspiel gegen Frankreich. Das Leder schlägt zum 0:5 aus Sicht der Mexikanerinnen ein. (17.06.2015)
  • Eingekesselt

    Eingekesselt

    Beim WM-Spiel gegen Frankreich muss sich Renae Cuéllar (m.) gegen zwei Gegenspielerinnen durchsetzen. Armandine Henry (r.) und Wendie Renard wollen die Mexikanerin stoppen. (17.06.2015)
  • Mit harten Bandagen

    Mit harten Bandagen

    Bei einer Parade räumt die mexikanische Keeperin Cecilia Santiago Frankreichs Stürmerin Eugénie Le Sommer ab. Das Gute Ende hat allerdings die Französin auf ihrer Seite: Sie sollte zwei Treffer zum 5:0-Sieg im WM-Gruppenspiel beitragen. (17.06.2015)
  • Pressschlag!

    Pressschlag!

    Die Mexikanerin Charlyn Corral (li.) und die Engländerin Jade Moore gehen im WM-Vorrundenspiel ihrer beiden Mannschaften entschlossen in den Zweikampf.
  • Im hohen Bogen...

    Im hohen Bogen...

    ...befördert die Engländerin Karen Carney den Ball im WM-Vorrundenspiel gegen Mexiko über Torhüterin Cecilia Santiago hinweg. Auch Abehrspielerin Valeria Miranda kann in der Situation nur noch hilflos zuschauen.
  • Der erlösende Ausgleich!

    Der erlösende Ausgleich!

    Die Kolumbianerinnen feiern das späte 1:1 im WM-Vorrundenspiel gegen Mexiko. Daniela Montoya verhindert mit ihrem Treffer eine Auftaktniederlage der Südamerikanerinnen.
  • Mit Freude dabei...

    Mit Freude dabei...

    ...ist Mexikos Verónica Pérez (l) im Spiel gegen Kolumbien. Nach ihrem Treffer zum 1:0 für Mexiko bestreitet sie ihre Zweikämpfe direkt mit guter Laune. (09.06.2015)
  • Duell auf Augenhöhe

    Duell auf Augenhöhe

    Zwischen Kolumbien und Mexiko findet sich nach 90 Minuten kein Sieger. Die Teams von Tatiana Ariza (l) und Kenti Robles (r) trennen sich am Ende im ersten Gruppenspiel mit einem 1:1. (09.06.2015)
  • Auf den Arm genommen...

    Auf den Arm genommen...

    ...wird im wahrsten Sinne des Wortes Mexikos Verónica Pérez (3.v.l.) von ihrer Mitspielerin Alina Garciamendez (2.v.r.). Pérez hat soeben das 1:0 für Mexiko erzielt. (09.06.2015)
  • Leonardo Cuéllar trainiert die Damen Mexikos bereits seit 1998

    Leonardo Cuéllar trainiert die Damen Mexikos bereits seit 1998

Anzeige
Anzeige