Anzeige

Brescia Calcio

Brescia Calcio
vollständiger Name
Brescia Calcio 1911
Stadt
Brescia
Land
Italien
Italien
Farben
blau-weiß
Gegründet
01.01.1911
Sportarten
Fussball
  • Auf der Suche nach dem richtigen Klub

    Auf der Suche nach dem richtigen Klub

    Savio Nsereko verkörpert wohl die Definition eines Wandervogels: Der 25-Jährige spielte bereits für elf Vereine, wurde bei mehreren Klubs vorzeitig vor die Türe gesetzt. So auch beim AC Florenz,, die ihn 2009 aus London von West Ham United geholt hatten. Seine einzigen Treffer in Italien erzielte Nsereko noch als Youngster für Brescia Calcio in der Serie B - immerhin drei Stück in der Saison 2008/2009. (27.11.2008)
  • Nesta gegen Baggio

    Nesta gegen Baggio

    Der Mailänder Alessandro Nesta (r.) verteidigt im Ligaspiel gegen Brescia gegen Roberto Baggio
  • Zwei Große am Ende vereint

    Zwei Große am Ende vereint

    Roberto Baggio (l.) und Josep Guardiola gehörten über viele Jahre zu den prägenden Akteuren des europäischen Fußballs. Am Ende ihrer Karrieren spielten beide erstmals zusammen - bei Brescia Calcio. (21.4.2002)
  • Letzte Station in Europa

    Letzte Station in Europa

    Nach einer großen Karriere beim FC Barcelona ließ Josep Guardiola seine Karriere im europäischen Fußball bei Brescia Calcio ausklingen. (24.3.2002)
Italien
Brescia
Italien
Italien
27.547 Plätze

Erfolge

Serie B3 x
Anzeige
Anzeige