Anzeige
  • Marc Janko

    Marc Janko

  • Neo-Spartaner

    Neo-Spartaner

    Marc Janko hat nach seinem Abschied vom FC Basel eine tolle neue Aufgabe gefunden: Der ÖFB-Teamstürmer landete in Prag beim tschechischen Rekordmeister Sparta
  • Marc Janko im Training

    Marc Janko im Training

    Marc Janko könnte auf der Suche nach einem neuen Klub fündig geworden sein.
  • Körperkontakt...

    Körperkontakt...

    ...suchen Soldado (l.) und Mario Holek im Europa-League-Spiel zwischen Villarreal und Sparta Prag. (07.04.2016)
  • Der Kopf hängt

    Der Kopf hängt

    Kehinde Fatai von Sparta Prag wirkt bereits in der ersten Halbzeit des Europa-Leauge-Spiels beim FC Schalke 04 ziemlich verzweifelt. (22.10.2015)
  • Seht her, ich hab's gemacht

    Seht her, ich hab's gemacht

    Kehinde Fatai von Sparta Prag (r.) feiert mit der Bank der Tschechen seinen Treffer zum 1:1 auf Schalke. (22.10.2015)
  • Früher Pager Jubel

    Früher Pager Jubel

    Ladislav Krejčí netzt bereits in der siebten Minute zum ersten Mal ein. Sparta Prag liegt im Champions-League-Quali Spiel gegen den leichten Favoriten ZSKA Moskva früh mit 2:0 in Führung. (05.08.2015)
  • Einschussbereit

    Einschussbereit

    Kurz vor seinem Treffer setzt sich Prags Ladislav Krejčí (li) im Zweikampf gegen Moskaus Mario Fernandes durch. (05.08.2015)
  • Breites Grinsen

    Breites Grinsen

    Da strahlt der Torschütze: Kehinde Fatai bringt Sparta Prag im Rückspiel der 3. CL-Quali-Runde mit 2:0 in Führung. (05.08.2015)
  • Chance vertan

    Chance vertan

    Sparta Prags Torhüter Tomáš Vaclík liegt deprimiert auf dem Spielfeld nach dem knappen Ausscheiden aus der Europa-League. Kurz vor Schluss der regulären Spielzeit erzielte Chelsea das 1:1 und verhinderte so eine Verlängerung. Für Prag die internationale Saison vorrüber, die englische Mannschaft spielt hingegen im März im Achtelfinale der Europa-League. (21.2.2013)
  • David Lafata glänzte als fünffacher Torschütze

    David Lafata glänzte als fünffacher Torschütze

    David Lafata glänzte als fünffacher Torschütze
  • Zielstrebig

    Zielstrebig

    Mit entschlossenem Blick treibt Carlos Gurpegi den Ball in der Europa League übers Feld. Bilbao verliert am 04.10.2012 gegen Sparta Prag mit 3:1.
  • Den Ball stets im Blick

    Den Ball stets im Blick

    Theodor Gebre Selassie vom FC Slovan Liberec lässt das Leder nicht aus den Augen. Im Spiel gegen den AC Sparta Praha im April 2012 hat er das bewiesen.
  • Goalgetter

    Goalgetter

  • Pokalsieger 1993 in Tschechien: Sparta Prag

    Pokalsieger 1993 in Tschechien: Sparta Prag

    Vorne (v.l.n.r.): Vladimir Weiss, Roman Vonasek, Jiri Nemec, Petr Kouba, Zdenek Svoboda, Martin Frydek, Michal Bilek, Pavel Nedved. Hinten: Lumir Mistr, Jiri Novotny, Petr Vrabec, Horst Siegl, Petr Pejsa, Jozef Kozlej, Jozef Chovanec, , Dusan Uhrin.
  • Leverkusen überwintert international

    Leverkusen überwintert international

    Bereits am vorletzten Spieltag der UEFA-Cup-Saison 2007/2008 schafft Bayer 04, hier Paul Freier (l.) im Duell mit Jan Rezek, den Einzug in die nächste Runde. Ein 1:0-Sieg gegen Sparta Prag reicht für das Überwintern im internationalen Geschäft aus.
  • CL 2004/05: van Nistelrooy schießt Sparta ab

    CL 2004/05: van Nistelrooy schießt Sparta ab

    Im Mittelfeld räumt Roy Keane (li.) für Manchester United gegen Tomáš Sivok auf, vorne können sich die Engländer auf Ruud van Nistelrooy verlassen, der vier Mal beim 4:1 gegen Sparta Prag trifft. (03.11.2004)
  • Aufgepasst!

    Aufgepasst!

    Beim Champions-League-Spiel in Bayern am 18.September 2001 trafen die beiden Spieler Tomáš Hübschman (l.) und Giovane Élber (r.) immer wieder aufeinander. Am Ende ging das Spiel 0:0 aus.
  • Sparta Prag zahlt Lehrgeld in der Champions League

    Sparta Prag zahlt Lehrgeld in der Champions League

    Beim CL-Zwischenrundenspiel von Sparta Prag beim FC Barcelona am 8.12.1999 gab es für das tschechische Team um Mittelfeldtalent Tomas Rosicky (im Bild) nichts zu holen. 5:0 gewannen die Katalanen souverän ihr Heimspiel.
  • Frühe Führung

    Frühe Führung

    Bořek Dočkal (9) von Sparta Praha trifft im Rückspiel des Europa-League-Achtelfinales 2015/2016 nach zehn Minuten gegen Lazio-Keeper Federico Marchetti (2.v.l.) (17.03.2016).
Sparta Prag Sparta Prag
Anzeige
Anzeige