Anzeige

Slowenien

Slowenien
vollständiger Name
Nogometna Zveza Slovenije
Stadt
Ljubljana
Mitglieder
75.480
Farben
weiß-grün
Gegründet
23.04.1920
  • Teodorczyk rettet Polen das Unentschieden

    Teodorczyk rettet Polen das Unentschieden

    Trotz slowenischer Übermacht aus Miha Mevlja, Torwart Vid Belec und Antonio Mlinar (v.l.n.r.) erzielt Lukasz Toedorczyk kurz vor Schluss das 1:1. (14.11.2016)
  • Hartes Duell

    Hartes Duell

    Englands Daniel Sturridge (l.) und der Slowene Rene Krhin schenken sich nichts im WM-Qualifikationsspiel am 11. Oktober 2016.
  • Nullnummer

    Nullnummer

    Im Freundschaftsspiel zwischen Schweden und Slowenien gab es keine Tore. (30.05.2016)
  • Nullnummer in Malmö

    Nullnummer in Malmö

    In einer Freundschaftspartie ohne Tore zwischen Schweden und Slowenien kreuzten sich die Wege von Marcus Rohdén (l.) und Roman Bezjak (r.). (30.05.2016)
  • Hoffnungsschimmer

    Hoffnungsschimmer

    Weil Boštjan Cesar (vorne) im EM-Qualifikationsspiel-Playoff bereits in der 11. Spielminute zum 1:0 für Slowenien gegen die Ukraine trifft, ist es im Rückspiel (Hinspiel: 0:2) plötzlich wieder spannend. (17.11.2015)
  • Der Ticketlöser

    Der Ticketlöser

    In der siebten Minute der Nachspielzeit schließt Andriy Yarmolenko (r) einen Konter gegen Samir Handanovič (l) ab und löst mit dem Treffer endgültig das EM-Ticket für die Ukraine. (17.11.2015)
  • Gefrustet...

    Gefrustet...

    ...vom Rückstand und genervt von der Pyrotechnik hat Sloweniens Rene Krhin versucht, die eigenen Fans zu beruhigen. Leider nicht ganz mit dem gewünschten Ergebnis. (17.11.2015)
  • Hymne

    Hymne

    Kevin Kampl (l.) bei der Hymne der slowenischen Nationalmannschaft im EM-Quali-Spiel gegen die Ukraine (17.11.15).
  • In Unterzahl...

    In Unterzahl...

    ... Valter Birsa (m.) muss sich hier im EM-Playoff-Hinspiel gegen die Ukraine gegen Sergiy Sidorchuk durchsetzen. (14.11.2015)
  • Schweiz bleibt unbesiegt

    Schweiz bleibt unbesiegt

    Zum Abschluss der WM-Qualifikation gewinnt die Schweiz gegen Slowenien 1:0 und bleibt damit ohne Niederlage.
  • Der Kreis schließt sich

    Der Kreis schließt sich

    Die Schweizer Nati startete mit einem 2:0-Sieg in Laibach gegen Slowenien in die WM-Qualifikation für Brasilien 2014. Am letzten Spieltag der Gruppe E kommt es in Bern zum Rückspiel. Die Schweiz ist qualifiziert, kann mit einem Sieg aber den Srpung in Topf eins der WM-Auslosung schaffen.
  • Bei der WM 2010...

    Bei der WM 2010...

    ... war Milivoje Novakovic (l.) fester Bestandteil der slowenischen Mannschaft. Nach der 0:1 Niederlage gegen England mit James Milner war allerdings nach der Vorrunde Schluss.
  • Bekannte aus der Bundesliga

    Bekannte aus der Bundesliga

    Bei der WM 2010 in Südafrika traf Zlatko Dedic auf den ihm aus der Bundesliga bekannten Schiedsrichter Wolfgang Stark. Glück brachte ihm der Schiri nicht. Dedic sah die Gelbe Karte und Slowenien verlor das entscheidende Spiel gegen England und schied aus.
  • Brečko vs Dempsey

    Brečko vs Dempsey

    Bei der WM 2010 trafen die erstmals qualifizierten Slowenen auf das Team USA. Das Spiel endete 2:2. Mišo Brečko (l) lieferte Clint Dempsey dabei einen harten Fight. (18.6.2010)
  • WM 2010: Algerien vs. Slowenien

    WM 2010: Algerien vs. Slowenien

    Hassan Yebda (l.) bekam es im Mittelfeld häufig mit Sloweniens Kapitän Robert Koren (r.) zu tun. Koren erzielte auch das Siegtor beim knappen 0:1-Triumph über die "Wüstenfüchse". (13.06.2010)
Slowenien
Celje
Slowenien
Slowenien
13.400 Plätze
Anzeige
Anzeige