Suche Heute Live
La Liga
6. Spieltag
StadionOlímpic Lluís Companys, Barcelona
Zuschauer43.272
23.09.2023 18:30 Uhr
FC Barcelona
3:2
0:1
Celta Vigo
90'+8
20:34
Fazit:
Was ein toller Schlussspurt des FC Barcelona! Am Ende steht ein wildes 3:2 gegen toll kämpfende Gäste aus Celta Vigo. Bis zur 81. Minute führen die Gäste komplett verdient mit 2:0 und brechen dann durch den Anschluss durch Lewandowski komplett ein. Vigo kann einem Leid tun, aber muss sich trotzdem vorwerfen lassen, dass sie viel zu sorglos mit ihren vielen Chancen umgegangen sind. Auch die späten Wechsel von Benítez sind zu hinterfragen. Barcelona hat im Grunde bis zu 81. Minute nicht wirklich stattgefunden und hat dann hochgeschalten. Drei tolle Aktionen langten am Ende für den Sieg. Für Barca geht es am kommenden Wochenende weiter bei RCD Mallorca. Die Gäste aus Vigo sind dann gegen CD Alavés gefordert. Vielen Dank fürs mitlesen und einen schönen Restabend!
90'+8
20:30
Spielende
90'+6
20:30
Anastasios Douvikas kommt nochmal zu Schuss. Aber der Abschluss ist zu ungefährlich.
90'+5
20:27
Nun wechselt Benítez nochmal doppelt. Ob das nicht zu spät ist?
90'+4
20:27
Miguel Rodríguez
Einwechslung bei Celta Vigo: Miguel Rodríguez
90'+4
20:27
Unai Núñez
Auswechslung bei Celta Vigo: Unai Núñez
90'+4
20:27
Dotor
Einwechslung bei Celta Vigo: Dotor
90'+4
20:26
Jonathan Bamba
Auswechslung bei Celta Vigo: Jonathan Bamba
90'+3
20:26
Óscar Mingueza fast mit dem 3:3! Balde bringt Mingueza gegen drei Gegenspieler toll in Aktion. Der steht im Strafraum und zieht direkt mit links ab. Der Schuss geht knapp rechts flach an der Kiste vorbei.
90'+2
20:24
Wie bitter ist das nun für die Gäste aus Vigo! Bis vor zehn Minuten sah das alles sehr gut aus. Nun sind die Kräfte dahin. Bislang reagierte Rafa Benítez aber auch nur zweimal.
90'
20:23
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
89'
20:21
João Cancelo
Tooor für FC Barcelona, 3:2 durch João Cancelo
Der Wahnsinn geht weiter! In nicht mal neun Minuten dreht der FC Barcelona das 0:2 in ein 3:2. Gavi und Balde bekommen am linken Strafraumeck viel zu viel Zeit für einen Doppelpass. Gavi bringt den Ball hoch in die Mitte zum einlaufenden João Cancelo. Der stochert aus vollem Lauf zum 3:2 ins kurze Eck.
88'
20:21
Man merkt den Gäste nun deutlich an, wie sehr die Kräfte ausgehen. Barca ist dran!
85'
20:17
Robert Lewandowski
Tooor für FC Barcelona, 2:2 durch Robert Lewandowski
Lewandowski mit dem Ausgleich und dem Doppelpack binnen drei Minuten! Vigo kommt mit dem Tempo auf der rechten Seite von João Cancelo nicht klar und der kann von der Grundlinie zurücklegen auf den Polen. Der fackelt nicht lange und schiebt aus 12 Metern mit all seiner Coolness zum 2:2 links unten im Tor ein.
85'
20:17
Vigo versucht jetzt erstmal, wieder etwas mehr Ruhe ins Spiel zu bringen.
83'
20:16
Jetzt ist auch die Stimmung im Stadion wieder zurück!
81'
20:13
Robert Lewandowski
Tooor für FC Barcelona, 1:2 durch Robert Lewandowski
Barca mit dem Anschluss! Celta lässt Barca einmal zu viel Platz und direkt trifft der Pole. João Félix hat viel Zeit und Raum und lupft den Ball in den Sechszehner zu Lewandowski. Der bleibt cool und loopt den Ball mit dem Aussenrist über Iván Villar ins lange Eck. Noch ist genug Zeit für den Ausgleich.
79'
20:12
Wie reagiert der FC Barcelona nun auf diese kalte Dusche? Auf der Gegenseite kann sich Rafa Benítez bislang auf die Schulter klopfen. Sein Matchplan geht zu 100% auf.
78'
20:10
Williot Swedberg
Einwechslung bei Celta Vigo: Williot Swedberg
78'
20:10
Iago Aspas
Auswechslung bei Celta Vigo: Iago Aspas
76'
20:08
Anastasios Douvikas
Tooor für Celta Vigo, 0:2 durch Anastasios Douvikas
Das ist der pure Wahnsinn! Der Joker erhöht aus dem Nichts auf 2:0. Barca ist komplett aufgerückt und verliert am Strafraum der Gäste durch Balde den Ball. Den Konter spielt Vigo blitzsauber und überlegt über Bamba und Iago Aspas aus. Aspas schickt Douvikas vor das Tor und der hat aus 13 Metern keine Probleme, die Kugel flach rechts unten einzuschieben.
75'
20:07
Araújo erobert sich die Kugel am Strafraum der Gäste. Er gibt den Ball weiter zu Gavi, der gleicht auf İlkay Gündoğan in die Box vor das Tor flankt. Der kann mit dem Ball, mit dem Rücken zum Tor, allerdings nichts anfangen.
72'
20:05
Xavi hat seine fünf Wechsel nun aufgebraucht. Können seine Mannen die Partie hier noch drehen?
72'
20:04
Raphinha
Einwechslung bei FC Barcelona: Raphinha
72'
20:04
Ferran Torres
Auswechslung bei FC Barcelona: Ferran Torres
71'
20:04
Bamba testet Marc-André ter Stegen! Bamba wird in den Strafraum geschickt und gegen zwei Gegenspieler kommt er dennoch zum Schuss. Den kann ter Stegen mit seiner Hand zur Ecke klären.
69'
20:01
Eine Cancelo-Flanke von rechts soll Lewandowski finden. Die Kugel ist zu nah an das Tor gezogen und Iván Villar kann zugreifen.
67'
20:00
Wieder zieht Ferran Torres ab! Erneut wird er von João Félix auf der linken Seite in den Strafraum geschickt und er knallt direkt drauf. Der Ball geht ans linke Außennetz. Aber so kann es für Barcelona funktionieren, wenn sie schnell kombinieren.
66'
19:58
Anastasios Douvikas
Einwechslung bei Celta Vigo: Anastasios Douvikas
66'
19:57
Jørgen Strand Larsen
Auswechslung bei Celta Vigo: Jørgen Strand Larsen
64'
19:57
Ferran Torres hat das 1:1 aus dem linken Fuß! Vigo verliert im Zentrum die Kugel und dann geht es schnell. Torres wird links in den Sechszehner geschickt und zieht mit links ab. Der Ball geht ganz knapp rechts am Tor vorbei.
63'
19:56
Nach etwas mehr als einer Stunde halten wir fest, dass Barca langsam aber sicher dem Ausgleich näherkommt. Dennoch brauchen die Hausherren in vielen Aktionen viel zu lange um den Ball weiterzugeben.
61'
19:53
Es wird noch offensiver beim FC Barcelona durch die Einwechslung von Alejandro Balde.
60'
19:53
Alejandro Balde
Einwechslung bei FC Barcelona: Alejandro Balde
60'
19:52
Andreas Christensen
Auswechslung bei FC Barcelona: Andreas Christensen
58'
19:51
Aus halbrechter Position bringt Gündoğan einen Freistoß in die Box. Der Ball prallt jedoch direkt an der Mauer ab.
57'
19:50
Iván Villar muss mal wieder ran und einen gewaltigen Distanzschuss aus 15 Metern von Ronald Araújo parieren.
56'
19:49
Das Publikum im Olympiastadion wird etwas unruhig. Die vielen billigen Fehler gefallen den knapp 40.000 Fans nicht.
54'
19:48
Und wieder hat Vigo viel zu viel Platz und Óscar Mingueza wird aus der eigenen Hälfte auf die Reise geschickt. Er hat jedoch den schnellen Ferran Torres als Gegenspieler, der ihn gut unter Druck setzt. Trotzdem kommt Mingueza zum Schuss. Den kann ter Stegen ohne Mühe halten.
53'
19:46
Iago Aspas wird auf der rechten Seite in Richtung Tor geschickt. Trotz Überzahl der Blaugrana kommt er zum Abschluss, auch wenn Christensen blocken kann. Es bleibt weiterhin alles zu einfach in der Abwehr der Katalanen.
51'
19:44
Robert Lewandowski spielt auch noch mit und zieht von der Strafraumkante ab. Sein Drehschuss geht links an der Kiste vorbei.
50'
19:43
Celta Vigo fordert einen Foulelfmeter! João Cancelo mit einem katastrophalen Pass am einen Strafraum in die Mitte, wo sich Bamba den Ball schnappen kann und frei in die Box starten kann. Dort wird er von Gavi zu Boden gebracht. Melero López behält jedoch den Durchblick und erkennt sofort, dass es klar kein Foul war. Eigentlich war es sogar eine Schwalbe des Stürmers.
49'
19:41
Es geht wieder so los, wie im ersten Durchgang. Barca lässt den Ball und Gegner laufen, ohne jedoch großartig Raumgewinn zu erzielen.
46'
19:39
Der Ball rollt wieder. Xavi mit einem Doppelwechsel und nun mit noch mehr Offensivkräften im Spiel.
46'
19:38
Ronald Araújo
Einwechslung bei FC Barcelona: Ronald Araújo
46'
19:38
Oriol Romeu
Auswechslung bei FC Barcelona: Oriol Romeu
46'
19:38
Lamine Yamal
Einwechslung bei FC Barcelona: Lamine Yamal
46'
19:37
Marcos Alonso
Auswechslung bei FC Barcelona: Marcos Alonso
46'
19:37
Anpfiff 2. Halbzeit
45'+3
19:25
Halbzeitfazit:
Pause in Barcelona! Die Gäste aus Celta Vigo führen überraschend, aber verdient gegen den FC Barcelona. Barca kam eigentlich gut in die Partie, hatte aber kaum ordentliche Abschlüsse. In der Abwehr stand das Team der Blaugrana zudem viel zu schlampig und kassierte vollkommen zu Recht das 0:1. Und die Gastgeber müssen froh sein, dass es nur beim einen Gegentor blieb. Celta Vigo kann sehr zufrieden sein mit dem ersten Durchgang aber muss sich vorwerfen lassen, nicht mehr aus den Chancen gemacht zu haben.
45'+3
19:21
Ende 1. Halbzeit
45'+3
19:21
Die nächste gute Gelegenheit für die Gäste. Am Strafraum der Gastgeber holt sich Strand Larsen die Kugel. Er legt direkt in die Mitte zu de la Torre, der will Bamba nochmal in die Partie bringen, was jedoch aufgrund des schlechten Passes nicht gelingt.
45'
19:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45'
19:19
Bamba wird nochmals über den rechten Flügel geschickt und zieht aus spitzem Winkel ab, da sonst niemand mitgelaufen ist. ter Stegen hat mit dem Abschluss allerdings kein Problem.
43'
19:16
Unai Núñez
Gelbe Karte für Unai Núñez (Celta Vigo)
Unai Núñez räumt im Mittelkreis João Félix ab. Der Schiedsrichter lässt erst Vorteil laufen und zeigt dann Gelb wegen wiederholtem Foul.
41'
19:15
Doppelchance auf das 2:0 für Celta! Óscar Mingueza kann über rechts den Ball hoch auf Strand Larsen flanken. Der köpft am kurzen Pfosten auf das Tor, wo Marc-André ter Stegen überragend pariert. Der Ball prallt von dort zurück in den Rückraum auf Luca de la Torre, welcher freistehend aus 13 Metern die Kugel drüberhämmert. Mit etwas mehr Ruhe kann oder muss er hier das 2:0 erzielen.
39'
19:12
Gavi
Gelbe Karte für Gavi (FC Barcelona)
Kaum auf dem Feld schon sieht auch Gavi den gelben Karton. Erst verliert er den Ball an Bamba und dann hält er ihn fest.
37'
19:10
Xavi wechselt den recht aktiven Frenkie de Jong nach 36 Minuten aus, da er wohl leicht angeschlagen ist. Gavi ersetzt ihn.
36'
19:09
Gavi
Einwechslung bei FC Barcelona: Gavi
36'
19:08
Frenkie de Jong
Auswechslung bei FC Barcelona: Frenkie de Jong
36'
19:08
Andreas Christensen
Gelbe Karte für Andreas Christensen (FC Barcelona)
Christensen reiht sich nahtlos in die schlampige Abwehrarbeit seines Teams ein und muss zum taktischen Foul gegen den wiedererstarkten Strand Larsen greifen.
35'
19:08
Vielleicht schon etwas aus Verzweiflung versuchen es die Katalanen häufig aus der Distanz. Nun ist es Ferran Torres, der es aus gut 30 Metern probiert. Der Ball wird aber direkt von einem Verteidiger geblockt.
32'
19:05
Bei Torschütze Jørgen Strand Larsen sieht es so aus, als würde es irgendwo im Bein zwicken und als würde er nicht mehr weitermachen können. Er beißt aber die Zähne zusammen und kommt zurück.
30'
19:03
Marcos Alonso hat aus 25 Metern zu viel Platz mit dem Ball und zieht gleich ab. Sein Linksschuss geht allerdings rechts unten am Tor vorbei.
29'
19:02
Frenkie de Jong mit einem Chip-Pass in den Strafraum auf den einlaufenden João Félix. Der verarbeitet den Ball jedoch zu schlampig und Iván Villar kann die Kugel aufnehmen.
27'
19:00
Lewandowski wird am Strafraum der Gäste rustikal abgeräumt aber Schiedsrichter Melero López lässt überraschend weiterlaufen. Vigo kann den Ball erobern und kontern. Diesen Konter kann de la Torre aus sieben Metern fast abschließen, aber die Barca-Defensive kann in höchster Not klären.
24'
18:58
Iago Aspas mit dem nächsten Schuss für Celta Vigo. Im Zusammenspiel mit Jonathan Bamba kombiniert er sich rechts in den Strafraum. Sein Schuss aus spitzem Winkel trifft das rechte Außennetz.
23'
18:56
João Félix nun auch mal mit einem Abschluss für die Gastgeber. De Jong geht mit Tempo im Zentrum voran und schiebt den Ball nach links zu João Félix. Der fackelt aus 15 Metern nicht lange und zieht ab. Der Schuss geht aber deutlich über das Tor.
21'
18:54
Die Führung geht tatsächlich in Ordnung, da die Gäste in den letzten Minuten immer aktiver wurden. Barca ist viel zu schlafmützig in der Abwehr und muss nun Lösungen finden.
19'
18:51
Jørgen Strand Larsen
Tooor für Celta Vigo, 0:1 durch Jørgen Strand Larsen
Da schau mal einer an! Die Gäste führen durch Jørgen Strand Larsen. Barca kann einen Eckball nur schlampig klären und die Gäste bleiben in Ballbesitz. De la Torre kann danach einen Ball auf den linken Flügel zu Strand Larsen passen. Der zieht in den Strafraum ein und kann flach rechts eiskalt unten ins Tor einschieben.
18'
18:51
Iago Aspas mit dem ersten Abschluss der Partie! Er wird in die Gasse in den Strafraum geschickt. Von der rechten Seite zieht er direkt mit links durch einen Schlenzer auf das lange Eck ab. Den etwas verunglückten Schuss kann ter Stegen gerade so klären.
16'
18:49
Bamba wird über einen langen Pass auf dem rechten Flügel geschickt. Eigentlich hat er ganz viel Zeit, um den Ball ordentlich weiterzugeben. Sein versuchter Pass in die Mitte bleibt aber direkt an Christensen hängen. Hieraus müssen die Gäste eigentlich viel mehr machen.
13'
18:47
João Félix grätscht weit in der Hälfte der Gäste einen Ball zum Einwurf, was dem Publikum sehr gefällt. Der Neuzugang scheint angekommen zu sein in Barcelona.
11'
18:45
Barca macht nun etwas mehr Druck. Gündoğan geht auf die rechte Grundlinie und versucht es mit einem halbhohen Rückpass. Diesen kann Carlos Domínguez jedoch stoppen. Den Abpraller erhält aber Ferran Torres an der Strafraumkante. Auch er versucht es mit einer Flanke auf João Félix. Diesen kann Celta dann aber endgültig herausköpfen.
9'
18:42
Bei den Katalanen wird viel Geduld gefragt sein. Die ersten zehn Minuten zeigen bereits deutlich, wie wenig Vigo Interesse hat, am Spiel aktiv teilzunehmen.
7'
18:40
Koundé versucht es mal mit einem langen Ball aus dem Zentrum auf Lewandowski. Der Schlag ist jedoch viel zu lange für den Polen und die Kugel geht ins Toraus.
4'
18:37
Vigo stößt das erste Mal über die linke Seite durch Jonathan Bamba nach vorne. Seine flache Flanke findet im Strafraum allerdings niemanden.
3'
18:35
Es zeichnet sich bereits jetzt ein klares Bild ab. Barca mit sehr viel Ballbesitz gegen sehr tief stehende Gäste.
1'
18:33
Die Gastgeber stoßen an und das Spiel läuft!
1'
18:33
Spielbeginn
18:28
Die beiden Teams kommen nun, angeführt vom Schiedsrichtergespann um Mario Melero López, auf das Spielfeld.
18:12
Die Gäste aus Vigo haben eher einen durchwachsenen Saisonauftakt gehabt. Auf Platz 16 stehend konnte bislang lediglich ein Spiel beim 3:2 in Almería gewonnen werden. Ansonsten gab es zwei knappe 0:1-Schlappen gegen Real Madrid und Mallorca. Beide Spiele wurden erst in den letzten zehn Minuten entschieden. Ist etwa ein Konditionsproblem im Team von Rafa Benítez? Benítez bringt dennoch im Vergleich zur 0:1-Niederlage gegen Mallorca dieselbe Startformation. Im voraussichtlich sehr defensiven 5-4-1-System wollen die Gäste aus Nordwestspanien versuchen, hier etwas zu holen.
17:57
Der FC Barcelona mit Trainer Xavi wird zufrieden sein mit dem Start in die neue Spielzeit. Zuletzt gab es zwei souveräne 5:0-Siege gegen Real Betis und Royal Antwerpen in der Champions League. Vor allem Last Minute-Neuzugang João Félix blüht in den letzten Spielen auf. In drei Spielen erzielte der Portugiese drei Tore und legte eines vor. Xavi schwärmt von seinem Stürmer über seine tollen individuellen Qualitäten und seiner Cleverness auf dem Platz. Aber auch Ilkay Gündoğan vergisst der Cheftrainer nicht. Er mache alles auf dem Feld besser und es ist so, als wäre der deutsche Nationalspieler direkt aus dem Himmel nach Barcelona gekommen. Aber nun genug der Schwärmereien. Barca wechselt die Startelf im Vergleich zum Antwerpen-Spiel drei: Marcos Alonso, Ferran Torres und Oriol Romeu ersetzen Raphinha, Balde und Gabi.
17:41
Platz zwei gegen Platz 16. Das sieht nach einer klaren Kiste aus, wenn man nach der Tabelle geht. Aber in diesem Duell ist alles möglich. In den letzten Jahren musste sich Barca oftmals sehr bemühen um gegen Celta Vigo überhaupt Punkte einzufahren. Das letzte Spiel dieser beiden Teams entschieden die heutigen Gäste am 38. Spieltag für sich und sicherten sich dadurch den Klassenerhalt. Auch wenn Barca zu diesem Zeitpunkt schon lange als Meister feststand. Für die Katalanen wird es heute darum gehen, weiter auf den Fersen von Real Madrid zu bleiben und über Nacht sogar auf Platz eins zu springen, während die Gäste zusehen müssen, nicht direkt wieder in den Abstiegsstrudel zu geraten.
17:17
Ein herzliches Willkommen und einen schönen Samstagabend zur spanischen La Liga! Ab 18:30 Uhr findet im Olympiastadion zu Barcelona das Duell zwischen dem FC Barcelona und Celta Vigo statt.
Weiterlesen
6. Spieltag
  • Spielplan
  • Tabelle
CD Alavés
CD Alavés
Alavés
0
0
Athletic Bilbao
Athletic Bilbao
Athletic
2
1
21:00
Fr, 22.09.
Girona FC
Girona FC
Girona
5
4
RCD Mallorca
RCD Mallorca
Mallorca
3
1
14:00
Sa, 23.09.
CA Osasuna
CA Osasuna
Osasuna
0
0
Sevilla FC
Sevilla FC
FC Sevilla
0
0
16:15
Sa, 23.09.
FC Barcelona
FC Barcelona
Barcelona
3
0
Celta Vigo
Celta Vigo
RC Celta
2
1
18:30
Sa, 23.09.
UD Almería
UD Almería
Almería
2
0
Valencia CF
Valencia CF
Valencia
2
1
21:00
Sa, 23.09.
Real Sociedad San Sebastian
Real Sociedad San Sebastian
S. Sebastian
4
1
Getafe CF
Getafe CF
Getafe
3
2
14:00
So, 24.09.
Rayo Vallecano
Rayo Vallecano
Rayo
1
1
Villarreal CF
Villarreal CF
Villarreal
1
1
16:15
So, 24.09.
Betis Sevilla
Betis Sevilla
Betis Sevilla
1
0
Cádiz CF
Cádiz CF
Cádiz
1
1
18:30
So, 24.09.
UD Las Palmas
UD Las Palmas
UD Las Palmas
1
0
Granada CF
Granada CF
Granada CF
0
0
18:30
So, 24.09.
Atlético Madrid
Atlético Madrid
Atlético
3
2
Real Madrid
Real Madrid
Real Madrid
1
1
21:00
So, 24.09.
#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Real MadridReal MadridReal Madrid14112131:92235
2Girona FCGirona FCGirona14112132:171535
3Atlético MadridAtlético MadridAtlético13101230:121831
4FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona1494127:141331
5Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthletic1474326:18825
6Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. Sebastian1474325:17825
7Betis SevillaBetis SevillaBetis Sevilla1466218:16224
8Getafe CFGetafe CFGetafe1447317:18-119
9Rayo VallecanoRayo VallecanoRayo1447316:18-219
9Valencia CFValencia CFValencia1454516:18-219
11UD Las PalmasUD Las PalmasUD Las Palmas1453611:13-218
12Villarreal CFVillarreal CFVillarreal1443721:25-415
13CD AlavésCD AlavésAlavés1443714:19-515
14CA OsasunaCA OsasunaOsasuna1442816:24-814
15Sevilla FCSevilla FCFC Sevilla1326519:19012
16Cádiz CFCádiz CFCádiz1425711:21-1011
17RCD MallorcaRCD MallorcaMallorca1417613:20-710
18Celta VigoCelta VigoRC Celta1415814:24-108
19Granada CFGranada CFGranada CF1414919:33-147
20UD AlmeríaUD AlmeríaAlmería14031116:37-213
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Abstieg
  • M = Meister der Vorsaison
  • N = Aufsteiger
  • P = Pokalsieger der Vorsaison

Newsticker

Alle News anzeigen