Anzeige

Liveticker

90
3. Spieltag
StadionSantiago Bernabéu, Madrid
Zuschauer64.456
36
54
66
89
28
62
72
12
45
47
60
20
55
68

Torschützen

90
14:57
Fazit:
Real Madrid kommt auch im zweiten Ligaheimspiel der neuen Saison nicht über eine Punkteteilung hinaus. Gegen UD Levante müssen die Königlichen mit einem 1:1 zufrieden sein. Ohne den nach wie vor gesperrten Cristiano Ronaldo entwickelte der spanische Rekordmeister vorn einfach zu wenig Durchschlagskraft. Die große optische Überlegenheit allein nützte dem Team von Zinédine Zidane nichts, es fehlte an Ideen, um die massive Gäste-Abwehr zu knacken. Zum Erfolg kamen die Gastgeber vor 67.789 Zuschauern im Estadio Santiago Bernabéu lediglich im Anschluss an eine Standardsituation. So gelang vor der Pause der Ausgleich. Mehr sprang über die gesamte zweite Halbzeit nicht heraus. Mit Glück und Geschick verteidigte der Aufsteiger das Remis – auch wenn eigene Entlastung nur sehr selten stattfand. Hinten jedoch stand man überaus sattelfest und ließ dem Champions-League-Sieger erstaunlich wenig zu. Erneut lässt Real im Titelrennen mit dem FC Barcelona Punkte liegen.
90
14:54
Spielende
90
14:54
Kroos an den Pfosten! Auf der Gegenseite nimmt Toni Kroos aus beinahe zentraler Position mit dem rechten Fuß ganz genau Maß. Raúl ist geschlagen, doch der Ball klatscht an den rechten Pfosten.
90
14:53
Stattdessen wagen sich die Gäste noch einmal nach vorn. Jason zieht ab, der Schuss wird abgeblockt.
90
14:52
Der Platzverweis bringt Real zusätzlich aus dem Konzept. In der Nachspielzeit bekommen die Hausherren nichts mehr zustande.
90
14:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
14:48
Marcelo
Rote Karte für Marcelo (Real Madrid)
Im Anschluss an die Torschusssituation gerät Marcelo mit Jefferson Lerma aneinander. Im Fallen tritt der Brasilianer aus, trifft den Hinterkopf des Kolumbianers. Das bleibt dem Unparteiischen nicht verborgen, der daraufhin Rot zieht.
88
14:48
Nach einem Zuspiel von Toni Kroos dringt Marcelo über halblinks in den Sechzehner ein und feuert mit links aufs lange Eck. Erneut ist Raúl zur Stelle und macht auch diese Chance zunichte.
87
14:48
Bale hat's auf dem Kopf! Das ist die Chance zum Siegtreffer für die Königlichen! Isco flankt von der rechten Seite. Gareth Bale setzt seinen Kopfball aus fünf Metern gegen die Laufrichtung von Raúl. Der Torhüter ist damit geschlagen, doch die Kugel springt um Zentimeter am rechten Pfosten vorbei.
86
14:46
Isco tritt einen Eckstoß von der linken Seite. Im Zentrum kommt Nacho zum Kopfball. Doch auch der ist nicht zwingend genug, fliegt deutlich über die Querlatte.
84
14:46
Hochkarätige Gelegenheiten für Real bleiben die große Ausnahme. Levante schnuppert an einer Überraschung.
82
14:44
Nach einer schönen Weiterleitung von Gareth Bale zieht Marco Asensio rechts in der Box ab. Mit dem linken Fuß visiert der Mittelfeldspieler das lange Eck an. Raúl taucht rechtzeitig ab und pariert wieder gut.
81
14:43
Emmanuel Boateng geht bei einem langen Ball ins Laufduell mit Nacho. Beide sind an der linken Seitenlinie unterwegs. Und was turnt Kiko Casilla dort draußen rum? Dem Real-Keeper ist offenbar langweilig. Nacho regelt das letztlich selbst.
81
14:41
Chema zeigt erste Anzeichen von Verschleiß. Das schaut nach einem Wadenkrampf aus. Der Innenverteidiger aber muss durchhalten, wechseln dürfen beide Trainer nicht mehr.
80
14:40
Und die Minuten verrinnen. So langsam wird die Zeit knapp für Real. Der Meister hat doch erstaunlich große Mühe mit dem Aufsteiger.
79
14:39
Nach einem Handspiel von Toño García legt sich Toni Kroos den Ball rechts nahe der Grundlinie bereit. Seine Hereingabe kommt nah ans Tor. Raúl wehrt den Ball mit beiden Fäusten ab.
77
14:37
Juan Muñiz schnappt sich an der Seitenlinie Emmanuel Boateng und redet während einer kurzen Spielunterbrechung wild gestikulierend auf seinen Spieler ein.
74
14:35
Toni Kroos kümmert sich um Reals zwölfte Ecke in diesem Spiel. Die Hereingabe von der linken Seite wird zunächst abgewehrt. In halbrechter Position nimmt Dani Carvajal aus großer Distanz Maß. Immerhin kommt der Rechtsschuss aufs Tor. Raúl jedoch lässt sich nicht aus der Ruhe bringen und packt souverän zu.
73
14:34
Real hat sich inzwischen wieder in des Gegners Hälfte eingerichtet. Besonders einfallsreich geht man nach wie vor nicht zu Werke.
72
14:33
Somit hat nun auch Zinédine Zidane seine drei möglichen Spielerwechsel vorgenommen. Das Personal auf dem Platz wird es jetzt richten müssen.
72
14:32
Mateo Kovačić
Einwechslung bei Real Madrid -> Mateo Kovačić
72
14:32
Lucas Vázquez
Auswechslung bei Real Madrid -> Lucas Vázquez
71
14:32
Ein richtiges Feuerwerk brennen die Königlichen nach wie vor nicht ab. Zwingend wird der Meister selten. Noch immer steht es 1:1. Und Levante hat derzeit wenig Mühe, das Remis zu behaupten.
70
14:30
Nach einem Zusammenspiel mit Lucas Vázquez möchte Dani Carvajal von der rechten Seite flanken. Die Hereingabe gerät zu nah ans Tor. Dort zeigt sich Raúl aufmerksam und fängt die Kugel sicher.
68
14:28
Damit hat Juan Muñiz sein Wechselkontingent frühzeitig ausgeschöpft.
68
14:28
Samuel
Einwechslung bei Levante UD -> Samuel
68
14:27
Ivi
Auswechslung bei Levante UD -> Ivi
66
14:26
Dani Carvajal
Gelbe Karte für Dani Carvajal (Real Madrid)
Dani Carvajal räumt Jefferson Lerma ab und fängt sich dafür seine zweite Verwarnung der Saison ein.
65
14:26
Sergio Ramos tummelt sich munter am gegnerischen Strafraum, läuft immer wieder in Position, wird aber in dieser Situation nicht angespielt. Vielmehr zieht Toni Kroos aus der Distanz ab. Der flache Rechtssschuss aufs linke Eck wird eine Beute von Raúl.
62
14:22
Isco
Einwechslung bei Real Madrid -> Isco
62
14:22
Marcos Llorente
Auswechslung bei Real Madrid -> Marcos Llorente
61
14:22
Auf dem rechten Flügel dringt Lucas Vázquez bis zur Grundlinie vor und flankt butterweich in die Mitte. Am Torraum steigt Gareth Bale nach oben und köpft knapp über die Querlatte. Die Kugel landet oben auf dem Tornetz.
60
14:19
Emmanuel Boateng
Gelbe Karte für Emmanuel Boateng (Levante UD)
Im Kopfballduell setzt Emmanuel Boateng den linken Ellbogen zu vehement gegen Marcos Llorente ein. Das setzt die nächste Verwarnung. Für den Ghanaer ist es die erste in dieser Saison.
59
14:19
Einen Pass von Toni Kroos auf links zu Theo Hernández lässt Marco Asensio clever passieren. Dann kommt mal etwas Tempo rein. Im Sechzehner möchte Mercelo mit einem Zuspiel Marco Asensio bedienen. Das Pass gerät zu steil.
57
14:18
Nun wollen die Königlichen die Schlinge wieder etwas vehementer zuziehen, entwickeln mit ihren Bestrebungen mehr Nachdruck. Überraschendes jedoch ist da zu selten dabei.
55
14:16
Emmanuel Boateng
Einwechslung bei Levante UD -> Emmanuel Boateng
55
14:16
Álex Alegría
Auswechslung bei Levante UD -> Álex Alegría
54
14:14
Sergio Ramos
Gelbe Karte für Sergio Ramos (Real Madrid)
Fallrückzieher am Mann! Mit seinem gefährlichen Spiel trifft der Real-Kapitän im gegnerischen Strafraum Jefferson Lerma und kassiert Gelb. Nach der Gelb-Roten Karte vom ersten Spieltag wird Ramos also auch in seinem zweiten Liga-Einsatz mit einer Karte bedacht.
53
14:14
Immerhin entzieht sich Levante eine Zeit lang dem ganz großen Druck - auch wenn eine Ecke und alle weiteren Bemühungen dort vorn, keine Gefahr nach sich ziehen.
52
14:13
Erneut schwärmen die Gäste mit einer begrenzten Anzahl von Spielern aus. Mit einem schönen Doppelpass bekommt Jason auf dem rechten Flügel Raum. Seine Flanke jedoch wird abgefangen.
50
14:11
Jetzt fährt der Aufsteiger mal einen Entlastungskonter. Halbrechts von der Strafraumkante zieht Álex Alegría mit dem linken Fuß ab. Den Flachschuss fängt Kiko Casilla sicher.
49
14:10
Mittlerweile spielt sich das Geschehen nahezu komplett in der Hälfte der Gäste ab. Es spielt nur noch Real.
47
14:06
Álex Alegría
Gelbe Karte für Álex Alegría (Levante UD)
Im Kampf um den Ball erwischt Álex Alegría Sergio Ramos mit dem Hinterkopf an der Unterlippe. Diese Gelbe Karte gegen Alegría - seine erste in dieser Spielzeit - ist etwas überzogen. Der Real-Kapitän kann nach kurzer Behandlung weiter spielen.
46
14:06
Ohne weitere personellen Änderungen schicken beide Trainer ihre Mannschaften vor 67.789 Zuschauern in den zweiten Spielabschnitt. Auf beiden Seiten musste bereits im ersten Durchgang verletzungsbedingt gewechselt werden.
46
14:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45
13:53
Halbzeitfazit:
Noch stellt sich die Begegnung nicht als die erwartet klare Angelegenheit dar – zumindest nicht beim Blick auf das Zwischenergebnis. Zur Pause steht es zwischen Real Madrid und Levante 1:1. Anfangs traten die zweikampfstarken Gäste durchaus mutig auf, setzten auch einige Akzente nach vorn. Ihre Führung fiel dennoch überraschend. In der Folge wurden die Königlichen immer überlegener. Lange Zeit jedoch gelang es nicht, das auch in Torgefahr umzusetzen. Wie so häufig bedurfte es einiger Geduld, den Gegner mürbe zu spielen. Und vollends ist das längst nicht gelungen. Nicht umsonst war eine Standardsituation nötig, um dem Rekordmeister den Ausgleich zu ermöglichen. Auf Dauer wird es im zweiten Durchgang sicherlich schwierig für die Gäste aus Valencia, der individuellen Qualität des Champions-League-Siegers zu widerstehen. Mal sehen, weil lange der Aufsteiger noch standhält.
45
13:50
Ende 1. Halbzeit
45
13:50
Um den Freistoß kümmert sich Toni Kroos selbst. Der deutsche Nationalspieler bestreitet heute sein 100. Spiel in Spaniens Liga und sorgt mit einem tückischen Aufsetzer für Gefahr. Den bekommt Raúl nicht zu fassen. Und Gareth Bale lauert bereits. Im letzten Moment bugsiert der Torhüter die Kugel doch noch zur Seite weg.
45
13:47
Jefferson Lerma
Gelbe Karte für Jefferson Lerma (Levante UD)
Nach einem Foul an Toni Kroos fängt sich Jefferson Lerma die erste Gelbe Karte dieser Partie ein. Für den Kolumbianer ist es die zweite Verwarnung in dieser Saison.
45
13:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
13:46
Bale frei durch! Mit einem langen Ball in die Spitze schickt Sergio Ramos Gareth Bale auf die Reise. Aus halblinker Position versucht der, Raúl zu überwinden, der mit einer starken Reaktion zur Ecke klärt. Diese bleibt ohne Ertrag.
43
13:45
Auf der linken Seite verschafft sich Marcelo im Doppelpass mit Nacho Raum. Die gefühlvolle Flanke des Brasilianers erreicht den Kopf von Gareth Bale, der die Kugel aus fünf Metern rechts am Gehäuse von Raúl vorbei setzt.
40
13:43
Levantes Aktionen nach vorn treten nur sehr sporadisch auf. Zwingend wird man dabei überhaupt nicht mehr.
38
13:42
Weiterhin gibt der spanische Rekordmeister den Ton an. An Überzeugung hat es nie gefehlt. Nun ist auch der Knoten geplatzt, was für noch mehr Zuversicht bei den Königlichen sorgen dürfte.
36
13:37
Lucas Vázquez
Tooor für Real Madrid, 1:1 durch Lucas Vázquez
Toni Kroos übernimmt die Ausführung der Standardsituation, zirkelt den Ball von der linken Seite auf den Kopf von Sergio Ramos. Dessen Abschluss aus fünf Metern vermag Raúl nur ungenügend abzuwehren. Im Torraum steht Lucas Vázquez ganz frei, staubt problemlos mit dem linken Fuß ab und erzielt seinen ersten Saisontreffer.
35
13:37
Jetzt versucht Toni Kroos, von links draußen den Kopf von Lucas Vázquez zu finden. Wieder nichts! Immerhin gibt es eine Ecke.
33
13:36
Trotz der größeren Spielanteile tun sich die Königlichen sehr schwer, in Abschlussposition zu geraten. Drei kümmerliche Torschüsse wurden bisher gezählt - genauso viele übrigens wie Gegner Levante.
31
13:34
Dann schreitet der Gefoulte selbst zur Tat. Ivi visiert das kurze Eck an. Sein Rechtsschuss landet am Außennetz. Kiko Casilla aber hat alles im Griff, lässt demonstrativ die Hände weg und den Ball ins Aus fliegen.
30
13:33
Ivi erarbeitet nahe des linken Strafraumecks einen Freistoß für die Gäste. Mit der Ausführung dauert es so einige Zeit. Die Abstände müssen ausgemessen, die Markierungen gezogen werden.
28
13:30
Gareth Bale
Einwechslung bei Real Madrid -> Gareth Bale
28
13:30
Karim Benzema
Auswechslung bei Real Madrid -> Karim Benzema
27
13:30
Einstweilen agieren die Hausherren in Unterzahl, geben dennoch den Ton an. Sergio Ramos flankt scharf in den Sechzehner. Noch tut sich dort sehr wenig Raum auf. Levante verteidigt mit viel Personal.
26
13:28
Unterdessen bedarf Karim Benzema medizinischer Hilfe. Offenbar macht das rechte Knie Probleme. Und es schaut nicht gut aus. Der Franzose humpelt in die Kabine.
25
13:27
Erst jetzt dürfen sich die Gäste mal kurzzeitig etwas freischwimmen. Der Konter wird nicht konsequent ausgespielt, der Ball aber bleibt einige Zeit in den Reihen von Levante.
22
13:26
Die Jagd ist eröffnet. Real schnürt den Gegner tief in dessen Hälfte ein. Noch fehlt es an den großen Torchancen, doch die Königlichen wirken gereizt, gehen früh drauf, üben viel Druck auf den Gegner aus, der sich kaum mehr entfalten kann.
20
13:23
Pedro López
Einwechslung bei Levante UD -> Pedro López
20
13:23
Iván López
Auswechslung bei Levante UD -> Iván López
19
13:22
Iván López hat Probleme, muss jetzt die Hilfe der medizinischen Abteilung in Anspruch nehmen. Die aber vermag ihm offenbar nicht weiterzuhelfen. Der Kapitän wird das Schiff verlassen müssen.
19
13:21
Marcos Llorente versucht sich aus der Distanz. Der Linksschuss aus halblinker Position ist zu hoch angesetzt.
16
13:21
Real reißt das Geschehen nun deutlicher an sich. Immer häufiger findet der Meister den Weg in den Sechzehner. Die Entschlossenheit im Abschluss fehlt bislang noch.
14
13:18
Schnell bekommen die Gastgeber die Gelegenheit zur Antwort. Im Strafraum beweist Karim Benzema viel Übersicht, legt quer auf Marco Asensio. Dessen Schuss aus etwa elf Metern wird abgeblockt.
12
13:14
Ivi
Tooor für Levante UD, 0:1 durch Ivi
Bei einem langen Einwurf von der rechten Seite von Iván López passt Dani Carvajal nicht auf, Gegenspieler Ivi hat zwar etwas Glück mit seiner Ballannahme. Dann geht auch Kiko Casilla nicht entschlossen hin. Der Stürmer nutzt das und bugsiert die Kugel aus kurzer Distanz mit dem rechten Fuß am Real-Torhüter vorbei in die Maschen und markiert seinen zweiten Saisontreffer.
10
13:13
Die Gäste werden etwas mutiger. Ivi sucht links im Sechzehner den Abschluss. Der Linksschuss wird abgeblockt. Immerhin hat das die erste Ecke zur Folge. Die segelt von links herein und wird von Kiko Casilla aus der Gefahrenzone gewischt.
8
13:11
Abgesehen von den beiden Ansätzen, strahlen jedoch auch die Hausherren keine Torgefahr aus. Durchschlagskraft fehlt dieser Begegnung noch völlig.
6
13:09
Darüber hinaus sind die Gäste durchaus bemüht, sich weiterhin aktiv am Spiel zu beteiligen. Die größere Ball- und Passsicherheit spricht aber für die Königlichen.
4
13:07
Jetzt taucht Karim Benzema halblinks in der Box auf. Mit einem sehr gut dosierten Tackling fährt dem Franzosen Jefferson Lerma in die Parade - und klärt fair zur Ecke. Diese allerdings bringt nichts ein.
3
13:05
Dann meldet sich Real zu Wort. Marco Asensio bittet zum Tanz, möchte aus dem Zentrum links in den Sechzehner zu Marcelo passen. Im letzten Moment bekommt Iván López den Fuß dazwischen. Und Keeper Raúl greift zu.
2
13:03
Anfangs wagen sich die Männer aus Valencia gleich mal in den Angriff - ohne dabei zwingend zu werden. Ein verängstigter Auftritt aber ist das nicht.
2
13:02
Überaus angenehm stellen sich die Bedingungen in Spaniens Hauptstadt dar. Bei lockerer Bewölkung drohen keinerlei Niederschläge. Die Temperaturen liegen knapp über 20 Grad. Viel besser könnte es klimatisch zum Fußball spielen bald nicht sein. Auch der Rasen präsentiert sich in allerbester Verfassung. Und die Ränge des Estadio Santiago Bernabéu sind sehr gut gefüllt.
1
13:01
Spielbeginn
12:59
Unterdessen tummeln sich die Protagonisten auf dem Rasen. Die beiden Mannschaftskapitän Sergio Ramos und Iván López stehen zur Platzwahl bereit. Ersterer gewinnt die Seitenwahl, damit bekommen die Gäste den Ball und dürfen anstoßen.
12:55
Kurz vor Spielbeginn gilt unser Augenmerk den Unparteiischen. An der Pfeife agiert Alejandro Hernández Hernández. Dem 34-jährigen FIFA-Referee stehen die Assistenten Teodoro Sobrino Magán und José Naranjo Pérez zur Seite.
12:47
Richtig gut ist der Aufsteiger in die Spielzeit gestartet. Levante feierte zunächst einen 1:0-Heimsieg gegen Villarreal und holte anschließend bei Deportivo La Coruña einen Punkt (2:2). Mit vier Zählern bewegt man sich doch tatsächlich im oberen Tabellendrittel auf Augenhöhe mit Real – was aber natürlich nur eine Momentaufnahme darstellt.
12:45
Davor hatte es zum Liga-Auftakt einen 3:0-Erfolg bei Deportivo La Coruña gegeben. Überhaupt gestalteten die Königlichen alle weiteren Pflichtspiele der neuen Saison zu ihren Gunsten. Fuhren damit bereits zwei Titel ein – sowohl den europäischen (gegen Manchester United) als auch den spanischen Supercup (gegen Barcelona).
12:42
Sonderlich aussagekräftig ist die Tabellensituation in La Liga nach zwei Spieltagen natürlich noch nicht. Im Kampf um den Titel jedoch tut jeder Punktverlust weh. Und einen solchen fing sich Real vor der Länderspielpause ein. Im heimischen Bernabéu musste man gegen den FC Valencia mit einem 2:2 zufrieden sein.
12:37
Auf Seiten der Gäste gibt es zwei Veränderungen. Für Enis Bardhi hält Trainer Muñiz heute zunächst einen Platz auf der Bank bereit. Darüber hinaus fehlt Morales wegen einer Gelb-Rot-Sperre. Deren Platz in der Startaufstellungen nehmen Ivi und Róber ein.
12:36
Zinédine Zidane also hat erstmals seinen Sohn Luca in die erste Mannschaft der Königlichen berufen. Der 19-Jährige nimmt auf der Bank Platz, da Keylor Navas nach der WM-Qualifikationsreise mit Costa Rica spät nach Madrid zurückgekehrt ist und heute gänzlich im Kader fehlt. Auch Luka Modrić bekommt eine Pause. Cristiano Ronaldo fehlt nach wie vor gesperrt.
12:32
Im Vergleich zum letzten Punktspiel rutschen ferner Casemiro, Isco und Gareth Bale aus der Startelf. Sergio Ramos dagegen hat seine Sperre verbüßt und darf wieder mitwirken. Neu in der Anfangsformation sind zudem Lucas Vázquez, Marcos Llorente und Theo Hernández. Zwischen den Pfosten steht Kiko Casilla.
12:14
Herzlich willkommen in der Primera División! In Spanien steht der dritte Spieltag der noch jungen Saison an. Das vier Partien umfassende Samstagsprogramm wird vom Meister eingeläutet. Real Madrid bekommt es ab 13 Uhr mit UD Levante zu tun.
La Liga La Liga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona33009:099
2Real Sociedad San SebastianReal Sociedad San SebastianS. Sebastian330010:469
3Sevilla FCSevilla FCSevilla32105:147
4Athletic BilbaoAthletic BilbaoAthletic32103:037
5CD LeganésCD LeganésLeganés32013:216
6Atlético MadridAtlético MadridAtlético31207:345
7Real MadridReal MadridReal Madrid31206:335
8Levante UDLevante UDLevante31204:315
9Valencia CFValencia CFValencia31203:215
10Getafe CFGetafe CFGetafe31112:204
11Girona FCGirona FCGirona31113:4-14
12Villarreal CFVillarreal CFVillarreal31023:5-23
13UD Las PalmasUD Las PalmasUD Las Palmas31024:7-33
14Betis SevillaBetis SevillaBetis Sevilla31023:6-33
15SD EibarSD EibarEibar31021:4-33
16Celta VigoCelta VigoRC Celta31024:5-13
17Deportivo La CoruñaDeportivo La CoruñaDeportivo30124:9-51
18Espanyol BarcelonaEspanyol BarcelonaEspanyol30121:7-61
19Málaga CFMálaga CFMálaga30031:5-40
20CD AlavésCD AlavésAlavés30030:4-40
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg
Anzeige