Anzeige

Barcas Flop-Elf: Coutinho und Ibrahimovic abgestraft

«
  • Barcas größte Transfer-Flops seit 2000

    Barcas größte Transfer-Flops seit 2000

    Die spanische Sport-Zeitung "Marca" hat die Flop-Elf des FC Barcelona gekürt. Unter den größten Barca-Fehlgriffen seit dem Jahr 2000 befindet sich auch ein aktueller Leihspieler des FC Bayern München:
  • TOR: Richard Dutruel

    TOR: Richard Dutruel

    Juli 2000 bis Juli 2002 | Kam für 4 Millionen Euro von Celta Vigo
  • ABWEHR: Dmytro Chyhrynskyi

    ABWEHR: Dmytro Chyhrynskyi

    August 2009 bis Juli 2010 | Kam für 25 Millionen Euro von Shaktar Donetsk
  • Thomas Vermaelen

    Thomas Vermaelen

    August 2014 bis Juli 2019 (wurde mehrfach verliehen) | Kam für 19 Millionen Euro vom FC Arsenal
  • Yerry Mina

    Yerry Mina

    Januar 2018 bis August 2018 | Kam für 11,8 Millionen Euro von Palmeiras
  • Martín Cáceres

    Martín Cáceres

    Juli 2008 bis Juli 2011 | Kam für 16,50 Millionen Euro vom FC Villarrea
  • MITTELFELD: Alex Song

    MITTELFELD: Alex Song

    August 2012 bis Juli 2016 (wurde mehrfach verliehen) | Kam für 19 Millionen Euro vom FC Arsenal
  • André Gomes

    André Gomes

    Juli 2016 bis Juli 2019 (wurde mehrfach verliehen) | Kam für 37 Millionen Euro vom FC Valencia
  • Ricardo Quaresma

    Ricardo Quaresma

    Juli 2003 bis Juli 2004 | Kam für 6 Millionen Euro von Sporting SL
  • Roman Riquelme

    Roman Riquelme

    Juli 2002 bis August 2003 | Kam für 10 Millionen Euro von Boca Juniors
  • ANGRIFF: Coutinho

    ANGRIFF: Coutinho

    Januar 2018 bis Juli 2023 (zur Zeit auf Leihbasis beim FC Bayern unter Vertrag | Kam für 145 Millionen Euro vom FC Liverpool
  • Zlatan Ibrahimović

    Zlatan Ibrahimović

    Juli 2009 bis Juli 2011 (zwischenzeitlich verliehen an AC Mailand) | Kam für 69,50 Millionen Euro von Inter Mailand
»
Anzeige