Heute Live
Copa del ReyCopa del Rey

Liveticker

Finale
StadionEstadio de la Cartuja, Sevilla
ZuschauerUnter Ausschluss der Öffentlichkeit.
60
63
68
72
74
81
82
87
88
38
90
46
55
66
67
67
90
23:26
Fazit:
Der FC Barcelona ist nach einem 4:0-Sieg über Athletic Bilbao der Gewinner des Copa del Rey. Über die gesamte Spieldauer ließ die Elf von Ronald Koeman kaum Zweifel aufkommen, wer den Platz als Sieger verlassen wird. Doch trotz deutlich mehr Ballbesitz und zahlreicher Chancen fiel das 1:0 durch Antoine Griezmann erst in der 60. Minute. Anschließend war der Knoten vor dem Tor aber geplatzt. Nur drei Minuten später legte Frenkie de Jong das 2:0 nach. Für die endgültige Entscheidung sorgte schließlich Lionel Messi mit seinem Doppelpack durch Treffer in der 68. und 72. Minute. Ein Finalsieg des FC Barcelona, der auch in der Höhe völlig verdient ist.
90
23:21
Spielende
90
23:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
90
23:18
Yuri
Gelbe Karte für Yuri (Athletic Bilbao)
88
23:18
Martin Braithwaite
Einwechslung bei FC Barcelona: Martin Braithwaite
88
23:18
Óscar Mingueza
Auswechslung bei FC Barcelona: Óscar Mingueza
87
23:18
Ousmane Dembélé
Einwechslung bei FC Barcelona: Ousmane Dembélé
87
23:18
Antoine Griezmann
Auswechslung bei FC Barcelona: Antoine Griezmann
85
23:17
Videobeweis! Nach einem schönen Zuspiel von Lionel Messi zieht Antoine Griezmann an Unai Simón vorbei und bringt das Spielgerät im Tor unter. Der Jubel hält aber nicht lange an, denn der VAR meldet sich kurz darauf aufgrund einer Abseitsstellung von Griezmann beim Pass von Messi.
82
23:12
Ilaix Moriba
Einwechslung bei FC Barcelona: Ilaix
82
23:12
Pedri
Auswechslung bei FC Barcelona: Pedri
81
23:11
Ronald Araújo
Einwechslung bei FC Barcelona: Ronald Araújo
81
23:10
Piqué
Auswechslung bei FC Barcelona: Piqué
78
23:09
Barca hat sein hohes Tempo ein wenig rausgenommen. Dadurch hat Athletic Bilbao so viel Ballbesitz, wie in der gesamten Spielzeit zuvor noch nicht.
75
23:08
Nun spielt der FC Barcelona die Partie locker runter. Das 1:0 in der 60. Minute brachte das Team von Ronald Koeman endgültig auf die Siegerstraße. Jeder Angriff war fortan ein Treffer. Die Führung ist auch in der Höhe völlig verdient.
74
23:07
Sergi Roberto
Einwechslung bei FC Barcelona: Sergi Roberto
74
23:07
Sergiño Dest
Auswechslung bei FC Barcelona: Sergiño Dest
72
23:01
Lionel Messi
Tooor für FC Barcelona, 4:0 durch Lionel Messi
Doppelpack Messi! Über die linke Seite tankt sich Jordi Alba durch und spielt einen kräftigen Pass in die Box. Lionel Messi nimmt das Leder auf und haut es mit einem flachen Schuss in die kurze linke Torecke.
68
22:57
Lionel Messi
Tooor für FC Barcelona, 3:0 durch Lionel Messi
Das ist die Entscheidung! Lionel Messi spielt auf er rechten Seite einen grandiosen Doppelpass mit Frenkie de Jong und zieht in den Strafraum ein. Dort lässt er Unai Nuñez stehen und schiebt die Pille in die rechte Torecke.
67
22:57
Yuri
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Yuri
67
22:57
Unai López
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Unai López
67
22:57
Villalibre
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Villalibre
67
22:57
Iñaki Williams
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Williams
66
22:57
Unai Nuñez
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Unai Nuñez
66
22:57
Yeray
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Yeray
65
22:57
Ist das 2:0 bereits die Vorentscheidung? Zumindest wird es für Athletic Bilbao nun richtig schwer, auch wenn noch genügend Zeit da ist.
63
22:52
Frenkie de Jong
Tooor für FC Barcelona, 2:0 durch Frenkie de Jong
Barca legt nach! Von der linken Seite flankt Jordi Alba gefühlvoll in den Sechzehner, wo Frenkie de Jong gut getimt einläuft und aus vier Metern den Ball mit dem Kopf über die Linie drückt.
61
22:50
Dieser Treffer war längst überfällig. Ist damit der Knoten geplatzt?
60
22:48
Antoine Griezmann
Tooor für FC Barcelona, 1:0 durch Antoine Griezmann
Da ist das Ding! Lionel Messi spielt auf den rechten Flügerl zu Frenkie de Jong. Der Niederländer passt scharf in den Strafraum, wo Antoine Griezmann seinem Gegenspieler Iñigo Lekue entwischt und aus fünf Metern einschiebt.
58
22:47
Das Spielgeschehen hat sich auch in den ersten zehn Minuten nach dem Seitenwechsel nicht verhindert. Der FC Barcelona dominiert die Begegnungen und setzt Bilbao fortlaufend unter Druck.
55
22:46
Vesga
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Vesga
55
22:46
Álex Berenguer
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Álex Berenguer
55
22:45
Drei Paraden innerhalb der vergangenen sechs Spielminuten: Unai Simón hält sein Team hier im Spiel!
54
22:44
Das gibt's doch nicht! Nach einer Ecke flankt Jordi Alba aus halblinker Position vor den Kasten. Dort kommt Busquets aus fünf Metern zum Abschluss, aber erneut bekommt Unai Simón sein Bein rechtzeitig hoch und vereitelt damit die Großchance.
52
22:43
Pedri nimmt aus der zweiten Reihe Maß, doch Unai Simón macht sich ganz lang und lenkt das Leder mit einer Flugparade ins Toraus. Wieder eine klasse Tat des Torhüters!
48
22:41
Dicke Chance! Lionel Messi steckt überragend auf Sergiño Dest durch, der die rechte Strafraumgrenze entlang spurtet. Seine flache Hereingabe erreicht auf der Höhe des ersten Pfosten Antoine Griezmann, doch der findet seinen Meister in Unai Simón. Mit dem Fuß wehrt der Keeper den Abschluss ab.
46
22:38
Marcelino bringt mit Iñigo Lekue einen weiteren Defensivspieler. Muniain muss dafür weichen.
46
22:35
Iñigo Lekue
Einwechslung bei Athletic Bilbao: Iñigo Lekue
46
22:35
Muniain
Auswechslung bei Athletic Bilbao: Muniain
46
22:35
Weiter geht's im Estadio de la Cartuja!
46
22:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
22:22
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten steht es im Finale des Copa del Rey zwischen dem FC Barcelona und Athletic Bilbao 0:0. Die Elf von Ronald Koeman war klar die bessere Mannschaft und dominierte mit bis 90 Prozent Ballbesitz das Geschehen auf dem Rasen. Die beste Gelegenheit hatte Frenkie de Jong bereits in der 5. Minute als er mit seinem Schuss den rechten Pfosten traf. Für Bilbao, die nur selten vor den Kasten von Marc-André ter Stegen kamen, verpasste Iñigo Martínez nach einem Freistoß in der 12. Minute die überraschende Führung. Wir dürfen gespannt sein, ob das Team von Marcelino dem hohen Druck von Barca auch im zweiten Durchgang weiter standhalten kann.
45
22:17
Ende 1. Halbzeit
45
22:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
41
22:13
Athletic Bilbao fährt einen Angriff über die linke Seite, aber Marc-André ter Stegen hat keine Probleme die halbhohe Flanke aus der Luft zu pflücken.
39
22:12
Der fällige Freistoß bleibt ungefährlich. Lionel Messi setzt das Leder knallhart mitten in die Mauer.
38
22:10
Dani García
Gelbe Karte für Dani García (Athletic Bilbao)
Erneut erwischt es Lionel Messi, der von Dani García mit einer Grätsche einige Meter vor der Strafraumgrenze zu Boden gebracht wird. Schiedsrichter Juan Martínez Munuera zückt die erste Gelbe Karte der Partie.
37
22:09
Der sechsfache Weltfußballer ist zurück auf dem Platz.
35
22:08
Die Begegnung ist unterbrochen. Lionel Messi wird behandelt nachdem ihn Raúl García hat auflaufen lassen.
32
22:04
Pedri schickt Jordi Alba links mit einem schnellen Pass in Richtung Grundlinie. Der Versuch einer Flanke wird kurz darauf aber ins Toraus abgeblockt. Mit einem Eckball für den FCB geht es weiter.
30
22:02
Álex Berenguer ist sauer über einen Pfiff des Schiedsrichters, doch sein Foulspiel an Pedri lässt keinen Raum für Diskussionen.
28
22:00
Zum ersten Mal seit geraumer Zeit kann Bilbao für Entlastung sorgen. Die Basken rücken weiter vor und attackieren bereits in der gegnerischen Hälfte.
25
21:58
Die Elf von Marcelino ist nun besser auf das Angriffsspiel von Barcelona eingespielt. In den vergangenen Minuten ließ Athletic Bilbao kaum Abschlüsse zu. Der Druck ist dennoch weiterhin hoch.
23
21:54
Nach einem Foulspiel von Frenkie de Jong bleibt Dani García am Boden liegen. Jetzt steht er aber wieder. Die Partie wird fortgesetzt.
20
21:53
Mittlerweile sind es 90 Prozent Ballbesitz für das Team von Ronald Koeman. Athletic läuft nur hinterher und kommt kaum aus der eigenen Hälfte hinaus.
18
21:50
Bis auf Williams steht die gesamte Mannschaft von Athletic Bilbao rund um den eigenen Strafraum. Barca lässt die Kugel durch die eigenen Reihen laufen und sucht eine Lücke in der Hintermannschaft. Ein Geduldsspiel für das Team rund um Lionel Messi.
15
21:49
Nach den ersten 15 Minuten lässt sich sagen, dass der FC Barcelona sehr dominant auftritt. 88 Prozent Ballbesitz für die Katalanen sprechen eine deutliche Sprache. Bisher hält die Athletic-Defensive dem Dauerdruck jedoch stand.
12
21:44
Da hat nicht viel gefehlt! Durch einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld kommt Athletic Bilbao erstmals vor den Kasten von Marc-André ter Stegen und gleich wird es gefährlich. Am zweiten Pfosten hechtet Iñigo Martínez zum Ball und verfehlt das Tor nur um einen halben Meter.
10
21:42
Die nächste Chance: Zunächst spielt Lionel Messi einen starken Pass in die Schnittstelle und bekommt die Kugel kurz darauf von Antoine Griezmann wieder in den Fuß gespielt. Sein Abschluss wird jedoch zur Ecke abgeblockt.
7
21:39
Ein flacher Schuss von Sergiño Dest aus halbrechter Position von der Strafraumgrenze knallt drei Meter neben dem Tor gegen die Bande.
5
21:37
Pfosten! Einen brillanten Pass in die Tiefe nimmt Lionel Messi in der rechten Strafraumhälfte ab. Der Kapitän legt zurück auf Frenkie de Jong, der aus elf Metern einen Flachschuss an den linken Pfosten setzt.
3
21:34
In den ersten Minuten läuft die Kugel durch die Reihen des FC Barcelonas. Eine erste Flanke von Jordi Alba findet im Strafraum keinen Abnehmer.
1
21:31
Der Ball rollt! Wer darf den Pott mit nach Hause nehmen?
1
21:31
Spielbeginn
21:06
Das Finale des Copa del Rey 2020 wurde coronabedingt erst vor zwei Wochen gespielt. Dort unterlag Athletic Bilbao mit 0:1 gegen Real Sociedad. Heute haben sie die nächste Chance den Pokal nach Hause zu holen. Einen haben sie dort bereits stehen: Im Januar gewannen sie das Supercopa-Finale mit 3:2 nach Verlängerung. Der Gegner: FC Barcelona.
21:02
Im vergangenen Jahr trafen die beiden Vereine im Viertelfinale des Pokals aufeinander. Damals konnte sich Bilbao überraschend mit 1:0 durchsetzen. Der entscheidende Treffer fiel in der 90. Minute durch ein Eigentor von Busquets.
21:01
Athletic-Coach Marcelino schonte beim 0:0 gegen CD Alavés den Großteil seiner Stammspieler. So verbleiben lediglich Unai Simón und Balenziaga in der ersten Elf.
20:58
Im Vergleich zur Niederlage gegen Real Madrid verändert sich die Startaufstellung von Barcelona nur auf zwei Positionen. Für Ronald Araújo und Ousmane Dembélé starten Piqué und Antoine Griezmann.
20:55
Auf der anderen Seite holte Athletic Bilbao aus den vergangenen zehn Begegnungen nur zwei Siege. Allerdings ging auch nur eine Partie verloren. Alle anderen Spiele endeten Remis.
20:51
Ein Blick auf die aktuelle Form in der Primera División zeigt, dass der FC Barcelona als klarer Favorit in die Begegnung geht. Der Tabellendritte verlor am vergangenen Samstag gegen Real Madrid (1:2) erstmals seit 19 Ligaspielen.
20:48
Athletic Bilbao besiegte zunächst UD Ibiza und CD Alcoyano mit 2:1. Im folgenden Viertelfinale brauchte es ein Elfmeterschießen, um Real Betis zu überwinden. Ein Sieg über Levante UD (1:1, 2:1 n.V.) ebnete dem Verein aus dem Baskenland schließlich den Weg ins Endspiel.
20:44
Der Weg des FC Barcelonas in das Pokalfinale war durchaus ein Kampf. In drei der vier Runden musste die Elf von Ronald Koeman in die Verlängerung. Am Ende zogen die Katalanen aber über die Stationen UE Cornellà (2:0 n.V.), Rayo Vallecano (2:1), Granada CF (5:3 n.V.) und FC Sevilla (0:2, 3:0 n.V.) ins Finale ein.
20:22
Hallo und herzlich willkommen zum Finale im spanischen Copa del Rey. Im Estadio de la Cartuja in Sevilla trifft der FC Barcelona auf Athletic Bilbao. Viel Spaß!
Weiterlesen
Copa del Rey Copa del Rey