Anzeige
Marcus Berg
Marcus Berg
geboren17.08.1986
in: Torsby Schweden Schweden
Nationalität
SchwedenSchweden
Größe184 cm
Gewicht76 kg
PositionMittelstürmer
Spielfußrechts
  • Berg-Elfer

    Berg-Elfer

    Der entscheidende Zweikampf zwischen Okay Yokuşlu (l.) und Marcus Berg. © imago/Joel Marklund
  • Arghhh!

    Arghhh!

  • Zweikampf um den Ball

    Zweikampf um den Ball

    Panathinaikos-Stürmer Marcus Berg (r.) kämpft im Spiel gegen AEK Athen mit Dimitrios Kolovetsios um das Spielgerät (01.11.2015).
  • Gegen Marcus Berg gibt es schwerwiegende Vorwürfe

    Gegen Marcus Berg gibt es schwerwiegende Vorwürfe

    Gegen Marcus Berg gibt es schwerwiegende Vorwürfe
  • Konzentration

    Konzentration

    Marcus Berg von Panathinaikos Athen beim griechischen Pokal-Halbfinale gegen Kreta (16.04.14).
  • Dreierpack!

    Dreierpack!

    Marcus Berg erzielte am 28. Spieltag der Super League drei Tore gegen Aris Saloniki. Der Mann von Panathinaikos Athen ist damit der beste Torjäger der Liga. (08.03.2014)
  • Jubel in Grün

    Jubel in Grün

    Mladen Petric, Marcus Berg und Georgios Koutroubis (v.l.n.r.) bejubeln einen Treffer für Panathinaikos am 28. Spieltag der griechischen Superleague in der Saison 2013/2014 gegen Aris Saloniki. (8.3.2014)
  • Hoch das Bein

    Hoch das Bein

    Am 5. Spieltag 2012/2013 legt HSV-Stürmer Marcus Berg diese karateartige Einlage aufs Grün. Zum Sieg kann der Schwede die Hanseaten jedoch nicht führen. Gegen Borussia Mönchengladbach muss man sich mit einem Remis begnügen.
  • Mund abputzen und weitermachen

    Mund abputzen und weitermachen

    Marcus Berg hat schon bessere Zeiten beim HSV gesehen als den Herbst 2011. Nach einer Hüftoperation hatte er gerade wieder Anschluss gefunden, ehe ihn im Dezember ein Schlüsselbeinbruch erneut zurückwerfen sollte.
  • Ein Jahr Eindhoven

    Ein Jahr Eindhoven

    Für die Saison 2010/2011 wurde Marcus Berg an den PSV Eindhoven ausgeliehen. Acht Mal traf er in den 25 Eredivisiespielen, in dieser Partie gegen Alkmaar sogar gleich doppelt.
  • Zum Wegschauen und Abwinken

    Zum Wegschauen und Abwinken

    Mladen Petrić und Marcus Berg mögen gar nicht mehr hinschauen: Beim 0:0 gegen Eintracht Frankfurt liefert der favorisierte HSV am 20. Februar 2010 eine ganz schwache Partie ab.
  • Obenauf

    Obenauf

    Auf den Schultern von Marcell Jansen bejubelt Marcus Berg sein 2:0 gegen Rapid Wien in der Europa League-Saison 2009/2010. Jansen selbst hatte den HSV im Gruppenspiel mit 1:0 in Führung gebracht. Mit dem 2:0-Sieg ist der HSV vorzeitig für die KO-Phase qualifiziert. (2.12.2009)
  • Zum Zweiten

    Zum Zweiten

    Nach seinem Treffer im Hinspiel kann HSV-Neuzugang Marcus Berg auch im Rückspiel gegen EA Guingamp einen Treffer bejubeln. Am Ende zieht der HSV im Sommer 2009 gegen den französischen Klub souverän in die Europa League ein.
  • Ich Blinder!

    Ich Blinder!

    Marcus Berg bleibt bei seinem ersten Auftritt für den HSV am 6. August 2009 ohne Tor. Die Hamburger kommen in der dritten Runde der Europa-League Qualifikation gegen Randers trotzdem weiter.

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
07/2019 - 06/2020FK KrasnodarFK KrasnodarFK KrasnodarSturmST33
07/2017 - 07/2019Al Ain FCAl Ain FCAl Ain FCSturmST9
07/2013 - 06/2017PanathinaikosPanathinaikosPan. AthenSturmST9
07/2011 - 07/2013Hamburger SVHamburger SVHamburger SVSturmST16
07/2010 - 06/2011PSV EindhovenPSV EindhovenEindhovenSturmST6
07/2009 - 07/2010Hamburger SVHamburger SVHamburger SVSturmST16
08/2007 - 07/2009FC GroningenFC GroningenGroningenSturmST9
01/2005 - 08/2007IFK GöteborgIFK GöteborgIFK GöteborgSturmST21

Leistungsdaten

    Anzeige