Anzeige
Marco Streller
Marco Streller
geboren18.06.1981
in: Basel Schweiz Schweiz
Nationalität
SchweizSchweiz
Größe195 cm
Gewicht82 kg
PositionMittelstürmer
Spielfußlinks
  • Marco Streller im Zweikampf mit Florian Stahel

    Marco Streller im Zweikampf mit Florian Stahel

    Marco Streller im Zweikampf mit Florian Stahel
  • Glück und Pech gleichzeitig

    Glück und Pech gleichzeitig

    Der Schalker Benedikt Höwedes kann sich gegen Basels Marco Streller nur per Ringer-Einlage helfen. Er hat Glück, dass er dafür nur die Gelbe Karte sieht, muss das Feld aber trotzdem verlassen - weil er sich in der Szene verletzt. Die Schalker gewinnen das entscheidende CL-Gruppenspiel trotzdem mit 2:0. (11.12.2013)
  • FC Basel - FC Thun

    FC Basel - FC Thun

    Der FC Basel will auch in Thun jubeln
  • Marco Streller möchte mit Basel erneut internation aufzeigen
  • Marco Streller

    Marco Streller

    Basel-Kapitän Marco Streller wurde wegen Schiedsrichter-Beleidigung für drei Spiele gesperrt
  • Es ist geschafft!

    Es ist geschafft!

    Nach nervenaufreibenen 120 Minute und einem Elfmeterschießen können Marco Streller, Markus Steinhöfer, Fabian Frei, Mohamend Elneny und Mohamed Salah (v.l.) endlich jubeln: Marcelo Diaz hat gegen Tottenham soeben den letzten Elfmeter verwandelt und Basel damit ins Halbfinale der Europa League geschossen. (11.4.2013)
  • Schweizer Jubeltraube

    Schweizer Jubeltraube

    Trotz der starken Leistungen in der Europa-League galt der FC Basel vor dem Viertelfinale gegen Tottenham als Außenseiter. Dann überraschte Valentin Stocker (sitzend) die Engländer und wird nach seinem 1:0 von Markus Steinhöfer (#27) überschwänglich geherzt. Von rechts kommen noch Kapitän Marco Streller und Mohamed Salah (r.) angerauscht. Nach dem 2:2 im Hinspiel haben alle gute Chancen, das Halbfinale zu erreichen. (4.4.2013)
  • Goldenes Händchen

    Goldenes Händchen

    Im CL-Achtelfinalhinspiel 2011/2012 brachte Basels Trainer Heiko Vogel Jaques Zoua (m.) und Valtenin Stocker (r.) und die Joker stachen. Zoua legte auf und Stocker traf zum 1:0-Sieg gegen Bayern München. Marco Streller (l.) richtet seine Glückwünsche aus. (22.2.2012)
  • Trainingseinblick

    Trainingseinblick

    Mit Trainingsmethoden abseits des reinen Fußballs versuchte der FC Basel (hier von links: Fabian Frei, Xherdan Shaqiri und Marco Streller) vor dem Achtelfinale in der Champions League gegen Bayern die nötige Lockerheit zu gewinnen. (21.2.2012)
  • Den Gefühlen freien Lauf lassen

    Den Gefühlen freien Lauf lassen

    Nach dem Meistertitel 2007 gab es für einige Spieler des VfB Stuttgart kein Halten mehr. Marco Streller (oben) umarmte Mario Gomez (unten) im Freudentaumel.
  • Nicht allein

    Nicht allein

    Auch wenn hier Marco Streller als erster Schweizer im WM-Achtelfinale gegen die Ukraine versagt hatte, machten es seine Teamkollegen auch nicht besser. Die Schweiz schied mit einem 0:3 nach Elfmeterschießen aus.
  • Kellerduell endet 2:2

    Kellerduell endet 2:2

    Am 20. Spieltag der Saison 2005/06 trafen mit dem 1. FC Kaiserslautern und dem 1. FC Köln die Tabellenschlusslichter aufeinander. Marco Streller (r.), hier grade auf dem Weg zum 1:1, erzielte dabei beide Treffer für Köln.
  • Streithähne

    Streithähne

    Lukas Sinkiewicz vom 1.FC Köln und Stuttgarts Marco Streller rasseln am 14.08.2005 in der Bundesliga aneinander.

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
01/2009 - 06/2015FC BaselFC BaselFC BaselSturmST9
07/2007 - 12/2008FC BaselFC BaselFC BaselSturmST10
07/2006 - 06/2007VfB StuttgartVfB StuttgartVfB StuttgartSturmST9
01/2006 - 06/20061. FC Köln1. FC Köln1.FC KölnSturmST28
01/2004 - 01/2006VfB StuttgartVfB StuttgartVfB StuttgartSturmST9
04/2005 - 04/2005VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart IIVfB IISturmST
07/2003 - 01/2004FC BaselFC BaselFC BaselSturmST9
03/2003 - 06/2003FC ThunFC ThunFC ThunSturmST
01/2003 - 03/2003FC BaselFC BaselFC BaselSturmST19
10/2002 - 12/2002FC ThunFC ThunFC ThunSturmST
06/2002 - 09/2002FC BaselFC BaselFC BaselSturmST
01/2002 - 05/2002FC Concordia BaselFC Concordia BaselConcordia BaselSturmST
06/2001 - 12/2001FC BaselFC BaselFC BaselSturmST
07/2000 - 06/2001FC Basel IIFC Basel IIFC Basel IISturmST
Anzeige