Anzeige
Tobias Weis
Tobias Weis
geboren30.07.1985
in: Schwäbisch Hall Deutschland Deutschland
Nationalität
DeutschlandDeutschland
Größe170 cm
Gewicht67 kg
PositionDefensives Mittelfeld
Spielfußbeidfüßig
  • Prominente Zaungäste

    Prominente Zaungäste

    Tim Wiese und Tobias Weis schauen sich das Heimspiel "ihrer" TSG Hoffenheim gegen Borussia Mönchengladbach von der Tribüne aus an. Beide wurden vor der Saison 2013/14 aus dem Kader gestrichen und in die Trainingsgruppe II abgeschoben.
  • Auf dem Abstellgleis

    Auf dem Abstellgleis

    Die TSG 1899 Hoffenheim sorgt in der Spielzeit 2013/14 für Negativschlagzeilen, indem der Verein gestandene Profis wie (v.l.) Matthieu Delpierre, Tobias Weis, Matthias Jaissle und Tim Wiese in die ominöse "Trainingsgruppe 2" abschiebt.
  • Auf dem Boden der Tatsachen

    Auf dem Boden der Tatsachen

    Fürths Torhüter Max Grün war bei der 3:0-Niederlage seiner Fürther gegen Hoffenheim nicht zu beneiden. Erst wurde er von seinen Abwehrspielern im Stich gelassen, dann ließ er selbst eine Flanke von Volland zu Tobias Weiß (l.) durchrutschen. Einziger Trost für ihn: Weiß traf nur die Latte, so dass die Franken nicht noch höher verloren. (9.3.2013)
  • Der Befreiungsschlag?

    Der Befreiungsschlag?

    Zuletzt sorgte er mit Party-Eskapaden außerhalb des Platzes für Schlagzeilen, im Abstiegsduell gegen Fürth konnte Tobias Weiß aber endlich wieder auf dem Platz für Furore sorgen. Mit der Vorlage zum 1:0 und dem eigenen Tor zum 3:0 war er der überragende Akteur der Hoffenheimer, die neue Hoffnung im Abstiegskampf schöpfen. (9.3.2013)
  • Hoch das Bein!

    Hoch das Bein!

    Oscar Wendt (l.) und Tobias Weis (r.) testen im Spiel 1899 Hoffenheim gegen Borussia Mönchengladbach ihre Athletik. (19.01.2013)
  • TSG-Jubeltraube

    TSG-Jubeltraube

    Boris Vukčević, Tobias Weis, Sejad Salihović und Sven Schipplock (v.l.) brüllen ihre Freude hemmungslos heraus. Der Grund: Der Treffer zum 2:0, den Vukčević 29. Spieltag der Saison 2011/12 gegen Kaiserslautern erzielt. (7.4.2012)
  • Laufduell zwischen Naki und Weis

    Laufduell zwischen Naki und Weis

    Ein enges Duell lieferten sich der FC St. Pauli und 1899 Hoffenheim in der Bundesliga im August 2010. Hier messen sich Deniz Naki (li.) und Tobias Weis im Laufduell. Der Gast aus Hoffenheim siegte mit 1:0.
  • Und jetzt alle!

    Und jetzt alle!

    Andreas Beck, Peniel Mlapa, Vedad Ibišević, Tobias Weis und Josip Šimunić feiern einen furiosen Auftakt in die Saison 2010/11. Mit 4:1 gewinnen die Hoffenheimer gegen Werder Bremen und sind der erste Tabellenführer der Saison. (21.8.2010)
  • Zu spät

    Zu spät

    Im Spiel zwischen Hoffenheim und Freiburg kommt Tobias Weis (vorne) zu spät gegen Felix Bastians - der Ball ist bereits weg (Saison 2009/2010).
  • Debüt mit dem Adler auf der Brust

    Debüt mit dem Adler auf der Brust

    Tobias Weis feiert beim Freundschaftsländerspiel gegen die Vereinigte Arabische Emirate sein Debüt im Trikot Deutschlands (2.6.2009).
  • Kurzes Intermezzo

    Kurzes Intermezzo

    Bundestrainer Jogi Löw bescherte Tobias Weis ein nur kurzes Nationalmannschaftsintermezzo. Auf der Asienreise im Sommer 2009 kam Weis (li.) zu seinem einzigen Einsatz im Nationaldress.
  • Janker versucht alles ...

    Janker versucht alles ...

    ... hat aber mit Wolfsburgs Topstürmer Grafite (l.) am 30. Spieltag der Saison 2008/09 größte Probleme. Wolfsburg setzt seinen Weg zum Titel mit einem 4:0 weiter fort. (2.5.2009)
  • Aufstieg in die Bundesliga!

    Aufstieg in die Bundesliga!

    Nach dem 5:0-Sieg über Greuther Fürth am letzten Spieltag der Saison 2007/2008 feiern Chinedu Obasi (re.) und Tobias Weis (Mitte) den Aufstieg von 1899 Hoffenheim in die Bundesliga. (18.5.2008)

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
01/2018 - 06/2018FSV 08 BissingenFSV 08 BissingenFSV BissingenMittelfeldMF27
09/2014 - 08/2016VfL BochumVfL BochumBochumMittelfeldMF17
09/2014 - 06/2015VfL Bochum IIVfL Bochum IIBochum IIMittelfeldMF
07/2014 - 08/20141899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimMittelfeldMF
01/2014 - 06/2014Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtMittelfeldMF26
07/2007 - 01/20141899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimMittelfeldMF17
10/2011 - 01/2014TSG 1899 Hoffenheim IITSG 1899 Hoffenheim IIHoffenheim IIMittelfeldMF
07/2007 - 06/2008TSG 1899 Hoffenheim IITSG 1899 Hoffenheim IIHoffenheim IIMittelfeldMF
07/2002 - 06/2007VfB Stuttgart IIVfB Stuttgart IIVfB IIMittelfeldMF
12/2006 - 06/2007VfB StuttgartVfB StuttgartVfB StuttgartMittelfeldMF27
07/2002 - 06/2004VfB Stuttgart U19VfB Stuttgart U19Stuttgart U19MittelfeldMF
07/2000 - 07/2002VfB Stuttgart U17VfB Stuttgart U17Stuttgart U17MittelfeldMF
Anzeige
Anzeige