Anzeige
  • Zwei Teams, zwei Gemütslagen

    Zwei Teams, zwei Gemütslagen

    Am 21. Spieltag kam es nach dem 2:0-Sieg Catanias über Genoa zu konträren Reaktionen auf dem Platz: Während die mit dem Ziel Europa gestarteten, doch gegen den Abstieg kämpfenden Norditaliener um Marco Rossi und Emiliano Moretti (v.l.) mit gesenktem Kopf vom Platz schlichen, feierten die überraschend weit oben im Tableau stehenden Sizilianer um Mariano Izco und Marco Biagianti (v.r.) ihren Sieg. (20.01.2013)
Anzeige