powered by powered by N-TV
Heute Live
Sascha RöslerS. Rösler
sport.de - powered by powered by N-TV
Sascha Rösler
Sascha Rösler
Geburtstag: 28.10.1977
Geburtsort: Tettnang Deutschland Deutschland
Nationalität:
DeutschlandDeutschland
Größe: 183 cm
Gewicht: 81 kg
Position: MittelstürmerOffensives Mittelfeld
Spielfuß: links
  • Freistoß-Künstler

    Freistoß-Künstler

    In der Zweitligapartie zwischen Paderborn und Düsseldorf sind alle Augen auf den Ball gerichtet. Am Ende seiner Flugbahn schlägt dieser, losgeschickt von Paderborns Alaban Meha (m.), im linken Knick ein. Fortunas Mauer ist machtlos. Am Ende gewinnt Paderborn am 19. Spieltag der Saison 2011/12 mit 3:2. (16.12.2011)
  • Rösler bei der Fortuna

    Rösler bei der Fortuna

    Bei Fortuna Düsseldorf erlebte Sascha Rösler in der Saison 2011/12 seinen zweiten Frühling. In der Hinrunde erzielte der Blondschopf elf Treffer für die Düsseldorfer.
  • Ost gegen West

    Ost gegen West

    Hansa Rostocks Michael Blum (l.) im Zweikampf mit Düsseldorfs Sascha Rösler
  • Düsseldorfer Jubel

    Düsseldorfer Jubel

    Andreas "Lumpi" Lambertz (2.v.r.) wird von seinen Teamkollegen umringt, nachdem er am 11. Spieltag der Zweitliga-Saison 2011/12 gegen St. Pauli mit seinem zweiten Tor das Spiel gedreht hat. Am Ende gewinnt Düsseldorf sogar mit 3:1. (17.10.2011)
  • Duell am Boden

    Duell am Boden

    Momar N'Diaye von Rot-Weiß Ahlen beharkt Sascha Rösler von 1860 München.
  • Rösler bei 1860 München

    Rösler bei 1860 München

    Im Winter der Saison 2008/09 wechselte Rösler zu den Münchner Löwen und absolvierte in eineinhalb Jahren 38 Ligaspiele für die Sechziger.
  • Aufstieg mit Gladbach

    Aufstieg mit Gladbach

    In der Saison 2007/2008 gelang Sascha Rösler mit Borussia Mönchengladbach der dritte Aufstieg in die Bundesliga - nach Ulm und Aachen zum dritten Mal mit einem anderen Verein.
  • Aufstieg mit Aaachen

    Aufstieg mit Aaachen

    2006 schaffte Sascha Rösler mit Alemannia Aachen den Aufstieg ins deutsche Oberhaus und steuerte acht Treffer bei.
  • West-Duell im DFB Pokal

    West-Duell im DFB Pokal

    Im Pokal-Viertelfinale am 30.1.2002 trafen Andi Möller vom FC Schalke (l.) und Sascha Rösler von Rot-Weiß Oberhausen aufeinander.
  • Der Anfang in Ulm

    Der Anfang in Ulm

    Die Profikarriere von Sascha Rösler begann bei SSV Ulm, mit dem der Blondschopf im Jahr 2000 den Aufstieg in die Bundesliga schaffte. Das Bild zeigt Rösler (r.) und Juri Maxmov von Werder Bremen im Pokal-Achtelfinale 1999.
  • Rösler in der U21

    Rösler in der U21

    Im März '99 verlor Sascha Rösler in der EM-Qualifikation mit der deutschen U21 1:0 in Nordirland mit Liam Burns.
  • Testspiel gegen die USA

    Testspiel gegen die USA

    Im Februar 1999 testete die deutsche U21-Auswahl gegen die Vereinigten Staaten

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
07/2012 - 06/2013Alemannia AachenAlemannia AachenAachenSturmST11
10/2010 - 06/2012Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfSturmST30
01/2009 - 06/2010TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 1860SturmST10
07/2007 - 01/2009Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachSturmST10
10/2008 - 10/2008Bor. Mönchengladbach IIBor. Mönchengladbach IIM'gladbach IISturmST
07/2005 - 06/2007Alemannia AachenAlemannia AachenAachenSturmST30
07/2003 - 06/2005SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSturmST20
07/2002 - 06/2003SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSturmST17
11/2001 - 06/2002Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß OberhausenOberhausenSturmST23
07/2001 - 11/2001TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 1860SturmST16
07/1995 - 06/2001SSV Ulm 1846SSV Ulm 1846SSV UlmSturmST20