Anzeige
Gerd Müller
Gerd Müller
Gerhard Müller
geboren03.11.1945
in: Nördlingen Deutschland Deutschland
Nationalität
DeutschlandDeutschland
Größe176 cm
Gewicht74 kg
PositionMittelstürmer
  • Eine Legende wird 70!

    Eine Legende wird 70!

    Die Fans von Bayern München feiern ihre Legende Gerd Müller vor dem Champions-League-Spiel gegen Arsenal. Am Tag zuvor hatte der Bomber der Nation seinen 70. Geburtstag. (4.11.2015)
  • Geburtstag 03.11.

    Geburtstag 03.11.

    1945 Sturmlegende Gerd Müller, Welt- und Europameister, Europapokalsieger und Rekordtorschütze der Bundesliga, wird in Nördlingen/Bayern geboren.
  • Legenden unter sich

    Legenden unter sich

    Beim "SportBild"-Award 2015 stehen Gerd Müller und Franz Beckenbauer gemeinsam auf der Bühne. (12.08.2013)
  • Historisches Ereignis 04.10.

    Historisches Ereignis 04.10.

    1969 Beim 4:1 gegen Werder erzielt Gerd Müller alle vier Tore seines Teams - darunter den ersten lupenreinen Hattrick der Bayern in der Bundesliga.
  • Bayern 1974: Triumph am Atomium

    Bayern 1974: Triumph am Atomium

    Im Schatten des Brüsseler Wahrzeichens findet am 19. Mai 1974 das Wiederholungsspiel um den Pokal der Landesmeister zwischen Bayern München und Atlético Madrid statt. In dieser Szene schauen Eusebio, Gerd Müller, Adelardo und Ramón Heredia (v.l.n.r.) einem Kopfball Müllers hinterher.
  • Das Triumvirat

    Das Triumvirat

    Karl-Heinz-Rummenigge(l.), Uli Hoeneß(m.) und Gerd Müller(r.) bei einer Telekom Werbeaufnahme. München, 4.Mai 2009
  • Trainer Mehmet Scholl und Co-Trainer Gerd Müller

    Trainer Mehmet Scholl und Co-Trainer Gerd Müller

    34. Spieltag der 3. Liga: Rot-Weiß-Erfurt gegen Bayern München II am 1.Mai 2009 im Stadion Steigerwald. Endergebnis: 1:1
  • Drei Tore gegen Schalke

    Drei Tore gegen Schalke

    Beim 5:1-Sieg seiner Bayern gegen Schalke am 9. Februar 1974 schenkte Gerd Müller (2.v.l.) Gästekeeper Norbert Nigbur gleich drei Treffer ein. Auch die enge Bewachung durch Klaus Fichtel (li.) und Rolf Rüssmann (2.v.r.) half nicht. Uli Hoeneß (re.) traf e
  • Gerd Müller mit "Goldenem Schuh"

    Gerd Müller mit "Goldenem Schuh"

    Gerd Müller wurde mit zehn Treffern bester Schütze des Turniers in Mexiko 1970.
  • Altmeister

    Altmeister

    Die Fußballlegenden Uwe Seeler und Gerd Müller bei der Jubiläumsfeier für das 40-jährige Bestehen der Bundesliga. Köln, 23. August 2003.
  • Historisches Ereignis 18.11.

    Historisches Ereignis 18.11.

    1978 Gerd Müller, der "Bomber der Nation" und bis heute unangefochtener Rekordtorschütze, schießt das letzte seiner insgesamt 365 Bundesligatore.
  • Neustart in den Staaten

    Neustart in den Staaten

    Nach seiner Zeit beim FC Bayern München wechselt Gerd Müller im Frühjahr 1979 aus dem Süden Deutschland in die Vereinigten Staaten. Bei den Fort Lauderdale Strikers versucht er fortan sein Glück. (01.04.1979)
  • Prominenz auf der Bank

    Prominenz auf der Bank

    Zum Ende seiner Zeit bei Bayern München fand sich Rekordtorjäger Gerd Müller (l.) häufig auf der Bank wieder. Auch am 21. Spieltag der Saison 1978/1979 leistet er Martin Jol dort Gesellschaft. (3.2.1979)
  • Bei der Ballannahme

    Bei der Ballannahme

    Bayern Münchens Rekordtorjäger Gerd Müller nimmt ein Zuspiel an.
  • Coacktail nach dem Titel

    Coacktail nach dem Titel

    Nach dem gewonnenen WM-Titel 1974 relaxen Gerd Müller und seine Frau Uschi im Urlaub am Strand. (01.08.1974)
  • Paul Breinter und Gerd Müller. Weltmeisterschaft 1974.

    Paul Breinter und Gerd Müller. Weltmeisterschaft 1974.

    Nach dem Finale der Weltmeisterschaft 1974 in München: Am 7. Juli 1974 schlug Deutschland (damals noch Westdeutschland) die Niederlande im Olympiastadion mit 2:1 und wurde so nach 1954 zum zweiten Mal Weltmeister.
  • WM 74: Müllers Tor zum Titel

    WM 74: Müllers Tor zum Titel

    Unter den Blicken von Uli Hoeneß (14) und Wolfgang Overath (12) erzielt der "Bomber der Nation" (13) hier den Siegtreffer gegen die Niederlande. Keeper Jongbloed ist ebenso machtlos wie Krol, Haan und Rijsbergen (v.r.). (07.07.1974)

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
07/1992 - 06/2015Bayern München IIBayern München IIBayern IICo-TrainerCO-TR
01/1981 - 06/1982Smiths Brothers LoungeSmiths Brothers LoungeSmiths Brothers LoungeSturmST
07/1979 - 12/1980Fort Lauderdale Strikers (old)Fort Lauderdale Strikers (old)Fort LauderdaleSturmST
07/1964 - 06/1979Bayern MünchenBayern MünchenFC BayernSturmST
07/1963 - 06/1964TSV NördlingenTSV NördlingenTSV NördlingenSturmST
Anzeige