Anzeige
  • Es geht zur Sache

    Es geht zur Sache

    Nachdem Portos Maxi Pereira sich nach einem harten Foul von Roms De Rossi am Boden wälzt, muss Schiedsrichter Szymon Marciniak (l) hart durchgreifen. (23.08.2016)
  • Der erste Platzverweis des Turniers

    Der erste Platzverweis des Turniers

    Nach einer harten Grätsche sieht Uruguays Maxi Pereira von Schiedsrichter Dr. Felix Brych die erste Rote Karte der WM 2014. Es ist der Höhepunkt eines gebrauchten Abends für die Urus, die 3:1 gegen Costa Rica verlieren. (14.6.2014)
  • Flugeinlage durch Muntari

    Flugeinlage durch Muntari

    Im WM-Spiel zwischen Uruguay und Ghana segelt der Afrikaner Sulley Ali Muntari (r.) seinem Kontrahenten Maxi Pereira davon.
  • Horrorspiel zum Auftakt

    Horrorspiel zum Auftakt

    Mit einer erschreckend schwachen Leistung präsentierten sich Uruguay (rechts: Maxi Pereira) und Frankreich (links: Bacary Sagna) bei ihrem Start in die WM 2010 in Südafrika. Das Abendspiel vom 11.6.2010 endete mit einem kläglichen 0:0.
  • Wichtiger Ausgleich

    Wichtiger Ausgleich

    Mit seinem Treffer zum 1:1 im Champions League Gruppenspiel gegen den AC Milan hält Maxi Pereira (r.) Benfica im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale im Rennen (2007).
Anzeige