Anzeige
Miranda
Miranda
João Miranda de Souza Filho
geboren07.09.1984
in: Paranavaí Brasilien Brasilien
Nationalität
BrasilienBrasilien
Größe186 cm
Gewicht78 kg
PositionInnenverteidiger
Spielfußrechts
  • Miranda

    Miranda

  • Eng am Mann

    Eng am Mann

    Real Madrids James Rodríguez (r.) attackiert Atléticos Miranda während des Champions-League-Viertelfinal-Hinspiels 2014/2015 mit vollem Einsatz. (14.4.2015)
  • Hoch das Bein!

    Hoch das Bein!

    João Miranda (l.) und Mikel González (r.) gehen beide mit voller Härte in diesen Zweikampf. Schiri Undiano Mallenco, muss da schon genau hinschauen, um zu erkennen, wer wem die Stollen auf den Knöchel setzt. (07.04.2015)
  • Geschlossener Jubel

    Geschlossener Jubel

    Nach dem gewonnenen Elfmeterschießen gegen Bayer Leverkusen bejubeln Atlético (von links) Madrids Griezmann, Garcia und Miranda den Einzug ins Viertelfinale der Champions League. (17.03.2015)
  • Llorente in der Zange

    Llorente in der Zange

    Juventus-Angreifer Fernando Llorente (M.) muss sich in der Champions-League-Auswärts-Partie bei Atlético Madrid gleich mit zwei Gegnern messen: Miranda (l.) und Raúl Garcia. (1.10.2014)
  • Ausgespielt

    Ausgespielt

    Während des Champions-League-Finals 2014 zwischen Real Madrid und Atlético lässt Angel di Maria (l.) seinen Gegenspieler Miranda stehen. (24.5.2014)
  • Für Atlético gab es gegen Málaga kaum ein Durchkommen

    Für Atlético gab es gegen Málaga kaum ein Durchkommen

    Bernd Schuster hat gegen Atlético de Madrid einmal wieder gezeigt, dass er weiß wie man Beton anrührt. Für den Meisterschaftsaspiranten war gegen die Andalusier kaum ein Durchkommen und auch bei Standards wurde Miranda (l.) gut von Angelero (r.) bewacht. (11.05.2014)
  • Für diese Aktion sah Miranda die gelbe Karte

    Für diese Aktion sah Miranda die gelbe Karte

    Die Hand des brasilianischen Verteidigers Miranda (l.) hat nicht im Gesicht oder am Hals von Reals Jesé (r.) zu suchen, weshalb er für diese Grobheit zurecht den gelben Karton sah. (11.02.2014)
  • Jubel von Miranda

    Jubel von Miranda

    Joao Miranda bejubelt den Führungstreffer gegen die Wiener Austria
  • Armenteros entwischt Miranda

    Armenteros entwischt Miranda

    Der Argentinier Emilio Armenteros (r.) entwischte Atléticos Verteidiger Miranda (l.) mit einem schnellen Antritt für einen Moment. Sein Abschluss sorgte jedoch für keine Gefahr. Atlético sollte mit 2:1 gegen die Navarrer gewinnen. (25.09.2013)
  • Miranda macht Atlético zum Copa del Rey-Champion 2013

    Miranda macht Atlético zum Copa del Rey-Champion 2013

    Nach einer Flanke an den ersten Pfosten, verschätzte sich Diego López (2.v.l.) beim Rauslaufen und so konnte der Brasilianer Miranda (l.) in der 98. Spielminute aus spitzem Winkel den Ball über die Torlinie befördern. Im Zentrum wäre auch Radamel Falcao (r.) zur Stelle gewesen, der Raúl Albiol (2.v.r.) das Leben schwer machte. Danach brannten bei Real die Nerven durch, Cristiano Ronaldo musste unter anderem mit Rot vom Feld. (17.05.2013)
  • So feierte Atlético Madrid den Copa del Rey-Sieg 2013

    So feierte Atlético Madrid den Copa del Rey-Sieg 2013

    Die ganze Truppe plus Trainer und Betreuerstab standen den Fotografen nach der Siegerehrung für ein Mannschaftsfoto zur Verfügung. Wir gratulieren und wünschen uns, dass Atlético auch in den kommenden Jahren oben mitspielt und die spanische Liga wieder spannender wird. (17.05.2013)

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
07/2018 - 06/2020Inter MailandInter MailandInterAbwehrAB23
07/2015 - 06/2018Inter MailandInter MailandInterAbwehrAB25
07/2011 - 06/2015Atlético MadridAtlético MadridAtléticoAbwehrAB23
07/2006 - 06/2011São Paulo FCSão Paulo FCSão Paulo FCAbwehrAB5
08/2005 - 06/2006FC SochauxFC SochauxSochauxAbwehrAB4
01/2004 - 07/2005Coritiba FCCoritiba FCCoritiba FCAbwehrAB

Leistungsdaten

    Anzeige
    Anzeige