Anzeige
  • Diskussionsbedarf

    Diskussionsbedarf

    ...gibt es beim Europa-League-Halbfinale zwischen Liverpool und Villarreal in dieser Szene zwischen Soldado (r.) und Dejan Lovren. (05.05.2016)
  • Nicht aufzuhalten

    Nicht aufzuhalten

    Cedric Bakampu lässt sich nach seinem Treffer gegen Prag auch nicht von Villareal-Teamkollege Roberto Soldado aufhalten. Das Trikot muss leiden. (14.04.2016)
  • Körperkontakt...

    Körperkontakt...

    ...suchen Soldado (l.) und Mario Holek im Europa-League-Spiel zwischen Villarreal und Sparta Prag. (07.04.2016)
  • Duell

    Duell

    Villarreal-Kicker Soldado wird vom Leverkusener Christoph Kramer (23) attackiert. Kyriakos Papadopoulos (am Boden) ist schon geschlagen (17.03.2016).
  • Traumstart für Villarreal im Spitzenspiel gegen Real!

    Traumstart für Villarreal im Spitzenspiel gegen Real!

    In der achten Spielminute kombiniert sich das 'Gelbe U-Boot' durch das weiße Defensivbollwerk von Real Madrid. Das Zusammenspiel zwischen Cédric Bakambu (l.) und Roberto Soldado (2.v.l.) im Sturm klappt immer besser und endet folgerichtig in Toren. (13.12.2015)
  • Roberto Soldado scheint sich bei Villarreal wohlzufühlen

    Roberto Soldado scheint sich bei Villarreal wohlzufühlen

  • Der neue Star

    Der neue Star

    Der FC Villarreal ist stolz darauf, einen prominenten Neuzugang zu präsentieren: Angreifer Roberto Soldado wechselt von Tottenham auf das gelbe U-Boot. (17.8.2015)
  • Den richtigen Riecher...

    Den richtigen Riecher...

    ...hatte der spanische Stürmer Soldado (r.) in Diensten der Tottenham Hotspurs. Im Spiel des Sechzehntelfinales der Europa-League gegen Florenz freute sich der 29-Jährige mit seinem Teamkollegen Jan Verthongen (l.) über das 1:0. (19.02.15)
  • Unter die Räder gekommen

    Unter die Räder gekommen

    Tottenhams Roberto Soldado winkt im Ligaspiel vom 18. Oktober 2014 ab. Der Grund: Die Spurs werden von Manchester City mit 4:1 vom Platz gefegt.
  • Abgezogen

    Abgezogen

    Während des Europa-League-Achtelfinal-Rückspiels 2013/2014 zwischen Benfica und Tottenham Hotspur zieht Angreifer Roberto Soldado aus spitzem Winkel ab. (20.3.2014)
  • Soldado bejubelt die Führung

    Soldado bejubelt die Führung

    Tottenham Hotspurs Roberto Soldado bejubelt seinen Treffer zum 1:0 in der Europa-League-Partie während der Gruppenphase der Saison 2013/2014 gegen Anzhi Makhachkala (12.12.2013).
  • Tor gegen Swansea

    Tor gegen Swansea

    Stürmer Roberto Soldado bejubelt sein Tor im Premier-League-Spiel zwischenTottenham und Swansea.
  • Ein Haken und der Abwehrspieler läuft ins Leere

    Ein Haken und der Abwehrspieler läuft ins Leere

    Valencias Starstürmer und Kapitän Roberto Soldado (r.) lässt den ehemaligen Bundesligaspieler Henrique Sereno (l.) aussteigen, verpasst es dann jedoch den Ball aufs Tor zu bringen. Dennoch gewinnt Valencia knapp mit 2:1. (07.04.2013)
  • Mit dem Kopf durch die Wand ...

    Mit dem Kopf durch die Wand ...

    ... versucht Roberto Soldano gegen Alex an den Ball zu kommen. Vergebens, Valencia verliert das Achtelfinal-Hinspiel gegen Paris mit 1:2. (12.2.2013)
  • Kaum zu bändigen

    Kaum zu bändigen

    Valencias Sofiane Féghouli (m.) ist im CL-Spiel seiner "Los Ches" und der Bayern gleich in doppelter Hinsicht kaum zu bändigen: Erst vollendet der Flügelstürmer einen ansehnlichen Sololauf durch die Münchner Abwehr mit einem spektakulären Distanzschuss zur 1:0-Führung, dann braucht es mit Tino Costa (l.) und Soldado (r.) gleich zwei Teamkollegen, um den jubelnden Torschützen im Zaum zu halten. (20.11.2012)
  • Torjäger außer Dienst

    Torjäger außer Dienst

    Im CL-Duell in der Vorrunde 2012/13 zwischen Valencia und den Bayern vergab Soldado nach einer Stunde die Riesenchance zur Führung, als er alleine auf Manuel Neuer zulief und knapp über das Tor schoss. Anschließend ärgerte sich der Torjäger außer Dienst natürlich mächtig. (20.11.2012)
  • Seltener Anblick

    Seltener Anblick

    Nur zeitweilig wie hier Roberto Soldado (r.) gegen Borisovs Egor Filipenko (l.) verlor Valencia die Oberhand gegen die Weißrussen. Valencia ließ BATE nach einem 3:0 zwar auf 3:2 rankommen, gewann aber am Ende das CL-Spiel mit 4:2. (7.11.2012)
  • Küsschen für den Vorbereiter

    Küsschen für den Vorbereiter

    Valencias Torschütze Jonas bedankt sich mit einem Kuss bei Assistgeber Soldado. Valencia ließ den Doggen aus Lille im CL-Gruppenspiel 2012/13 über die gesamte Spielzeit kaum eine Chance und gewann verdient mit 2:0.
  • Das Wesentliche im Blick

    Das Wesentliche im Blick

    Am ersten Spieltag der spanischen Primera División 2012/13 gab es vor dem Spiel von Real gegen Valencia ein ganz besonderes Highlight, als Taekwondo-Olympiasiegerin Brigitte Yagüe (v.) den Ehrenanstoß ausführen durfte. Valencias Kapitän Soldado (h.) applaudierte hoch erfreut. (19.08.2012)
  • Die "Selección" während der Vorbereitung auf die EM 2012

    Die "Selección" während der Vorbereitung auf die EM 2012

    Der vorläufige EM-Kader der spanischen Nationalmannschaft trainierte Ende Mai noch in Madrid. Beñat Etxebarria (r.) und Roberto Soldado (m.) fuhren letztendlich nicht mit nach Polen und in die Ukraine. Sergio Ramos (l.) gehörte natürlich zur Stammelf. (22.05.2012)
  • Nichts vorzuwerfen

    Nichts vorzuwerfen

    Roberto Soldado Rillo bekümmert seine Unschuld
  • Typischer Stürmer

    Typischer Stürmer

    Roberto Soldado Rillo beim Torschuss
  • Im Fokus der Kamera

    Im Fokus der Kamera

    Roberto Soldado Rillo im Mittelpunkt
  • Im Dress der spanischen Nationalmannschaft

    Im Dress der spanischen Nationalmannschaft

    Roberto Soldado Rillo mit dem spanischen Wappen auf der Brust
Anzeige