Anzeige
Oliver Sorg
Oliver Sorg
geboren29.05.1990
in: Engen Deutschland Deutschland
Nationalität
DeutschlandDeutschland
Größe175 cm
Gewicht69 kg
PositionRechter VerteidigerLinker Verteidiger
Spielfußbeidfüßig
  • Duell um den Ball!

    Duell um den Ball!

    Hannovers Oliver Sorg legt Kaiserslauterns Sebastian Kerk im Zweikampf. (30.01.2017)
  • Vorbei!

    Vorbei!

    Hannovers Keeper Ron-Robert Zieler (l.) ist bereits geschlagen, doch der Abschluss seines ehemaligen Teamkollegen Lars Stindl (M.) im Trikot von Borussia Mönchengladbach verfehlt - auch zur Erleichterung von Oliver Sorg (r.) - das Tor (21.11.2015).
  • Fest im Blick...

    Fest im Blick...

    ...haben Hannovers Oliver Sorg (l.) und Wolfsburgs Andre Schürrle das Spielgerät am 7. Spieltag der Saison 2015/2016. Das Niedersachsenderby in der Autostadt endet 1:1.
  • Artistisch

    Artistisch

    Freiburgs Oliver Sorg überrascht im Bundesliga-Duell des SC Freiburg gegen Augsburg mit dieser sehenswerte Ballanahme. Die Breisgauer gewinnen am 26. Spieltag der Saison 2014/15 mit 2:0. (21.03.2015)
  • Schmid setzt sich durch

    Schmid setzt sich durch

    SC Freiburgs Jonathan Schmid setzt sich am 22. Bundesligaspieltag der Saison 2014/2015 gegen 1899 Hoffenheims Kevin Volland durch. (21.2.2015)
  • Zu früh gefreut

    Zu früh gefreut

    Zwar gelang dem SC Freiburg am 13. Spieltag der Saison 2014/15 durch Vladimir Darida der zwischenzeitliche Ausgleich gegen den VfB, doch die Streich-Truppe ging letztlich mit 1:4 baden. (28.11.2014)
  • Sorg will sich Olic vom Leib halten

    Sorg will sich Olic vom Leib halten

    Freiburgs Oliver Sorg (r.) versucht mit allen Mitteln, Ivica Olic vom VfL Wolfsburg vom Ball fernzuhalten. Die Freiburger sind am 8. Spieltag ein unangenehmer Gegner, werden von den Wölfen aber mit 2:1 niedergerungen. (18.10.2014)
  • Spaß im Training

    Spaß im Training

    Kevin Volland (l.) und André Hahn (2.v.l.) haben im Training der deutschen Nationalmannschaft Spaß. Kein Wunder: Unter Umständen könnten die beiden im Freundschaftsspiel gegen Polen ihr Debüt für das DFB-Team feiern. (12.5.2014)
  • Sensemann-Sorg

    Sensemann-Sorg

    Oliver Sorg geht am 29. Spieltag gegen Stuttgarts Christian Gentner kompromisslos in den Zweikampf. Das Derby verlieren die Freiburger dennoch, 0:2 heißt es am Ende aus Sicht der Breisgauer. (5.4.2014)
  • Kampf um jeden Millimeter!

    Kampf um jeden Millimeter!

    Am 8. Spieltag der Saison 2013/14 liefern sich Freiburg und Frankfurt ein enges Bundesliga-Duell. Das verdeutlicht auch dieser Zweikampf zwischen Oliver Sorg (li.) und Frankfurts Takashi Inui. Die Teams trennen sich nach 90 Minuten mit 1:1. (6.10.2013)
  • Duell der Lüfte

    Duell der Lüfte

    In der DFB-Pokal-Zweitrundenpartie zwischen dem SC Freiburg und dem VfB Stuttgart kämpfen Vedad Ibisevic (l.) und Oliver Sorg im Kopfballduell um die Kugel (25.9.2013).
  • Sorg schreit alles raus

    Sorg schreit alles raus

    Freiburgs Oliver Sorg (l.) feiert mit seinen Teamkollegen seinen Treffer zum 1:1 im Bundesligaspiel gegen 1899 Hoffenheim am 3. Spieltag der Saison 2013/2014. Vier weitere Tore sollten in einem turbulenten Spiel noch fallen, am steht es 3:3. (24.8.2013).
  • Abgeräumt

    Abgeräumt

    Am 3. Spieltag der Saison 2013/14 räumt Freiburgs Oliver Sorg den Hoffenheimer Kevin Volland mit einer harten Grätsche ab. Das Sorg auch anders kann, zeigt er beim zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1. Auch Volland lässt sich von der Härte nicht beirren und erzielt beim turbulenten 3:3 ein Tor für die TSG. (24.8.2013)
  • Schräglage

    Schräglage

    Der Niederländer Ola John (l.) hat bei der U 21-EM im Duell gegen Oliver Sorg (r.) das Nachsehen. Das war allerdings nicht oft der Fall. Beim 3:2-Sieg von "Oranje" war der Linksfuß einer der Aktivposten.
  • Endlich Angekommen!

    Endlich Angekommen!

    Ein bisschen Eingewöhnungszeit hat er gebraucht, aber anscheinend ist Nuri Sahin (r.) wieder auf dem Weg zu seiner Topform. Gegen Freiburg bereitet er ein Tor vor und erzielt hier gegen Oliver Sorg (m.) und Oliver Baumann (l.) sein zweites Tor beim 5:1-Sieg der Dortmunder am 26. Spieltag der Saison 2012/13. (16.3.2013)
  • Zum Sieg gecoacht

    Zum Sieg gecoacht

    Erneut konnte Freiburg-Trainer Christian Streich (l.) seinen Spielern augenscheinlich gute Anweisungen mit auf den Weg geben: Oliver Sorg (r.) lauschte gebannt den Worten seines manchmal etwas kauzigen Trainers und gewann mit seinen Kollegen auf dem Platz 1:0 gegen Greuther Fürth. (08.12.2012)
  • Kein Durchkommen

    Kein Durchkommen

    Vergeblich versucht sich Wolfsburgs Ivica Olić (3.v.l.) gegen gegen die Freiburger Übermacht zu stemmen. Makiadi, Mujdža, Sorg (v.r.n.l.) gewinnen mit dem SC am 8. Spieltag der Bundesligasaison 2012/2013 mit 2:0 beim VfL. (20.10.2012)
  • Kuss auf's Köpfchen

    Kuss auf's Köpfchen

    Nachdem Freiburgs Fallou Diagné (r.) die Elf aus dem Breisgau gegen Hoffenheim mit 3:2 in Führung köpft, segnet Mitspieler Oliver Sorg (l.) das "Goldköpfchen" des Abwehr-Asses mit einem Kuss (16.09.2012).

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
07/2016 - 06/2019Hannover 96Hannover 96Hannover 96AbwehrAB25
07/2015 - 06/2016Hannover 96Hannover 96Hannover 96AbwehrAB29
01/2012 - 06/2015SC FreiburgSC FreiburgSC FreiburgAbwehrAB25
07/2009 - 06/2012SC Freiburg IISC Freiburg IIFreiburg IIAbwehrAB
07/2007 - 06/2009SC Freiburg U19SC Freiburg U19Freiburg U19AbwehrAB

Leistungsdaten

    Anzeige
    Anzeige