Anzeige
  • Sprung ins Glück

    Sprung ins Glück

    Celtics Erik Sviatchenko bejubelt den 1:1-Ausgleich im schottischen FA-Cup-Halbfinale gegen die Glasgow Rangers.
  • Celtic schlagt Ross County

    Celtic schlagt Ross County

    Erik Sviatchenko (r.) scheitert an der Grätsche von Liam Boyce (M.). Celtic gewinnt dennoch (u.a. durch ein Tor von Dedryck Boyata, l.) mit 2:0. (13.02.2016)
Anzeige