Anzeige
Änis Ben-Hatira
Änis Ben-Hatira
geboren18.07.1988
in: Berlin Deutschland Deutschland
Nationalität
TunesienTunesien
DeutschlandDeutschland
Größe183 cm
Gewicht82 kg
PositionOffensives MittelfeldRechtsaußen
Spielfußbeidfüßig
  • Hoch das Bein

    Hoch das Bein

    Änis Ben-Hatira verwechselt im Duell gegen den Darmstädter Florent Hadergjonaj die Sportart und trifft seinen Gegenspieler im Gesicht.
  • Traumtor!

    Traumtor!

    Änis Ben-Hatira trifft gegen den VfL Wolfsburg per Traumfreistoß zum 1:0 und lässt sich gebührend feiern.
  • Änis Ben-Hatira will sich zu den Salafismus-Vorwürfen äußern
  • Darmstadts Skandalprofi Ben-Hatira wechselt in die Türkei
  • Änis Ben-Hatira ist nicht mehr Spieler des SV Darmstadt 98
  • Enges Duell an der Weser

    Enges Duell an der Weser

    Jannik Vestergaard und Änis Ben-Hatira lieferten sich im Abstiegsduell zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt enge Zweikämpfe en masse. (14.05.2016)
  • Krummes Ding zum Heimsieg

    Krummes Ding zum Heimsieg

    Änis Ben-Hatira erzielt per abgefälschtem Schuss das siegbringende 2:1 gegen den 1. FSV Mainz 05 für seine akut abstiegsbedrohte Frankfurter Eintracht. (24.4.2016)
  • Gerangel um den Ball

    Gerangel um den Ball

    Im Kellerduell zwischen Eintracht Frankfurt und Hannover 96 wird immer wieder um den Ball gekämpft. (19.03.2016)
  • Voll reingelegt...

    Voll reingelegt...

    ...in seinen Hannoveraner Gegenspieler Alexander Milošević (r.) hat sich hier Frankfurts Änis Ben-Hatira (l.), um den Ball zu erwischen. (19.03.2016)
  • Raus mit der Freude

    Raus mit der Freude

    Änis Ben-Hatira lässt nach seinem Treffer zum 1:0 für die Eintracht gegen Hannover seiner Freude freien Lauf.(19.03.2016)
  • Offensive Versuche

    Offensive Versuche

    Auch wenn es gleich gegen zwei Frankfurter geht, versucht hier Hannovers Hiroshi Kiyotake (r.) mal ein Dribbling im Angriff. (19.03.2016)
  • Der Neue im Training

    Der Neue im Training

    Eintracht Frankfurts Änis Ben-Hatira ist kurz nach seinem Transfer zu den Hessen fleißig auf dem Trainingsplatz. (3.2.2016)
  • Mode-Erscheinung

    Mode-Erscheinung

    Herthas Änis Ben-Hatira bejubelt seinen Führungstreffer gegen Schalke mit einer Spiderman-Maske. Wenige Wochen zuvor hatten Dortmunds Marco Reus und Pierre-Emerick Aubameyang als Batman und Robin vorgelegt (14.03.2015).
  • Mutig gegen den Tabellenführer

    Mutig gegen den Tabellenführer

    Berlin konnte zu Hause gegen München die ganz große Schmach verhindern und unterlag am 13. Spieltag "nur" mit 0:1. Änis Ben-Hatira (l.) zeigte kämpferisch eine tolle Leistung, setzte spielerisch aber nur wenig Akzente und wurde nach gut einer Stunde ausgewechselt (29.11.2014)
  • Doppelpacker Kalou

    Doppelpacker Kalou

    Herthas Salomon Kalou trifft gegen den VfB Stuttgart doppelt und jubelt mit seinen Teamkollegen Änis Ben-Hatira. Mit seinen zwei Toren hat der Neuzugang großen Anteil am 3:2-Sieg am 7. Spieltag der Saison 2014/15. (03.10.2014)
  • Ben-Hatira schirmt die Kugel ab

    Ben-Hatira schirmt die Kugel ab

    Während der Bundesligapartie am 33. Spieltag der Saison 2013/2014 schirmt Änis Ben-Hatira (r.) von Hertha BSC den Ball gegen Werder Bremens Clemens Fritz ab. Nach 90 Minuten heißt es dennoch 0:3 aus Sicht des Herthaners. (3.5.2014)
  • Kein Durchkommen...

    Kein Durchkommen...

    ... gab es für Herthas Änis Ben-Hatira (r.) gegen Schalkes Verteidiger Tim Hoogland. Die Königsblauen gewannen zum Auftakt des 28. Spieltages verdient mit 2:0. (28.03.2014)
  • Enges Duell!

    Enges Duell!

    Am 8. Spieltag der Bundesligasaison 2013/2014 empfängt Hannover 96 die alte Dame aus Berlin. Dabei liefern sich Herthas Änis Ben-Hätira (v.) und Artur Sobiech von den 96ern einige packende Duelle. Am Ende gewinnt Hannover mit 2:0. (4.10.2013)
  • Tragischer Held

    Tragischer Held

    Herthas Änis Ben-Hatira sieht in der 59. Minute des Relegationsrückspiels zwischen Düsseldorf und Berlin Gelb-Rot. Zuvor hatte er noch für den Ausgleichstreffer gesorgt, am Ende aber müssen die Hauptstädter den Gang in die 2. Liga antreten (15.05.2012).
  • Hiergeblieben!

    Hiergeblieben!

    Berlins Änis Ben-Hatira (r.) verfolgt Leverkusens Michal Kadlec am 14. Spieltag der Saison 2011/12, nachdem ihm der Verteidiger durch eine Drehung kurz ausgetanzt hat. Das Spiel endet 3:3. (26.11.2011)

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
02/2019 - 06/2020Budapest HonvédBudapest HonvédHonvedMittelfeldMF17
09/2017 - 05/2018Espérance de TunisEspérance de TunisESTMittelfeldMF10
01/2017 - 07/2017GaziantepsporGaziantepsporGaziantepsp.MittelfeldMF32
08/2016 - 01/2017SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtMittelfeldMF28
02/2016 - 06/2016Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtMittelfeldMF32
07/2012 - 01/2016Hertha BSCHertha BSCHertha BSCMittelfeldMF10
11/2015 - 01/2016Hertha BSC IIHertha BSC IIHertha BSC IIMittelfeldMF10
08/2011 - 06/2012Hertha BSCHertha BSCHertha BSCMittelfeldMF17
11/2011 - 11/2011Hertha BSC IIHertha BSC IIHertha BSC IIMittelfeldMF30
07/2011 - 08/2011Hamburger SVHamburger SVHamburger SVMittelfeldMF32
07/2010 - 06/2011Hamburger SVHamburger SVHamburger SVMittelfeldMF31
07/2010 - 06/2011Hamburger SV IIHamburger SV IIHamburg IIMittelfeldMF
09/2009 - 06/2010MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMittelfeldMF32
07/2009 - 08/2009Hamburger SVHamburger SVHamburger SVMittelfeldMF32
02/2009 - 06/2009MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMittelfeldMF23
01/2006 - 01/2009Hamburger SV IIHamburger SV IIHamburg IIMittelfeldMF
07/2006 - 01/2009Hamburger SVHamburger SVHamburger SVMittelfeldMF32
01/2006 - 06/2006Hamburger SV U19Hamburger SV U19Hamburg U19MittelfeldMF
07/2005 - 12/2005TeBe Berlin U19TeBe Berlin U19TeBe Berlin U19MittelfeldMF

Leistungsdaten

    Anzeige