Anzeige
Filip Trojan
Filip Trojan
geboren21.02.1983
in: Třebíč Tschechien Tschechien
Nationalität
TschechienTschechien
Größe172 cm
Gewicht69 kg
PositionLinkes Mittelfeld
Spielfußlinks
  • Ich war es schon wieder

    Ich war es schon wieder

    Ganz locker zelebrieren Mickael Pote und Filip Trojan das zwischenzeitliche 4:0 der Dresdner beim TSV 1860 München. In dem Spiel gegen die Löwen am 10. Spieltag der Saison 2011/12 war es zudem Zeitpunkt bereits Potes dritter Treffer in dem Match.
  • Hier wurde sich nichts geschenkt

    Hier wurde sich nichts geschenkt

    Beim Pokalhammer am 30.7.2011 haben sich die Teams, wie hier Balitsch (l.) gegen Trojan (r.), sich nichts geschenkt. Vor allem Dresden kämpfte sich hervorragend beim 4:3-Sieg zurück ins Spiel.
  • Wo bleibt der Elfmeter?

    Wo bleibt der Elfmeter?

    Beim 0:0 des FSV Mainz gegen den VfL Bochum am 20.2.2010 konnte Filip Trojan es gar nicht fassen, dass er keinen Elfmeter bekommt. Der Schiedsrichter reagiert jedenfalls nicht auf seine Geste und ließ die Pfeife stumm.
  • Die Kugel fest im Blick

    Die Kugel fest im Blick

    St. Paulis Filip Trojan (l.) und Fabian Müller vom 1. FC Kaiserslautern lassen im Duell der beiden Traditionsvereine den Ball nicht aus den Augen.
  • Gestatten, Ivo Iličević!

    Gestatten, Ivo Iličević!

    Ivo Iličević (re.) will Teamkollege Filip Trojan nicht auffressen, sondern mit ihm sein erstes Bundesligator feiern. Dieser Treffer ist aber nicht nur Iličevićs Premieren-Treffer, sondern gleichzeitig auch das 2:1-Siegtor am 5. Spieltag der Saison 2006/07 gegen Arminia Bielefeld. (24.9.2006)
  • 2:2 im `kleinen´ Revierderby

    2:2 im `kleinen´ Revierderby

    In einer umkämpften Partie (im Bild: Filip Trojan (l.) gegen David Odonkor (r.)) trennten sich der VfL Bochum und Borussia Dortmund 2:2 (11.9.2004). Bochum blieb damit nach vier Spieltagen ungeschlagen, während der BVB nur fünf Punkte auf dem Konto hatte.
  • Gegenseitiges Schulterklopfen

    Gegenseitiges Schulterklopfen

    Da konnten sich Filip Trojan und Dario Rodriguez gegenseitig gratulieren. Am 30.8.2003 waren beide Akteure beim 3:0 gegen den TSV Aidling als Torschützen erfolgreich. Schalke 04 zieht damit in die 2. Runde des DFB-Pokals ein.

Karriere

ZeitraumMannschaftTeamPositionPos.RN
07/2017 - 05/2018Dynamo Dresden U17Dynamo Dresden U17Dresden U17Co-TrainerCO-TR
07/2011 - 06/2014Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenMittelfeldMF8
08/2010 - 06/2011MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburgMittelfeldMF10
07/2009 - 08/20101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05MittelfeldMF11
10/2009 - 11/20091. FSV Mainz 05 II1. FSV Mainz 05 IIMainz 05 IIMittelfeldMF
07/2007 - 06/2009FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliMittelfeldMF6
07/2006 - 06/2007VfL BochumVfL BochumBochumMittelfeldMF21
07/2004 - 06/2006VfL BochumVfL BochumBochumSturmST21
07/2000 - 06/2004FC Schalke 04 IIFC Schalke 04 IISchalke IISturmST11
07/2001 - 06/2004FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04SturmST35
07/1999 - 06/2000FC Schalke 04 U19FC Schalke 04 U19Schalke U19SturmST
07/1998 - 06/1999Slavia Praha U19Slavia Praha U19Slavia Praha U19SturmST
Anzeige