Anzeige

Liveticker

90
32. Spieltag
StadionMerkur Arena, Graz
ZuschauerUnter Ausschluss der Öffentlichkeit.
Schiedsrichter
Assistent 2
4
90
19
67
46
46
64
73
79
34
37
44
16
46
46
46
57
77
90
19:01
Rene Swete: "Das ist ein bisschen ein Spiegelbild der gesamten Saison. Wir sind ganz schlecht reingestartet mit einem selbstverschuldeten Tor, dann kam aber die Reaktion der Mannschaft. Dass man dann noch 4:1 auswärts gewinnt, das ist der TSV Hartberg. Wir ist so was von egal, wer der Gegner ist. Es geht darum, dass wir zwei Spiele auf dem maximalen Leistungslimit abliefern, damit wir nicht umsonst Fünfter geworden sind. Wir haben gesagt, dass es nichts bringt, wenn wir die letzten zwei Spiele im Leerlauf runterlaufen lassen. Es ist dann nicht mehr so leicht, dass du den Schalter nach oben bringst. Auch das zeigt den Charakter der Mannschaft."
90
18:58
Lukas Gabbichler: "Was will man mehr? 4:1 gewinnen in Graz, besser geht nicht. Sturm hat gut angefangen, wir sind dann durch den Ausgleich besser ins Spiel gekommen. Wir haben dann mehr Spielanteile gehabt, dann ist die Maschinerie ins Laufen gekommen. Dann haben wir uns selbst belohnt für die harte Arbeit. Dadurch dass es mein erstes Tor wäre, wäre es ganz lässig, wenn sie mir das Tor anerkennen würden. Man braucht auch etwas Glück, das haben wir heute gehabt. Wir wollen uns gut regenerieren und schauen dann auf die nächste Partie. Wir haben es in der eigenen Hand."
90
18:55
Fazit
Der TSV Hartberg gewinnt zum Ende der Meistergruppe deutlich mit 4:1 gegen Sturm und unterstreicht seine Form für das kommende Playoff. Die Mannschaft von Markus Schopp konnte in der zweiten Hälfte einen Gang herunterschalten, Sturm wirkte zwar bemüht, konnte aber nur für wenig Gefahr sorgen. Bei einem Anschlusstreffer hätte es noch einmal spannend werden können, die beste Chance hatte noch Leitgeb. In der Schlussphase gelang Hartberg sogar noch ein vierter Treffer, damit etabliert man sich endgültig als #1 in der Steiermark. Für Sturm ist es das Ende einer schwachen Saison, im neuen Jahr wird es sicherlich einige Umstellungen geben.
90
18:50
Spielende
90
18:48
Anastasios Avlonitis
Tooor für TSV Hartberg, 1:4 durch Anastasios Avlonitis (Eigentor)
Ostrak hat rechts viel Platz und will auf Tadić flanken. Avlonitis geht dazwischen und befördert den Ball ins eigene Tor. Dieses Mal war es sicher ein Eigentor.
90
18:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
18:47
Gute Chance für Amoah, der bei seinem ersten Bundesliga-Einsatz beinahe zu einem Tor kommt. Der Schuss kommt aber zu direkt auf Swete.
89
18:46
Tadić ist wieder am Feld, scheint zum Glück nichts passiert zu sein.
87
18:44
Tadić bleibt im Rasen hängen und knickt unglücklich um. Markus Schopp stehen die Sorgen aufs Gesicht geschrieben.
85
18:43
Ostrák wird im Strafraum angespielt, wird bei seinem Abschluss aber noch entscheidend gestört. Die gefährlichste Hartberger Aktion der Hartberger seit langem.
83
18:40
Markus Schopp mischt sich nach wie vor lautstark ein, er mahnt seine Mannschaft konzentriert zu bleiben.
81
18:38
Trotz der Überlegenheit am Feld in der zweiten Hälfte ist Sturm nur selten zwingend geworden. So kann man einen Zwei-Tore-Rückstand nicht aufholen.
79
18:36
Winfred Amoah
Einwechslung bei Sturm Graz: Winfred Amoah
79
18:36
Jakob Jantscher
Auswechslung bei Sturm Graz: Jakob Jantscher
77
18:34
Christoph Kröpfl
Einwechslung bei TSV Hartberg: Christoph Kröpfl
77
18:34
Rajko Rep
Auswechslung bei TSV Hartberg: Rajko Rep
74
18:31
Martin Krienzer
Einwechslung bei Sturm Graz: Martin Krienzer
74
18:31
Kevin Friesenbichler
Auswechslung bei Sturm Graz: Kevin Friesenbichler
72
18:31
Markus Schopp treibt seine Mannschaft an, wieder mehr fürs Spiel zu machen. Bei einem vierten Treffer wäre die Partie endgültig entschieden.
70
18:28
Auch in der zweiten Halbzeit gibt es eine offizielle Trinkpause.
69
18:27
Leitgeb kommt nach einem Zuspiel von Hierländer zu einer Riesenchance im Strafraum. Der Schuss geht aber am Tor vorbei. Leitgeb wartet damit weiterhin auf sein erstes Bundesliga-Tor seit 2013.
68
18:24
Anastasios Avlonitis
Gelbe Karte für Anastasios Avlonitis (Sturm Graz)
Avlonitis mit einem taktischen Foul an Kainz.
67
18:24
Foul von Friesenbichler an Cancola, es gibt Freistoß für Hartberg.
65
18:21
Dardan Shabanhaxhaj
Einwechslung bei Sturm Graz: Dardan Shabanhaxhaj
65
18:21
Thorsten Röcher
Auswechslung bei Sturm Graz: Thorsten Röcher
62
18:19
Sturm mit 60 Prozent Ballbesitz in der zweiten Hälfte, Hartberg kann sich das aber erlauben.
61
18:18
Bei einem Anschlusstreffer würde es hier noch einmal spannend werden, Sturm ist jedenfalls bemüht.
60
18:16
Eckball für die Grazer, Kirnbauer kann die Situation entschärfen.
59
18:16
Die Zeitlupe hat gezeigt, dass Leitgeb im Duell mit Dante klar den Ball gespielt hat. Dafür hat es zuvor ein Trikotziehen von Avlonitis gegeben.
58
18:15
Tomáš Ostrák
Einwechslung bei TSV Hartberg: Tomáš Ostrák
58
18:15
Lukas Gabbichler
Auswechslung bei TSV Hartberg: Lukas Gabbichler
55
18:13
Hartberg lässt sich jetzt etwas zurückfallen und lässt Sturm kommen.
54
18:12
Dante geht im gegnerischen Strafraum zu Boden, für einen Elfer reicht die Aktion aber nicht. Keine Proteste der Hartberger.
52
18:09
Avlonitis liegt nach einem Zweikampf mit Tadić angeschlagen am Boden. Hätte man auch auf Foul von Hartberger entscheiden können.
49
18:07
Scharfer Abschluss von Friesenbichler, aber zu unplatziert. Er wartet nach wie vor auf sein erstes Tor für Sturm.
46
18:04
Christoph Leitgeb
Einwechslung bei Sturm Graz: Christoph Leitgeb
46
18:04
Philipp Huspek
Auswechslung bei Sturm Graz: Philipp Huspek
46
18:04
David Cancola
Einwechslung bei TSV Hartberg: David Cancola
46
18:04
Auswechslung bei TSV Hartberg: Amadou Dante
46
18:04
Dominik Kirnbauer
Einwechslung bei TSV Hartberg: Dominik Kirnbauer
46
18:04
Christian Klem
Auswechslung bei TSV Hartberg: Christian Klem
46
18:04
Emanuel Sakić
Einwechslung bei Sturm Graz: Emanuel Sakić
46
18:04
Vincent Trummer
Auswechslung bei Sturm Graz: Vincent Trummer
46
18:04
Siegfried Rasswalder
Einwechslung bei TSV Hartberg: Siegfried Rasswalder
46
18:04
Thomas Rotter
Auswechslung bei TSV Hartberg: Thomas Rotter
46
18:03
Anpfiff 2. Halbzeitfür Emanuel Sakić (Sturm Graz)
45
17:54
Halbzeitfazit
Hartberg führt zur Pause bereits mit 3:1 und ist auf einem guten Weg, die Saison mit einem weiteren Erfolg abzuschließen. Dabei war Sturm zunächst klar die bessere Mannschaft, ein früher Führungstreffer gelang. Hartberg kam mit der Zeit etwas besser in die Partie, der Ausgleich war aber etwas kurios. In der Folgezeit zeigten Tadić und Kainz ihre Qualitäten, zwei schöne Tore waren die Konsequenz. Für Sturm wird es nun schon recht schwer, Hartberg scheint in die Erfolgsspur gefunden zu haben.
45
17:47
Ende 1. Halbzeit
45
17:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
17:45
Hartberg führt nun schon recht deutlich, Tadić und Kainz haben zum Saisonende noch einmal ihre Qualität unterstrichen.
44
17:44
Dario Tadić
Tooor für TSV Hartberg, 1:3 durch Dario Tadić
Kainz zieht zur Mitte und flankt wieder auf Tadić, der dieses Mal volley übernimmt. Ähnlicher Treffer wie zuvor!
44
17:44
Jäger mit rücksichtlosem Einsatz gegen Nimaga, das gibt Freistoß für Hartberg.
43
17:43
Der Eckball prallt von Reps Schienbein gefährlich ab, zum Glück für Hartberg geht er aber genau aus Swete.
42
17:42
Friesenbichler bringt den Ball gefährlich in den Strafraum, am kurzen Eck wird Huspek aber entscheidend gestört.
40
17:40
Gefährliche Flanke von Jantscher, Swete fährt daneben, da ihm die Sicht verstellt war. Der Fehler bleibt aber ohne Folgen.
39
17:39
Hartberg hat das Spiel in nur vier Minuten gedreht, kommt Sturm vor der Pause nochmal zurück?
38
17:37
Dario Tadić
Tooor für TSV Hartberg, 1:2 durch Dario Tadić
Tolle lange Flanke von Kainz aufs lange Eck, der geht volles Risiko und trifft mit seinem Halbvolley zum 2:1 für Hartberg!
36
17:37
Abgezeichnet hat sich der Ausgleich nicht wirklich, Hartberg war zuletzt aber besser in der Partie drinnen.
34
17:34
Lukas Gabbichler
Tooor für TSV Hartberg, 1:1 durch Lukas Gabbichler
Ein Pass von Dante in den Strafraum wird schlecht geklärt, Gabbichler kommt an den Ball, sein Schuss wird von Siebenhandl abgelenkt. Avlonitis könnte noch auf der Linie klären, fährt aber ordentlich daneben und befördert den Ball sogar noch ins eigene Tor. Könnte man auch als Eigentor werten.
33
17:33
Gutes Solo von Kiteishvili, der im Mittelfeld gefoult wird und einen Freistoß herausholt.
32
17:32
Sturm führt bislang klar beim Ballbesitz, die Passquote ist bei beiden Teams ausgeglichen.
30
17:30
Riskanter Einsatz von Trummer gegen Kainz im eigenen Strafraum, die Hartberger fordern Elfmeter. Kontakt war auf jeden Fall da, solche Aktionen sind schon gegeben worden.
28
17:28
Nimaga kommt gegen Jäger deutlich zu spät, Schiri Kijas belässt es aber bei einer Ermahnung.
27
17:27
Guter Schuss von Röcher kurz vor der Strafraumgrenze, da hat nur ca. ein halber Meter gefehlt.
26
17:26
Gute Flanke von links von Dante, Nimaga kommt am langen Eck zum Kopfball. Sein Aufsitzer geht aber knapp am Tor vorbei. Die bislang beste Chance für Hartberg.
25
17:25
Abseitsentscheidung gegen Hierländer, war vermutlich nicht korrekt.
23
17:22
Auf Grund der heißen Temperaturen gibt es eine offizielle Trinkpause.
22
17:22
Ballverlust von Kainz, er begeht anschließend ein Foul gegen Friesenbichler.
20
17:20
Viele Ballverluste nach wie vor bei Hartberg, Sturm kommt so immer wieder zu Chancen.
18
17:18
Kevin Friesenbichler
Gelbe Karte für Kevin Friesenbichler (Sturm Graz)
Hohes Bein von Friesenbichler gegen Klem, gibt ebenfalls Gelb.
16
17:16
Thomas Rotter
Gelbe Karte für Thomas Rotter (TSV Hartberg)
Rotter begeht links ein taktisches Foul an Friesenbichler.
15
17:15
Verdiente Führung für die Grazer, die neben dem Tor noch eine weitere gute Chance hatte.
13
17:13
Nächste gute Chance für Sturm: Jantscher verlagert die Seite auf Friesenbichler, der in die Mitte gibt. Dort kommt Röcher zu einer Kopfballchance, Swete kann aber abwehren.
10
17:10
Kainz probiert es direkt, der Schuss geht aber deutlich daneben.
9
17:10
Rep holt einen Freistoß 28 Meter vorm gegnerischen Tor heraus.
7
17:07
Erster guter Abschluss der Hartberger durch Gabbichler, etwas zu hoch ausgeführt.
6
17:06
Nächster Vorstoß von Sturm, Röcher hat rechts viel Platz. Die Flanke wird aber abgefälscht, es gibt Eckball.
4
17:04
Jakob Jantscher
Tooor für Sturm Graz, 1:0 durch Jakob Jantscher
Schlechter Pass von Goalie Swete auf Nimaga, der Ball kommt mit etwas Glück zu Jantscher, der ins lange Eck einschiebt. Frühe Führung für Sturm.
3
17:03
Jantscher und Tschernegg stoßen mit den Köpfen zusammen, das Spiel ist kurz unterbrochen.
3
17:03
Sturm ist bislang die aktivere Mannschaft, man will zeigen, wer hier Heimvorteil hat.
2
17:01
Erster Flanke in den Strafraum von Jantscher, Dante kann aber klären.
1
17:00
Spielbeginn
16:53
Geleitet wird das heutige Spiel von Schiedsrichter Alana Kijas.
16:42
Bei Hartberg ist noch nicht klar, ob Dario Tadić und Rajko Rep in der neuen Saison dabei sein werden.
16:41
Für eine Juan Dominguez, Kiril Despodov und Anastasios Avlonitis ist es heute das letzte Spiel für Sturm, ok Lukas Spendlhofer in der neuen Saison dabei ist, ist ebenfalls fraglich.
16:39
Markus Schopp: "Wir müssen einfach unsere Grundtugenden auf den Platz bekommen. Die Tabelle anzusehen und zu denken, wir wären dem Gegner überlegen, wäre fatal. Ich möchte sehen, dass meine Mannschaft umsetzt, was wir uns vorgenommen haben. Ich war lange Jahre bei Sturm Graz tätig, natürlich hat man über die letzen Jahre immer wieder einen Austausch gehabt. Jetzt aber längere Zeit nicht. Vor dem Spiel wollen wir aber nicht über dieses Thema reden. Wir wollen hier gewinnen, ein gutes Gesicht zeigen."
16:24
Drei Veränderungen gibt es in der Startelf von Hartberg: Luckeneder, Lienhart und Kröpfl ersetzen Gabbichler, Huber und Tschernegg.
16:21
Markus Schopp muss auf Ostrak (Muskelverletzung) und Lema (rekonvaleszent nach Kreuzbandriss) verzichten.
16:20
Bei Sturm fehlen heute Ljubić und Balaj (beide gesperrt).
11:56
Herzlich willkommen zur 32. Runder der tipico Bundesliga Meistergruppe zum Spiel Sturm Graz gegen TSV Hartberg!

Beim steirischen Duell zwischen Sturm Graz und dem TSV Hartberg geht es eigentlich nur mehr um die Ehre. Hartberg liegt uneinholbar auf dem fünften Platz und ist auch außerhalb der Reichweite auf Platz vier. Allerdings wollen die Oststeirer das Spiel als Vorbereitung für die anstehenden Playoffs nutzen.

Sturm will sich nach der Trennung von Trainer Nestor El Maestro mit einer ordentlichen Leistung verabschieden, für Kurzzeit-Chef Thomas Hösele wird es heute die letzte Partie sein. An einem Nachfolger wird bereits heftig gesucht.

Größtes Thema in Hartberg ist momentan ein möglicher Wechsel von Markus Schopp. Angebote für den 46-Jährigen soll es von Sturm Graz und AC Mailand geben. Bei Sturm war Schopp bereits Interims-Trainer, bei Mailand würde Schopp eine Rolle im Betreuerteam übernehmen.
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

32. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg322282110:347650
    2Rapid WienRapid WienRapid Wien32177864:432138
    3Wolfsberger ACWolfsberger ACWolfsberger AC32159869:432635
    4LASKLASKLASK32204867:373033
    5TSV HartbergTSV HartbergTSV Hartberg321261452:74-2227
    6Sturm GrazSturm GrazSturm Graz321051746:60-1419
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Playoffs
    Anzeige