Anzeige
  • Alle Einträge
  • Highlights
  • Tore
90
18:56
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Max Wöber
"Ich glaub das Ergebnis war ein bisschen deutlicher als die Partie. Wir haben uns bewusst ein bisschen reingestellt und abgewartet und haben das auch super im Konter zum zwei, und drei zu null geschafft."
90
18:54
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Romano Schmid
"In der zweiten Halbzeit haben wir ganz gute Aktionen gehabt. Letztendlich entscheiden bei so einem top Gegner Kleinigkeiten und die Effizienz. Das haben sie mit Håland heute wieder bewiesen, wie gut diese Effizienz sein kann."
90
18:52
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Michael Sollbauer
"Salzburg hat einfach Qualität nach vorne, die nützen jede Möglichkeit auch. Uns ist es heute nicht gelungen, ich glaub wir haben ein paar Top Möglichkeiten gehabt aber das nicht nutzen können."
90
18:50
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Fazit
Red Bull Salzburg gewinnt beim Wolfsberger AC letztlich klar mit 3:0. Die Kärntner fordern die Salzburger in der zweiten Halbzeit richtig, doch die bleiben davon unbeeindruckt und kommen Dank zweier Konter zum zweiten und dritten Treffer. Der WAC wird hier um die vergebenen Chancen trauern - es war deutlich mehr drin. Salzburg hatte selten in einer Halbzeit so zu arbeiten, doch letztlich hat sich ihre Klasse wieder durchsetzen können. Einmal mehr hat auch Erling Håland wieder für drei Treffer sorgen können. Das war's aus Kärnten, wo es zwar spannend war, letztlich aber wieder ein bekanntes Ergebnis gebracht hat. Jetzt heißt es wieder die Länderspielpause zu verfolgen, in zwei Wochen geht es dann wieder in der Liga weiter.
90
18:48
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Spielende
90
18:48
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Die letzte Minute der Nachspielzeit läuft. Einen Schuss kann Coronel noch unter sich begraben, Das wird es dann wohl gewesen sein.
90
18:46
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Schmid probiert noch einmal den Lupfer, er schupft den Ball aber am Kreuzeck vorbei.
90
18:45
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Drei Minuten gibt's noch drauf, viel wird hier nicht mehr passieren. Salzburg hat mit seiner Effizienz das Spiel längst entschieden.
90
18:45
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
18:45
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Der dritte Treffer war ein lehrbuchhafter Konter. Dakas Ballmitnahme war dann ebenfalls schon fast zu gut für diese Liga. Håland hat nur noch den Fuß hinzuhalten - ein perfekter Konter.
88
18:43
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Erling Håland
Tooor für RB Salzburg, 0:3 durch Erling Håland
Zuerst hat der WAC den Freistoß, Junuzović schnappt den Ball, sprintet los, sieht Daka und spielt ihm ideal in den Lauf - der nimmt den Ball perfekt mit, legt in der Mitte für Håland auf, der den Ball ins Tor rollt!
88
18:42
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Michael Liendl
Gelbe Karte für Michael Liendl (Wolfsberger AC)
87
18:41
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Håland ist knapp dran hier einen Hattrick zu schießen. Diesmal schießt er trotz aussichtsreicher Situation drüber.
86
18:41
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Marc Andre Schmerböck
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Marc Andre Schmerböck
86
18:40
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Anderson Niangbo
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Anderson Niangbo
85
18:40
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Schmidt hat eine Riesenchance! Er wartet einen Tick zu lange und schießt dann direkt auf die Brust von Coronel.
84
18:38
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Okugawa kommt zu einer gefährlichen Flanke, der Ball landet aber bei Kofler.
83
18:38
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Der WAC hämmert den Ball mehrmals in Richtung Tor, es gelingt nur einfach nicht der Schuss aufs Tor.
83
18:37
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Masaya Okugawa
Einwechslung bei RB Salzburg: Masaya Okugawa
83
18:37
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Takumi Minamino
Auswechslung bei RB Salzburg: Takumi Minamino
82
18:37
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Daka schießt ins Außennetz! Ulmer leitet einen Angriff ein, Szoboszlai gibt zur Mitte, Håland ist auch noch am Ball, Kofler wehrt nach vorne ab, aber Daka schießt nur ins Außennetz.
81
18:36
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Håland hat beim Eckball die nächste Chance! Junuzović flankt ideal, sein Teamkollege schießt in der Mitte aber unbedrängt drüber.
81
18:35
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Ulmer kommt auf der linken Seite in Flankenposition, er holt wieder einen Eckball raus.
80
18:35
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Nächste Großchance für den WAC! Wernitznig kommt am Elfmeterpunkt zum Abschluss, aber schießt hier meterweit nebens Tor!
79
18:33
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Christopher Wernitznig
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
79
18:33
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Marcel Ritzmaier
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Marcel Ritzmaier
77
18:32
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Das Tor ist nicht gerade in der Luft gelegen - Salzburg bleibt aber selbst nach so schwachen Phasen brandgefährlich.
76
18:31
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Erling Håland
Tooor für RB Salzburg, 0:2 durch Erling Håland
Salzburg verdoppelt die Führung! Daka löst sich ideal auf dem linken Flügel, geht dann nach vorne, spielt zur Mitte, wo Håland perfekt mit rechts vollendet!
75
18:29
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Enock Mwepu
Gelbe Karte für Enock Mwepu (RB Salzburg)
Gleich die nächste Karte für ein hohes Bein. Wieder gibt es Gelb - eher für den Schrei, als für die Aktion selbst.
74
18:28
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Anderson Niangbo
Gelbe Karte für Anderson Niangbo (Wolfsberger AC)
Niangbo erwischt Ramalho, der hier weitaus mehr macht, als es war.
72
18:26
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Salzburg ist in der zweiten Halbzeit völlig abgemeldet. Die Leistung wird Trainer Jesse Marsch keineswegs zufriedenstellen. WAC ist in allen Belangen - Ausnahme der Tore - besser.
71
18:26
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Minamino vergibt eine aussichtsreiche Möglichkeit! Da war mehr drin, aber er lässt sich viel zu lang Zeit und schießt zu spät. So ermöglicht er es Schmitz noch einzugreifen.
70
18:24
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Alexander Schmidt
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Alexander Schmidt
70
18:24
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Shon Weissman
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Shon Weissman
68
18:23
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Hwang hat zwar gut in der ersten Halbzeit begonnen, danach aber immer weniger aufgefallen. Jetzt soll es Daka richten.
68
18:22
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Patson Daka
Einwechslung bei RB Salzburg: Patson Daka
68
18:22
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Hee-chan Hwang
Auswechslung bei RB Salzburg: Hee-chan Hwang
66
18:21
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Von ausgeglichen kann derzeit keine Rede sein. Die zweite Halbzeit dominiert der WAC.
63
18:18
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Salzburg findet in der zweiten Halbzeit bisher kein Durchkommen. Der WAC hat sie hier zu Beginn regelrecht eingeschnürt.
61
18:16
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Ritzmaier schießt nach dem Eckball aus der zweiten Reihe! Coronel muss eingreifen, dann kommt auch Liendl nochmal zum Schuss, aber wieder nichts. Es fehlt hier dem WAC die Effizienz, sonst wäre es hier schon längst ausgeglichen.
60
18:15
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Salzburg trägt das Spiel nun wieder zu den Kärntnern, doch beim Gegenangriff gibt es sofort wieder Eckball für den WAC.
59
18:13
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Lukas Schmitz
Gelbe Karte für Lukas Schmitz (Wolfsberger AC)
58
18:13
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Der Eckball bringt nichts ein, Salzburg kann das Spiel wieder beruhigen .
57
18:12
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Liendl hat den Ausgleich am Fuß! Coronel ist geschlagen, aber irgendwie kann er Liendl noch behindern und so einen Treffer verhindern. Es gibt noch Eckball.
57
18:11
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Salzburg dürfte taktisch jetzt umstellen. Szoboszlai deutet seinen Mitspielern bei der Einwechslung die Raute.
56
18:11
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Dominik Szoboszlai
Einwechslung bei RB Salzburg: Dominik Szoboszlai
56
18:10
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Sékou Koïta
Auswechslung bei RB Salzburg: Sékou Koïta
56
18:10
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Idealer Pass von Schmid auf Weissman! Der nimmt den Ball nicht gut mit und kommt dann vom Elfer nicht mehr zum Schuss!
54
18:10
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Ein Freistoß für den WAC bringt nichts ein.
53
18:08
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Liendls Eckball findet diesmal keinen Mitspieler als Abnehmer, ein Konter gelingt den Salzburgern aber auch nicht.
53
18:08
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Weissman vollendet einen Angriff nach einem guten Gegenstoß des WAC, Ulmer rettet zum Eckball.
52
18:07
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Guter Schuss von Ritzmaier! Der versucht knapp 20 Meter vor dem Tor mal die direkte Variante, Coronel muss nicht eingreifen.
52
18:06
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Es ist eine sehr ausgeglichene zweite Hälfte bisher. Salzburg wartet ein wenig ab, der WAC ist die aktivere Mannschaft.
49
18:04
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Håland ist wieder auf sich allein gestellt. Er ist sowohl für die Gegner als auch seine Mitspieler zu schnell.
46
18:00
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Zur Pause gibt es keine Wechsel. WAC legt sofort los und scheitert mit seinem Angriff am Strafraum.
46
18:00
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:47
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Halbzeitfazit
Red Bull Salzburg führt zur Pause beim Wolfsberger AC knapp mit 1:0. Die Gäste beginnen furios und überrumpeln die Kärntner schon in der vierten Minute. Nach knapp einer Viertelstunde kommt der WAC dann besser ins Spiel und kann weitgehend mithalten. Beide Mannschaften haben hier Chancen, die größte Überraschung ist wohl, dass es bisher erst einen Treffer gegeben hat. In der zweiten Halbzeit ist hier noch alles drin und es wird spannend bleiben.
45
17:45
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Ende 1. Halbzeit
45
17:44
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Die erste Halbzeit ist in wenigen Sekunden vorbei. Die Mannschaften haben sich ein sehr offenes Duell geliefert.
44
17:44
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Weissman hat den Ausgleich am Fuß! Rnić spielt ideal aus der Defensive, Schmid läuft auf und davon, legt den Ball zur Mitte, wo Weissman direkt übernimmt, aber den Ball knapp vor dem Fünfer nicht aufs Tor bringt.
41
17:41
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Wieder kann Kofler den Eckball direkt halten. Sein Auswurf kann aber keinen Konter einleiten.
41
17:40
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Håland hat seine nächste Chance! Hwang spielt gut für ihn auf, Kofler kann den Schuss halten.
40
17:39
Wolfsberger AC
RB Salzburg
André Ramalho
Gelbe Karte für André Ramalho (RB Salzburg)
Auch Ramalho sieht Gelb. Liendl bekommt die Beine des Verteidigers zu spüren und bekommt dafür einen Freistoß.
37
17:36
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Hwang versucht Håland direkt in der Mitte anzuspielen - doch er bleibt an der Defensive hängen.
35
17:35
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Der Eckball bringt nichts ein - Kofler fängt den Ball und leitet sofort den Konter ein. Der endet schon an der Mittellinie.
35
17:34
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Kofler kratzt den Ball ncoh aus dem Tor! Junuzović dreht den Ball mit viel Effet aufs Tor, die Fingerspitzen verhindern einen Treffer.
34
17:34
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Freistoß für Salzburg an der Strafraumgrenze - eine ideale Schussposition für Junuzović.
33
17:33
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Marcel Ritzmaier
Gelbe Karte für Marcel Ritzmaier (Wolfsberger AC)
Mit dem Handspiel verhindert er wohl einen gefährlichen Konter. Da gibt es die nächste Gelbe.
32
17:33
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Im Gegenzug kommt der WAC gefährlich vors Tor! Im letzten Moment kann hier Salzburg noch kären - beim Eckball kommt nichts raus.
32
17:32
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Håland hat die Chance aufs 2:0! Minamino legt ihm den Ball ideal vor, aus dem Winkel und mit dem rechten Fuß trifft aber in der Liga nicht!
31
17:31
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Håland agiert jetzt oft ein wenig alleingelassen. Er kommt zwar vorne an die Bälle, seine Mitspieler kommen aber zu selten in aussichtsreiche Positionen.
29
17:29
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Håland schickt Koita, der aber nicht allein aufs Tor sprinten kann. Er spielt zurück auf Minamino, der dann mit einem Offensivfoul die Aktion beendet.
28
17:28
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Ritzmaier flankt zur Mitte, Salzburg klärt mit Mühe!
26
17:26
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Liendl spielt kurz ab - die Variante geht nicht auf.
26
17:25
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Es ist jetzt ein munteres Spiel, beide Mannschaften spielen mit Schwung nach vorne. Jetzt gibt es Freistoß für den WAC.
23
17:23
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Kristensen kommt aus dem Rückraum angerauscht, Salzburg kann aber nicht aufs Tor schießen!
23
17:23
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Erster Eckball für Salzburg.
22
17:22
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Der Eckball bringt nichts ein, aber der WAC ist jetzt aufgewacht und traut sich weiter nach vore.
21
17:21
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Coronel muss erstmals eingreifen! Es gibt erstmals Eckball im Spiel, Liendl wird ausführen.
18
17:17
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Weissman sorgt für den ersten Kopfball der Wolfsberger! Der Ball geht knapp übers Tor. Das war der erste Warnschuss der Kärntner.
16
17:16
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Ramalho geht gerade noch dazwischen und holt einen Ball. Das hätte den Salzburgern gefährlich werden können.
16
17:15
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Ein seltener technischer Fehler von Håland stoppt einen Angriff der Salzburger. Lange müssen sie aber nicht auf den nächsten warten.
14
17:13
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Nemanja Rnić
Gelbe Karte für Nemanja Rnić (Wolfsberger AC)
Rnić kann Håland nur noch mit den Händen stoppen und holt sich die erset Karte im Spiel ab.
11
17:11
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Mwepu versucht einen flachen Ball in die Spitze zu spielen, das kann der WAC hier abfangen.
9
17:09
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Novak versucht erstmals seine Mitspieler in Szene zu setzen. Der Ball kommt aber harmlos zu Coronel.
8
17:08
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Eine Flanke von rechts rutscht durch die Defensive - auch Salzburger kommen nicht an den Ball, erst Ulmer kann ihn wieder holen, muss das Spiel aberneu aufziehen.
6
17:07
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Salzburg geht hier sofort zur Sache. Der WAC wirkt ein wenig überrumpelt, so knapp wie im Hinspiel scheint es vorerst nicht zu sein.
4
17:04
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Erling Håland
Tooor für RB Salzburg, 0:1 durch Erling Håland
So schnell fällt die Führung. Junuzović spielt in den Strafraum, Minamino dreht sich weg, legt ideal zur Mitte, wo Håland mit der Ferse und dem Bein von Schmitz den Ball ins Tor befördert.
2
17:03
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Der WAC ist hier weit aufgerückt gewesen, Junuzović hat Hwang ideal auf die Reise geschickt, nur der Abschluss hätte besser sein können.
2
17:01
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Erste Topchance für Salzburg! Hwang war auf und davon - der Winkel war zu spitz, der Ball geht am Tor vorbei.
1
17:00
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Der Ball rollt inder Lavanttal Arena.
1
17:00
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Spielbeginn
16:59
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Salzburg hat Anstoß.
16:57
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Jetzt kommen die Spieler aufs Feld.
16:56
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Die Mannschaften sind im Spielertunnel bereit. Gleich geht's los.
16:51
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Beide Trainer versprechen vor dem Spiel, dass ihre Mannschaft mit viel Energie und Dynamik ins Spiel gehen wollen. Sollte das am Platz auch noch so funktionieren, dann steht einem Topspiel nichts im Weg.
16:43
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Das letzte Spiel zwischen den beiden Mannschaften ist mit 5:2 an Salzburg gegangen. Seither hat der WAC nicht mehr in der Liga verloren.
90
16:32
LASK
FC Admira Wacker
Ich bedanke mich für euer Interesse und wünsche noch einen erholsamen Sonntag Nachmittag/ Abend.
90
16:31
LASK
FC Admira Wacker
Nach der Länderspielpause ist der LASK dann am 23.11. in Wattens zu Gast, Admira empfängt die Austria dann einen Tag später am 24.11.
90
16:31
Austria Wien
SV Mattersburg
Auf die Austria wartet das Duell mit der Admira.
90
16:30
Austria Wien
SV Mattersburg
Für die Burgenländer geht es nun nach der Länderspielpause gegen den WAC weiter.
90
16:30
LASK
FC Admira Wacker
Christoph Schösswendter über die knappe Niederlage: "Die erste Halbzeit lief eigentlich ganz gut, wir haben stark verteidigt aber das hat auch viel Kraft gekostet. In der 2. HZ waren wir dann nicht energisch und konsequent genug. Die Chancen waren da, die müssen wir dann aber auch rein machen, sonst ist es hier eben schwierig."
90
16:30
Austria Wien
SV Mattersburg
Da sich im Parallelspiel auch die Admira geschlagen geben muss, bleibt der SVM trotz der Niederlage auf dem vorletzten Tabellenplatz.
90
16:30
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Austria kann dank der drei Punkte den Abstand auf Rang 6 auf sechs Zähler verkürzen.
90
16:29
Austria Wien
SV Mattersburg
Fazit: Die Austria kann sich gegen Mattersburg mit 2:1 durchsetzen. Die erste Hälfte gehörte hier klar den Wienern, die in Minute 14 durch Grünwald auch in Führung gehen konnten. Auch danach war man tonangebend und erspielte sich Gelegenheiten. Nach dem Seitenwechsel konnte dann schließlich Ebner in der 50. Minute auf 2:0 erhöhen. Von den Mattersburgern war lange Zeit in der Offensive nur ganz wenig zu sehen und man konnte schließlich erst ab der 70. Minute gefährlicher werden. Die Austria begann in dieser Phase etwas zu schwimmen und Bürger besorgte per Kopf in der 77. Minute das 1:2. Danach merkte man den Violetten die Verunsicherung an. Mattersburg schnürte die Hausherren in der Schlussphase hinten hinein, schaffte es dabei aber nicht zu wirklich guten Torabschlüssen zu gelangen. So blieb es am Ende ein 2:1-Sieg der Austria, der auf die gesamten 90 Minuten gesehen verdient ist, aber am Ende doch knapp war.
90
16:29
LASK
FC Admira Wacker
Der Torschütze zum 1:0 Thomas Goiginger: „Es war heute ein hartes Stück Arbeit. Es war eine gute Leistung in der ersten Halbzeit, die letzten Pässe waren vielleicht etwas zu ungenau. Die zweite Hälfte war dann sicherlich nicht unsere Beste. Aber wir sind glücklich über die 3 punkte.“
90
16:28
LASK
FC Admira Wacker

Fazit:

Dem LASK reicht eine gute erste und eine sehr schwache zweite Halbzeit um die wichtigen 3 Punkte einzufahren. Goiginger erzielte das goldene Tor in der 30. Minute. Nach dem Seitenwechsel kam dann allerdings nicht mehr viel von den nun mit Salzburg punktgleichen Linzern. Die Admira kam so zu einigen guten Gelegenheiten um den Ausgleich zu erzielen. Am Ende waren die Abschlüsse dann aber zu ungenau und so gewinnt der LASK nicht unverdient gegen ein vor allem defensiv gut eingestelltes Team aus Mödling.
90
16:23
Austria Wien
SV Mattersburg
Thomas Ebner (Spieler Austria): "Mich freut's dass wir das Spiel gewonnen haben. Umso mehr freut es mich, dass ich meinen Teil dazu beitragen konnte."
16:21
Wolfsberger AC
RB Salzburg
In der Tabelle liegen die Mannschaften derzeit acht punkte auseinander. Echte Chancen nach vorne rechnen sich die Kärntner nicht aus, aber die Distanz zum vierten Rapid wollen sie halten - derzeit drei Punkte.
90
16:21
LASK
FC Admira Wacker
Spielende
90
16:21
LASK
FC Admira Wacker
Fast das 2:0. LASK kontert die Admira aus, Tetteh legt rüber zu Sabitzer, der nicht lang fackeln und abschliesst. der Ball kommt aber zu unpräzise, so kann Leitner zur Ecke klären. die wird aber nicht mehr ausgeführt.
90
16:20
Austria Wien
SV Mattersburg
Und das war's!
90
16:20
Austria Wien
SV Mattersburg
Spielende
90
16:19
LASK
FC Admira Wacker
Aber sie spielen das hier einfach zu schlampig nach vorn. Mit vielen Fehlpässen bringen sie sich um ihre eigenen Angriffe.
90
16:18
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Hälfte der Nachspielzeit ist bereits rum...
90
16:18
LASK
FC Admira Wacker
2 Minuten noch. Kommt die Admira noch einmal vor Tor der Linzer?
90
16:18
Austria Wien
SV Mattersburg
Mahrer kommt nach einer Standardsituation zum Abschluss, doch er schießt deutlich drüber.
90
16:17
Austria Wien
SV Mattersburg
Alexander Grünwald
Gelbe Karte für Alexander Grünwald (Austria Wien)
Grünwald sieht nach einem taktischen Foul gelb.
90
16:17
Austria Wien
SV Mattersburg
Was gelingt hier dem sVM noch. Man kann die Austria zwar hinten einschnüren, allerdings kommt man nicht wirklich zum Abschluss.
90
16:17
Austria Wien
SV Mattersburg
Vier Minuten gibt es hier noch oben drauf.
90
16:16
LASK
FC Admira Wacker
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
16:16
Austria Wien
SV Mattersburg
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90
16:16
Austria Wien
SV Mattersburg
...Salomon schupft die Kugel in den Sechzehner, doch dort kommt kein SVM-Akteur an die Kugel.
90
16:16
LASK
FC Admira Wacker
Thomas Sabitzer
Einwechslung bei LASK: Thomas Sabitzer
90
16:16
LASK
FC Admira Wacker
Thomas Goiginger
Auswechslung bei LASK: Thomas Goiginger
90
16:16
LASK
FC Admira Wacker
Ecke für LASK, der aber ganz viel Zeit jetzt hat. Auch diese Ecke bringt keine Gefahr.
90
16:16
Austria Wien
SV Mattersburg
Freistoß für Mattersburg in zentraler Position rund 35 Meter vom Austria-Tor entfernt...
89
16:15
Austria Wien
SV Mattersburg
Bright Edomwonyi
Gelbe Karte für Bright Edomwonyi (Austria Wien)
Der Austria-Angreifer spielt trotz eines Abseitspfiffs weiter und sieht dafür gelb.
88
16:14
LASK
FC Admira Wacker
Diese kommt aber zu weit auf den langen Pfosten, sodass keine echte Torgefahr entsteht.
88
16:14
Austria Wien
SV Mattersburg
Nun auch der letzte Wechsel bei den Hausherren: Edomwonyi ersetzt Monschein.
88
16:14
Austria Wien
SV Mattersburg
Bright Edomwonyi
Einwechslung bei Austria Wien: Bright Edomwonyi
88
16:13
Austria Wien
SV Mattersburg
Christoph Monschein
Auswechslung bei Austria Wien: Christoph Monschein
87
16:13
LASK
FC Admira Wacker
Nochmal Eckball für die Admira.. 3 Minuten sind es noch + Nachspielzeit. Erstmal ist das Spiel aber unterbrochen, da Markus Lackner am Boden liegt und behandelt wird.
87
16:13
Austria Wien
SV Mattersburg
Uwe Hölzl
Gelbe Karte für Uwe Hölzl (Austria Wien)
Austrias Assistenztrainer Hölzl sieht gelb.
87
16:13
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Austria schafft es nun nicht mehr für Entlastung zu sorgen.
87
16:12
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Austria wankt...
86
16:12
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Mattersburger setzen sich nun regelrecht um den Strafraum der Wiener an.
86
16:12
LASK
FC Admira Wacker
Gelb-rote Karte für LASK Coach Valérien Ismaël. Nachdem er höhnisch die Entscheidung des Schiedsrichters beklatscht hat, der ein hohes Bein von Schösswendter nicht mit einer Karte geahndet hat.
86
16:11
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Burgenländer kombinieren sich schön auf rechts durch, doch Harts Flanke kommt nicht an.
84
16:10
Austria Wien
SV Mattersburg
SVM-Coach Ponweiser zieht seine letzte Option und bringt mit Olatunji noch einen Angreifer ins Spiel.
84
16:10
Austria Wien
SV Mattersburg
Victor Olatunji
Einwechslung bei SV Mattersburg: Victor Olatunji
84
16:09
Austria Wien
SV Mattersburg
Andreas Kuen
Auswechslung bei SV Mattersburg: Andreas Kuen
83
16:09
LASK
FC Admira Wacker
Samuel Tetteh
Einwechslung bei LASK: Samuel Tetteh
83
16:09
Austria Wien
SV Mattersburg
Tarkan Serbest
Einwechslung bei Austria Wien: Tarkan Serbest
83
16:09
LASK
FC Admira Wacker
Klauss
Auswechslung bei LASK: Klauss
83
16:09
LASK
FC Admira Wacker
Dominik Starkl
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Dominik Starkl
83
16:09
Austria Wien
SV Mattersburg
James Jeggo
Auswechslung bei Austria Wien: James Jeggo
83
16:09
LASK
FC Admira Wacker
Kolja Pusch
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Kolja Pusch
81
16:07
LASK
FC Admira Wacker
LASK erhöht noch einmal den Druck, aber weiterhin sehen wir dann zu viele falsche Entscheidungen und Fehlpässe im letzten Drittel.
81
16:07
Austria Wien
SV Mattersburg
...die Wiener kommen nun aber ihrerseits immer wieder zu Kontermöglihckeiten. Spannende letzte 10 Minuten warten hier auf uns!
80
16:06
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Mattersburger wittern nun spürbar ihre Chance! Die Austria wirkt etwas nervös...
80
16:06
LASK
FC Admira Wacker
Auch Schmidt reagiert und bringt 2 neue Gesichter für den Angriff. Er riecht, dass hier die Überraschung möglich ist, da es der LASK bis hierhin verpasst hat, auf 2:0 zu erhöhen.
79
16:05
Austria Wien
SV Mattersburg
Austria-Trainer Ilzer wechselt: Anstelle von Sax kommt Prokop neu in die Partie.
78
16:05
LASK
FC Admira Wacker
Boris Cmiljanić
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Boris Cmiljanić
79
16:04
Austria Wien
SV Mattersburg
Dominik Prokop
Einwechslung bei Austria Wien: Dominik Prokop
78
16:04
LASK
FC Admira Wacker
Sinan Bakış
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Sinan Bakış
79
16:04
Austria Wien
SV Mattersburg
Maximilian Sax
Auswechslung bei Austria Wien: Maximilian Sax
77
16:04
LASK
FC Admira Wacker
Seth Paintsil
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Seth Paintsil
77
16:04
LASK
FC Admira Wacker
Muhammed-Cham Saracevic
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Muhammed-Cham Saracevic
78
16:03
Austria Wien
SV Mattersburg
Dem SVM gelingt hier also der Anschlusstreffer und dieser hat sich hier in den letzte Minuten abgezeichnet.
76
16:03
LASK
FC Admira Wacker
Wir sehen ein zerfahrenes Spiel momentan mit vielen Ballverlusten auf beiden Seiten. Die Admira hatte schon einige Chancen zum Ausgleich und so muss sich Ismaël über das Auftreten seiner Mannschaft in der zweiten Hälfte doch ärgern.
77
16:02
Austria Wien
SV Mattersburg
Patrick Bürger
Tooor für SV Mattersburg, 2:1 durch Patrick Bürger
Salomon zieht den Eckball gut vor das Gehäuse und Bürger köpft aus kurzer Distanz ein.
76
16:02
Austria Wien
SV Mattersburg
Nächster Eckball für die Burgenländer. Salomon legt sich die Kugel auf...
16:01
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Salzburg muss gleich mehrere Spieler verletzt vorgeben. Bernède, Stanković werden länger fehlen, Farkas hat gesundheitliche Probleme.
16:01
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Wieder keine großen Veränderungen beim WAC. Trainer Gerhard Struber vertraut seiner Startelf.
74
16:00
Austria Wien
SV Mattersburg
Der SVM mit so etwas wie einer Druckphase...
72
15:58
Austria Wien
SV Mattersburg
Mattersburg ist nun deutlich offensiver und traut sich hier nun mehr zu.
71
15:57
Austria Wien
SV Mattersburg
Schuss geblockt! Salomon bekommt im Rückraum die Kugel zugespielt, doch sein Abschluss wird geblockt. Es gibt den nächsten Eckball für den SVM.
70
15:57
Austria Wien
SV Mattersburg
Vielleicht kann diese Aktion den Burgenländern nun etwas Auftrieb geben...
70
15:56
LASK
FC Admira Wacker
Doppelchance zum Ausgleich. LASK lässt der Admira hier viel zu viele Freiheiten. Pusch prüft Schlager aus der Distanz, den Abpraller kann Saracevic dann aus zu spitzem Winkel nicht im Tor unterbringen. LASK spielt hier mit dem Feuer.
69
15:56
Austria Wien
SV Mattersburg
Abseitstor Mattersburg! Kvasina legt an der Strafraumgrenze rechts auf Halper und der zieht ab. Sein erster Versuch kann geblockt werden und mit seinem zweiten lupft er die Kugel Richtung langes Eck. Dort kommt Bürger angerauscht und köpft das Leder aus einem Meter ins Tor. Doch der Referee gibt das Tor nicht und entscheidet auf Abseits - und das zurecht! Bürger war ganz knapp vorne.
67
15:54
LASK
FC Admira Wacker
Elfmeter wird reklamiert. Raguž dreht sich schön gegen Menig auf, geht dann aber doch zu leicht zu Boden. In meinen Augen hat Julian Weinberger hier zu Recht weiter spielen lassen.
67
15:53
Austria Wien
SV Mattersburg
Starker Freistoß von Grünwald! Der Austria-Kapitän zirkelt einen Freistoß aus großer Distanz flach um die Mauer. Kuster kommt aber gerade noch an die Kugel und kann den Ball abwehren.
66
15:52
Austria Wien
SV Mattersburg
Ebner kommt aber schon wieder zurück aufs Feld.
65
15:51
Austria Wien
SV Mattersburg
Ebner bleibt angeschlagen am Feld liegen und die medizinische Abteilung der Austria muss ausrücken.
64
15:50
LASK
FC Admira Wacker
Valérien Ismaël reagiert und bringt mit Raguž einen frischen Mann für die Offensive. Die Marschroute ist damit klar: Das zweite Tor soll jetzt her.
64
15:50
Austria Wien
SV Mattersburg
Und jetzt ist es soweit: Der angesprochene Bürger kommt ins Spiel und ersetzt Erhardt. Es wird hier also zumindest nominell offensiver beim SVM.
64
15:50
LASK
FC Admira Wacker
Marko Raguž
Einwechslung bei LASK: Marko Raguž
64
15:49
Austria Wien
SV Mattersburg
Patrick Bürger
Einwechslung bei SV Mattersburg: Patrick Bürger
64
15:49
LASK
FC Admira Wacker
Dominik Frieser
Auswechslung bei LASK: Dominik Frieser
64
15:49
Austria Wien
SV Mattersburg
Philipp Erhardt
Auswechslung bei SV Mattersburg: Philipp Erhardt
63
15:49
LASK
FC Admira Wacker
René Renner
Gelbe Karte für René Renner (LASK)
63
15:49
Austria Wien
SV Mattersburg
Bei Mattersburg macht sich an der Seitenlinie Patrick Bürger für seinen Eintausch bereit.
62
15:48
LASK
FC Admira Wacker
Und da war die Riesengelegenheit für Admira Wacker. Saracevic bekommt den Ball knapp neben dem Tor, legt zurück auf Bakış, der dann aber sehr unglücklich den Ball in den Linzer Himmel drischt.
60
15:47
LASK
FC Admira Wacker
Der LASK lässt die Zügel jetzt schon ziemlich schleifen. Sie sparen ihre Kräfte und lassen die Admiraner kommen. Um hier für Klarheit zu Sorgen, sollten sie aber erst mal das zweite Tor nachlegen. Denn dass die Admira wieder Tore schiessen kann, haben sie unter Schmidt schon bewiesen.
61
15:47
Austria Wien
SV Mattersburg
Kuster packt sicher zu! Monschein bekommt knapp außerhalb des Strafraums die Kugel und zieht zieht. Doch der Mattersburger Keeper hat damit nur wenig Probleme.
59
15:45
Austria Wien
SV Mattersburg
Langsam aber doch müssen die Burgenländer hier offensiver werden. Nach wie vor gelingt den Gästen hier in der Offensive sehr wenig.
58
15:44
LASK
FC Admira Wacker
Und der Ball kommt nicht schlecht, aber auch nicht gut genug um Schlager hier gefährlich zu werden. Der Ball geht knapp über das Tor.
57
15:43
Austria Wien
SV Mattersburg
Erhardt wird bei einer Aktion am Fuß getroffen und bleibt liegen. Er dürfte in Kürze aber wohl weitermachen können.
57
15:43
LASK
FC Admira Wacker
Freistoß aus guter Position für die Admira. Zentral ca. 25 meter vor dem Tor
55
15:41
Austria Wien
SV Mattersburg
Erster Spielerwechsel beim SV Mattersburg: Höller verlässt das Feld und für ihn kommt Halper neu ins Spiel.
55
15:41
Austria Wien
SV Mattersburg
Christoph Halper
Einwechslung bei SV Mattersburg: Christoph Halper
55
15:41
Austria Wien
SV Mattersburg
Alois Höller
Auswechslung bei SV Mattersburg: Alois Höller
54
15:40
Austria Wien
SV Mattersburg
Lercher versucht es mal mit einem Schuss aus der Distanz, doch der geht nicht auf das Tor von Goalie Lucic.
54
15:40
LASK
FC Admira Wacker
Nächste gute Chance für LASK. Frieser legt zurück auf Holland, der einfach mal abzieht, aber Leitner macht sich ganz lang und kann den Ball entschärfen.
51
15:38
Austria Wien
SV Mattersburg
War das nun bereits die Entscheidung? Oder kann der SVM noch einmal ins Spiel zurückfinden?
51
15:37
LASK
FC Admira Wacker
Die Admira spielt jetzt aber auch mutiger nach vorn. Man will sich hier nicht bereits geschlagen geben. Dadurch bieten sich den Linzern dann aber auch mehr Räume für Konter.
50
15:36
LASK
FC Admira Wacker
Und gleich kommt auch der LASK wieder zu einer guten Gelegenheit. Aber auch dieser Konter konnte nicht gut genug zu Ende gespielt werden. So springt nur eine Ecke heraus, aus der dann aber keine weitere Gefahr entsteht.
50
15:36
Austria Wien
SV Mattersburg
Thomas Ebner
Tooor für Austria Wien, 2:0 durch Thomas Ebner
Wieder können die Mattersburger nach einem Eckball nicht gut klären und die Kugel springt an die Sechzehnergrenze zu Ebner. Der Mittelfeldspieler nimmt sich die Kugel einmal mit und schließt im Anschluss flach ab - Kuster ohne Chance!
50
15:35
Austria Wien
SV Mattersburg
Klein holt auf der rechten Offensivseite einen weiteren Eckball für die Hausherren heraus...
48
15:34
LASK
FC Admira Wacker
Erster Abschluss jetzt auch für die Admira. Saracevic steckt zu Bakış durch, der trifft aber den Ball dann nicht richtig, so packt Schlager einfach zu.
48
15:34
Austria Wien
SV Mattersburg
Rath mit einer guten Seitenverlagerung auf Höller, doch der Routiner kann daraus nichts machen und verliert die Kugel.
47
15:33
LASK
FC Admira Wacker
Die Linzer machen genau da weiter, wo sie vor dem Pausenpfiff aufgehört haben.
46
15:31
Austria Wien
SV Mattersburg
Beide Trainer entschieden sich ihr Team personell unverändert aufs Feld zu schicken.
46
15:31
LASK
FC Admira Wacker
Anpfiff 2. Halbzeit
46
15:31
Austria Wien
SV Mattersburg
Und weiter geht's!
46
15:31
Austria Wien
SV Mattersburg
Anpfiff 2. Halbzeit
45
15:22
LASK
FC Admira Wacker
Halbzeitfazit: LASK kam von Begin an richtig gut in die Partie, kontrollierte das Mittelfeld und damit im Grunde das komplette Geschehen. Admira konzentriert sich einzig und allein aufs Verteidigen, was ihr weitestgehend auch ganz gut gelang. Viele richtig zwingende Gelegenheiten hatte der LASK nicht, bevor dann Thomas Goiginger den Knoten zum platzen brachte. Es fehlt ein bisschen an Spielwitz und um für die nötigen Überraschungsmomente zu sorgen und den Abwehrriegel der Admira zu knacken. Gefahr in der Offensive strahlt die Admira hier allerdings nicht aus, daher ist es eine verdiente und ungefährdete Pausenführung.
45
15:20
Austria Wien
SV Mattersburg
Halbzeitfazit: Die Wiener Austria führt zur Pause verdient mit 1:0. Die Gäste aus dem Burgenland fanden gleich nach Anpfiff zwar eine gute Gelegenheit durch Kvasina vor, doch sofort im Anschluss übernahmen die Violetten das Kommando. Dabei konnte man sich einige Möglichkeiten herausspielen, von denen schließlich Grünwald in der 14. Minute eine nutzten konnte. Der SVM konnte die Kugel nach einem Eckball nicht klären und der Austria-Kapitän zog ab und traf zum 1:0. Auch danach behielt der FAK die Oberhand und erspielte sich einige gefährliche Situation. Von Mattersburg hingegen war in der Offensive nicht allzu viel zu sehen. So richtig gefährlich konnte man erst ganz knapp vor dem Pausenpfiff werden als Jano im Strafraum zum Abschluss kam, Lucic aber ganz stark parieren konnte. Vom SVM muss in der Offensive in Durchgang zwei mehr kommen, wenn man hier noch was ausrichten möchte.
45
15:17
Austria Wien
SV Mattersburg
Ende 1. Halbzeit
45
15:17
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Riesenchance auf den Ausgleich! Jano kommt nach einem Gestocher am Elfmeterpunkt zum Abschluss, doch Lucic kann ganz stark parieren! Das wäre nun fast der überraschende Ausgleich gewesen.
45
15:16
LASK
FC Admira Wacker
Ende 1. Halbzeit
45
15:15
Austria Wien
SV Mattersburg
Michael Madl
Gelbe Karte für Michael Madl (Austria Wien)
Madl grätscht Kvasina um und sieht dafür zurecht die gelbe Karte. Es ist seine vierte in der laufenden Saison.
43
15:14
LASK
FC Admira Wacker
70% Ballbesitz für die Linzer, die hier alles im Griff haben. Nur das Ergebnis fällt bislang mit 1:0 noch etwas zu niedrig aus. Admira verteidigt noch immer sehr tief und lässt nicht viele 100%ige Chancen zu.
44
15:13
Austria Wien
SV Mattersburg
Referee Muckenhammer lässt hier ein um die andere harte Aktion weiterlaufen...
42
15:12
Austria Wien
SV Mattersburg
...doch dieses Mal können die Violetten daraus nicht gefährlich werden.
42
15:12
Austria Wien
SV Mattersburg
Jano bringt Sarkaria an der Seitenauslinie tief in der Mattersburger Spielhälfte zu Fall - das gibt nun einen interessante Freistoßmöglichkeit für die Wiener...
40
15:11
LASK
FC Admira Wacker
Jetzt musste auch Alexander Schlager das erste mal zupacken. Allerdings war das mehr eine verunglückte Flanke als ein Torschuss von Saracevic.
40
15:10
Austria Wien
SV Mattersburg
Fünf Minuten verbleiben hier vor der Pause noch? Gelingt den Gästen aus Mattersburg hier vor dem Seitenwechsel noch was? Im Moment scheint der FAK dem 2:0 aber näher als die Gästen dem Ausgleich...
39
15:09
LASK
FC Admira Wacker
Das zweite Tor liegt hier in der Luft. Die Räume werden größer, LASK kommt immer wieder gefährlich nah vors Tor.
39
15:09
Austria Wien
SV Mattersburg
Sax prüft Kuster mit einem Schuss. Doch der Versuch fällt zu zentral aus und dementsprechend hat der Keeper keine Probleme die Kugel zu fangen.
36
15:08
LASK
FC Admira Wacker
Admira lässt sich hier zu sehr einschnüren. So sind die Wege in die gegnerische Gefahrenzone eben sehr lang. Kaum noch Entlastung für das Abwehrbollwerk der Admiraner.
37
15:07
Austria Wien
SV Mattersburg
Und fast das 2:0! Bei einer Eckball-Hereingabe kann der SVM abermals nicht klären und die Kugel springt Palmer-Brown im Fünfer vor die Füße! Doch der Defensivmann schießt über das Gehäuse. Da wäre nun vielmehr drinnen gewesen.
35
15:05
Austria Wien
SV Mattersburg
Christian Ilzer
Gelbe Karte für Christian Ilzer (Austria Wien)
Der Austria-Trainer zeigt sich mit einer Entscheidung des Referees nicht zufrieden, reklamiert zu energisch und sieht dafür gelb.
34
15:05
Austria Wien
SV Mattersburg
Langer Einwurf von Lercher in den FAK-Strafraum, doch auch daraus entsteht keine echte Gefahr. Den Burgenländern fehlt es an der Durchschlagskraft im letzten Spieldrittel.
33
15:04
LASK
FC Admira Wacker
Der LASK macht direkt weiter Druck und will möglichst sofort nachlegen. Stand jetzt ist man punktgleich mit den Salzburgern, die noch gegen den WAC ran müssen.
32
15:03
Austria Wien
SV Mattersburg
Kuster muss eingreifen! Nach einer Flanke von links steigen Lercher und Sax in die Höhe und der Austrianer bringt die Kugel aufs Tor. Der SVM-Keeper kann die Kugel aber abwehren.
31
15:02
LASK
FC Admira Wacker
Und dann ist es schliesslich gefallen. Der LASK belohnt sich für seine Mühen und führt nun verdient mit 1:0. Goiginger bekommt den Ball rechts im Strafraum, dreht sich schön auf und behält dann die Ruhe und Übersicht und trifft sehenswert ins linke obere Eck.
30
15:01
LASK
FC Admira Wacker
Thomas Goiginger
Tooor für LASK, 1:0 durch Thomas Goiginger
30
15:01
Austria Wien
SV Mattersburg
Jetzt aber Kvasina mit der guten Chance! Der SVM spielt sich schön auf der rechten Seite nach vorne, Erhardt bedient Kvasina im Strafraum, doch dessen Schuss aus spitzem Winkel kann Goalie Lucic abwehren.
30
15:00
LASK
FC Admira Wacker
Freistoß LASK. Und das war richtig knapp. Goiginger schiesst den Ball flach und scharf auf den langen Pfosten, Leitner ist aber auf dem Posten und wehrt zur Ecke ab. Diese wird ebenfalls richtig gefährlich. Michorl bekommt den Ball auf der rechten Seite, schliesst mit links ab und der Ball streicht ganz knapp über den Querbalken.
30
14:59
Austria Wien
SV Mattersburg
Eine halbe Stunde ist in der Generali Arena gespielt und die Hausherren führen nach wie vor verdient mit 1:0. Die Wiener sind hier das bessere und tonangebende Team. Von Mattersburg war - abgesehen von einem Schuss in der ersten Minuten - noch nichts zwingendes zu sehen.
28
14:57
Austria Wien
SV Mattersburg
Patrick Salomon
Gelbe Karte für Patrick Salomon (SV Mattersburg)
Salomon grätscht Grünwald von hinten um und sieht dafür völlig zurecht die erste gelbe Karte des Spiels.
26
14:57
LASK
FC Admira Wacker
Emanuel Aiwu
Gelbe Karte für Emanuel Aiwu (FC Admira Wacker)
Taktisches Foul um den Konter zu unterbinden.
27
14:57
Austria Wien
SV Mattersburg
...Sachs dreht die Kugel mit rechts zum Tor, doch Kuster fängt ganz sicher.
25
14:56
LASK
FC Admira Wacker
Admira noch ohne Torabschluss. Jetzt können sie sich aber das erste mal etwas befreien, kommen über Saracevic über die rechte Seite, seine hereingabe findet aber keinen Mitspieler.
26
14:56
Austria Wien
SV Mattersburg
Rath klärt bei einer Monschein-Hereingabe zur nächsten Ecke...
24
14:54
Austria Wien
SV Mattersburg
Lattentreffer Austria! Was war das für ein Ding? Klein bekommt auf rechts den Ball, stoppt ihn sich mit der Brust und drischt die Kugel halbvolley aufs Tor. Der Ball dreht sich ganz gefährlich aufs Gehäuse und prallt letztlich an der Querlatte ab.
23
14:53
Austria Wien
SV Mattersburg
...Sarkaria bringt den Ball in den Strafraum, doch dieses Mal kann der SVM klären!
23
14:52
Austria Wien
SV Mattersburg
Nächser Eckball für die Austria. Bereits der vierte in diesem Spiel...
21
14:52
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Generali Arena ist heute im Übrigen recht spärlich besucht. Auch in der Lautstärke ist die Fan-Unterstützung stark gedämpft.
21
14:52
LASK
FC Admira Wacker
Wir sehen eine Abwehrschlacht der Admirer, noch hält die Verteidigung den etwas ideenlosen und vorhersehbaren Angriffen der Linzer Stand.
19
14:50
Austria Wien
SV Mattersburg
Kvasina holt im Zweikampf gegen Palmer-Brown ein Foul heraus. Bislang konnte der Ex-Austrianer, der heute in die Startelf gerutscht ist, aber noch nicht wirklich in Erscheinung treten.
18
14:48
LASK
FC Admira Wacker
Kann geklärt werden, der Kontor läuft... aber ein viel zu ungenauer Pass beendet den Entlastungsangriff. So geht es direkt wieder in Richtung Leitners Tor. LASK erhöht den Druck.
17
14:48
Austria Wien
SV Mattersburg
Den Mattersburgern merkt man hier nach dem Gegentreffer die Verunsicherung in der Defensive an. Die Austria dominiert hier nun klar das Geschehen.
16
14:47
LASK
FC Admira Wacker
Eine Viertelstunde ist gespielt, beide Teams sind wach und gut in der Partie. LASK mit mehr Spielanteilen aber bislang ohne die ganz zwingenden Gelegenheiten. Ecke LASK...
16
14:46
LASK
FC Admira Wacker
Fabian Menig
Gelbe Karte für Fabian Menig (FC Admira Wacker)
15
14:46
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Hausherren führen hier also nach einer Viertelstunde mit 1:0 - und diese Führung ist auch durchaus verdient. Die Austria startete hier gut in die Partie und fand auch davor schon einige Gelegenheiten vor.
14
14:45
LASK
FC Admira Wacker
Auf dem Platz fehlt es bislang vor allem an der Präzision des letzten Passes. Holland findet noch nicht die Lücken um die Stürmer in der Spitze zu erreichen.
14
14:44
Austria Wien
SV Mattersburg
Alexander Grünwald
Tooor für Austria Wien, 1:0 durch Alexander Grünwald
Die Mattersburger schaffen es nicht die Kugel nach einer Ecke aus dem Strafraum zu bringen, am Ende kommt Grünwald an die Kugel und kann aus rund 11 Metern einschießen.
13
14:43
Austria Wien
SV Mattersburg
Und wieder wird es nicht ungefährlich im SVM-Strafraum: Bei einer Flanke von links verpasst Monschein ganz knapp in der Mitte.
12
14:43
LASK
FC Admira Wacker
Super Stimmung auch auf den Rängen. Die Linzer Fans besingen lautstark ihr Team.
11
14:41
Austria Wien
SV Mattersburg
Kuen bittet Jeggo auf der Seite zu einem intensives Laufduell und der Australier kann sich am Ende nur mit einem Foul helfen. Er hat aber Glück und kommt dabei ohne eine Verwarnung aus. Da hätte man das erste Mal durchaus über eine gelbe Karte nachdenken können.
10
14:41
LASK
FC Admira Wacker
Jetzt die erste richtig gute Chance für den LASK. Frieser kommt im 16er an den Ball, schliesst sofort ab, aber auch dieser Ball geht ein gutes Stück über das Tor. Die Admira macht das bis hierhin eigentlich nicht schlecht. Sie stehen hoch und machen die Räume dennoch eng. Der LASK schaltet aber stetig einen Gang höher, wodurch sich die Admira immer schwerer befreien kann.
10
14:39
Austria Wien
SV Mattersburg
...doch die Hereingabe fällt zu kurz aus und somit haben die Violetten keine Probleme zu klären.
10
14:39
Austria Wien
SV Mattersburg
Freistoß für den SVM rechts neben dem FAK-Strafraum. Das könnte nun gefährlich werden...
8
14:38
Austria Wien
SV Mattersburg
Höller klärt nach einer Flanke über das eigene Tor. Somit gibt es den zweiten Eckball für die Hausherren. Dieser bringt in Folge jedoch nichts ein, da letztlich Klein im Abseits steht.
6
14:37
LASK
FC Admira Wacker
Die Oberösterreicher sind klar das tonangebende Team. Sie kommen gut in die Zweikämpfe, schalten bei Ballgewinn sofort um und drängen dann nach vorn.
6
14:36
Austria Wien
SV Mattersburg
Monschein setzt an der Seitenauslinie energisch nach und Höller kommt dabei zu Fall. Aus Sicht des Referees war dies aber außerhalb des erlaubten Rahmens. Somit gibt es Freistoß für die Gäste...
4
14:35
LASK
FC Admira Wacker
LASK startet erwartungsgemäß selbstbewusst und sucht sofort den Weg in den Sechzehner der Admiraner. Potzmann mit dem ersten Abschluss aus gut 18 Metern. Der Ball geht aber 1-2 Meter über das Tor von Andreas Leitner.
4
14:34
Austria Wien
SV Mattersburg
Und schon die nächste gute Gelegenheit! Eine Eckball spielen die Wiener kurz ab und Klein leitet am Strafraum weiter zu Sarkaria. Dessen Schuss wird etwas abgefälscht, doch SVM-Goalie Kuster kann die Kugel dennoch entschärfen.
3
14:33
Austria Wien
SV Mattersburg
Ein äußerst munterer Beginn hier in der Generali Arena. So darf es gerne weitergehen.
2
14:32
Austria Wien
SV Mattersburg
Nun auch die Austria mit der ersten großen Möglichkeit: Monschein bringt den Ball von rechts in den Strafraum und dort schließt Sarkaria aus rund 11 Metern ab. Aber auch er schießt die Kügel drüber.
1
14:31
Austria Wien
SV Mattersburg
Und gleich der erste gute Abschluss der Gäste aus dem Burgenland. Kvasina kommt knapp im Strafraum zum Abschluss, doch sein Schuss geht über das Tor.
1
14:31
LASK
FC Admira Wacker
Admira stößt an, der Ball rollt.
1
14:31
LASK
FC Admira Wacker
Spielbeginn
1
14:31
Austria Wien
SV Mattersburg
Und los geht's!
1
14:31
Austria Wien
SV Mattersburg
Spielbeginn
14:29
Austria Wien
SV Mattersburg
SVM-Kapitän Jano gewinnt den Münzwurf und entscheidet sich für die Spielseite. Somit werden die Wiener hier gleich den Anstoß vornehmen.
14:26
Austria Wien
SV Mattersburg
Die Spieler befinden sich bereits im Spielertunnel und werden in Kürze aufs Feld kommen...
14:26
LASK
FC Admira Wacker
Verteidiger Philipp Wiesinger fällt heute angeschlagen aus, ihn ersetzt Reinhold Ranftl. Seine Position nimmt Potzmann ein und René Renner kommt neu in die Startelf.
14:22
Austria Wien
SV Mattersburg
Geleitet wird die Partie heute von Schiedsrichter Dieter Muckenhammer. Er wird an den Seitenlinien von Roland Brandner und Stefan Kühr unterstützt.
14:20
LASK
FC Admira Wacker
Das Wetter in Linz: frische 4°C, teils bewölkt, kein Regen.
14:17
LASK
FC Admira Wacker
Valérien Ismaël über die aktuelle Stimmungslage in Linz und die Partie gegen Admira Wacker: "Wir haben den Sieg gegen PSV sehr genossen, das war wichtig für uns. Wir haben dann aber den Fokus schnell wieder gefunden und auf Admira gerichtet. Wir haben eine schwere Aufgabe vor uns. Wir werden konzentriert sein müssen und brauchen unsere Tugenden, den Schwung auf dem Platz und die Euphorie.
14:14
Austria Wien
SV Mattersburg
Auch die gesamte Statistik der direkten Duelle spricht klar für die Wiener. In den bisherigen 58 Begegnungen konnte sich der FAK 36 Mal durchsetzen. 10 Mal verließen die Mattersburger das Feld als Sieger, 12 Mal setzte es ein Unentschieden.
14:12
LASK
FC Admira Wacker
Mit nur 8 Gegentoren in bisher 13 Spielen, trifft mit dem LASK heute die beste Defensive der Liga gegen die schlechteste Offensive. Die Admira teilt sich diese zweifelhafte Ehre mit St.Pölten (beide 14 Tore)
14:09
Austria Wien
SV Mattersburg
Das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften konnte die Austria klar für sich entscheiden. Am 11. August setzten sich die Wiener im Pappelstadion mit 5:1 durch. Monschein (3x), Grünwald und Fitz besorgten die Tore der Wiener. Den Ehrentreffer der Burgenländer besorgte Gruber.
14:04
Austria Wien
SV Mattersburg
Im Vergleich zu dieser Niederlage nimmt Trainer Christian Ilzer zwei Veränderungen in der Startformation vor. Anstelle von Martschinko und Serbest beginnen heute Ebner und Sarkaria.
14:02
Austria Wien
SV Mattersburg
Aber nicht nur für die Mattersburger, sondern auch für die Austria setzte es eine Niederlage am vergangenen Spieltag. Gegen den LASK musste man sich mit 0:2 geschlagen geben.
14:01
LASK
FC Admira Wacker
Valérien Ismaël hat im Sturm derweil ein Luxusproblem. Klauss, der gegen den PSV als Einwechselspieler 2 Tore erzielt hatte, erhält heute den Vorzug vor Marko Raguž, der zunächst einmal auf der Bank Platz nimmt. Mit Markus Wostry ist außerdem ein weiterer Verteidiger rechtzeitig wieder fit und einsatzbereit geworden.
14:01
Austria Wien
SV Mattersburg
Vor allem der Ausfall von Gruber schmerzt die Burgenländer. Der siebenfache Torschütze fällt aufgrund einer Seitenbandverletzung aus.
13:58
Austria Wien
SV Mattersburg
Im Vergleich zu diesem 0:3 nimmt Trainer Franz Ponweiser vier Veränderungen in der Startelf vor: Anstelle von Tormann Casali, dem ein folgenschweren Patzer gegen den Meister passierte, steht heute wieder Kuster im Tor. Zudem rücken Hart, Kuen und Kvasina für Malic, Gruber und Olatunji in die Anfangself.
13:56
LASK
FC Admira Wacker
Julian Weinberger wird die heutige Partie leiten, ihm assistieren Mag. Sebastian Gruber und Stefan Pichler. Der vierte Offizielle hört auf den Namen Mag. Florian Jandl.
13:55
LASK
FC Admira Wacker
Schmidt, der Anfang September erst Reiner Geyer an der Seitenlinie abgelöst hatte und seit dem der Admira wieder Leben einhauchen konnte, wurde unlängst von den Sky Zuschauen zum Trainer des Monats Oktober gewählt. Vor der Partie gegen den LASK gab er das Lob selbstlos an die Spieler und den Trainerstab weiter: „Ich freue mich natürlich, es ist aber auch eine Anerkennung an meine Mannschaft. Wir haben uns in den letzten Partien aus dem Sumpf gezogen und Anschluss an die anderen Vereine gefunden. Ich wurde auch vom gesamten Verein und Trainerteam sehr gut aufgenommen und möchte den Titel mit meinen Kollegen und dem ganzen Trainerteam teilen." Über den Matchplan heute verriet er außerdem: "Wir wollen uns nicht nur verstecken und sehen was passiert. Wir brauchen auch Impulse nach vorn."
13:55
Austria Wien
SV Mattersburg
Vier Niederlagen in Folge musste Mattersburg zuletzt hinnehmen. Am vergangenen Wochenende setzte es ein 0:3 gegen Red Bull Salzburg. Heute sollte man wieder auf die Siegerstraße zurückkehren, ansonsten rutscht man immer wieder hinten hinein.
13:35
LASK
FC Admira Wacker

Herzlich willkommen zum Spiel LASK gegen Admira Wacker, in der 14. Runde der 1. Bundesliga.

Beste Laune beim Vizemeister aus Linz. Der LASK hat nicht nur PSV Eindhoven klar und deutlich mit 4:1 in der Europa League geschlagen, auch in der heimischen Bundesliga läuft alles nach Plan. Die letzten 5 Spiele konnten allesamt gewonnen werden und der Abstand auf den Brauseklub beträgt außerdem auch nur mickrige 3 Punkte. Um weiter dran zu bleiben und die kühnsten Träume ebenfalls weiter aufrecht zu erhalten, müssen gegen den Tabellenletzten die vollen 3 Punkte her. Valérien Ismaël wird dafür auf seine Top-Elf bauen: "Es geht darum, noch einmal alles abzurufen und alles reinzuwerfen, was wir noch im Tank haben"

Auch Klaus Schmidt, der Trainer der Admiraner, weiß um die Schwere der Aufgabe gegen die formstarken Linzer, gegen die die letzten fünf Duelle allesamt verloren wurden: "Der LASK ist eine andere Hausnummer, da brauchen wir einen Sterntag, wenn wir was Zählbares mitnehmen wollen". Auch das Match gegen PSV hat sich Schmidt selbstverständlich angeschaut und zeigte sich sichtlich begeistert vom Auftreten des LASK: "Das war ein super Spiel, in dem man die Stärken der Mannschaft klar gesehen hat."

Alles andere als ein klarer Sieg des LASK gegen die Admira wäre eine faustdicke Überraschung. Aber gerade die sind im Fussball immer möglich. Wir freuen uns auf eine unterhaltsame Partie in Pasching.
10:28
Austria Wien
SV Mattersburg
Herzlich willkommen zur 14. Runde in der tipico Bundesliga zum Spiel FK Austria Wien gegen SV Mattersburg!

„Es gibt jede Woche die Chance einen Turnaround zu schaffen. Mit dem Gedanken heißt es ins Spiel zu gehen“, so Austria Kapitän Alexander Grünwald. Und für diesen wäre es schon höchste Zeit. 12 Zähler nach 13 Spielen und bereits 27 Gegentreffer sprechen eine deutliche Sprache. Will man trotzdem noch irgendwie Richtung oberes PlayOff schielen, dann sollten heute unbedingt drei Zähler her.

Aus rein tabellarischer Sicht ist die Lage bei Mattersburg ebenso wenig entspannt. Der SVM rutschte mittlerweile auf den vorletzten Tabellenrang ab und könnte – bei einem heutigen Punktegewinn der Admira – sogar ganz ans Ende rutschen. Andererseits hat man aber auch die Chance mit einem Sieg die Austria zu überholen und bis auf Rang sieben vorstoßen. Und das wird wohl auch das Ziel der Burgenländer sein. „Die Austria hat zuletzt gezeigt, wo sie verwundbar ist“, gibt sich SVM-Coach Franz Ponweiser selbstbewusst.

Anpfiff in der Generali Arena ist um 14.30 Uhr.
22:01
Wolfsberger AC
RB Salzburg
Herzlich willkommen zur 12. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel Wolfsberger AC gegen Red Bull Salzburg.

Die Torfabriken der Liga treffen heute aufeinander. WAC empfängt Salzburg nach einer enttäuschenden 0:3 Niederlage in der Europa League. Obwohl es Salzburg mit einem Punkt bei Napoli vermeintlich besser erwischt hat, wollen die Salzburger wieder ihren Frust abbauen. Dabei hat Trainer Jesse Marsch schon im Vorfeld für einige interessante Wortmeldungen gesorgt.

Ob es wie schon im Hinspiel in Salzburg ein Torfestival gibt, hat der Salzburg Trainer sinngemäß mit "kann schon sein" beantwortet. Entsprechend will er von seiner Mannschaft Disziplin sehen, was sich wohl besonders aufs Tore verhindern bezieht. Der WAC ist nämlich Platz 2, was die erzielten Tore angeht. Dennoch ist der Respekt bei den Kärntnern sehr groß. Die Qualitäten der Salzburger sind hinlänglich bekannt, nur eine außergewöhnliche Leistung könnte heute für Punkte sorgen.

Statistik spielt zwar nicht Fußball, trotzdem gibt die fast ausgeglichene Bilanz in der Lavanttal-Arena (vier Siege, fünf Remis, fünf Niederlagen) durchaus Zuversicht. Schiedsrichter für das Spiel ist Walter Altmann, seine Assistenten sind Andreas Staudinger und Santino Schreiner.
Bundesliga Bundesliga

Livetabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg14122056:124438
2LASKLASKLASK14112129:82135
3Wolfsberger ACWolfsberger ACWolfsberger AC1483334:161827
4Rapid WienRapid WienRapid Wien1473428:181024
5Sturm GrazSturm GrazSturm Graz1472523:16723
6TSV HartbergTSV HartbergTSV Hartberg1463526:27-121
7Austria WienAustria WienAustria Wien1443720:28-815
8SKN St. PöltenSKN St. PöltenSKN St. Pölten1434714:36-2213
9WSG TirolWSG TirolWSG Tirol1433817:32-1512
10SCR AltachSCR AltachSCR Altach14311021:34-1310
11SV MattersburgSV MattersburgSV Mattersburg14311018:40-2210
12FC Admira WackerFC Admira WackerAdmira Wacker1423914:33-199
  • Playoffs
  • Playoffs
Anzeige

Bundesliga im Netz

Scorer

#SpielernamePunkteToreAssists
1Erling HålandRB Salzburg21156
2Patson DakaRB Salzburg15123
3Shon WeissmanWolfsberger AC14122
4Michael LiendlWolfsberger AC14311
5Hee-chan HwangRB Salzburg1358
Anzeige