powered by powered by N-TV
Heute Live
Serie ASerie A
sport.de - powered by powered by N-TV

Liveticker

37. Spieltag
StadionOlimpico, Rom
ZuschauerUnter Ausschluss der Öffentlichkeit.
15.05.2021 20:45
AS Rom
2:0
1:0
Lazio Rom
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
42
78
16
47
38
46
72
72
90
23
87
59
59
73
73
84

Torschützen

90
22:45
Fazit:
Die AS Rom schlägt Lazio im Derby della Capitale schließlich verdient mit 2:0 und feiert nach vier Derbys ohne Sieg wieder einen Erfolg gegen den Stadtrivalen! Dabei war im Stadio Olimpico zu Rom über 90 Minuten wenig Spektakel geboten, ein Spiel mit offenem Visier wollte keine der beiden Mannschaften anbieten. Während die Roma ihre wenigen Torchancen effizient nutzen und in zwei Tore ummünzen konnte, hat sich Lazio heute vor allem offensiv sehr schwach präsentiert. So feiert Roma-Coach Paulo Fonseca zum Ende seiner Amtszeit in der italienischen Hauptstadt seinen ersten Derbysieg, während Lazio Roms Traum von einer möglichen Champions-League-Teilnahme ausgeträumt ist.
90
22:37
Spielende
90
22:37
Pereira zieht von der linken Seite und setzt zum Distanzschuss an, der allerdings weit über die Latte hinweg fliegt.
90
22:36
Wir spielen im Olimpico drei Minuten nach. Derweil hat sich Dzeko bei seiner Auswechslung den verdienten Applaus seiner Mitspieler abgeholt. Mayoral macht die letzten Minuten mit.
90
22:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
22:34
Borja Mayoral
Einwechslung bei AS Roma: Borja Mayoral
89
22:33
Edin Džeko
Auswechslung bei AS Roma: Edin Džeko
87
22:31
Francesco Acerbi
Gelb-Rote Karte für Francesco Acerbi (Lazio Roma)
Schluss mit lustig für Acerbi, Lazios Innenverteidiger wird von Džeko erneut aus der Kette gezogen, nur um dann mit Leichtigkeit stehen gelassen zu werden. Sein zweites taktisches Foul an diesem Abend bringt ihm die Ampelkarte und verfrühten Feierabend ein!
83
22:31
Wir dürfen weiterhin bestaunen, wie es den Gästen bei eigenem Ballbesitz an Ideenreichtum und vor allem Passgenauigkeit fehlt. Immer wieder landen Vertikalpässe Lazios beim Stadtrivalen, der die Geschenke mit Kontern noch nicht bestrafen kann.
80
22:27
Ein Derby wäre kein Derby, wenn man nicht mit dem Unmöglichen rechnen müsste. Aber bei aller Liebe, Lazio war heute ganz weit von einer Bestleistung entfernt. Langsam, aber sicher darf man der AS Rom den Derbysieg zuschreiben.
78
22:23
Pedro
Tooor für AS Roma, 2:0 durch Pedro
Pedro sticht nach seiner Einwechslung! Die Roma bespielt die rechte Seite, Lazio ist viel zu passiv und wird geradezu überlaufen. Pedro verweigert den Durchstecker auf den startenden Karsdorp, zieht in Robben-Manier ins Zentrum und drückt aus 20 Metern mit seinem schwächeren Linken ab - halb hoch schlägt der Schuss links im Kasten ein! Reina kann man wohl keinen Vorwurf machen.
77
22:23
Und der Konter nach der Ecke sorgt für ein kleines Spektakel! Lazio überspielt nahezu den kompletten Platz, schließlich setzt Immobile zum Sprint an und geht ins Eins gegen Eins mit Fuzato, der links im Sechzehner weit rauskommt und Immobile entscheidend abdrängt. Der Abschluss des Italieners aus spitzem Winkel wird vom Keeper auch noch pariert, starke Aktion von Fuzato!
76
22:21
Wir starten in die Schlussviertelstunde mit einem Eckball für die Giallorossi. Mkhitaryan übernimmt nach Pellegrinis Auswechslung, die Ecke verhungert aber bereits am ersten Pfosten und wird geklärt.
74
22:19
Das Wechselfeuerwerk nimmt neue Dimensionen an, beide Trainer tauschen doppelt aus. Systemwechsel werden damit wohl nicht einhergehen, wenngleich es bei Lazio mit Stoßstürmer Caicedo an der Seite von Immobile nun deutlich offensiver werden soll.
73
22:18
Mohamed Fares
Einwechslung bei Lazio Roma: Mohamed Fares
73
22:17
Adam Marušić
Auswechslung bei Lazio Roma: Adam Marušić
73
22:17
Felipe Caicedo
Einwechslung bei Lazio Roma: Felipe Caicedo
73
22:17
Stefan Radu
Auswechslung bei Lazio Roma: Stefan Radu
72
22:16
Gonzalo Villar
Einwechslung bei AS Roma: Gonzalo Villar
72
22:16
Lorenzo Pellegrini
Auswechslung bei AS Roma: Lorenzo Pellegrini
72
22:16
Pedro
Einwechslung bei AS Roma: Pedro
72
22:16
Stephan El Shaarawy
Auswechslung bei AS Roma: Stephan El Shaarawy
69
22:14
Wow, Pellegrini verzockt eine sehr gute Konterchance mit einem viel zu steilem Zuspiel! Džeko hatte seinen Mittelfeldmotor zunächst sehr gut in Szene gesetzt, Pellegrinis Steilpass aus dem Mittelkreis auf die linke Seite war dann aber für El Shaarawy unerreichbar.
66
22:11
Inzaghi hat mit seinen Wechseln zwar personell reagiert, spielerisch muss sich das nun aber auch zeigen. Bislang ist es einfach durch die Bank ein schwaches Spiel der Adlerträger.
63
22:08
Sollte es bei diesem Ergebnis bleiben, würde es um die europäischen Bemühungen Lazios für die kommende Saison natürlich sehr düster aussehen. Derweil wäre es hier und heute Paulo Fonsecas erster Derbysieg als Cheftrainer der AS Rom.
60
22:05
Inzaghi hat genug gesehen und bringt den Doppelwechsel an, nachdem sein Gegenüber an der Seitenlinie auch schon zweimal ausgetaucht hat. Pereira und Felipe sind für Muriqi und Lulic im Spiel.
59
22:04
Luiz Felipe
Einwechslung bei Lazio Roma: Luiz Felipe
59
22:04
Vedat Muriqi
Auswechslung bei Lazio Roma: Vedat Muriqi
59
22:04
Andreas Pereira
Einwechslung bei Lazio Roma: Andreas Pereira
59
22:03
Senad Lulić
Auswechslung bei Lazio Roma: Senad Lulić
57
22:02
Die Roma ist die bessere Mannschaft! Mit dem Schwung des Führungstreffers ist die AS auch aus der Halbzeit gekommen und spielt guten Fußball. Wieder ist es El Shaaraawy, der von der linken Seite die Szene initiiert und den Ball in den Rücken der Abwehr flankt. Cristante verarbeitet die Kugel mit der Brust und drückt per Volley ab, zieht den Schuss aber einen guten Meter über den Querbalken hinweg!
55
21:59
Die Roma gewinnt den Ball unmittelbar hinter der Mittellinie und schaltet sehr schnell um, El Shaarawy treibt den Ball durchs Zentrum und bedient schließlich Mkhitaryan, dessen Hereingabe mit dem ersten Kontakt vom rechten Strafraumeck aber geblockt wird.
52
21:57
Genial, dieser Pellegrini. Mit viel Effet bringt er den Freistoß über die Mauer, über den Kasten hinweg und fast auf die Tribüne.
51
21:56
Machen wir direkt spannend weiter, mit einem schnellen Haken geht El Shaarawy an Milinkovic-Savic vorbei und wird zu Boden gebracht. 20 Meter vor dem Tor Lazios liegt der Ball zum Freistoß bereit.
48
21:52
Das dürfte sich Roma-Coach Fonseca natürlich anders vorgestellt haben. Zur Halbzeit hat er den gelb-vorbelasteten Peres rausgenommen und Santon gebracht, der keine 120 Sekunden nach seiner Einwechslung für ein Foul an Lazzari ebenfalls Gelb sieht.
47
21:51
Davide Santon
Gelbe Karte für Davide Santon (AS Roma)
Santon macht direkt Bekanntschaft mit seinem direkten Gegenspieler, sieht aber alt aus. Lazzari legt den Ball mit viel Tempo an Santon vorbei, der seinen Gegenspieler mit einem harten Ellenbogenrempler zu Boden bringt. Sofort sieht Santon Gelb.
46
21:50
Davide Santon
Einwechslung bei AS Roma: Davide Santon
46
21:49
Bruno Peres
Auswechslung bei AS Roma: Bruno Peres
46
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:37
Halbzeitfazit:
Besser spät als nie, die Roma geht dank eines fein herausgespielten Tores mit einer 1:0-Führung in die Pause. Dabei muss aber auch gesagt sein, dass dem Führungstreffer der erste gute Angriff der Roma im gesamten ersten Durchgang vorausgegangen ist. Das gleiche Urteil gilt es über Lazio zu fällen, das bislang viel zu passiv agiert und nur einen nennenswerten Angriff produziert hat. Die ersten 45 Minuten wurde von beiden Teams taktiert, das offene Visier und die Intensität eines Derbys erwarten uns dann hoffentlich nach dem Seitenwechsel. Bis gleich!
45
21:33
Ende 1. Halbzeit
45
21:32
Eine Minute oben drauf bis zur Halbzeitpause.
42
21:29
Henrikh Mkhitaryan
Tooor für AS Roma, 1:0 durch Henrikh Mkhitaryan
Die Roma schockt Lazio vor der Pause! El Shaarawy nimmt im linken Mittelfeld Tempo auf und zieht ins Zentrum, ehe er das Auge für Džeko hat. Der Bosnier ist aus der Zentrale ausgewichen, legt den Ball links am Sechzehner an Acerbi vorbei und spielt die Kugel flach in die Box. Mkhitaryan läuft ein und drückt den Ball aus acht Metern per Direktabnahme über die Linie!
40
21:28
Kumbulla, eines der größten Talente in der Serie A, fügt sich nahtlos in die Dreierkette der Roma ein. Vor der Saison ist der Albaner von Hellas Verona in die italienische Hauptstadt gewechselt.
38
21:25
Was sich angedeutet hat, ist schon nach einer Minute Realität. Fonseca muss bereits vor dem Seitenwechsel verletzungsbedingt wechseln, Kumbulla ersetzt Ibanez in der Defensive.
38
21:24
Marash Kumbulla
Einwechslung bei AS Roma: Marash Kumbulla
38
21:24
Ibañez
Auswechslung bei AS Roma: Ibañez
37
21:23
Das Spiel ist zunächst unterbrochen, denn Ibanez hat sich auf den Hosenboden gesetzt und signalisiert, dass es ihm in den Oberschenkel gefahren ist. Wir warten ab, wie es mit dem Spanier weitergeht.
34
21:22
Bislang ist das Kombinationsspiel der Roma komplett lahmgelegt, regelmäßig probieren es die Hausherren dafür aber mit langen Bällen. Auch der jüngste Versuch, für den startenden El Shaarawy gedacht, landet aber bei Reina.
31
21:18
Muriqi trifft, doch die Fahne des Linienrichters ist sofort oben! Vorausgegangen war ein schöner Ball über den halben Platz von Marusic, einzigs Muriqis Timing war nicht optimal.
30
21:17
El Shaarawy, Mkhitaryan und bei Lazio Immobile. Eine Liste prominenter Namen, die bislang noch nicht wirklich in Erscheinung getreten sind. Wir schreiben die 30. Spielminute.
28
21:15
Achtung, wir haben ein Highlight! Lazio bricht auf der rechten Seite, Lazzari kratzt den Ball von der Grundlinie und zögert lange, ehe er im Rücken der Abwehr Muriqi bedient. Der Stürmer drückt aus 14 Metern ab, doch Fuzato fliegt spektakulär und pariert stark zur Ecke!
26
21:13
Mittlerweile ist Lazio mit dem Ball die aktivere Mannschaft. Der Dreierkette der Adlerträger fehlen aber die Anspielmöglichkeiten in der Vertikalen, vielversprechend sieht es aktuell nicht aus.
23
21:10
Francesco Acerbi
Gelbe Karte für Francesco Acerbi (Lazio Roma)
Wieder muss der Unparteiische den gelben Karton zücken, wieder ist es ein taktisches Foul gewesen. Acerbi ist im Duell mit Džeko zu spät dran und rempelt den Bosnier schlichtweg um.
22
21:10
Ernüchtert stellen wir fest, dass diese Partie bis dato überhaupt nicht das liefert, was auf dem Papier versprochen wurde. Beide Mannschaften sind darauf bedacht, nicht den ersten Fehler zu machen.
19
21:06
Mit der frühen Verwarnung muss Peres natürlich aufpassen. Unmittelbar, nachdem er die Gelbe Karte gesehen hat, geht Lazzari auf der rechten Außenbahn mit Leichtigkeit am Brasilianer vorbei.
16
21:03
Bruno Peres
Gelbe Karte für Bruno Peres (AS Roma)
Die erste Verwarnung der Partie geht an Peres, der mit einem rüden Foul an Marusic einen Konter der Gäste unterbindet. Auf Höhe der Mittellinie macht Lazio mit einem Freistoß weiter.
15
21:02
Bekommen wir jetzt Torgefahr geboten? Darboe steht sehr hoch, gewinnt aber auch den Ball gegen Lazzari und wird umgehend zu Boden gebracht. Es gibt den Freistoß auf dem linken Flügel, doch Pellegrinis Freistoßflanke landet am Fünfer in Reinas Armen!
13
21:00
Die Anfangsphase im Stadtderby ist durch und wir müssen leider feststellen, dass die Offensivabteilungen beider Teams noch im Leerlauf stehen. Erschreckend, wie wenig Intensität in dieser Partie drin ist.
10
20:56
Der Strafraum vor Reina ist voll beladen, denn die Roma steht mit acht Spielern bereit. Die Ecke von der rechten Seite kommt von Pellegrini, wird aber von Lazios Hintermannschaft problemlos geklärt.
9
20:55
Jetzt schnappt das Pressing der Hausherren aber zu! Radu wird von zwei Mann attackiert und zum Rückpass mit seinem schwachen Fuß gezwungen. Prompt landet die Kugel auch im Toraus, es gibt die erste Ecke der Partie.
7
20:54
Wie gewohnt ist bei Lazio im Spielaufbau die Dreierkette in der eigenen Hälfte klar zu erkennen. Die AS Rom stellt dagegen ein hohes Anlaufen, das in der Anfangsphase aber noch verhalten ausfällt.
4
20:51
Jetzt sind es auch die Giallorossi, denen die erste gute Kombination gelingt. Über die rechte Seite lässt die AS den Ball im Dreieck laufen, Pellegrini beendet den Angriff aber mit seiner Abseitsposition.
2
20:49
Der Roma gehört im Olimpico die erste längere Ballbesitzphase, produktiv wird es aber früh im Spiel noch nicht. Schließlich landet ein langer Ball im Fuß von Lazio-Keeper Reina.
1
20:46
Spielbeginn
20:23
Das Hinspiel zwischen diesen beiden Teams am 18. Spieltag konnte Lazio Rom mit 3:0 für sich entscheiden, Doppelpacker Luiz Alberto ebnete den Weg zum Derbysieg für Lazio. Spielzeitübergreifend ist Lazio nun seit vier Derbys gegen den ungeliebten Stadtrivalen ungeschlagen, diese Serie soll im Kampf um die Champions League heute Abend ausgebaut werden. Gleich legen wir los mit dem Stadtderby in Rom!
20:19
Der Tabellenstand verdeutlicht uns aber auch, wie nah die Spitzengruppe der Serie A, abgesehen von Meister Inter, in dieser Saison vom spielerischen Niveau her beieinander liegt. Die AS Rom gehörte in dieser Spielzeit allerdings nicht zu den besten Teams Italiens und muss in der kommenden Saison schon jetzt sicher ohne Europa planen.
20:13
Zu Beginn unser Berichterstattung haben wir bereits ein Wort über Juves Sieg gegen Inter Mailand im Spitzenspiel verloren. Das Ergebnis ist vor allem für Lazio für Bedeutung, schließlich hat die Mannschaft von Simone Inzaghi im Saisonendspurt noch Außenseiter-Chancen im Kampf um die Champions-League-Plätze, die durch den Sieg der Alten Dame vor dem Stadtderby aber bereits acht Punkte entfernt sind. Aktuell liegt Lazio Rom mit 67 Zählern und neun Punkten Vorsprung auf den Stadtrivalen auf dem 6. Tabellenplatz.
20:09
Blicken wir kurz und knapp aufs Personal beider Mannschaften. Während bei der Roma mit Innenverteidiger Smalling und Mittelfeldmotor Veretout zwei wichtige Stützen komplett ausfallen und zwischen den Pfosten Youngster Fuzato zu seinem 4. Ligaspiel kommt, wusste Lazio-Coach Simone Inzaghi durchaus zu überraschen. Spielmacher Correa sitzt bei Lazio genauso zunächst auf der Bank wie die Routiniers Parolo und Caicedo.
20:03
Herzlich willkommen zum Derby della Capitale zwischen der AS Rom und Lazio Rom am Samstagabend! Nachdem bereits Juventus Turin im Vorfeld dieser Partie mit 3:2 gegen Inter Mailand gewinnen konnte, sollen nun die beiden Teams aus der italienischen Hauptstadt für Unterhaltung sorgen. Legen wir los!
Weiterlesen
Serie A Serie A

37. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Inter MailandInter MailandInter38287389:355491
    2AC MailandAC MailandAC Mailand38247774:413379
    3AtalantaAtalantaAtalanta38239690:474378
    4Juventus TurinJuventus TurinJuventus38239677:383978
    5SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel38245986:414577
    6Lazio RomLazio RomLazio Rom382151261:55668
    7AS RomAS RomAS Rom381881268:581062
    8Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo3817111064:56862
    9SampdoriaSampdoriaSampdoria381571652:54-252
    10Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona3811121546:48-245
    11FC GenuaFC GenuaFC Genua3810121647:58-1142
    12Bologna FCBologna FCBologna3810111751:65-1441
    13AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz389131647:59-1240
    14Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese3810101842:58-1640
    15Spezia CalcioSpezia CalcioSpezia389121752:72-2039
    16Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari389101943:59-1637
    17FC TurinFC TurinFC Turin387161550:69-1937
    18Benevento CalcioBenevento CalcioBenevento387121940:75-3533
    19FC CrotoneFC CrotoneCrotone38652745:92-4723
    20Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma383112439:83-4420
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg