Anzeige

Liveticker

90
Finale
39
85
90
65
65
88
88
90
89
17
26
72
77
46
56
56
66
80

Torschützen

90
23:06
Fazit:
Schluss! Paris St. Germain schlägt Olympique Marseille mit 2:1 und gewinnt damit den französischen Supercup! Insgesamt geht dieser Erfolg auch in Ordnung. Zwar war Marseille nach der Pause das dominantere Team und kam auch vereinzelt zu guten Einschussmöglichkeiten, letztlich fehlte es der Elf von André Villas-Boas aber an der nötigen Kaltschnäuzigkeit. So war es Superstar Neymar, der mit einem verwandelten Foulelfmeter für die Vorentscheidung sorgte. PSG musste zwar nach dem Anschlusstreffer von Payet nochmal kurzzeitig zittern, brachte den Erfolg aber souverän über die Zeit. So gewinnt der neue Coach Pochettino seinen ersten Titel als Pariser Trainer. Damit bedanken wir uns für ihre Aufmerksamkeit und wünschen einen schönen Abend!
90
22:56
Spielende
90
22:55
Thauvin nochmal mit dem Abschluss! Payet chippt die Kugel von links in den Rückraum zu Thauvin, der an der Strafraumkante per Dropkick abzieht, das Leder aber in den Nachthimmel von Lens haut.
90
22:54
Kylian Mbappé
Gelbe Karte für Kylian Mbappé (Paris Saint-Germain)
Mbappé hindert OM an der schnellen Ausführung eines Einwurfs und holt sich nochmal eine Verwarnung ab.
90
22:50
Fünf Minuten bleiben OM noch, um das Elfmeterschießen zu erzwingen!
90
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90
22:49
Pablo Sarabia
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Pablo Sarabia
90
22:49
Ander Herrera
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Ander Herrera
89
22:48
Dimitri Payet
Tooor für Olympique Marseille, 2:1 durch Dimitri Payet
Marseille kommt nochmal ran! Nach einem schönen Spielzug über die rechte Flanke wird Thauvin kurz vor der Grundlinie freigespielt und gibt per flacher Hereingabe auf den kurzen Pfosten. Dort kommt Payet eingelaufen und verlängert die Murmel mit dem rechten Fuß in die lange Ecke! Geht hier noch was für Olympique?
88
22:48
Pochettino nimmt mit zwei Wechseln kurz vor Schluss nochmal Zeit von der Uhr.
88
22:47
Moise Kean
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Moise Kean
88
22:47
Mauro Icardi
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Mauro Icardi
88
22:47
Danilo
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Danilo
88
22:47
Leandro Paredes
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Leandro Paredes
85
22:44
Neymar
Tooor für Paris Saint-Germain, 2:0 durch Neymar
Der Elfmeter ist Chefsache! Neymar nimmt sich der Sache an, verlädt Pelé und schiebt ganz cool rechts unten ins Netz ein!
83
22:44
Der VAR hat sich nochmal gemeldet und den Schiedsrichter auf den Kontakt hingewiesen. Nach kurzem Studium der Videobilder gibt es nun tatsächlich Elfmeter für Paris!
82
22:42
PSG fordert erneut Strafstoß! Icardi läuft alleine auf Pelé zu, legt sich das Leder am Keeper vorbei und hebt dann ab. Der Unparteiische lässt erstmal weiterlaufen. Ein Kontakt war aber durchaus erkennbar.
80
22:40
Klares Zeichen von André Villas-Boas. Mit Germain kommt eine weitere Offensivkraft auf den Platz.
80
22:39
Valère Germain
Einwechslung bei Olympique Marseille: Valère Germain
80
22:39
Valentin Rongier
Auswechslung bei Olympique Marseille: Valentin Rongier
79
22:39
Nur zwei Minuten nach seiner Verwarnung rauscht Álvaro González direkt nochmal in Neymar rein. Alle Pariser fordern vehement den Platzverweis, doch der Unparteiische lässt die Karte stecken.
77
22:36
Álvaro González
Gelbe Karte für Álvaro González (Olympique Marseille)
Álvaro González fährt im Laufduell mit Neymar den Arm aus und trifft den Brasilianer im Gesicht.
75
22:35
Thauvin beweist vom rechten Sechzehnereck aus eine klasse Übersicht und spielt Rongier an, der 16 Meter zentral vor Navas komplett blank steht. Sein Dropkick rutscht ihm dann aber über den Schlappen und fliegt deshalb weit rechts am Tor vorbei.
72
22:32
Pol Lirola
Gelbe Karte für Pol Lirola (Olympique Marseille)
Lirola räumt Neymar im Mittelkreis von hinten um. Klare Sache, Gelb!
71
22:30
Der Brasilianer nimmt sich der Ausführung dann auch selbst an, bleibt mit seinem Versuch jedoch in der Mauer hängen.
69
22:30
Álvaro González legt Neymar halblinks vor dem OM-Sechzehner. Das ist eine gute Freistoßposition aus knapp 22 Metern Torentfernung für Paris.
68
22:28
Thauvin flankt von der rechten Seite in Richtung zweiten Pfosten, wo Benedetto mit dem Hinterkopf für Payet zurücklegt. Der Franzose zieht aus zehn Metern halblinker Position ab, wird aber noch im letzten Moment von Florenzi am Schuss gehindert.
66
22:26
Wechsel auf beiden Seiten. Pochettino bringt unter anderem Superstar Neymar für den Angriff. Bei OM kommt Neuzugang Lirola zu seinem Debüt.
66
22:25
Pol Lirola
Einwechslung bei Olympique Marseille: Pol Lirola
66
22:25
Yuto Nagatomo
Auswechslung bei Olympique Marseille: Yuto Nagatomo
65
22:25
Neymar
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Neymar
65
22:24
Ángel Di María
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Ángel Di María
65
22:24
Presnel Kimpembe
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Presnel Kimpembe
65
22:24
Layvin Kurzawa
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Layvin Kurzawa
63
22:23
Marseille hat aktuell seine beste Phase der Partie. Die Hauptstädter kommen gerade nicht mehr wirklich zu guten Aktionen in der Offensive.
60
22:20
Navas! Eine Thauvin-Flanke von der rechten Seite wehrt Marquinhos per Kopf zu kurz an den Sechzehnmeterrand ab, wo Ćaleta-Car die Murmel volley aus der Luft nimmt. Der PSG-Keeper ist jedoch schnell im bedrohten linken Eck und begräbt den Ball unter sich.
57
22:16
Doppelwechsel bei Olympique. Benedetto sowie Sanson sollen das Angriffsspiel des Tabellensechsten nochmal ankurbeln.
56
22:15
Darío Benedetto
Einwechslung bei Olympique Marseille: Darío Benedetto
56
22:15
Nemanja Radonjić
Auswechslung bei Olympique Marseille: Nemanja Radonjić
56
22:15
Morgan Sanson
Einwechslung bei Olympique Marseille: Morgan Sanson
56
22:15
Pape Alassane Gueye
Auswechslung bei Olympique Marseille: Pape Alassane Gueye
53
22:13
Gute Einzelaktion von Florian Thauvin, der sich durch die Hälfte von PSG über rechts nach vorne dribbelt und in den Sechzehner einzieht. Aus spitzem Winkel zieht der Franzose ab, scheitert im kurzen Eck aber an einer Parade von Keylor Navas.
50
22:11
PSG fordert Elfmeter! Di María flankt von der linken Seite ins Zentrum. Sakai blockt die Hereingabe mit dem Oberschenkel und leicht mit der Hand. Der Unparteiische entscheidet sofort auf Weiterspielen. Das geht auch in Ordnung.
48
22:08
Schöner Angriff von Olympique über die linke Seite! Payet steckt vor dem Strafraum für Nagatomo durch, der von der Grundlinie zurück an den Elfmeterpunkt spielt. Radonjić zögert dann mit dem Abschluss zu lange und wird deshalb von Marquinhos im letzten Moment geblockt.
46
22:06
Weiter geht's! Marseille hat den zweiten Abschnitt eröffnet. André Villas-Boas muss zur Pause einmal wechseln. Keeper Mandanda muss wohl leicht angeschlagen weichen und wird von Pelé ersetzt.
46
22:05
Yohann Pelé
Einwechslung bei Olympique Marseille: Yohann Pelé
46
22:05
Steve Mandanda
Auswechslung bei Olympique Marseille: Steve Mandanda
46
22:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:52
Halbzeitfazit:
Pause in Lens! Im Finale um den Supercup führt der amtierende Champion Paris St. Germain zur Halbzeit verdient mit 1:0 gegen Olympique Marseille. Die Elf von Pochettino dominierte das Geschehen von Beginn an, kam aber lange Zeit nicht wirklich in zwingende Abschlusssituationen. Nach 39 Minuten brachte Icardi seine Farben dann aber doch noch verdientermaßen in Führung. Der Argentinier hatte kurz vor der Pause sogar noch die Chance auf den zweiten Treffer, scheiterte aber an der Latte. Von Marseille muss im zweiten Durchgang gerade offensiv mehr kommen, wenn sie Paris hier nochmal gefährlich werden wollen. Bis gleich!
45
21:48
Ende 1. Halbzeit
45
21:48
Latte! Ein eigener Freistoß fliegt OM beinahe um die Ohren! Paris startet über Di María und Mbappé den Konter über die rechte Seite. Der Argentinier beweist gutes Auge und spielt Icardi an, der halblinks an der Sechzehnerkante wartet. Aus 16 Metern zieht der Angreifer mit links ab, scheitert aber am Querbalken. Glück für Marseille!
45
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44
21:44
Der Franzose steht wieder und kann wohl weitermachen.
42
21:43
Das Spiel ist aktuell unterbrochen. Payet fasst sich nach einem Zweikampf an den rechten Fuß und muss behandelt werden.
39
21:39
Mauro Icardi
Tooor für Paris Saint-Germain, 1:0 durch Mauro Icardi
Die Hauptstädter gehen in Führung! Di María zirkelt eine Hereingabe aus dem rechten Halbfeld in Richtung Elfmeterpunkt, wo Icardi hochsteigt und die Murmel per Aufsetzer in die rechte Ecke setzt. Den Versuch kann Mandanda zwar noch abwehren, doch der Argentinier setzt direkt nach und versenkt den Nachschuss locker im leeren Tor.
37
21:38
Jetzt mal wieder Marseille. Payet dribbelt sich auf der rechten Seite schön bis zur Grundlinie durch und sucht dann mit einer hohen Hereingabe Radonjić am kurzen Pfosten, doch der Angreifer kann den Kopfball nicht mehr platzieren. Navas sichert die Murmel.
33
21:34
Weiterhin bleibt Paris das spielbestimmende Team. Die Pochettino-Elf erarbeitet sich allerdings noch nicht die wirklich zwingenden Torraumszenen.
30
21:31
Erneut ist Mbappé frei durch und erzielt im eins-gegen-eins gegen Mandanda das vermeintliche 1:0. Doch erneut geht sofort die Fahne hoch. Der Flügelstürmer startete von der linken Seite aus, aus knapper Abseitsposition.
29
21:29
Boubacar Kamara erobert kurz vor der Mittellinie die Kugel gegen Mauro Icardi und sieht dann, dass Keylor Navas etwas zu weit vor dem Kasten steht. Sein Versuch von der Mittellinie ist aber letztlich zu harmlos. Der PSG-Keeper fängt den Ball ab.
26
21:26
Yuto Nagatomo
Gelbe Karte für Yuto Nagatomo (Olympique Marseille)
Nagatomo kommt im Mittelfeld gegen Di María zu spät und hält den Fuß drauf. Der Unparteiische zückt Gelb.
25
21:25
Abschluss für PSG! Di María kommt 25 Meter vor dem Tor von OM ans Leder und haut einfach mal drauf. Mandanda muss jedoch nicht eingreifen, das Spielgerät fliegt über die Querlatte.
22
21:23
Der Ball liegt erstmals im Netz, doch der Treffer zählt nicht! Mbappé wird mit einem tollen Steckpass links im Strafraum freigespielt und legt alleine vor Mandanda noch schön zu Icardi quer, der locker ins leere Tor einschiebt. Doch die Fahne des Assistenten geht sofort hoch, der Franzose startet aus klarer Abseitsposition.
21
21:22
Über 60 Prozent Ballbesitz in den ersten 20 Minuten untermauern die Dominanz der Pariser.
18
21:18
Und der folgende Freistoß wird gefährlich! Ángel Di María löffelt den Ball von der rechten Seite in die Mitte, am Fünfer steigt zentral Icardi hoch, drückt das Leder mit dem Kopf aber knapp am linken Pfosten vorbei.
17
21:16
Nemanja Radonjić
Gelbe Karte für Nemanja Radonjić (Olympique Marseille)
Radonjić kommt mit seiner Grätsche gegen den aufgerückten Florenzi auf der rechten Außenbahn zu spät und rutscht mit vollem Tempo in den Italiener. Erste Verwarnung des Spiels.
14
21:14
Aussichtsreicher Angriff von Paris über die linke Seite. Am Ende will Di María den aufgerückten Kurzawa an der Seitenlinie anspielen, der Pass ist aber zu ungenau und landet im Aus.
11
21:12
Erster Torabschluss des Spiels. Payet spielt eine Ecke von der rechten Seite kurz ans Strafraumeck zu Rongier, der sofort ins Zentrum an den Strafraumrand weiterleitet, wo Kamara aus 20 Metern abzieht. Die Kugel fliegt weit über die Latte.
10
21:10
Paredes spielt einen schlimmen Fehlpass auf die rechte Seite in die Füße von Sakai. Der Japaner spielt jedoch lieber nach hinten und bricht den Angriff ab anstatt den Konter zu starten.
6
21:06
PSG startet dominant ins Spiel. Die Pochettino-Elf bindet Marseille aktuell in der eigenen Hälfte.
3
21:03
Erste gute Aktion der Hauptstädter. Di María chippt die Murmel rechts in den Sechzehner zu Icardi, der mit seinem Haken aber an Álvaro González hängen bleibt.
1
21:00
Der Ball rollt! Paris hat in dunkelblauen Jerseys angestoßen, OM ist in weiß unterwegs.
1
21:00
Spielbeginn
20:39
Auf der anderen Seite belässt es OM-Coach André Villas-Boas bei einer Änderung in seiner Anfangsformation. Nach dem 0:0 in Dijon übernimmt Dimitri Payet in der Sturmspitze für Darío Benedetto.
20:30
Werfen wir einen Blick auf die Aufstellungen. Im Vergleich zum 3:0 in der Liga gegen Stade Brest nimmt PSG-Trainer Pochettino vier Wechsel in der Startelf vor. Auf den Außenverteidigerpositionen verteidigen Kurzawa und Florenzi für Bakker sowie Dagba. Zudem sind Paredes und Icardi für Gueye und Kean neu mit dabei.
20:24
Auch auf Seiten Marseilles ist man sich der Bedeutung der Partie bewusst. "Das Spiel am Mittwoch gegen Paris ist ein wichtiges Spiel, ein Clásico, ich hoffe, wir können alles geben und unser Bestes geben", gab Übungsleiter André Villas-Boas die Richtung vor. In der Liga trafen die beiden Teams bereits im September aufeinander. In einem hitzigen Spiel mit insgesamt fünf (!) Platzverweisen gewann Marseille am Ende knapp mit 1:0.
20:11
Zwischen Paris St. Germain, dem amtierenden Meister und Pokalsieger, sowie dem letztjährigen Vizemeister Olympique Marseille geht es heute Abend um die Supercup-Trophäe. Dementsprechend dürfte uns heute Abend ein intensives Match erwarten, auch aufgrund der Rivalität beider Vereine. "Es ist ein besonderes Spiel, weil es gegen unseren Rivalen, Marseille, geht. Wir wissen, was das bedeutet, für die Fans, für die Leute, die im Verein arbeiten, und für uns. Wir sind stolz darauf, Paris bei solchen Spielen zu vertreten", sagte PSG-Trainer Mauricio Pochettino auf der Pressekonferenz im Vorfeld. Gelingt Paris der achte Titel in diesem Wettbewerb in Serie?
19:42
Herzlich willkommen zum Supercup-Finale zwischen Paris St. Germain und Olympique Marseille! Anstoß in Lens ist um 21 Uhr.
Trophée des Champions Trophée des Champions
Anzeige
Anzeige