Suche Heute Live
Premier League
38. Spieltag
StadionSaint Mary's, Southampton
Zuschauer31.129
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
90.+8
19:28
Fazit:
Obwohl es in dieser Partie des 38. und letzten Spieltages um nichts mehr ging, wurde beim 4:4 zwischen dem FC Southampton und dem FC Liverpool allerbeste Unterhaltung geboten. Nachlässiges Abwehrverhalten und haarsträubende Fehler öffneten den Offensivkräften Tür und Tor für ein Spektakel. Die Gäste führten früh mit 2:0, schenkten diesen Vorsprung aber noch vor der Pause her und luden den Gegner so richtig in diese Partie ein. Die Hausherren bekamen vor 31.129 Zuschauern im Saint Mary's plötzlich richtig Spaß und drehten die Angelegenheit komplett. Der Absteiger schien sich mit einem 4:2-Sieg aus der Premier League verabschieden zu können. Doch die Reds setzten alles daran, um nicht mit einer Niederlage in die Sommerpause gehen zu müssen. Am Ende hatte das Team von Jürgen Klopp noch Lust auf einen weiteren Treffer, investierte auch insgesamt viel mehr in die Partie, doch letztlich können sicherlich alle gut mit dem Remis leben.
90.+8
19:26
Spielende
90.+7
19:26
Insbesondere Mo Salah möchte hier unbedignt noch sein Tor, bekommt halbrechts an der Torraumgrenze die Kugel. Der Stürmer dreht sich, trifft den Ball dann aber mit dem linken Fuß nicht richtig. Es soll wohl nicht sein.
90.+5
19:24
So starten die Saints hier tatsächlich noch einen Gegenangriff. Für den Abschluss sorgt links in der Box. Kyle Walker-Peters. Bei dessen Rechtsschuss muss Caoimhín Kelleher ran und klärt zur Ecke. Diese bringt im Anschluss nichts ein.
90.+4
19:23
Vielleicht kann Liverpool mit der neunten Ecke etwas bewegen - Southampton steht bei einer. Die Hereingabe von Harvey Elliott bringt nichts, doch die Reds bleiben dran. Letztlich aber fängt Alex McCarthy den nächsten Ball.
90.+2
19:21
Einzig die Gäste lassen jetzt noch Interesse an einem weiteren Tor erkennen. Mo Salah marschiert über rechts in die Box, zieht zur Mitte und wird von Lyanco nicht angegriffen. Doch der Ägypter verzieht seinen Linksschuss. Solche Dinger hat der Angreifer schon zahlreich versenkt.
90.
19:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 7
90.
19:18
McCarthy stark gegen Salah! Von der linken Seite passt Cody Gakpo flach in die Mitte. Am Elfmeterpunkt kommt Mo Salah unbedrängt zum Rechtsschuss. Der Ball fliegt aufs rechte Eck und wird von Alex McCarthy um den Pfosten gelenkt. Starke Parade!
88.
19:17
Jordan Henderson feuert aus halbrechter Position. der stramme Rechtsschuss aus der zweiten Reihe wird von Alex McCarthy sicher gehalten.
87.
19:15
Neben Mohamed Elyounoussi und Theo Walcott wird nun auch James Ward-Prowse verabschiedet, der Vertrag läuft aus. Vereinswechsel sind bei Abstiegen natürlich ohnehin unausweichlich. Dafür kommt der 16-jährige Samuel Amo-Ameyaw zu seinem Premier-League-Debüt. Rubén Sellés ist mit den Wechseln durch.
87.
19:14
Sam Amo-Ameyaw
Einwechslung bei Southampton FC: Samuel Amo-Ameyaw
87.
19:14
James Ward-Prowse
Auswechslung bei Southampton FC: James Ward-Prowse
86.
19:13
Dominic Ballard
Einwechslung bei Southampton FC: Dominic Ballard
86.
19:13
Kamaldeen Sulemana
Auswechslung bei Southampton FC: Kamaldeen Sulemana
85.
19:13
Nach einem Zuspiel von Luis Díaz zieht Cody Gakpo aus 21 Metern in halblinker Position ab. Dessen Rechtsschuss fliegt über die Querlatte.
83.
19:11
Das Festival der Fehler geht weiter. Jetzt patzt Trent Alexander-Arnold im eigenen Sechzehner, der Rückpass ist riskant. Darauf lauert Carlos Alcaraz. Doch Caoimhín Kelleher passt auf und wirft sich auf den Ball.
81.
19:09
Liverpool erhöht noch einmal die Schlagzahl. Der Tabellenfünfte möchte den Sieg. Southampton wird immer mehr hinten reingedrängt, lauert allenfalls noch auf Konter.
79.
19:07
Salah an den Pfosten! Einen langen Ball von Jordan Henderson nimmt Mo Salah mit der linken Fußspitze, befördert das Spielgerät aus etwa 18 Metern in hohem Bogen über Torwart Alex McCarthy hinweg an den linken Außenpfosten.
77.
19:06
Tino Livramento
Einwechslung bei Southampton FC: Tino Livramento
77.
19:06
Theo Walcott
Auswechslung bei Southampton FC: Theo Walcott
75.
19:05
Mit diesem Doppelschlag sind die Reds wieder im Geschäft und spielen weiter nach vorn. Harvey Elliott probiert es aus der zweiten Reihe. Den Linksschuss pariert Alex McCarthy.
73.
19:00
Diogo Jota
Tooor für Liverpool FC, 4:4 durch Diogo Jota
Im Mittelkreis bekommt Mo Salah den Ball von Luis Díaz und erkennt, dass sich da Raum auftut. Also macht sich der Ägypter auf den Weg, spielt dann Diogo Jota an. Halbrechts an der Strafraumgrenze feuert der Portugiese mit dem rechten Vollspann und jagt die Pille oben rechts in die Kiste zu seinem zweiten Tor des Tages.
72.
18:59
Cody Gakpo
Tooor für Liverpool FC, 4:3 durch Cody Gakpo
Jetzt zeigen die Gäste mal ihr Können. Ein Zuspiel von Diogo Jota leitet Harvey Elliott direkt rechts in die Box. Den hohen Ball nimmt Trent Alexander-Arnold direkt, passt flach in die Mitte. Im Torraum taucht Cody Gakpo völlig frei auf, muss die Kugel mit dem linken Fuß aus kürzester Distanz nur noch über die Linie befördern, um seinen siebten Saisontreffer zu erzielen.
70.
18:59
Beim Absteiger hatte man lange nicht mehr so viel Spaß am Fußball. Southampton tobt sich richtig aus - offensiv wie defensiv. Und damit schenkt man auch den eigenen Fans mal wieder ein schönes Erlebnis.
68.
18:57
Natürlich hat Liverpool weiterhin mehr vom Spiel, kommt allein im zweiten Durchgang auf deutlich mehr als 70 Prozent Ballbesitz. Doch die Männer von Jürgen Klopp machen zu wenig daraus.
66.
18:56
Nachlässiges Abwehrverhalten ist das Eine - das lässt sich am letzten Spieltag, wenn es um nichts mehr geht, noch akzeptieren. Doch was hier für Geschenke verteilt werden, ist nicht zu fassen.
64.
18:52
Adam Armstrong
Tooor für Southampton FC, 4:2 durch Adam Armstrong
Mit einem katastrophalen Fehlpass etwa 20 Meter vor dem eigenen Sechzehner legt Jordan Henderson für den eben eingewechselten Adam Armstrong auf. Der sprintet sofort los, ist nicht mehr zu halten. Halblinks in der Box folgt der Linksschuss, der unten im langen Eck landet. Der Stürmer markiert sein zweites Saisontor.
64.
18:52
Stuart Armstrong
Einwechslung bei Southampton FC: Stuart Armstrong
64.
18:51
Mohamed Elyounoussi
Auswechslung bei Southampton FC: Mohamed Elyounoussi
63.
18:51
Adam Armstrong
Einwechslung bei Southampton FC: Adam Armstrong
63.
18:51
Roméo Lavia
Auswechslung bei Southampton FC: Roméo Lavia
61.
18:50
Derzeit sitzt Roméo Lavia auf dem Hosenboden, muss behandelt werden. Daher ist die Partie derzeit unterbrochen. Die Hausherren werden das wohl zum Wechseln nutzen.
60.
18:47
Harvey Elliott
Gelbe Karte für Harvey Elliott (Liverpool FC)
Mit Vehemenz arbeiten die Reds im Sechzehner. Dort bleibt am Ende Cody Gakpo hängen, wird von Lyanco bedrängt. Liverpools Harvey Elliott kommt zu Hilfe, legt sich neben Lyanco auch noch mit Jan Bednarek an und kassiert dafür die Gelbe Karte.
58.
18:47
Selbst hier in Southampton gibt es für Roberto Firmino beim Verlassen des Platzes Applaus. Der Brasilianer hat sein letztes Pflichtspiel für Liverpool mit einem Tor gekrönt und wird den Verein im Sommer verlassen.
57.
18:46
Luis Díaz
Einwechslung bei Liverpool FC: Luis Díaz
57.
18:45
Roberto Firmino
Auswechslung bei Liverpool FC: Roberto Firmino
57.
18:45
Jordan Henderson
Einwechslung bei Liverpool FC: Jordan Henderson
57.
18:45
Fabinho
Auswechslung bei Liverpool FC: Fabinho
57.
18:44
Cody Gakpo
Einwechslung bei Liverpool FC: Cody Gakpo
57.
18:44
Curtis Jones
Auswechslung bei Liverpool FC: Curtis Jones
57.
18:44
Harvey Elliott
Einwechslung bei Liverpool FC: Harvey Elliott
57.
18:44
Kostas Tsimikas
Auswechslung bei Liverpool FC: Kostas Tsimikas
54.
18:42
Jetzt bewegt sich Mo Salah mit dem Ball am Fuß zur Mitte, lauert an der Strafraumkante auf eine Lücke. Als dann der Linksschuss folgt, kommt da nur ein Kullerball raus, der nicht für Gefahr sorgt.
51.
18:41
Somit haben die Reds die Sache hier inzwischen komplett aus der Hand gegeben. Und die Führung der Hausherren ist ganz sicher nicht unverdient. Nun aber wissen die Jungs von Jürgen Klopp, woran sie sind. Es bleibt genug Zeit, um das zu korrigieren.
49.
18:40
Für Liverpool besteht umgehend die Chance zur Antwort. Der Linksschuss von Salah wird abgeblockt, doch dann hat Diogo Jota links im Torraum freie Bahn. Das muss doch ein Tor sein, doch dem Portugiesen verspringt der Ball.
47.
18:35
Kamaldeen Sulemana
Tooor für Southampton FC, 3:2 durch Kamaldeen Sulemana
Einen Befreiungsschlag von Lyanco nimmt Kamaldeen Sulemana tief in der eigenen Hälfte auf. Und dann beginnt die wilde Fahrt. Der Ghanaer marschiert los, lässt sich von nichts und niemandem stoppen. Kurz vor dem Sechzehner zieht er in leicht nach links versetzter Position mit dem rechten Fuß ab und trifft völlig unhaltbar ins rechte Eck. Der Junge hat Geschmack gefunden am Toreschießen in der Premier League. Nach dem Debüttreffer in der ersten Hälfte, ist das jetzt schon ein Doppelpack.
46.
18:33
Ohne personelle Veränderungen schicken beide Trainer ihre Mannschaften in den zweiten Spielabschnitt.
46.
18:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+3
18:20
Halbzeitfazit:
Zur Pause steht es zwischen dem FC Southampton und dem FC Liverpool 2:2. Die unterhaltsame Partie stand unter dem Einfluss defensiver Nachlässigkeiten und zum Teil eklatanter individueller Fehler. Dadurch wurden die vier Tore erst ermöglicht. Die eindeutig größeren Spielanteile waren aufseiten der Gäste, die mit zwei frühen Toren schon auf dem richtigen Weg schienen. Doch auch die Hintermannschaft der Reds zeigte sich fehlbar, womit die Saints zurück ins Spiel geholt wurden. Und mittlerweile haben die Hausherren erkannt, dass heute ein versöhnlicher Saisonabschluss drin ist und für den feststehenden Absteiger sogar ein Sieg im Bereich des Möglichen liegt.
45.+3
18:17
Ende 1. Halbzeit
45.
18:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44.
18:16
Nun gibt es die erste Ecke der Gastgeber. Auf der linken Seite schreitet James Ward-Prowse zur Tat. Dessen flache Hereingabe leitet Theo Walcott weiter zu Kamaldeen Sulemana. In halblinker Position erwischt dieser den Linksschuss nicht voll, doch Caoimhín Kelleher bekommt den Kullerball nicht gleich zu fassen. Mohamed Elyounoussi setzt nach, kann dann aber doch nichts mehr machen.
41.
18:13
Jetzt setzt Diogo Jota nach attackiert im gegnerischen Strafraum Lyanco, windet sich vorbei und kommt zu Fall. Southamptons Abwehrspieler unterstellt seinem Kontrahenten anschließend Elfmeterschinderei. Beide geraten aneinander. Doch da hat der Unparteiische die Szene längst durchgewunken.
39.
18:10
Nach einer Balleroberung schaltet Southampton schnell um. Aus halblinker Position und der zweiten Reihe feuert Mohamed Elyounoussi mit dem rechten Fuß und verfehlt das lange Eck doch sehr deutlich.
37.
18:08
Obwohl der Abstieg unausweichlich ist, hängen sich die Saints hier voll rein, was sich auch an den mehr als 60 Prozent gewonnener Zweikämpfe ablesen lässt. Bei den Torschüssen haben die Hausherren mit 7:6 die Nase vorn. Den Ausgleich hat man sich also durchaus verdient.
35.
18:06
Die größeren Spielanteile sind weiter aufseiten der Gäste. Und jetzt sorgt James Milner auch mal wieder für einen Torabschluss. Der Linksschuss aus der zweiten Reihe rollt rechts an der Kiste vorbei.
32.
18:04
Aus halbrechter Position bringt Theo Walcott einen Distanzschuss an. Auch dieser Rechtsschuss ist eine Sache für Caoimhín Kelleher. Der ebenfalls halbhohe Ball ist natürlich leichter zu fangen, als solch ein Flachschuss wie beim 2:2 zu stoppen ist.
31.
18:02
Spätestens jetzt erkennt der Absteiger, dass zum Saisonabschluss etwas drin ist - über Standards ohnehin. James Ward-Prowse schießt von links draußen direkt mit dem rechten Fuß drauf. Caoimhín Kelleher rechnet damit und fängt den Ball.
28.
17:58
Kamaldeen Sulemana
Tooor für Southampton FC, 2:2 durch Kamaldeen Sulemana
Weiterhin werden Geschenke verteilt. Roberto Firmino verliert den Ball gegen Roméo Lavia. Sekunden später spielt Theo Walcott stark durch die Gasse in den Lauf von Kamaldeen Sulemana, der im Strafraum sofort mit dem rechten Fuß schießt. Den wenig platzierten Schuss lässt Caoimhín Kelleher durchrutschen. So erzielt der Ghanaer sein erstes Tor überhaupt in der Premier League.
27.
17:58
Trotz des Gegentreffers behalten die Gäste den Daumen am Drücker, zeigen sich weiter ausgiebig in der gegnerischen Hälfte.
25.
17:55
Kostas Tsimikas
Gelbe Karte für Kostas Tsimikas (Liverpool FC)
Erstmals greift Darren England zum gelben Karton. Den bekommt Kostas Tsimikas nach einem intensiven Halten gegen Kamaldeen Sulemana zu sehen.
23.
17:54
Eine Flanke von Trent Alexander-Arnold segelt hoch in den Sechzehner. Nahe des linken Torraumecks kommt Joel Matip zum Kopfball, setzt den aber am langen Eck vorbei.
21.
17:54
Wenn sich das in der Form fortsetzt, defensiv gesündigt wird und die Offensivleute torhungrig bleiben, könnte das eine richtig unterhaltsame Veranstaltung werden.
19.
17:49
James Ward-Prowse
Tooor für Southampton FC, 1:2 durch James Ward-Prowse
Auch Liverpools Abwehr lässt die letzte Konsequenz vermissen. Von rechts marschiert Carlos Alcaraz zur Mitte, spielt Doppelpass mit Kamaldeen Sulemana und leitet dann weiter zu James Ward-Prowse. Halblinks in der Box zieht der Kapitän direkt mit dem rechten Fuß ab und trifft flach ins lange Eck. Southamptons Toptorschütze markiert seinen neunten Saisontreffer.
16.
17:49
Auf der Gegenseite kommen die Saints zu ihrer ersten Abschlusshandlung. Theo Walcott flankt von rechts. Im Strafraum setzt Kamaldeen Sulemana zum spektakulären Fallrückzieher an, verfehlt damit aber das Tor.
14.
17:45
Roberto Firmino
Tooor für Liverpool FC, 0:2 durch Roberto Firmino
Nachdem der Freistoß zunächst verpufft, bringt der nächste Anlauf der Gäste Erfolg. Fabinho steckt den Ball an den Sechzehner zu Roberto Firmino durch. Dieser bittet im Strafraum zum Tanz, lässt gleich zwei Gegenspieler ganz alt aussehen, zögert so lange, bis Lynaco auf dem Hosenboden sitzt. Der folgende Flachschuss zischt dann an Keeper Alex McCarthy vorbei in die Maschen. Für den scheidenden Brasilianer ist das der elfte Saisontreffer - nur Mo Salah hat mehr auf dem Konto (19).
13.
17:44
Jetzt geht Roméo Lavia richtig hin, was zu einem Foul an James Milner führt. Da Mo Salah dessen Pass dann nicht erreicht, wird auf Freistoß entschieden.
10.
17:40
Diogo Jota
Tooor für den Liverpool FC, 0:1 durch Diogo Jota
Und so muss hier ein krasser individueller Fehler herhalten, um den Torreigen zu eröffnen. Southampton möchte sich spielerisch hinten heraus lösen, schafft es aber nicht einmal aus dem Sechzehner. Dann spielt dort Roméo Lavia auch noch quer. Das antizipiert Diogo Jota gut und hat keine Mühe halblinks aus etwa acht Metern mit dem rechten Fuß einzuschießen. Für den Portugiesen ist das der sechste Saisontreffer in der Premier League.
9.
17:40
Das ganz hohe Tempo wird hier nicht angeschlagen. Im Sonnenschein an der Südküste Englands wirkt das momentan mehr wie Sommerfußball, was da auf dem Rasen angeboten wird.
7.
17:38
Immerhin gelangen die Gastgeber mit Flanken in den Sechzehner. Dort aber findet sich jetzt bereits zum zweiten Mal kein Abnehmer. Die Hereingaben gehen ins Leere bzw. landen in Liverpooler Reihen.
5.
17:36
Inzwischen deutet Southampton intensivere Bemühungen nach vorn an. Doch die Saints kommen genauso wenig zum Abschluss wie die Reds.
3.
17:34
Liverpool ist umgehend bemüht, die Initiative zu übernehmen. Noch unterlaufen dabei zu viele Fehler. Allerdings geben die Hausherren die Bälle noch viel schneller wieder her, weshalb sich das Geschehen überwiegend in ihrer Hälfte abspielt.
1.
17:30
Spielbeginn
17:24
Übrigens ging die Hinrundenpartie vom 16. Spieltag mit 3:1 an den FC Liverpool, der damit den vierten Sieg in Folge gegen die Saints feierte. Das letzte Gastspiel in Southampton ging in der vergangenen Saison mit 2:1 an die Reds. Der letzte Erfolg der Gastgeber geht auf das Heimspiel davor zurück, im Januar 2021 setzte man sich an dieser Stelle mit 1:0 durch.
17:14
Enttäuschung herrscht natürlich auch in Southampton. Seit dem 0:2 vor zwei Wochen in Fulham stehen die Saints als Absteiger fest. Nach zehn Spielzeiten in der Premier League geht es runter in die Championship. Dabei spielte man 2016/2017 noch international, glänzte als League-Cup-Finalist. Seither jedoch war meist Abstiegskampf angesagt in der Liga, womit sich das diesjährige Scheitern irgendwie auch andeutete. Sechs Saisonsiege waren zu wenig. Gerade zu Hause verlor man wertvollen Boden als schlechteste Heimmannschaft mit nur zwei Siegen und zehn Punkten. Jeweils zwölf Zähler in der Hin- und in der Rückrunde reichten nicht aus, um die Klasse halten zu können. Aktuell stehen die Saints bei fünf Niederlagen in Folge. Den letzten Punktgewinn gab es im April beim FC Arsenal (3:3). Gewonnen hat man letztmals Anfang März an dieser Stelle gegen Leicester (1:0).
17:01
Zu inkonstant waren die Leistungen des LFC in dieser Saison. Obwohl man Dritter der Rückrundentabelle ist, baute Liverpool noch zu viele Patzer ein. Der jüngste Schlussspurt mit sieben Siegen in Folge kam letztlich zu spät. Seit zehn Partien sind die Reds ungeschlagen, doch zuvor hatte man einfach zu viel liegen lassen. Die letzte Niederlage geht auf ein 1:4 Anfang April bei Manchester City zurück. Und so erlebte man in Anfield eine enttäuschende Saison mit dem Achtelfinal-Aus in der Champions League gegen Real Madrid. Und auch in den nationalen Pokalwettbewerben scheiterte man früh. Da ist der Titelgewinn im Community Shield zu Beginn der Spielzeit Ende Juli 2022 natürlich längst verblasst.
16:53
Sonderlich großen sportlichen Wert hat diese Partie nicht mehr. Beide Mannschaften können an ihren Tabellenpositionen nichts mehr verändern. Die Saints stehen als abgeschlagenes Schlusslicht bereits seit geraumer Zeit als Absteiger fest. Auf der anderen Seite verpassen die Reds als Fünfter die Königsklasse und müssen in der kommenden Saison mit der Europa League vorliebnehmen.
16:45
Aufseiten der Hausherren nimmt Rubén Sellés im Vergleich zur 1:3-Niederlage in Brighton einen Wechsel vor. Anstelle von Joe Aribo rückt Kamaldeen Sulemana in Southamptons Startelf. Bei den Gästen wird nach dem 1:1 gegen Aston Villa kräftig rotiert. Torwart Alisson, Virgil van Dijk, Andy Robertson (alle nicht im Kader), Ibrahima Konaté, Jordan Henderson, Cody Gakpo und Luis Díaz (alle Bank) sind nicht in Liverpools Anfangsformation zu finden. Dafür schickt Jürgen Klopp mit Keeper Caoimhín Kelleher, Joe Gomez, Kostas Tsimikas, Joel Matip, James Milner, Roberto Firmino und Diogo Jota sieben Neue aufs Feld.
16:31
Herzlich willkommen zum 38. und letzten Spieltag in der Premier League! An dieser Stelle kümmern wir uns um die Partie des FC Southampton gegen den FC Liverpool. Der Anstoß soll um 17:30 Uhr MESZ erfolgen.
Weiterlesen
38. Spieltag
  • Spielplan
  • Tabelle
Aston Villa
Aston Villa
Aston Villa
2
2
Brighton & Hove Albion
Brighton & Hove Albion
Brighton
1
1
17:30
So, 28.05.
Crystal Palace
Crystal Palace
Cr. Palace
1
0
Nottingham Forest
Nottingham Forest
Nott. Forest
1
1
17:30
So, 28.05.
Arsenal FC
Arsenal FC
Arsenal
5
3
Wolverhampton Wanderers
Wolverhampton Wanderers
Wolverhampton
0
0
17:30
So, 28.05.
Brentford FC
Brentford FC
Brentford
1
0
Manchester City
Manchester City
Man City
0
0
17:30
So, 28.05.
Chelsea FC
Chelsea FC
Chelsea
1
1
Newcastle United
Newcastle United
Newcastle
1
1
17:30
So, 28.05.
Everton FC
Everton FC
Everton
1
0
AFC Bournemouth
AFC Bournemouth
Bournemouth
0
0
17:30
So, 28.05.
Southampton FC
Southampton FC
Southampton
4
2
Liverpool FC
Liverpool FC
Liverpool
4
2
17:30
So, 28.05.
Leeds United
Leeds United
Leeds Utd
1
0
Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
Tottenham
4
1
17:30
So, 28.05.
Leicester City
Leicester City
Leicester
2
1
West Ham United
West Ham United
West Ham
1
0
17:30
So, 28.05.
Manchester United
Manchester United
ManUtd
2
1
Fulham FC
Fulham FC
Fulham
1
1
17:30
So, 28.05.
#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Manchester CityManchester CityMan City38285594:336189
2Arsenal FCArsenal FCArsenal38266688:434584
3Manchester UnitedManchester UnitedManUtd38236958:431575
4Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle381914568:333571
5Liverpool FCLiverpool FCLiverpool381910975:472867
6Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton381881272:531962
7Aston VillaAston VillaAston Villa381871351:46561
8Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham381861470:63760
9Brentford FCBrentford FCBrentford381514958:461259
10Fulham FCFulham FCFulham381571655:53252
11Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace3811121540:49-945
12Chelsea FCChelsea FCChelsea3811111638:47-944
13Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton381181931:58-2741
14West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham381172042:55-1340
15AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth381162137:71-3439
16Nottingham ForestNottingham ForestNott. Forest389111838:68-3038
17Everton FCEverton FCEverton388121834:57-2336
18Leicester CityLeicester CityLeicester38972251:68-1734
19Leeds UnitedLeeds UnitedLeeds Utd387102148:78-3031
20Southampton FCSouthampton FCSouthampton38672536:73-3725
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Abstieg

Newsticker

Alle News anzeigen