Suche Heute Live
Premier League

Liveticker

16. Spieltag
StadionCraven Cottage, London
Zuschauer24.246
Schiedsrichter
Assistent 2

Torschützen

90.+4
19:27
Fazit:
In der letzten Aktion siegt Manchester United doch noch mit 2:1 in Fulham. Schon über weite Strecken des ersten Durchgangs waren die Hausherren aktiver, nach Wiederangriff wurden dann aber auch die punktuellen Großchancen für die Gäste weniger. Umso deutlicher sah es zumindest nach einem Punktgewinn für die Cottagers aus, die kurz vor Ende dem Sieg sogar deutlich näher schienen. Doch in der 93. Minute zeigt Garnacho, dass auch die ersatzgeschwächten Red Devils noch mit einem Jokertor zurückschlagen können. Ein wichtiger, wenn auch nicht ganz verdienter Dreier für das Team von ten Hag vor der WM-Pause.
90.+4
19:21
Spielende
90.+4
19:20
Alejandro Garnacho
Gelbe Karte für Alejandro Garnacho (Manchester United)
90.+3
19:19
Alejandro Garnacho
Tooor für Manchester United, 1:2 durch Alejandro Garnacho
United setzt den Lucky Punch in der letzten Minute der Nachspielzeit! Links an der Auslinie bekommt der Youngster die Kugel und gibt in die Mitte in den Rückraum zu Eriksen. Aus 20 Metern von halblinks klatscht er direkt in den Lauf des Passgebers, der den Turbo einlegt und links am Fünfereck flach ins lange Eck schiebt. Dabei ist er minimal vor Decordova-Reid dran, der seinen Körper etwas zu vorsichtig nicht zwischen den Ball geschoben bekommt. Leno hat auf der Linie aus der kurzen Distanz kaum eine Chance!
90.+1
19:19
Josh Onomah
Einwechslung bei Fulham FC: Josh Onomah
90.+1
19:18
Tom Cairney
Auswechslung bei Fulham FC: Tom Cairney
90.
19:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89.
19:17
Einen Meter links vom linken Fünfereck kommt Bruno Fernandes an eine abgefälschte Flanke. Er legt aber in der Hoffnung auf Rashford quer ins Nichts. Der Kopfball aus Tor wäre wohl sinnvoller gewesen.
88.
19:16
Dan James ist über rechts einfach brutal schnell. Er legt sich die Kugel einfach zehn Meter vor sich und umkurvt den Abwehrmann. Die Flanke im Grätschen wird dann aber zur Ecke abgeblockt, die nichts einbringt.
86.
19:14
João Palhinha gewinnt einen Defensivzweikampf per Grätsche etwa 25 Meter vor seinem Tor. Dann wird er gestoßen, behält aber im Aufstehen den Ball und geht nach vorne. Der Referee hat aber nicht mehr damit gerechnet und unterbricht das Spiel. Im Stadion gibt es dennoch Szenenapplaus für die Kampf-Aktion.
83.
19:11
Auch McTominay hat nach Flanke von der Grundlinie links aus fünf Metern erschreckend viel Raum für den Kopfball. Auf Höhe des linken Pfostens drückt er aber links hoch vorbei. Auch das ist ein Kopfball, der mindestens mal auf das Tor muss.
80.
19:08
João Palhinha ist nach einem Freistoß von rechts am Elfmeterpunkt durch einen Block völlig frei. Er köpft aber deutlich über das rechte Eck. So viel Platz hat man nichtmal im Training.
77.
19:07
Das Spiel sortiert sich für die Schlussphase. So richtig zwingend ist es in dieser Phase auf beiden Seiten nicht.
75.
19:04
Garnacho fällt im Strafraum. Er legt den Ball an Decordova-Reid vorbei und bekommt dann ein Bein zwischen die eigenen Bein. Der Oberköper war noch deutlich dahinter, daher ist der ausbleibende Pfiff in Ordnung und wohl die richtige Entscheidung.
74.
19:01
Wenn sich Fulham in die eigene Hälfte zurückzieht, finden die Gäste wenig Lösungen. Der heutige Matchplan scheint wirklich sehr stark auf die Umschaltsituationen ausgerichtet zu sein.
72.
19:00
Alejandro Garnacho
Einwechslung bei Manchester United: Alejandro Garnacho
72.
18:59
Anthony Martial
Auswechslung bei Manchester United: Anthony Martial
71.
18:59
Die Bälle sind bei den Gästen aber aktuell viel zu schnell weg. So gibt es über James im Sprint an der Asulinie in Gareth-Bale-Manier ganz einfach an Martínez vorbei, aber dann ist die Flanke von rechts im Strafraum zu ungenau.
68.
18:57
Fulham ist das gefährlichere Team und mehr im Angriff. In der ersten Halbzeit hat man aber schon gesehen, dass die Red Devils gerade durch das Umschalten immer wieder für Gefahr sorgen können.
64.
18:52
Mit der Ausgleichs-Euphorie macht Fulham in der Angriffshälfte wieder mehr Druck.
61.
18:48
Dan James
Tooor für Fulham FC, 1:1 durch Dan James
Nach einer Stunde fruchtet die linke Seite dann doch! Willian hat ganz viel Platz und spielt links in den Strafraum auf den hinterlaufenden Cairney. Sofort legt der links im Strafraum aus zwölf Metern direkt scharf und flach in die Mitte, wo der Joker aus fünf Metern nur den rechten Fuß reihalten muss. James trifft zwar noch den Keeper, aber aus der Distanz springt der Ball auch so über die Linie.
59.
18:47
Dan James
Einwechslung bei Fulham FC: Dan James
59.
18:47
Harry Wilson
Auswechslung bei Fulham FC: Harry Wilson
59.
18:46
Bruno Fernandes schlägt rechts am eigenen Strafraum weit nach vorne, aber Leno kommt 25 Meter raus und entschärft vor dem Stürmer.
56.
18:45
Das erste Mal im zweiten Durchgang nimmt sich das Spiel eine kleinere Pause. Das gilt aber nicht für das Publikum.
56.
18:43
Scott McTominay
Einwechslung bei Manchester United: Scott McTominay
56.
18:43
Anthony Elanga
Auswechslung bei Manchester United: Anthony Elanga
53.
18:42
Wieder De Gea! Die Ecke von links fliegt auf den zweiten Pfosten und aus vier Metern scheitert Ream im rechten Winkel am spanischen Keeper.
52.
18:40
Eine Flanke von rechts im Strafraum fällt Carlos Vinícius links am zweiten Pfosten vor den Fuß. Er dreht sich mit Gegner im Rücken schnell linksrum um die eigene Achse und zieht aus sechs Metern ab. De Gea ist da und wehrt den Schuss direkt neben seine linke Seite ganz stark ab.
50.
18:38
Nach erfolgreicher Schussfinte weicht Martial nach links aus und zeiht von halblinks aus 18 Metern ab. Der flache Linksschuss aus 18 Metern ist aber im langen Eck kein Problem für Leno.
48.
18:37
Auch United ist sofort da! Ein guter langer Ball von links wird hinter die Kette auf Rashford durchgesteckt. Der scheitert aus zehn Metern links im Strafraum am gut vorgeschobenen Leno. Der Abpraller springt aber etwas zentraler zu Elanga, doch der zieht mit links aus etwa zehn Metern knapp links vorbei.
47.
18:34
Nichteinmal eine Minute ist im zweiten Durchgang gespielt und schon gibt es den ersten Eckstoß für die Cottagers. Die wird von links in ein Getümmel gechippt, doch ein gefährlicher Abschluss resultiert auch daraus nicht.
46.
18:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+2
18:23
Halbzeitfazit:
Mit 0:1 geht es in die Pause. Manchester geht mit seiner ersten Chance in Führung, in der Folge legen die Gastgeber dann immer mehr drauf. Obwohl die meisten Aktionen dann in der Angriffshälfte der Londoner stattfinden, bleibt United das gefährlichere Team und muss sich inzwischen fast ärgern, nur mit einem Treffer zu führen. Das Spiel verspricht für den zweiten Durchgang aber reichlich Spannung, gerade weil über die linke Seite der Hausherren viel stattfindet. Das ten-Haag-Team wiederum darf sich nicht auf dem Zwischenergebnis ausruhen.
45.+1
18:17
Ende 1. Halbzeit
45.+1
18:16
Der nächste Hochkaräter für die Gäste! Auf Höhe des Elfmeterpunkts legt Bruno Fernandes von rechts flach quer in die Mitte. Der Strafraum ist sehr leer und so kann der eingestartete Eriksen einen Meter links vom Punkt heranrauschen. Mit links setzt er das Leder aber knapp links am Pfosten vorbei.
45.
18:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43.
18:14
Malacia will direkt vor dem Strafraum in der Mitte abziehen. Weil der Verteidiger aber rechtzeitig wegspitzelt, trifft er nur dessen Fuß und es geht für beide mit Schmerzen und Freistoß Fulham weiter.
40.
18:12
Wenn United dann mal nach vorne kommt, wird es immer gefährlich! Rashford legt links am Flügel vor der Grundlinie zurück auf Shaw. Mit dem ersten Kontakt flankt er aus 17 Metern und Schnitt vors Tor, wo Martial aus sechs Metern dann aber drüber köpft. Vermutlich hat ihn der Gegenspieler im Rücken zu stark irritiert.
38.
18:09
Die Flanken sind dann aber immer wieder zu ungenau. Fast immer versucht man es von links halbhoch in den Strafraum, doch sowohl als Ecke als auch als reguläre Flanke ist das noch sehr erfolglos.
35.
18:06
Wieder geht es für Fulham über links in die Box. Malacia ist dieses Mal aber da und grätscht Robinsons Hereingabe im Block zur Ecke.
33.
18:05
Bobby Decordova-Reid
Gelbe Karte für Bobby Decordova-Reid (Fulham FC)
Fürs taktische Trikotziehen gibt es Gelb.
32.
18:04
Willian kann am linken Flügel machen was er will. Gegen Malacia reicht eine schnelle Körpertäuschung, um dann in den Strafraum zu kommen. Die halbhohe Flanke findet aber keinen Abnehmer.
30.
18:02
Leno rettet gegen Martial! Durch ein Zufallsprodukt kann Bruno Fernandes halblinks auf die Box zugehen. Er legt auf engstem Raum leicht nach rechts, sodass Martial frei im Strafraum abschließen kann. Mit link scheitert er aber aus acht Metern an Leno. Der Schlussmann hat Glück, dass der durchgerutschte Schuss rechtzeitig vor der Linie abbremst und er sich dann draufschmeißen kann.
26.
17:58
Und gleich ist er wieder in der Aktion! Rechts nimmt er Fahrt auf und gibt aus 15 Metern scharf in die Mitte. Dort scheitert Wilson mit der Grätsche flach an De Gea. Der Nachschuss prallt wieder zu Andreas Pereira, der im Strafraum gefoult wird. Dann geht aber die Fahne hoch, denn beim Flachschuss war der Stürmer im Abseits.
25.
17:56
Nach einem Sprint hält sich Andreas Pereira die Hüfte. Er geht zu Boden, kann aber ohne Behandlung weitermachen.
23.
17:53
Immer wieder gewinnen die Gastgeber den Ball um die Mittellinie. Dann geht es vor allem über die Außen mit Tempo auf die Abwehrkette zu.
20.
17:51
Fulham ist aber weit davon weg sich geschlagen zu geben. Die erste Ecke spielen sie von links kurz aus, finden dann aber keinen Mitspieler im Strafraum mit der zu flachen Flanke. Dann zieht Willian von halblinks aus 16 Metern deutlich über das lange Eck.
17.
17:49
Genauso läuft es in der ersten Viertelstunde. Mit dem Ball fällt den Gästen alles schwer, der Treffer resultiert aus einer Umschaltsituation.
16.
17:48
Der Treffer erinnert an ten Hags Worte vor dem Spiel: "Transition is key", also übersetzt "Die Umschaltmomente werden entscheiden".
14.
17:44
Christian Eriksen
Tooor für Manchester United, 0:1 durch Christian Eriksen
Die Gäste gehen in Führung! Fulham baut über die Mitte auf, verliert am Anstoßpunkt durch eine Casemiro-Grätsche aber den Ball. Dadurch ist der Weg zum Tor kurz und über einen Pass geht es in den Rückraum zu Rashford. Der legt nach links in den Strafraum zu Bruno Fernandes, der aus 13 Metern nach rechts vor den zweiten Pfosten legt. In höchstem Tempo ist Eriksen eingestartet und grätscht die Kugel aus drei Metern über die freie Linie. Die Vorlage könnte auch ein Schuss gewesen sein, denn der Ball wurde leicht abgefälscht.
12.
17:43
Die Partie ist sehr ausgeglichen. Zudem machen die Gesänge von den Rängen einiges her.
9.
17:41
Dann muss es eben ein langer Ball sein. Aus der eigenen Hälfte spielt Shaw nach vorne perfekt in den Lauf von Elanga. Kurz vor dem Strafraum legt er von links in die Mitte zu Rashford, doch der zurückgeeilte Verteidiger spitzelt von hinten aus 13 Metern noch die Kugel vom Fuß. Sonst hätte es einen gefährlichen Abschluss gegeben.
8.
17:39
Im engen Stadion funktioniert das Anlaufen der Cottagers bislang wirklich gut. ManUtd hat zwar mehr den Ball, kommt aber nie geordnet bis zur Mittellinie.
5.
17:37
Das war knapp! Links wird Willian hinter die Kette auf den linken Flügel geschickt. Er legt im Sechzehner dann zurück. Knapp links vom linken Pfosten schnappt Carlos Vinícius aus zehn Metern dem Mitspieler den Flachpass weg, dreht sich auf und zieht flach ab. Weil der Verteidiger noch abfälscht, hat De Gea im kurzen Eck große Probleme, doch er bekommt den Fuß gerade noch raus.
2.
17:33
Die ersten Minuten sind dadurch gekennzeichnet, dass die United-Hintermannschaft den Ball hat. Dabei werden sie aber hoch von den Gastgebern angelaufen.
1.
17:30
Spielbeginn
17:26
Bei den Gastgebern fällt Stürmer Aleksandar Mitrović weiter aus. Der Knöchel verhindert einen Einsatz weiterhin.
17:21
Rechts hinten startet Linksfuß und Flügelspieler Malacia. Laut ten Hag habe das im Training gut funktioniert. "Wir wissen, dass sie ein gutes Team sind." Umschaltmomente erwartet er als wichtigste Element in diesem Spiel.
17:18
Cristiano Ronaldo wird heute nicht dabei helfen können. Der Superstar steht heute nicht krank im Kader, nachdem in der Pressekonferenz gesagt wurde, er stehe hinter Martial und Rashford. Auch Sancho und Antony fallen aus.
17:15
In den direkten Aufeinandertreffen hatte Manchester zuletzt fast immer die Oberhand. Seit 13 Duellen ist man gegen Fulham ungeschlagen. Die letzten fünf Auswärtsspiele an der Craven Cottage konnten sogar alle gewonnen werden.
17:02
Bei den Red Devils ist der Spielplan deutlich weniger übersichtlich, da neben der Liga zuletzt auch die Europa League und der EFL-Cup anstand. Im Ligapokal zog man unter der Woche mit einem 4:2 gegen Aston Villa in die nächste Runde ein. International geht es nach dem zweiten Platz in der Gruppe in der nächsten Runde gegen Champions-League-Absteiger Barcelona.
16:56
Am vergangenen Wochenende unterlagen die Cottagers Manchester City mit 1:2. Das beendete eine vier Spiele lange sieglos Serie mit acht Punkten gegen Bournemouth (2:2), Aston Villa (3:0), Leeds (3:2) und Everton (0:0).
16:52
Am letzten Spieltag vor der WM-Pause möchten beide Teams natürlich ihre Ausgangssituation verbessern. United liegt aktuell auf dem fünften Rang, hat aber zwei Spiele weniger als die beiden Teams vor sich. Fulham kann etwas zufriedener mit seiner Hinrunde sein, denn der neunte Platz liegt über den Erwartungen.
16:39
Hallo und herzlich Willkommen zum Liveticker der Premier-League-Partie zwischen Fulham und Manchester United. Angestoßen wird um 17:30 Uhr.
Weiterlesen

16. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
12.11.2022 13:30
Manchester City
Man City
1
1
Manchester City
Brentford FC
Brentford
Brentford FC
2
1
12.11.2022 16:00
AFC Bournemouth
Bournemouth
3
2
AFC Bournemouth
Everton FC
Everton
Everton FC
0
0
Liverpool FC
Liverpool
3
3
Liverpool FC
Southampton FC
Southampton
Southampton FC
1
1
Nottingham Forest
Nott. Forest
1
0
Nottingham Forest
Crystal Palace
Cr. Palace
Crystal Palace
0
0
Tottenham Hotspur
Tottenham
4
1
Tottenham Hotspur
Leeds United
Leeds Utd
Leeds United
3
2
West Ham United
West Ham
0
0
West Ham United
Leicester City
Leicester
Leicester City
2
1
12.11.2022 18:30
Newcastle United
Newcastle
1
0
Newcastle United
Chelsea FC
Chelsea
Chelsea FC
0
0
12.11.2022 20:45
Wolverhampton Wanderers
Wolverhampton
0
0
Wolverhampton Wanderers
Arsenal FC
Arsenal
Arsenal FC
2
0
13.11.2022 15:00
Brighton & Hove Albion
Brighton
1
1
Brighton & Hove Albion
Aston Villa
Aston Villa
Aston Villa
2
1
13.11.2022 17:30
Fulham FC
Fulham
1
0
Fulham FC
Manchester United
ManUtd
Manchester United
2
1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Arsenal FCArsenal FCArsenal20162245:172850
    2Manchester CityManchester CityMan City21143453:213245
    3Manchester UnitedManchester UnitedManUtd21133534:26842
    4Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle211010134:122240
    5Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham22123741:311039
    6Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton20104638:271134
    7Brentford FCBrentford FCBrentford2189435:28733
    8Fulham FCFulham FCFulham2295832:30232
    9Chelsea FCChelsea FCChelsea2186722:21130
    10Liverpool FCLiverpool FCLiverpool2085734:28629
    11Aston VillaAston VillaAston Villa2184925:31-628
    12Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace2166919:29-1024
    13Nottingham ForestNottingham ForestNott. Forest2166917:35-1824
    14Leicester CityLeicester CityLeicester21631232:37-521
    15Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton21551115:30-1520
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham21541218:26-819
    17Leeds UnitedLeeds UnitedLeeds Utd20461026:34-818
    18Everton FCEverton FCEverton21461116:28-1218
    19AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth21451219:43-2417
    20Southampton FCSouthampton FCSouthampton21431417:38-2115
    • Champions League
    • Europa League
    • Abstieg