Anzeige

Liveticker

90
17. Spieltag
StadionAnfield, Liverpool
Zuschauer44.621
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
25
42
45
41
72
55
84
58
55
55
80
90
15:43
Fazit:
Liverpool schnappt sich zumindest temporär die Tabellenführung und nimmt seine gute Form mit in die Feiertage! Nach ineffektivem Beginn spielen sich die "Reds" im Verlauf gegen einen teilweise naiven Gegner in einen Rausch und führen zur Pause auch in der Höhe verdient mit 3:0. Im zweiten Durchgang zeigen die Gäste dann Courage und kommen noch einmal in die Partie zurück, auch weil der Gastgeber es zu sehr schleifen lässt. Einmal mehr bestimmt Luis Suárez das Geschehen, ist mit zwei Toren und einer Vorlage Mann des Spieles. Auf der Gegenseite feiert Malky Mackay wohl seinen Abschied aus der Hauptstadt, kann aber trotzdem auf eine sehr erfolgreiche Zeit in Südwales zurückblicken. Das war es von hier aus, einen schönen Nachmittag noch!
90
15:43
Spielende
90
15:34
Natürlich will sich der Schotte bis zuletzt für neue Vereine präsentieren. Er sollte aber wenig Probleme haben, denn in seiner Vita steht unter anderem der Aufstieg und das Ligapokalfinale mit Cardiff. Sollte es nicht weitergehen ist das auch den unrealistischen Erwartungen seines Klubbesitzers geschuldet.
90
15:32
Malky Mackay wirkt da draußen nicht wie ein Trainer, der heute höchstwahrscheinlich seinen Abschied in Cardiff feiert. Der Coach ist extrem engagiert und peitscht sein Team noch einmal nach vorne.
90
15:32
Vier Minuten gibt es obendrauf.
89
15:31
Luis Suárez verpasst den Dreierpack! Der Uruguayer ist links durch, scheitert aus spitzem Winkel aber an David Marshall.
88
15:29
So langsam läuft den Walisern aber deutlich die Zeit weg, Liverpool lässt sich jetzt auch Zeit und hält den Ball.
86
15:28
Noch ist der Drops nicht gelutscht: Craig Noone bringt eine Flanke von rechts in den Sechzehner und mit Schnitt zum Tor ist die brauchbar, kann aber letztlich nicht mehr entscheidend abgenommen werden.
85
15:25
Brendan Rodgers möchte das Ergebnis zementieren und bringt für den Brasilianer eine defensivere Variante im Mittelfeld.
84
15:25
Daniel Agger
Einwechslung bei Liverpool FC -> Daniel Agger
84
15:25
Coutinho
Auswechslung bei Liverpool FC -> Coutinho
83
15:24
Derweil zeigt Luis Suárez, dass er doch sterblich ist, und setzt einen Schlenzer in die lange Ecke aus 16 Metern knapp neben den rechten Kasten.
82
15:23
Coutinho bleibt glücklos und setzt den x-ten Versuch aus der Distanz neben den Kasten.
81
15:23
Mit dem dänischen Nationalstürmer schöpft Malky Mackay sein Kontingent aus.
80
15:22
Andreas Cornelius
Einwechslung bei Cardiff City -> Andreas Cornelius
80
15:21
Aron Gunnarsson
Auswechslung bei Cardiff City -> Aron Gunnarsson
79
15:21
Aron Gunnarsson verstolpert im Mittelfeld den Ball und leitet damit den Konter ein. Der Isländer hat Glück, dass sein Fehler nicht bestraft wird, denn der Pass von Allen in den Sechzehner ist nicht zu gebrauchen.
78
15:19
Joe Allen kommt bei einer Ecke aus Sechs Metern zum Kopfball, der 1,68-Mann kann das Leder aber nicht mehr drücken.
78
15:19
Ohne Frage würde ein weitere Treffer der "Reds" den Deckel auf die Partie machen, so dürfen die Gäste aber noch hoffen.
76
15:18
Doppelchance! Ein einfacher Ball hebelt die Defensive der Gäste auf, Raheem Sterling ist durch, legt sich aber den Ball zu weit vor und so bekommt der herauseilende David Marshall die Hand an den Ball. Nach außen abgelenkt schließt aus spitzem Winkel Luis Suárez ab und knallt das Leder an den Außenpfosten!
74
15:16
Auch wenn die Waliser nur über Standards gefährlich vor das Tor kommen: Nach der deutlichen ersten Hälfte ist das hier keineswegs durch für die "Reds", die nach gutem Beginn etwas undefiniert durch die Halbzeit wabern.
72
15:13
Raheem Sterling
Gelbe Karte für Raheem Sterling (Liverpool FC)
Der Außenspieler rauscht viel zu risikoreich in den Gegner, erwischt zwar auch den Ball, doch darf sich hier nicht beschweren.
70
15:12
Von wegen: Kaum geschrieben verlagert sich das Spiel wieder in die andere Hälfte und nach einer Ecke gibt es die nächste Kopfballchance der Gäste.
71
15:12
Wie im ersten Durchgang geht es zwischen Martin Škrtel und Steven Caulker zur Sache und erneut verteidigt der Slowake das sehr mutig, hätte sich über einen Pfiff nicht wundern dürfen.
69
15:10
So langsam bekommen die Hausherren aber wieder bessere Kontrolle über das Spiel und verlagern es in die Hälfte der Waliser.
68
15:09
Luis Suárez zieht von links am Strafraum in die Mitte, gleich vier Verteidiger umringen den Star allerdings und blocken den wuchtigen Schuss ab.
67
15:08
Seit langem geht es mal wieder die Flanke runter für die Hausherren und es springt wenigstens eine Ecke dabei heraus, die letztlich aber nichts einbringt.
66
15:07
Es gibt im Verlauf aber direkt Freistoß von der Gegenseite und der kommt besser: Simon Mignolet kann den Kopfball in der Torzentrale von Turner aber sicher aufnehmen.
65
15:06
... der zu weit an den langen Pfosten getreten dann keinerlei Gefahr ausstrahlt.
64
15:06
Frazier Campbell setzt sich links resolut gegen zwei durch und holt dann den Freistoß heraus...
63
15:05
Aus dem Nichts laufen auch die Kombinationen der Hausherren nicht mehr so flüssig und Cardiff kann so kontern ansetzen. Die "Reds" haben sich selbst eingeschläfert.
61
15:03
Fasst Cardiff jetzt gar noch einmal Mut? Die Gäste trauen sich plötzlich etwas mehr und nach einer Ecke kommt erneut Mutch sehr frei zum Kopfball, kann das Leder hier aber nicht platzieren.
60
15:02
Das ist vielleicht das Zeichen an die Hausherren, es hier nicht zu locker zu nehmen, denn zittern möchte man bei der bisherigen Dominanz ganz sicher nicht.
58
15:01
Jordon Mutch
Tooor für Cardiff City, 3:1 durch Jordon Mutch
Wo kam das denn her? Nach einer Standard aus dem rechten Halbfeld steht der Mittelfeldmann am langen Pfosten völlig frei und köpft trocken in die rechte Ecke ein.
56
15:01
Malky Mackay bringt unter anderem seinen Toptorjäger und erhofft sich mehr Impulse in der Offensive und auf der Gegenseite wird die schwächere linke Seite in Form eines Außenverteidigers neu bestückt.
55
15:00
Martin Kelly
Einwechslung bei Liverpool FC -> Martin Kelly
55
14:59
Jon Flanagan
Auswechslung bei Liverpool FC -> Jon Flanagan
55
14:59
Fraizer Campbell
Einwechslung bei Cardiff City -> Frazier Campbell
55
14:59
Gary Medel
Auswechslung bei Cardiff City -> Gary Medel
55
14:59
Bo-kyung Kim
Einwechslung bei Cardiff City -> Bo-Kyung Kim
55
14:59
Peter Odemwingie
Auswechslung bei Cardiff City -> Peter Odemwingie
55
14:59
Wir können das diskutieren, weil sich das Geschehen auf dem Rasen sehr deutlich darstellt. Jetzt stehen erstmal die ersten Wechsel an.
54
14:58
Bei den Walisern darf man in den nächsten Tagen und Wochen gespannt auf die Entwicklung schauen, denn Mäzen Vincent Tan hat Trainer Malky Mackay ja unlängst mitgeteilt, dass es mit ihm wahrscheinlich nicht weitergeht. Ohnehin muss sich die Situation um den malaysischen Geschäftsmann sortieren, der in dieser Saison mit Entscheidungen im Hintergrund für Wirbel gesorgt hat.
53
14:54
So kann sich der Gastgeber immer wieder sehenswert bis vor das Tor kombinieren: Hier fehlt Jordan Henderson eine vernünftige Ballannahme, um das Leder aus fünf Metern einzuschieben.
52
14:54
Die allgemeine Szenerie hat sich kaum verändert: Liverpool macht das Spiel und Cardiff harrt defensiv der Dinge, die da kommen.
51
14:52
Coutinho versucht es mit einer Einzelleistung aus dem Mittelfeld und zieht aus 24 Metern einfach mal ab, setzt den Schuss jedoch zwei Meter neben den linken Pfosten.
48
14:48
Es schließt sich ein Schuss von Raheem Sterling an, der aber über den Kasten rauscht.
47
14:48
Der Gastgeber kombiniert sich allerdings gleich mal wieder spielend durch, diesmal sogar über die karge linke Seite, doch am Fünfer wird die Hereingabe geklärt.
46
14:47
Ohne Wechsel geht es in den zweiten Durchgang und man kann den tapferen Walisern nur wünschen, dass es nun noch allzu deutlich wird.
46
14:47
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:34
Halbzeitfazit:
"Business as usual" an der Anfield Road! Liverpool führt verdient mit 3:0 gegen Cardiff und Mann des Tages ist mit zwei Treffer und einem Assist einmal mehr Luis Suárez, der der nach seiner Vertragsverlängerung gleich mal zeigt, warum er den "Reds" knapp 60 Millionen bis 2018 wert ist. Lange Zeit halten die Gäste tapfer mit, werden aber im Verlauf zu passiv und agieren dann in den entscheidenden Situationen zu naiv. Bis gleich!
45
14:32
Ende 1. Halbzeit
45
14:30
Luis Suárez
Tooor für Liverpool FC, 3:0 durch Luis Suárez
Weiter geht es: Der Torschütze und Henderson wurschteln sich an der linken Strafraumkante durch, der Mittelfeldmann legt letztlich sehenswert per Hacke ab und von der Sechzehnergrenze zirkelt der Stürmer den Ball wunderbar in die lange Ecke. Derzeit sitzt halt fast alles bei Suárez!
43
14:30
So kann das hier natürlich bitter ausgehen: Am Anfang bereits erwähnt ist ein gewisser Offensivdrang der Gäste zwar für die Attraktivität des Spiels wünschenswert, wenn man sich aber dermaßen offen präsentiert, sind das zu naive Einladungen.
42
14:27
Raheem Sterling
Tooor für Liverpool FC, 2:0 durch Raheem Sterling
Die "Reds" kontern sich zum 2:0! Cardiff lässt sich bei eigenem Freistoß komplett überrennen, gleich zu dritt gehen die Hausherren allein auf David Marshall und haben so natürlich leichtes Spiel.
41
14:27
Die rechte Seite der Hausherren ist die deutlich Aktivere: Immer wieder starten Wahlweise Sterling oder auch Verteidiger Johnson durch und sorgen für Gefahr.
41
14:26
Martin Škrtel
Gelbe Karte für Martin Škrtel (Liverpool FC)
Er wird für ein Foul an Mutch verwarnt.
40
14:25
so langsam muss aber mal einer rein: Glen Johnson ist rechts frei durch, legt sich den Ball aber zu weit vor und so kann David Marshall die Pille aufnehmen.
39
14:24
Hier muss der Keeper dann wieder höchst selbst ran: Suárez schickt Raheem Sterling, der über rechts aus spitzem Winkel am Arm des Schotten scheitert.
38
14:24
Was der nicht drin? Coutinho bringt über rechts einen flachen Ball an den Fünfer, in der Mitte verpasst zunächst Luis Suárez, am langen Pfosten buchsiert Jon Flanagan den Ball aufs Tor und auf der Linie kann ein Abwehrbein noch für den geschlagenen Marshall klären.
36
14:22
Jetzt agieren die Gäste dann also auch wie vielleicht von Einigen im Vorfeld erwartet: Bedingungslos defensiv.
35
14:21
Mittlerweile ist es Einbahnstraßenfußball in Richtung der Waliser, Martin Škrtel bekommt per Kopf die nächste Möglichkeit, setzt den Ball aus sieben Metern aber deutlich drüber.
33
14:20
Coutinho an den Pfosten! Nach einer kurz ausgeführten Ecke natzt der Brasilianer mit einer Körpertäuschung Gary Medel an der Grundlinie und zieht aus ganz spitzem Winkel auf den kurzen Pfosten ab und scheitert am Aluminium. David Marshall von diesem Abschluss deutlich überrascht und hätte keine Chance gehabt.
31
14:17
Wie dem auch sein: Der Konter der "Reds" läuft, über rechts kommt die Flanke dann allerdings zu ungenau in den Strafraum.
30
14:16
Da hat der Innenverteidiger schon deutlich die Hände am Trikot und Arm von Steven Caulker, letztlich arbeiten aber beide gleichermaßen gegen den Mann und so liegt Probert hier wohl richtig.
29
14:15
Craig Noone, seines Zeichens übrigens gebürtiger Liverpooler, holt einen Freistoß von der rechten Seite heraus und bei der Hereingabe ringt Martin Škrtel seinen Gegenspieler am langen Pfosten nieder. Ein Pfiff bleibt trotz Proteste aber aus.
28
14:14
In den letzten Minuten war der anfängliche Offensivdrang der Gäste deutlich eingeschlafen, jetzt müssten sie sich aber wieder ein wenig mehr am Spiel beteiligen.
26
14:13
Die Führung ist zwar aufgrund der Spielanteile verdient, es war allerdings die erste richtig gute Möglichkeit der Hausherren. Dann geht es eben über die individuelle Klasse, hier in Form des sich in Ausnahmeform befindlichen Stürmers. Fast ist man dieser Tage geneigt zu fragen: Wer denn sonst?
25
14:09
Luis Suárez
Tooor für Liverpool FC, 1:0 durch Luis Suárez
Ein schöner Doppelpass setzt Henderson im rechten Sechzehner ein, der zielsicher auf den Stürmer an der Strafraumgrenze chippt. Technisch anspruchsvoll nimmt der Uruguayer den Ball volley ab und platziert das Leder unhaltbar in die rechte Ecke, David Marshall kann dem Einschlag nur hinterherschauen.
24
14:09
Gerade Coutinho ist aus dem Mittelfeld heraus bemüht, seine Anspiele landen aber zumeist beim Gegner.
23
14:09
Einige Foulspiele und kleinliche Pfiffe des Schidsrichter Probert verhindern derzeit einen richtige Spielfluss. Liverpool kontrolliert, kann sich jedoch keine Chance herausspielen.
20
14:05
Peter Odemwingie wird an der Mittellinie beim Konter gestört und da hätte der Unparteiische auch den Karton für ein taktisches Foul ziehen können.
18
14:05
Im Anschluss kommt dann auch Sterlings Versuch von der Strafraumkante nicht durch.
17
14:04
Liverpool deutet nach vorne zwar immer mal wieder an, noch fehlt es beim Tabellenzweiten aber am letzten Pass in die Spitze. Wie hier: Luis Suárez setzt sich zwar zunächst gut durch, sein Schuss kommt dann aber nicht durch.
15
14:04
Auch die folgende Ecke mündet in einer Chance: Jordon Mutch steigt hoch, kann das Leder aber nicht mehr entscheidend auf den Kasten bringen.
14
14:02
Auch Cardiff kann kontern: Nach einem Einwurf für die "Reds" geht es blitzschnell nach vorne, rechts hat Craig Noone Platz und Simon Mignolet muss gegen den Schlenzer in die lange Ecke aus 17 Metern ran.
12
14:00
Mamadou Sakho schenkt in der eigenen Hälfte den Ball her, doch der resultierende Schuss von Jordon Mutch geht dann deutlich vorbei.
11
13:59
Luis Suárez hat früh viele Ballkontakte, verteilt, versucht abzuschließen. Hier will er sich aber an der rechten Strafraumkante gegen drei in den Sechzehner durchsetzen und das ist dann selbst für den Uruguayer zuviel des Guten.
10
13:58
Prompt schalten die "Reds" wieder schnell um, Joe Allen fehlen dann an der Strafraumgrenze aber die Anspielstationen und muss das Tempo rausnehmen.
9
13:57
Cardiff stellt sich in dieser Anfangsphase keineswegs nur hinten rein, wie man hätte vermuten können, sondern sucht couragiert den Weg nach vorne. Das kann dem neutralen Zuschauer nur gefallen, gegen die konterstarken Hausherren ist dies aber ein risikoreiches Rezept.
8
13:55
Eine erste Ecke der Gäste versandet, weil sich in der Mitte Stürmer Odemwingie regelwidrig einsetzt.
7
13:54
Also: Liverpool schießt sich früh warm und deute die Richtung an, in die es gehen könnte.
6
13:54
Soviel Platz dürfen die Gäste den Offensiven der "Reds" aber nicht lassen: Raheem Sterling nimmt rechts einen langen Ball auf und legt für Luis Suárez an der Strafraumgrenze ab, dessen Schuss gerade noch geblockt wird. Der Ball spring Coutinho vor die Füße, der aus halblinker Position ebenfalls nicht lange fackelt, das Spielgerät allerdings links neben den Kasten zimmert.
5
13:51
Auch die Gäste wagen sich das erste Mal nach vorne und Simon Mignolet muss eine gelöffelte Flanke von Jordon Mutch abfangen.
4
13:51
Erneut geht es über die rechte Seite und am kurzen Pfosten muss Keeper David Marshall mit dem Fuß vor Jordan Henderson klären.
2
13:50
Die Hausherren legen gleich mal über die rechte Flanke los, aber gefährliche Hereingaben von Sterling und Allen können vor Jordan Henderson und Luis Suárez geklärt werden.
2
13:48
Es ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Teams in der Liga seit 1954, seither gab es nur zwei Vergleiche im Pokal, die Liverpool beide gewinnen konnte.
1
13:46
Damit rein in die Partie, Liverpool spielt in rot und der Aufsteiger in blau.
1
13:45
Spielbeginn
13:29
Wir dürfen gespannt sein ob es dem Underdog nicht vielleicht doch gelingt an der Anfield Road etwas mitzunehmen. Schiedsrichter der Begegnung ist Lee Probert, an den Seitenlinien assistieren dem 41-jährigen Ron Ganfield und Mark Scholes.
13:28
Brendan Rodgers muss zwar weiterhin auf Gerrard und Sturridge verzichten, hat nach dem überragenden Spiel seiner Truppe in London aber ohnehin wenig Grund zu wechseln und lässt sein 4-3-3 auch unverändert. Die Waliser müssen sich also die Frage stellen, wie sie die dynamische Offensive des Gastgebers in den Griff bekommen, die nach den "Citizens" die meisten Tore der Liga im heimischen Stadion erzielt haben.
13:25
Ansonsten bleibt das Team vom letzten Wochenende bei Cardiff fast intakt, allein Frazier Campbell rückt auf die Bank und in der Offensive wird ein wenig rotiert: Peter Odemwingie besetzt im 4-2-3-1 das Sturmzentrum, Jordon Mutch geht auf die Doppelsechs zurück während Peter Whittingham heute über den linken Flügel agiert. Dazu kommt der Isländer Aron Gunnarsson in der Mittelfeldzentrale neu in die Mannschaft.
13:22
Was soll da eigentlich schiefgehen gegen den Tabellenfünfzehnten, der jüngst eine Serie von fünf Spielen ohne Niederlage mit einem 1:0-Heimsieg über West Bromwich Albion beendete. Zumal der Trainer Malky Mackay weiterhin auf die Dienste von Craig Bellamy verzichten muss, für den es nach seiner Verletzung heute noch nicht reicht. Ein pikantes Detail: Der Stuhl des schottischen Übungsleiters wackelt ebenfalls bedenklich und so könnten die "Reds" dem zweiten Coach innerhalb weniger Tage zum Verhängnis werden.
13:15
Besonders sticht dieser Tage mal wieder ein gewisser Uruguayer heraus: Luis Suárez steht zwar nicht zum Fußballer des Jahres zur Wahl, trifft aber aktuell wie kein Zweiter, hat während der Siegesserie acht Treffer erzielt und war am letzten Spieltag an vier von fünf Toren direkt oder indirekt beteiligt. Kein Wunder also, dass die "Reds" den einst umstrittenen Goalgetter, der die Liga mit 17 Treffer anführt, dieser Tage bis 2018 für ein Rekordgehalt an sich gebunden haben.
13:09
Die Hausherren starten in Galaform in die Weihnachtszeit, aus den letzten drei Spielen holte man alle neun Punkte und erzielte wahnsinnige 14:2 Tore. Am letzten Wochenende hielt man gewissermaßen im Vorbeigehen Mitkonkurrent Tottenham auf Distanz und ballerte an der White Hart Lane Andre Villas Boas aus dem Amt, der nach der 0:5-Niederlage in beiderseitigem Einvernehmen den Hut nahm.
13:05
Mit dem heutigen Tag beginnen auch das Mammutprogramm im Fußball-Mutterland rund um die Feiertage. Denn bekanntlich fällt die Winterpause in der Premier League reichlich karg aus, bis Neujahr drängeln sich satte vier Spieltage im Kalender bevor es dann in eine zehntägige Pause geht.
13:01
Herzlich willkommen zum Auftakt des 17. Spieltages der englischen Premier League. Die "Reds" schicken sich zu Hause gegen den walisischen Gast ab 13:45 an, die Tabellenführung zu übernehmen.
Premier League Premier League
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool17113342:192336
2Arsenal FCArsenal FCArsenal17113333:171636
3Manchester CityManchester CityMan City17112451:203135
4Chelsea FCChelsea FCChelsea17104332:181434
5Everton FCEverton FCEverton1797129:161334
6Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle1793524:22230
7Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham1793518:23-530
8Manchester UnitedManchester UnitedManUtd1784528:20828
9Southampton FCSouthampton FCSouthampt.1766522:18424
10Stoke CityStoke CityStoke City1756617:21-421
11Swansea CitySwansea CitySwansea1755723:23020
12Hull CityHull CityHull City1755714:20-620
13Aston VillaAston VillaAston Villa1754817:23-619
14Norwich CityNorwich CityNorwich City1754815:29-1419
15Cardiff CityCardiff CityCardiff1745813:25-1217
16West Bromwich AlbionWest Bromwich AlbionWest Brom1737718:23-516
17West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham1735914:22-814
18Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace17411211:27-1613
19Fulham FCFulham FCFulham17411217:34-1713
20Sunderland AFCSunderland AFCSunderland17241112:30-1810
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League Quali.
  • Abstieg
Anzeige