Anzeige

Netzreaktionen zur SGD-Quarantäne

«
  • Netzreaktionen zur SGD-Quarantäne

    Netzreaktionen zur SGD-Quarantäne

    Eine Woche vor dem geplanten Anpfiff für die Restsaison 2. Bundesliga muss die komplette Mannschaft der SG Dynamo Dresden, der Trainer- und auch der Betreuerstab nach zwei weiteren positiven Tests auf das Virus Sars-CoV-2 für 14 Tage in häusliche Quarantäne. Das Netz reagierte mit Hohn und Spott:
»
Anzeige