Heute Live

Liveticker

1. Runde
StadionKarl-Liebknecht-Stadion, Potsdam
Zuschauer3.030
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
37
70
7
21
73
90
97
64
82
104
22
85
39
102
120
46
68
74
111
120
21:21
Fazit:
Feierabend im Karl-Liebknecht-Stadion! Der SV Babelsberg 03 bezwingt die SpVgg Greuther Fürth in der ersten DFB-Pokalrunde mit 5:4 nach Elfmeterschießen. Der gesamte Spielverlauf kippte eigentlich auf die Seite des Bundesligisten, der unermüdlich anrannte und gegen immer müder werdende Filmstädter klar überlegen war. Allein: Sie wucherten insbesondere in der ersten Halbzeit mit ihren Chancen. So ging es in die Verlängerung, die weitgehend ereignislos verlief. Im Elfmeterschießen versagten schließlich Bauer die Nerven, Danko sagte "Danke!" und macht die Babelsberger Träume wahr. Sie warten nun auf die Auslosung und den Gegner in der zweiten Runde. Zunächst aber geht es am Freitag in der Liga zuhause gegen BSG Chemie Leipzig weiter. Die enttäuschten Fürther sind einen Tag später zum Bundesligaauftakt beim VfB Stuttgart gefordert.
120
21:16
Spielende
120
21:15
David Danko
Elfmeter verwandelt SV Babelsberg 03: David Danko
Danko bringt seine Mannschaft eine Runde weiter! Ganz lässig trifft er halbrechts unten und schickt Funk in die falsche Ecke.
120
21:15
Maximilian Bauer
Elfmeter verschossen SpVgg Greuther Fürth: Maximilian Bauer
Bauer schießt nach links, genau dorthin ist Flügel unterwegs und wehrt den halbhohen Schuss ab. Jetzt gibt es Matchball!
120
21:14
Jakub Moravec
Elfmeter verwandelt SV Babelsberg 03: Jakub Moravec
Allen Babelsbergern bleibt das Herz stehen - Teil II! Unter Funks Armen rutscht Moravecs Elfmeter hindurch.
120
21:13
Hans Nunoo Sarpei
Elfmeter verwandelt SpVgg Greuther Fürth: Hans Nunoo Sarpei
Ganz souverän verlädt Sarpei Flügel und trifft rechts ins Tor.
120
21:13
Sven Reimann
Elfmeter verwandelt SV Babelsberg 03: Sven Reimann
Allen Babelsbergern bleibt kurz das Herz stehen! Vom linken halbhohen Innenpfosten fliegt das Leder in die Maschen.
120
21:12
Abdourahmane Barry
Elfmeter verwandelt SpVgg Greuther Fürth: Abdourahmane Barry
Ganz platziert netzt Barry im unteren rechten Eck. Da kommt Flügel nicht mehr ran.
120
21:11
Petar Lela
Elfmeter verschossen SV Babelsberg 03: Petar Lela
Auch der andere Kapitän verschießt! Funk pariert aus seiner Sicht im linken Eck. Kein guter Elfer.
120
21:11
Branimir Hrgota
Elfmeter verschossen SpVgg Greuther Fürth: Branimir Hrgota
Ausgerechnet Hrgota verballert! Er entscheidet sich für die linke untere Ecke und scheitert an Flügel.
120
21:10
Paul Wegener
Elfmeter verwandelt SV Babelsberg 03: Paul Wegener
Der 20-jährige Wegener hat gute Nerven und trifft unten rechts. Funk ist beinahe dran.
120
21:10
Paul Seguin
Elfmeter verwandelt SpVgg Greuther Fürth: Paul Seguin
Seguin haut das Spielgerät entspannt in die Mitte.
120
21:09
Daniel Frahn
Elfmeter verwandelt SV Babelsberg 03: Daniel Frahn
Für Nulldrei läuft Frahn als erster an. Unten links klingelt's - Funk hat die Ecke, aber kommt nicht ran.
120
21:08
Julian Green
Elfmeter verwandelt SpVgg Greuther Fürth: Julian Green
Green verzögert kurz und schiebt ganz sicher unten links ein. Flügel schaut nur hinterher.
120
21:08
Elfmeterschießen
120
21:08
Fürth gewinnt bei strömendem Regen die Seitenwahl und darf vorlegen.
120
21:05
Zwischenfazit:
Es geht also ins Stechen vom Strafstoßpunkt! Während der gesamten Verlängerung drängten die Franken ihren Gegner tief in die eigene Hälfte. Die beste Gelegenheit hatte Hrgota im zweiten Abschnitt der Verlängerung, legte den Ball aber am Tor vorbei. Nun kommt es darauf an, wer die besseren Nerven hat.
120
21:04
Ende 2. Halbzeit Verlängerung
120
21:03
...Moravecs Hereingabe findet keinen Abnehmer. Es geht ins Elfmeterschießen!
120
21:02
Abdourahmane Barry
Gelbe Karte für Abdourahmane Barry (SpVgg Greuther Fürth)
Barry foult Moravec nahe der rechten Strafraumkante. Gelb - und eine sehr spannende Freistoßposition...
120
21:01
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
120
21:01
Die letzte reguläre Spielminute läuft. Findet das Kleeblatt noch den Lucky Punch? Es ist nach wie vor ein Spiel auf ein Tor.
117
20:58
Green tritt eine Ecke von links hoch an den Fünfmeterraum. Hoogman setzt sich im Luftduell klasse durch, bugsiert die Kugel aber nur auf das Tordach.
115
20:56
Fünf Minuten sind offiziell noch auf der Uhr. Die SpVgg drückt und drückt, findet aber weiterhin zu selten die Lücke. Die Buder-Truppe dagegen sehnt sich dem Elfmeterschießen entgegen.
112
20:53
Fürth wechselt. Für Tillman übernimmt Sarpei.
112
20:53
Hans Nunoo Sarpei
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Hans Nunoo Sarpei
112
20:53
Timothy Tillman
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Timothy Tillman
111
20:52
Die Topchance aufs 1:2! Ein einfacher Flachpass nach halbrechts findet Hrgota. Der Schwede ist frei durch, legt sich die Kugel umständlich auf den linken Fuß und trifft nur das Außennetz. Den muss er schon fast machen.
111
20:52
Auch der Underdog zeigt sich mal wieder vorne. Moravec findet auf dem rechten Flügel Danko, dessen Flanke aber in die Arme Funks saust.
108
20:50
Nicht viel ist schon während der gesamten Begegnung von Frahn zu sehen. Der ehemalige Leipziger hängt im Sturmzentrum ein wenig in der Luft.
106
20:47
Rein in die letzte Hälfte des Matches.
106
20:46
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105
20:44
Zwischenfazit:
Ende der ersten Halbzeit der Verlängerung, weiterhin steht es hier 2:2. Von den Nulldreier sehen wir offensiv praktisch gar nichts mehr. Die Gäste dagegen sind bemüht, bekommen aber nichts Produktives auf die Kette. Echte Chancen sind aktuell Mangelware. Ändert sich das noch im zweiten Abschnitt?
105
20:44
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
105
20:43
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
105
20:41
Ein neues Gesicht auf dem Rasen. Schmidt geht, Zille kommt.
104
20:41
Frank Zille
Einwechslung bei SV Babelsberg 03: Frank Zille
104
20:41
Tino Schmidt
Auswechslung bei SV Babelsberg 03: Tino Schmidt
101
20:38
Paul Seguin
Gelbe Karte für Paul Seguin (SpVgg Greuther Fürth)
Seguin stoppt einen Konter erfolglos taktisch - und sieht dennoch zu Recht Gelb.
100
20:38
Die Elf vom Ronhof beißt sich am Defensivverbund des Regionalligisten die Zähne aus. Sie finden einfach keinen Weg hindurch. Außerdem stellen sie sich bei Standardsituationen mit Offensivfouls häufig schlecht an.
97
20:34
David Danko
Gelbe Karte für David Danko (SV Babelsberg 03)
Danko räumt Barry ab. Der gelbe Karton ist die logische Folge.
94
20:32
Es geht mit viel Tempo weiter. Insbesondere die Leitl-Elf scheint gewillt, möglichst schnell wieder in Führung zu gehen. Leicht gestaltet sich das allerdings nicht.
91
20:29
Der dritte Durchgang läuft.
91
20:28
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90
20:25
Zwischenfazit:
Es geht in die Verlängerung! Zwischen Babelsberg und Fürth steht es 2:2. Nach dem Seitenwechsel taten sich die Franken äußerst schwer, das Bollwerk der Hausherren zu durchbrechen. So war es fast konsequent, dass die Blau-Weißen durch Hoffmanns Abstauber in Front gingen. Als der Sekt schon fast kaltgestellt war, glich Green mitten ins Herz der Brandenburger aus. Kräftemäßig dürften die Gäste Vorteile haben - setzten sie das aber auch um? Es bleibt spannend!
90
20:23
Ende 2. Halbzeit
90
20:22
Um ein Haar patzt Flügel das Kleeblatt zum Sieg! Der Keeper unterläuft eine weite Freistoßflanke aus dem rechten offensiven Halbfeld des Gegners. Jung köpft die Kugel vor die Linie, wo die Gastgeber im Verbund zur Ecke klären. Dort entscheidet Schiedsrichter Braun auf Offensivfoul.
90
20:20
Manuel Härtel
Gelbe Karte für Manuel Härtel (SV Babelsberg 03)
Härtel haut Green von hinten rustikal um. Gelb ist absolut gerechtfertigt.
90
20:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
87
20:15
Fast das 2:3! Über Umwege gelangt das Leder unweit des linken Fünferecks bei Abiama. Dessen Lupfversuch entschärft Flügel stark.
85
20:14
Julian Green
Tooor für SpVgg Greuther Fürth, 2:2 durch Julian Green
Fürth wendet die Blamage erstmal ab! Fein bedient Barry auf der rechten Außenbahn. Dessen präzise Hereingabe köpft Green aus fünf Metern wuchtig in die Maschen. Das ging aber auch viel zu einfach.
84
20:13
Green verschafft sich am linken Strafraumeck etwas Raum und zieht einfach mal. Den hätte Flügel aber auch mit der Kappe fangen könenn.
83
20:11
Buder dreht an der Uhr. Für Müller ist nun Härtel mit von der Partie.
82
20:10
Manuel Härtel
Einwechslung bei SV Babelsberg 03: Manuel Härtel
82
20:10
Robin Müller
Auswechslung bei SV Babelsberg 03: Robin Müller
79
20:08
Und dann passiert es beinahe! Green rennt auf links bis zur Torauslinie durch und sucht mit seinem Flachpass in die Mitte den alleingelassenen Abiama. Sein Zuspiel wird soeben noch abgefangen.
79
20:06
Langsam läuft den Grün-Weißen die Zeit davon. Seit einiger Zeit finden sie aus dem Spiel heraus keine Lösungen mehr gegen die dichtgestaffelte Defensive der Potsdamer.
76
20:04
Gute Gelegenheit für Hoogma! Der Abwehrmann nickt eine Ecke von rechts aus zentralen neun Metern vollkommen freistehend links am Kasten vorbei.
74
20:03
Neuer Mann bei der SpVgg: Fein kommt für Seufert.
73
20:02
Adrian Fein
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Adrian Fein
73
20:02
Nils Seufert
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Nils Seufert
73
20:02
Daniel Frahn
Gelbe Karte für Daniel Frahn (SV Babelsberg 03)
Frahn tritt einem Fürther auf den Fuß. Gelb.
70
19:59
Marcus Hoffmann
Tooor für SV Babelsberg 03, 2:1 durch Marcus Hoffmann
Babelsberg führt - und was für ein toller Freistoß geht dem Tor voraus! Schmidt zirkelt den ruhenden Ball aus 24 Metern halblinker Position in Richtung des linken Winkels. Funk streckt sich und fälscht das Ding unglücklich genau vor die Linie ab. Hoffmann schaltet einen Tick schneller als Seufert und drückt aus einem Meter ein.
69
19:57
Leitl wechselt zum zweiten Mal. Für Aktivposten Leweling kommt Abiama.
68
19:56
Dickson Abiama
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Dickson Abiama
68
19:56
Jamie Leweling
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Jamie Leweling
65
19:54
Rausch bleibt nach einer eigenen Grätsche im Rasen hängen und muss verletzungsbedingt gegen Moravec ausgetauscht werden. Offenbar hat es ihn am Oberschenkel erwischt.
64
19:53
Jakub Moravec
Einwechslung bei SV Babelsberg 03: Jakub Moravec
64
19:53
Marcel Rausch
Auswechslung bei SV Babelsberg 03: Marcel Rausch
62
19:51
...infolge von Greens Hereingabe geht Jung zu Boden. Der Ex-Hamburger fordert Elfmeter - vielleicht nicht völlig zu Unrecht. Schiedsrichter Braun gibt jedoch die nächste Ecke. Diese drückt Jung per Kopf links vorbei.
61
19:50
Über eine Stunde ist durch, im zweiten Durchgang tun sich die Franken bislang schwer mit der Chancenkreierung. Immerhin gibt es nach feinem Zuspiel von Barry auf Leweling jetzt eine Ecke von rechts...
58
19:47
Jetzt setzt sich Leweling halblinks in der Box durch und zieht flach aufs kurze Eck ab. Dabei übersieht er den besser postierten Hrgota und holt nur eine Ecke heraus. Die bringt nichts ein.
55
19:44
Barry trifft, aber die Bude zählt nicht! Nach Weitschuss von Leweling aus 24 Metern lässt Flügel nur nach rechts klatschen. Hrgota steht bereit, passt flach zu Barry, der nur einzuschieben braucht. Der Schwede stand zuvor aber im Abseits.
53
19:42
...der ruhende Ball verpufft.
52
19:41
Nette Möglichkeit für Nulldrei: Müller spielt Reimann auf links im Strafraum frei. Dessen flache Hereingabe wird vor die Füße des aufgerückten Lelas geblockt, dessen Direktabnahme aus 18 Metern geblockt wird. Ecke...
49
19:38
Leweling gibt vom rechten Flügel flach an den Fünfer. Zu seinem Unglück findet er mit seiner gefährlichen Flanke keinen Abnehmer.
46
19:33
Mit einer personellen Veränderung geht es weiter. Positionsgetreu übernimmt Barry für Asta.
46
19:33
Abdourahmane Barry
Einwechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Abdourahmane Barry
46
19:33
Simon Asta
Auswechslung bei SpVgg Greuther Fürth: Simon Asta
46
19:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:18
Halbzeitfazit:
Pause im Karl-Liebknecht-Stadion, zwischen dem SV Babelsberg und Greuther Fürth steht es 1:1. Von Beginn an waren es die Kleeblätter, die gute Torchancen generierten und deutlich aktiver waren. Nach unglücklicher Aktion Flügels gegen Leweling verwerte Hrgota den fälligen Strafstoß zur verdienten Führung. Als die Partie zunehmend verflachte, traf Rausch aus dem Nichts ins Herz der Leitl-Truppe. Seitdem kennen die Süddeutschen noch kein Mittel gegen das Bollwerk der Hausherren. Im zweiten Durchgang werden sich die Brandenburger steigern müssen - das Remis ist äußerst schmeichelhaft. Bis gleich!
45
19:15
Ende 1. Halbzeit
42
19:12
Eins ist sicher - verdient ist dieses 1:1 für die Blau-Weißen nicht. Nicht nur stehen sie defensiv nicht immer sicher, auch lief offensiv abgesehen von dem einen Torschuss nicht viel zusammen. Dafür war dieser Versuch im Netz.
39
19:09
Nils Seufert
Gelbe Karte für Nils Seufert (SpVgg Greuther Fürth)
Seufert foult Müller taktisch. Gelb ist korrekt.
37
19:07
Marcel Rausch
Tooor für SV Babelsberg 03, 1:1 durch Marcel Rausch
Aus dem Nichts fällt hier der Ausgleich! Müller tankt sich auf dem linken Flügel gegen Jung und Asta bis zur Grundlinie durch. Seine flache Hereingabe findet am kurzen Pfosten Schmidt, der direkt in die rechte Sechzehnmeterraumhälfte verlagert. Dort kommt Rausch herangestürmt und schießt die Murmel aus neun Metern oben links in den Knick.
35
19:06
Momentan flacht das Niveau der Partie merklich ab. Die Elf vom Ronhof macht nicht mehr als nötig. Babelsberg bringt noch weniger zustande.
32
19:03
Was hat die Buder-Truppe im ersten Durchgang noch im Tank? Wirklich gefährlich wird sie aktuell einfach nicht. Fürth steht defensiv sicher.
29
19:00
Eine halbe Stunde ist ungefähr absolviert. Die Führung für das Kleeblatt geht völlig in Ordnung. Wenngleich die Entstehung des Elfers etwas eigenartig anmutete, blieb dem Unparteiischen wohl keine andere Wahl.
26
18:56
Die Schlinge zieht sich weiter zu für die Ostdeutschen. Nach Freistoß von rechts drückt Hoogma die Pille aus sieben Metern per Kopf links daneben.
24
18:54
Wieder Grün-Weiß: Green prüft Flügel aus leicht halblinken 21 Metern. Mit beiden Fäusten wehrt der Schlussmann ab.
22
18:52
Branimir Hrgota
Tooor für SpVgg Greuther Fürth, 0:1 durch Branimir Hrgota
Hrgota übernimmt die Verantwortung und schiebt unten rechts ein. Flügel war anderweitig unterwegs.
21
18:51
Marco Flügel
Gelbe Karte für Marco Flügel (SV Babelsberg 03)
Flügel sieht zudem Gelb.
21
18:51
Elfmeter für Fürth! Hrogta leitet aus dem halblinken Mittelfeld in den Lauf des durchstartenden Leweling durch. Der Angreifer vertändelt das Leder beinahe, legt es dann aber an Flügel vorbei. Gegen den sich kleinmachenden Keeper lässt er sich einfach fallen. Schiri Braun zeigt auf den Punkt.
20
18:50
Nach der frühen Drangphase der Spielvereinigung haben die Filmstädter nun mehr Sicherheit in ihre Aktionen bekommen. Was fehlt, ist nach wie vor die offensive Durchschlagskraft.
17
18:48
Die Stimmung im Karl-Liebknecht-Stadion ist bislang hervorragend. Die Heimfans wollen ihr Team zur ersten richtigen Torchance peitschen. Noch bleibt diese aber aus.
14
18:45
Erstmals trauen sich auch die Potsdamer nach vorne. Auf der rechten Seite probiert sich Müller an einer Flanke. Die wird allerdings geblockt.
11
18:41
Wieder Flügel. Seguin zieht aus halblinker Position und 23 Metern flach ab. Der Torwart ist im Nachfassen zur Stelle.
10
18:40
Seguin findet mit einem feinem hohen Ball über die Kette hinweg aus dem Zentrum Green im Strafraum. Dort grätscht ihn Lela aber resolut weg. Gutes Tackling des Abwehrmannes.
7
18:37
Jake-Robert Wilton
Gelbe Karte für Jake-Robert Wilton (SV Babelsberg 03)
Wilton testet die Reißfestigkeit von Greens Jersey etwas zu vehement. Dafür sieht er Gelb.
5
18:36
Und nur kurz darauf muss Flügel schon wieder ran. Der 26-Jährige rettet gegen Tillmans Schuss aus 14 halbrechten Metern.
4
18:35
Monster-Chance für Fürth! Nach einer Ecke pariert Keeper Flügel zunächst einen Kopfball, anschließend auch den Nachschuss der Gäste. Im dritten Anlauf schiebt Green die Kugel aus mittigen fünf Meter aufs Tor, wo ein Babelsberger vermutlich erst hinter der Linie klären - die Torlinientechnik gibt es nämlich nicht. Auch im vierten Versuch kriegen die Hausherren kurz vor dem Einschlag ein Abwehrbein dazwischen. Ganz wilde Szene!
1
18:30
Und auf geht's!
1
18:30
Spielbeginn
18:14
Für das Kleeblatt ist es dagegen das erste Pflichtspiel der Saison, sodass durchaus Stolpersteingefahr besteht. Auch die Testspiele haben den Süddeutschen in letzter Zeit nicht unbedingt Selbstvertrauen eingeflößt. Gegen den FC Bayern München II (0:1), die Würzburger Kickers (0:1), den FC Ingolstadt 04 (1:1), die TSG 1899 Hoffenheim (2:2) und Fenerbahce Istanbul (2:3) blieben sie durchweg sieglos. Vielleicht hilft ein Blick in die vergangene DFB-Pokal-Spielzeit: Nach Triumphen beim RSV Meinerzhagen (6:1) und bei der TSG aus Hoffenheim (7:6 nach Elfmeterschießen) schieden sie erst im Achtelfinale beim SV Werder Bremen aus (0:2).
18:01
Drei Partien haben die Babelsberger bereits in der diesjährigen Regionalliga-Nordost-Saison absolviert. Mit zwei Siegen und einer Niederlage ist der Auftakt nicht schlecht verlaufen – zudem feierten sie die zwei Erfolge zuletzt in Serie. Nach dem schwachen Start bei Tasmania Berlin (0:2) schlugen sie sowohl den Chemnitzer FC (2:1) als auch den SV Lichtenberg 47 (1:0) jeweils vor eigenem Publikum. Naturgemäß steht mit dem Bundesligisten aus Fürth nun ein anderes Kaliber auf dem Programm – dennoch scheint eine Überraschung im Bereich des Möglichen.
17:47
Bei den Fürthern beginnt im Tor heute Ersatzmann Funk. Vor ihm gruppiert sich eine Abwehrreihe bestehsn aus Bauer, Hoogman, Asta und Jung. Im Mittelfeld wirbeln Seguin und Tillmann sowie Seufert und Green. Im Angriff probieren sich Hrgota und Leweling.
17:37
Schauen wir zunächst auf die Aufstellungen beider Teams. Die Hausherren tauschen im Vergleich zur Vorwoche zwei Mal. Flügel und Müller ersetzen Theißen und Moravec in der Anfangself.
17:31
Hallo und herzlich willkommen zur ersten Runde im DFB-Pokal! Im Duell zwischen Regional- und Bundesliga empfängt der SV Babelsberg 03 heute die SpVgg Greuther Fürth. Anstoß im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion ist um 18:30 Uhr.
Weiterlesen
DFB-Pokal DFB-Pokal
1. Runde
06.08.2021 20:45
07.08.2021 15:30
07.08.2021 18:30
07.08.2021 20:45
08.08.2021 15:30
08.08.2021 18:30
09.08.2021 18:30
09.08.2021 20:45
25.08.2021 20:15