Anzeige

Liveticker

90
34. Spieltag
StadionVolkswagen Arena, Wolfsburg
ZuschauerUnter Ausschluss der Öffentlichkeit.
Schiedsrichter
Assistent 2
15
66
71
61
61
74
74
85
4
37
72
79
62
62
62
80
80
90
17:53
Am Ende ist es zwar nicht die übliche Feier mit Bierdusche und viel Körperkontakt, diese Meisterschaft wird den hundert direkt Beteiligten und den vielen Fans vor dem Fernsehgerät dennoch in ganz besonderer Erinnerung bleiben. Das war es von dieser Stelle. Noch einmal Glückwunsch an den FC Bayern München für den Titel des Corona-Meisters, die achte Meisterschaft in Folge und die 30. insgesamt!
17:50
Die Schale ist wieder beim FC Bayern angekommen
90
17:49
Der Pole hält die Kanone in die Luft und streckt den Daumen nach oben. Sicherlich hätte er gerne die 40 Tore von Gerd Müller geknackt, doch so bleibt ihm noch ein Ziel für die kommende Spielzeit.
90
17:47
Das Meisterteam begibt sich noch auf eine Ehrenrunde vor leeren Rängen, ehe Robert Lewandowski im Einzelnen für seine 33 Saisontore gekürt wird.
90
17:46
Einige Spieler haben sich das Meister-T-Shirt bereits vor der Zeremonie übergestreift, an die anderen wird es in diesem Moment verteilt. "Gemeinsam können wir alles erreichen. Euer Manu", steht auf einem. Auf jedem Shirt steht ein anderer Name.
90
17:40
Für Thomas Müller und David Alaba ist es bereits der neunte Titel, die beiden ziehen nun mit Franck Ribéry gleich. Akteure wie Joshua Zirkzee freuen sich hingegen über ihre erste Meisterschaft.
17:38
90
17:36
Jetzt darf Manuel Neuer die Schale in die Höhe recken! Im Hintergrund läuft "We are the Champions", durch die Freudenschreie beim nun 30-maligen Meister kommt doch noch ein wenig Stimmung auf.
90
17:35
"Das ist ein besonderer Moment. Das ist aber auch ein seltsamer Moment", betont Christian Seifert und hat damit vollkommen recht. "Kein Jubel, keine Pfiffe". Der DFL-Geschäftsführer betont, welch enorme Leistung der gelungene Restart war und hat auch damit recht. "Es war nicht die Bundesliga, die wir lieben, doch es war die einzige Bundesliga, die möglich war".
17:33
90
17:32
Das wird ja noch erlaubt sein! Die Bierdusche fällt dieses Jahr zwar weg, doch immerhin bekommt Joshua Zirkzee ein paar Wasserspritzer von Thomas Müller ab.
90
17:29
Die Wolfsburger stehen bereits Spalier und die Meisterschale bereit. DFL-Geschäftsführer Christian Seifert wird vor der Übergabe aber noch ein paar Worte verlieren.
90
17:28
Die wenigen Verantwortlichen auf der Tribüne trinken bereits Weißbier auf der Flasche. Die Feierlichkeiten hatte man sich sicher anders vorgestellt, freuen wird man sich aber trotzdem.
90
17:24
Fazit:
Der FC Bayern vollendet eine letztlich überragende Saison mit einem 4:0-Erfolg in Wolfsburg. Die Hausherren erwiesen sich lange Zeit als würdiger Gegner und spielten über weite Strecken gut mit. Doch die Münchner bewiesen auch im letzten Saisonspiel höchste Konzentration und schraubten ihr Torkonto gar auf 100 hoch. Robert Lewandowski konnte seinen persönlichen Torrekord noch in die Höhe schrauben und holt die Kanone mit insgesamt 33 Buden. Gleich wird im kleinen Kreis die Meisterschale überreicht!
90
17:20
Spielende
89
17:19
Auch in Dortmund steht es mittlerweile 4:0. Allerdings für die TSG aus Hoffenheim, die direkte Qualifikation für die Europa League müssen sich die Wölfe also definitiv abschminken.
87
17:16
Dem Rekordmeister fehlt in der Schlussphase der Zug zum Tor. Einzig Robert Lewandowski hat noch Lust, seinen Torrekord auszubauen.
85
17:15
Luca Horn kommt zu seinen ersten Bundesliga-Minuten. Der 21-jährige Mann für die linke Außenbahn saß bereits fünfmal bei den Profis auf der Bank, wurde aber nie eingewechselt.
85
17:14
Luca Horn
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Luca Horn
85
17:14
Jérôme Roussillon
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Jérôme Roussillon
83
17:13
Auf einmal kontern die Hausherren! João Victor dringt über links in den Sechzehner ein, doch Benjamin Pavard läuft den Brasilianer gerade noch ab.
82
17:12
Mit etwas mehr Druck wäre wohl noch ein fünftes Tor drin. Immerhin holt Robert Lewandowski mal wieder eine Ecke von links heraus.
80
17:11
Zehn Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit schöpft Hansi Flick sein Wechselkontingent aus. Lucas Hernández und Joshua Kimmich dürfen die letzten Saisonminuten genießen.
80
17:11
Joshua Kimmich
Einwechslung bei Bayern München: Joshua Kimmich
80
17:10
Leon Goretzka
Auswechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
80
17:10
Lucas Hernández
Einwechslung bei Bayern München: Lucas Hernández
80
17:10
David Alaba
Auswechslung bei Bayern München: David Alaba
17:09
79
17:08
Thomas Müller
Tooor für Bayern München, 0:4 durch Thomas Müller
Schon besser! Eine scharfe Perišić-Hereingabe von links nimmt der am zweiten Pfosten lauernde Weltmeister noch an und drischt die Kugel aus zehn Metern volley und halbhoch in das rechte Eck! Glückwunsch zu 100 Saisontoren, FC Bayern!
17:07
Robert Lewandowski behält den Ball im Blick
78
17:07
So wird das allerdings nichts, eine Flanke von Benjamin Pavard landet direkt im gegenüberliegenden Seitenaus.
76
17:07
Ein Treffer fehlt dem Serienmeister jetzt noch, um die 100-Tore-Marke zu knacken. In Überzahl und mit einer Viertelstunde auf der Uhr stehen die Chancen nicht schlecht.
75
17:05
Oliver Glasner nimmt seinen zweiten Doppelwechsel vor. Robin Knoche, der vor Anpfiff verabschiedet wurde, bestreitet vorerst seine letzten Minuten in der Volkswagen Arena.
74
17:04
Robin Knoche
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Robin Knoche
74
17:04
John Anthony Brooks
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: John Anthony Brooks
74
17:03
Yannick Gerhardt
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Yannick Gerhardt
74
17:03
Daniel Ginczek
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Daniel Ginczek
72
17:01
Robert Lewandowski
Tooor für Bayern München, 0:3 durch Robert Lewandowski
Nun hat auch Robert Lewandowski seinen Treffer! Nicht sonderlich platziert schiebt der Pole das Leder in die linke Ecke. Da Koen Casteels einfach stehenbleibt, trudelt die Kugel in die Maschen!
71
17:00
Josuha Guilavogui
Gelb-Rote Karte für Josuha Guilavogui (VfL Wolfsburg)
Josuha Guilavogui säbelt im eigenen Strafraum Mickaël Cuisance um, es gibt Elfmeter für den Meister! Da der Mittelfeldmann gerade erst Gelb gesehen hat, muss Wolfsburg die Schlussphase in Unterzahl bestreiten.
70
16:59
20 Minuten plus Nachspielzeit stehen noch auf der Uhr. Beide Teams agieren weiterhin mit offenem Visier, Bayern verbucht dabei aber die besseren Gelegenheiten.
67
16:57
Goretzka läuft noch ein wenig unrund, kann aber vorerst weitermachen. Der 25-Jährige liefert wie schon in den letzten Wochen eine gute Leistung ab.
66
16:56
Josuha Guilavogui
Gelbe Karte für Josuha Guilavogui (VfL Wolfsburg)
Der neu in die Startelf gerückte Mittelfeldmann kommt gegen Leon Goretzka zu spät. Der frühere Schalker muss noch auf dem Spielfeld behandelt werden.
65
16:55
Tatsächlich, der Pole beugt sich im Moment des Zuspiels etwas zu weit vor und steht daher Zentimeter in unerlaubter Position.
64
16:54
Tor oder nicht Tor? Eine scharfe Pavard-Flanke von rechts stochert Robert Lewandowski über die Linie. Doch der Pole steht wohl knapp im Abseits.
63
16:53
Beide Trainer nehmen zahlreiche Wechsel vor. Für Odriozola ist die Zeit bei den Bayern hiermit wohl beendet. Coutinho kehrt nach seiner langen Verletzungspause auf das Grün zurück.
63
16:52
Coutinho
Einwechslung bei Bayern München: Coutinho
63
16:52
Serge Gnabry
Auswechslung bei Bayern München: Serge Gnabry
62
16:52
Benjamin Pavard
Einwechslung bei Bayern München: Benjamin Pavard
62
16:52
Odriozola
Auswechslung bei Bayern München: Odriozola
62
16:51
Ivan Perišić
Einwechslung bei Bayern München: Ivan Perišić
62
16:51
Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
61
16:51
João Victor
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: João Victor
61
16:50
Josip Brekalo
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Josip Brekalo
61
16:50
Omar Marmoush
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Omar Marmoush
61
16:50
Renato Steffen
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Renato Steffen
60
16:50
Es geht hin und her. Kingsley Coman spielt von links scharf auf den ersten Pfosten, wo Serge Gnabry aus kürzester Distanz an Koen Casteels scheitert.
60
16:49
Plötzlich kontern die Wölfe! Daniel Ginczek taucht frei vor dem Kasten auf, bringt aber nur einen laschen Flachschuss in die Arme von Manuel Neuer.
59
16:49
Der Serienmeister wird wieder stärker. Marin Pongračić wehrt die Kugel zur nächsten Ecke ab, die Hereingabe von Mickaël Cuisance bringt diesmal aber keine Gefahr.
57
16:48
Zwei Kopfbälle im Strafraum sind bekanntlich ein Tor, diesmal hat der Spruch aber keine Berechtigung. Alphonso Davies legt am langen Pfosten für Kingsley Coman auf, der seinerseits Robert Lewandowski findet. Sein Versuch eines Fallrückziehers aus kurzer Distanz scheitert aber.
56
16:45
Bayern kontert. Serge Gnabry wird auf rechts in den Sechzehner geschickt, bleibt aber aus spitzem Winkel am bis zum letzten Moment wartenden Koen Casteels hängen! Es gibt Ecke für die Münchner.
55
16:44
Und auch einen Eckball von links darf Arnold treten. Im Rückraum kommt Renato Steffen zum Abschluss, jagt die Direktabnahme aber rechts am Gehäuse vorbei.
53
16:43
Das Wolfsburger Eigengewächs führt selbst aus, diesmal bleibt der Schlenzer aus halbrechter Position aber in der Mauer hängen.
52
16:42
Jetzt wieder die Wölfe. Nach einer längeren Passstafette wird Maximilian Arnold zu Fall gebracht und holt den nächsten vielversprechenden Freistoß heraus.
50
16:40
Serge Gnabry lässt das 3:0 liegen! Einen scharfen Ball von links lenkt Koen Casteels genau vor die Füße des Tottenham-Viererpackers, der das Leder aus kurzer Distanz aber am rechten Pfosten vorbeisetzt!
49
16:38
Maximilian Arnold schlenzt die Kugel aus 20 Metern direkt auf das lange Eck, Manuel Neuer pflückt den strammen Ball aber souverän aus der Luft.
48
16:38
Nun ist Cuisance selbst der Übeltäter und verschuldet gegen Wout Weghorst einen Freistoß in Tornähe. Gleich drei Mann stehen in halblinker Position bereit.
47
16:36
Nicht mal eine Minute ist gespielt, da bleibt Mickaël Cuisance nach einem Zweikampf mit Josuha Guilavogui liegen. Für den Torschützen zum 2:0 geht es aber schnell weiter.
46
16:35
Mit einem Lächeln im Gesicht führt Thomas Müller den Anstoß in die zweite Hälfte aus! Wechsel gibt es zur Pause nicht zu verzeichnen.
46
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:23
Halbzeitfazit:
Ein aufregender erster Durchgang endet mit einer Zwei-Tore-Führung für die Bayern. Wolfsburg stellte sich keineswegs hinten rein, suchte ebenfalls oft den Weg nach vorne und kam zu einigen vielversprechenden Chancen. Letztlich machte allerdings die Qualität der Münchner den Unterschied: Schon nach vier Minuten blieb Kingsley Coman nach tollem Müller-Steilpass eiskalt und netzte aus halbrechter Position in das lange Eck ein. In der 37. Minute hielt Mickaël Cuisance aus der zweiten Reihe drauf und zirkelte die Kugel präzise in den linken Winkel. In der Nachspielzeit trafen auch die Hausherren, die Koproduktion zwischen Daniel Ginczek und Odriozola wurde allerdings wegen Aufstützens aberkannt.
45
16:19
Ende 1. Halbzeit
45
16:19
Auf einmal zappelt das Leder im Netz! Kevin Mbabu flankt von rechts auf den zweiten Pfosten, wo sich Daniel Ginczek wohl mit unfairen Mitteln gegen Odriozola durchsetzt und den Spanier zu einem Eigentor zwingt.
45
16:18
Es läuft bereits die zweiminütige Nachspielzeit. Wolfsburg sucht noch einmal den Weg nach vorne, kommt aber nicht durch.
45
16:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44
16:16
Zwei Treffer fehlen den Bayern noch, um die 100-Tore-Marke zu knacken. In dieser abwechslungsreichen Partie wohl kein Ding der Unmöglichkeit.
43
16:15
Patrick Ittrich bittet Koen Casteels darum, mit dem Abstoß ein wenig zu warten. Der Unparteiische bespricht sich mit dem Videoassistenten, da der Keeper einen Heber von Serge Gnabry außerhalb des Sechzehners womöglich mit der Hand vereitelt hat. Doch nach kurzer Pause geht es weiter, es war wohl mehr Brust als Arm.
41
16:13
Im Parallelspiel führt Hoffenheim mittlerweile mit 2:0 gegen Dortmund. Wolfsburg sollte sich so langsam auf die Europa-League-Qualifikation einstellen.
39
16:12
Und auch von diesem Gegentor zeigen sich die Wölfe keineswegs beeindruckt. Maximilian Arnold holt auf links eine Ecke heraus und führt den Standard selbst aus.
16:10
37
16:08
Mickaël Cuisance
Tooor für Bayern München, 0:2 durch Mickaël Cuisance
Was für ein Traumtor von Mickaël Cuisance! Kingsley Coman legt von rechts zum früheren Gladbacher rüber, der in der Zentrale nicht entscheidend angegriffen wird und aus 20 Metern einfach mal abzieht. Der Schuss senkt sich genau zum richtigen Zeitpunkt und trifft unhaltbar für Koen Casteels im linken Winkeleck ein!
35
16:08
Der bislang recht unauffällige Robert Lewandowski kommt zu seiner ersten Chance. Eine Odriozola-Flanke köpft der Pole aus sechs Metern auf den Kasten, Koen Casteels ist aber zur Stelle.
33
16:08
Ohnehin ist das Steckenpferd Müllers in dieser Saison die Vorlage. 21 Tore hat der gebürtige Weilheimer mittlerweile vorbereitet, mit dem Steilpass auf Kingsley Coman hat er einen neuen Bundesliga-Rekord aufgestellt.
32
16:06
Jetzt ist wieder ordentlich Tempo drin. Leon Goretzka dreht gerade richtig auf, hatte eben schon die Coman-Chance eingeleitet und findet nun Thomas Müller mit einem Heber in die Spitze. Seine Kopfball-Bogenlampe landet aber auf dem Netz.
31
16:05
Auf der Gegenseite hat Daniel Ginczek die Chance auf den Ausgleich! Eine scharfe Flanke von Kevin Mbabu findet den früheren Stuttgarter, der sich gegen Odriozola durchsetzt, seine Direktabnahme aber zwei Meter am rechten Eck vorbei drischt.
30
16:02
Kingsley Coman verpasst seinen zweiten Treffer! Nach Gnabry-Flachpass von links taucht der Franzose frei am rechten Pfosten auf und kann das Leder sogar noch annehmen, macht aber einen unkonzentrierten Eindruck und trifft nur das Außennetz! Im Zentrum hatte schon Lewandowski knapp verpasst.
27
15:59
Patrick Ittrich bittet die Teams zu einer Trinkpause. An der Aller herrschen derzeit Temperaturen um die 29 Grad Celsius, es ist etwas schwül.
25
15:58
Den ruhenden Bällen der Bayern fehlt es allerdings noch an Präzision. Nach Standards sind die Wölfe übrigens die gefährlichste Mannschaft der Liga.
23
15:56
Nun zieht Serge Gnabry einfach mal aus gut 20 Metern und halblinker Position ab. Wieder lenkt Koen Casteels die Kugel zur Ecke.
22
15:55
Auf der Gegenseite kommt Serge Gnabry aus ähnlicher Position wie Coman beim Führungstor zum Abschluss. Auch er visiert das lange Eck an, Koen Casteels lenkt das Leder aber mit einem Hechtsprung um den Pfosten!
21
15:54
Die Glasner-Elf wird stärker! Ein Brekalo-Freistoß aus dem linken Halbfeld findet Wout Weghorst, der gleich zweimal zum Kopfball kommt. Manuel Neuer sieht diesmal nicht gut aus und wischt das Leder nur leicht mit den Fingerspitzen weg, allerdings steht der Angreifer aus den Niederlanden knapp im Abseits.
19
15:52
Wolfsburg verpasst den Ausgleich! Auf links wird Jérôme Roussillon nicht entscheidend von Odriozola angegriffen. Der Außenverteidiger findet den zentraler postierten Josip Brekalo, der aus zehn Metern aber genau auf Manuel Neuer zielt! Der Nationalkeeper pariert den strammen Flachschuss hervorragend.
17
15:49
Josip Brekalo schnappt sich nun mal den Ball, wird nicht entscheidend angegriffen und dringt vom linken Flügel bis in eine zentrale Abschlussposition vor. Sein Schlenzer segelt allerdings harmlos am rechten Eck vorbei.
16
15:47
Und so setzen die Bayern zur nächsten Passstafette an. Zwei Drittel Ballbesitz stehen der Flick-Elf zu Buche.
15
15:47
Wout Weghorst
Gelbe Karte für Wout Weghorst (VfL Wolfsburg)
Auch aufgrund seiner wiederholten Proteste wird der Niederländer wohl verwarnt.
15
15:47
Nahe der rechten Außenlinie kommt Weghorst erneut an den Ball, diesmal lässt er das Leder aber zu weit verspringen und weiß sich gegen Kingsley Coman nur noch per Foul zu helfen.
13
15:45
Bayern ist nun um Spielkontrolle bemüht und verlagert das Geschehen in die Hälfte der Wölfe. Ein möglicher Konter durch Wout Weghorst wird sofort durch den aufmerksamen David Alaba unterbunden, schon halten die Münchner das Leder wieder in den eigenen Reihen.
10
15:43
Eine weitere schlechte Nachricht für den VfL: Hoffenheim ist soeben in Dortmund in Führung gegangen. Momentan müsste die Glasner-Elf also den Gang in die Europa League-Qualifikation antreten. Aber noch ist ja Zeit.
9
15:41
Das Tempo ist in den Anfangsminuten außerordentlich hoch. Im Gegensatz zum letzten Samstag treffen die Bayern heute auf einen Gegner, der mitspielt.
7
15:39
Der Standard bringt nichts ein, doch die Wölfe lassen sich vom frühen Rückstand nicht einschüchtern. Wout Weghorst zieht aus der zweiten Reihe ab und prüft mit seinem zu unplatzierten Flachschuss erstmals Manuel Neuer.
6
15:38
Kevin Mbabu, der beim Gegentor nicht gut aussah, macht sich nun auf den Weg nach vorne und holt gegen David Alaba den ersten Eckball der Partie heraus.
4
15:35
Kingsley Coman
Tooor für Bayern München, 0:1 durch Kingsley Coman
Und schon zappelt die Kugel auf der anderen Seite im Netz! Thomas Müller steckt durch zu Kingsley Coman, der auf halbrechts mit allem Platz der Welt auf den Kasten zuläuft und aus rund zehn Metern flach in das lange Eck einnetzt!
2
15:34
Der VfL verbucht den ersten Abschluss! Kevin Mbabu findet mit einem Einwurf Jérôme Roussillon, der sich das Leder an der Strafraumkante zurechtlegt, aber einen guten Meter rechts vorbei schießt.
1
15:32
Nun pfeift Patrick Ittrich die Begegnung an, mit Anstoß für die knallgrünen Hausherren geht es los!
1
15:32
Spielbeginn
15:31
Bei den Hausherren wird vor Anpfiff Robin Knoche verabschiedet. Der 28-jährige Innenverteidiger war seit 2005 im Verein und wird mit Ablauf der Spielzeit eine neue Herausforderung suchen.
15:24
15:19
Die Wölfe werden sicherlich mit einem Auge nach Dortmund schielen, wo der BVB die TSG aus Hoffenheim empfängt. Mit den Sinsheimern streitet sich Wolfsburg um den sechsten Platz, der zur direkten Qualifikation für die Europa League berechtigt. Derzeit hat die Glasner-Elf aufgrund der um zehn Treffer besseren Tordifferenz die Nase vorn. Für den FC Bayern stellt die heutige Partie auch die Generalprobe für das anstehende DFB-Pokalfinale dar, am kommenden Samstag trifft man in Berlin auf Leverkusen.
15:04
Auf die Torjägerkanone muss der frühere Dortmunder allerdings noch ein bisschen warten. Die Trophäe wird nicht wie üblich vor Anpfiff übergeben, sondern erst nach dem Spiel von einen Vereinsverantwortlichen vom FC Bayern. Auch die Übergabe der Meisterschale wird heute nicht unter normalen Umständen stattfinden, nur hundert Personen dürfen bei der Zeremonie noch anwesend sein. In den vergangenen Jahren hatte der FC Bayern die Meisterschaft immer in der heimischen Allianz Arena gefeiert, dieses Mal wollte man von Seiten der DFL vorsichtshalber die vollständige Abwicklung der Saison abwarten.
14:56
Ein besonderes Augenmerk liegt heute natürlich wieder auf Robert Lewandowski. Wolfsburg ist der Lieblingsgegner des Polen, 20 Tore gelangen ihm in 20 Partien gegen die Wölfe. In Erinnerung bleibt natürlich das 5:1 im September 2015, bei dem er nach seiner Einwechslung innerhalb von neun Minuten alle fünf Treffer selbst erzielte und damit mehrere Rekorde brach.
14:43
Kurz darauf zieht auch Hansi Flick nach. Wie angekündigt schickt er Odriozola, dessen Leih-Vertrag in drei Tagen abläuft, von Beginn an auf das Feld. Außerdem steht Mickaël Cuisance wie schon gegen Freiburg in der Startelf. Ansonsten verzichtet der Meistertrainer auf Experimente und setzt auf bewährtes Personal.
14:39
Die Wolfsburger Aufstellung ist bereits draußen! Nach dem 4:1 auf Schalke hat Oliver Glasner nur wenig Grund für Veränderungen. Allerdings muss Xaver Schlager mit einer Innenbandzerrung passen und wird im zentralen Mittelfeld durch Josuha Guilavogui ersetzt, der erstmals seit Mitte Februar wieder zum Einsatz kommt.
Doch ganz so leicht sollten es die Wölfe dem Rekordmeister aber nicht machen. Zwar ist der VfL nächstes Jahr sicher im europäischen Geschäft dabei, aber noch droht Platz sieben und damit der Gang in die ungeliebte Qualifikation. Sollten die Niedersachsen Platz sechs halten, können sie bereits mit der Europa-League-Gruppenphase rechnen. An die endgültige Platzierung knüpft die Vereinsführung auch die Transfer-Aktivitäten des Klubs im Sommer, da man mit der Qualifikation nicht mit sicheren Einnahmen in Europa planen kann. Es geht also auch noch um viel für den Werksklub.
Es ist vielleicht nicht die rekordmäßigste Saison des FC Bayern in den letzten Jahren, aber nach Problemen in der Hinrunde hat Hansi Flick die Münchener wieder in die Erfolgsspur und somit zur achten Meisterschaft in Serie geführt. Sollte der FCB allerdings noch einen Kantersieg in Wolfsburg landen, könnten sie sogar noch ihren eigenen Rückrunden-Rekord aus der Triple-Saison 2012/13 (49 Punkte und 54:11 Tore) und ihren fast schon ewigen Tor-Rekord aus der Spielzeit 1971/72 (101 Tore) verbessern.
Hallo! Am letzten Spieltag hat der VfL Wolfsburg den frisch gebackenen Meister Bayern München zu Gast! Wir berichten live für euch vom Spiel und der anschließenden Meisterkür!
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige