Anzeige

Liveticker

90
9. Spieltag
StadionVeltins-Arena, Gelsenkirchen
Zuschauer62.271
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
20
83
90
80
84
90
18
70
58
74
86
90
17:26
Fazit:
Der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund trennen sich im 95. Revierderby in der Bundesliga mit einem torlosen Unentschieden. Nach dem für die Schwarz-Gelben schmeichelhaften Pausenstand bestimmten die Königsblauen auch die Anfangsphase der zweiten Halbzeit. Etwa ab der 55. Minute wurde der BVB wieder etwas aktiver und schnupperte durch Sancho am Führungstor. Schalke gab jedoch weiterhin im Großen und Ganzen den Takt vor, war jedoch nicht in der Lage, weitere aussichtsreiche Szenen zu nutzen. Erst in der letzten Viertelstunde erarbeitete sich der Vorjahreszweite in Übergewicht, doch zu einem späten Siegtreffer reichte es verdientermaßen nicht. Damit bleibt das Wagner-Team Siebter; die Mannschaft von Lucien Favre rückt vorerst auf Rang drei vor. Der FC Schalke 04 tritt am Dienstag in der 2. Runde des DFB-Pokals beim DSC Arminia Bielefeld an. Borussia Dortmund empfängt am Mittwoch Borussia Mönchengladbach. Einen schönen Abend noch!
90
17:23
Spielende
90
17:23
Nach Brandts Steilpass über halbrechts hätte Reus nur noch Nübel vor sich gehabt, wäre er an die Kugel gekommen. So kann Schalkes Keeper den Ball auflesen.
90
17:21
Ozan Kabak
Einwechslung bei FC Schalke 04: Ozan Kabak
90
17:21
Guido Burgstaller
Auswechslung bei FC Schalke 04: Guido Burgstaller
90
17:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
Es gibt 180 zusätzliche Sekunden, in denen ein später Siegtreffer möglich ist.
90
17:20
Ahmed Kutucu
Gelbe Karte für Ahmed Kutucu (FC Schalke 04)
Kutucu räumt Akanji in einem Luftduell unsanft ab, hat überhaupt nicht die Absicht, die Kugel zu erobern. Dies teilt ihm der erboste Hummels vor der Verwarnung des Youngsters mit Nachdruck mit.
89
17:19
Die Partie bleibt bis zum Abpfiff hitzig, ist von vielen harten Zweikämpfen geprägt. Schiedsrichter Brych ist in seiner Entscheidungsverkündung aber vorbildlich ruhig.
87
17:18
Pikant: Laut dem übertragenen Pay-TV-Sender hat der ausgewechselte Götze die Veltins-Arena bereits mit einem privaten PKW verlassen. Eventuell bietet dieser Nachmittag in Gelsenkirchen also auch noch außersportliches Diskussionspotential.
86
17:16
Julian Brandt
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Julian Brandt
86
17:16
Achraf Hakimi
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Achraf Hakimi
85
17:15
Reus zirkelt den Freistoß von der linken Außenbahn mit dem rechten Innenrist in Richtung des kurzen Pfostens. Nach einem Bodenkontakt hat Keeper Nübel keine Mühe, den Ball aufzunehmen.
84
17:14
Alessandro Schöpf
Einwechslung bei FC Schalke 04: Alessandro Schöpf
84
17:14
Daniel Caligiuri
Auswechslung bei FC Schalke 04: Daniel Caligiuri
83
17:13
Salif Sané
Gelbe Karte für Salif Sané (FC Schalke 04)
Sané rutscht mit beiden Beinen voraus in Reus hinein und ist mit einer Verwarnung noch gut bedient.
82
17:13
Der BVB befindet sich seit einigen Minuten fast ununterbrochen im Vorwärtsgang und ist einem Sieg gefühlt näher als die Wagner-Truppe, die sich weiterhin eien Auszeit nimmt.
81
17:11
Der glücklose Matondo, der mehrfach freistehend an Hitz scheiterte, macht in den Schlussminuten Platz für Eigengewächs Kutucu.
80
17:10
Ahmed Kutucu
Einwechslung bei FC Schalke 04: Ahmed Kutucu
80
17:10
Rabbi Matondo
Auswechslung bei FC Schalke 04: Rabbi Matondo
79
17:10
Hazard marschiert vom linken Flügel an der Strafraumkante nach innen, verpasst dann aber den richtigen Moment für einen Abschluss. Am Ende spielt der Belgier die Kugel zurück.
78
17:07
Findet das 95. Revierderby in der Bundesliga noch einen späten Sieger? Dortmund ist gerade drauf und dran, das Momentum auf seine Seite zu ziehen, taucht nun regelmäßig in und um den Strafraum der Königsblauen auf.
75
17:05
Der angeschlagene Delaney verabschiedet sich den vorzeitigen Feierabend. Akanji ist neu auf dem Rasen; Weigl rückt aus der Innenverteidigung in das defensive Mittelfeld vor.
74
17:04
Manuel Akanji
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Manuel Akanji
74
17:04
Thomas Delaney
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Thomas Delaney
73
17:03
Sancho fordert Nübel heraus! Der junge Engländer setzt von der rechten Strafraumseite einen verdeckten Schuss mit dem rechten Fuß ab, der für die halbhohe rechte Ecke bestimmt ist. Nübel reagiert zum zweiten Mal glänzend und wehrt zur Seite ab.
70
17:00
Thorgan Hazard
Gelbe Karte für Thorgan Hazard (Borussia Dortmund)
Der Ex-Mönchengladbacher steigt Matondo im Mittelfeld von hinten in die Beine, um einen schnellen Gegenstoß der Königsblauen zu verhindern.
70
16:59
Matondo diesmal mit einer "regulären" Möglichkeit! Burgstallers flacher Diagonalpass auf die halblinke Seite lässt den Engländer im Strafraum auftauchen. Er schlenzt aus 15 Metern in Richtung rechtem Winkel, hat dabei aber große Rücklage.
69
16:58
... Oczipkas Ausführung senkt sich im Strafraumzentrum auf Burgstallers linken Spann. Der Österreicher ballert aus gut 14 Metern weit über Hitz' Gehäuse.
68
16:58
Serdar erarbeitet nach Burgstallers Ballgewinn auf dem linken Flügel die achte Heimecke...
66
16:55
Dortmund ist trotz eines leichten Aufwärtstrends weit von seiner Topform entfernt und begeht weiterhin viele einfache Fehler im Zusammenspiel. Der Weg zum Dreier im Revierderby ist für die Gäste noch weit.
63
16:53
Delaney hat einen Schlag ins Gesicht bekommen und blutet aus beiden Nasenlöchern. Der Däne muss sein Trikot wechseln, scheint aber weitermachen zu können.
61
16:51
Hazard erster Kontakt findet nach einer durchgerutschten Ecke der Hausherren innerhalb des eigenen Sechzehners mit der Hand des ausgestreckten rechten Arms statt. Es findet ein VAR-Check statt, doch der fällt negativ aus.
58
16:48
Bevor Hazard seine ersten Revierderbysekunden bestreitet, trottet Götze entlang der Seitenlinie in Richtung Gästebank. Der WM-Finaltorschütze von 2014 vermittelt einen enttäuschten Eindruck, hat sich für die Partie mehr vorgenommen, als er zeigen konnte.
58
16:47
Thorgan Hazard
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Thorgan Hazard
58
16:47
Mario Götze
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Mario Götze
56
16:46
Dortmund vergrößert seine Spielanteile nach einem sehr passiven Wiederbeginn und bewegt sich nach längerer Zeit mal wieder auf Augenhöhe mit den Königsblauen. Mit Hazard macht sich derweil der erste Joker der Partie für eine Hereinnahme bereit.
53
16:43
Sancho fehlen Zentimeter zum 0:1! Durch einen Doppelpass mit Witsel hat der junge Engländer aus zentralen 20 Metern genügend Platz, um mit viel Gefühl in Richtung der oberen rechten Ecke zu zirkeln. Er verfehlt das Aluminium nur knapp.
50
16:40
Matondo mit der nächsten Topchance aus Abseitsposition! Erneut wird der Englänger im offensiven Zentrum steil geschickt, hat freie Bahn in Richtung Hitz und bringt die Kugel nicht am Schweizer vorbei. Wie kurz vor der Pause geht unmittelbar nach der Parade die Fahne hoch.
49
16:39
Weder David Wagner noch Lucien Favre haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen. Beide Trainer haben npch großes offensiven Potential in der Hinterhand.
48
16:38
Burgstaller verlängert Oczipkas Ecke von der linken Fahne am Elfmeterpunkt mit der Stirn in Richtung rechter Ecke. Der am Pfosten postierte Guerreiro verhindert mit seinem Knie den Einschlag.
16:36
Pyro, Feuer, Rudelbildung ...
So spektakulär ist das Revierderby: Die besten Bilder zum Durchklicken!
So spektakulär ist das Revierderby: Die besten Bilder zum Durchklicken!
46
16:36
Weiter geht's in der Veltins-Arena! Die Schwarz-Gelben setzten mit Sanchos Schuss ein erstes Ausrufezeichen, doch diese Aktion in der 3. Minute war bereits der bisherige Höhepunkt der Gästeoffensive. S04 muss sich ärgern, keine der sehr guten Chancen genutzt zu haben und dem BVB damit alle Möglichkeiten zu geben, die Partie mit einem einzigen Treffer für sich zu entscheiden.
46
16:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:19
Halbzeitfazit:
Das Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund ist zur Pause torlos. Nach einer frühen Sancho-Chance aus 17 Metern bereiteten die Königsblauen den Schwarz-Gelben durch hohes Anlaufen einige Probleme, konnten sich Hitz‘ Gehäuse allerdings in der Anfangsphase nicht ernsthaft annähern. In einer intensiven hektischen Begegnung mit vielen Ballbesitzwechseln gelangen aus dem laufenden Spiel heraus insgesamt nur wenige Abschlüsse. S04 schrammte um die Halbstundenmarke zweimal knapp an der Führung vorbei: Erst landete ein Sané-Kopfball nach einer Ecke am Querbalken (28.); wenig später verpasste es Serdar mit einem Innenpfostenschuss, einen Hummels-Fehler bestrafen (34.). Eine weitere Chance der Wagner-Truppe ließ Matondo in Minute 43 freistehend vor Hitz ungenutzt, hat vorher aber möglicherweise im Abseits gestanden. Bis gleich!
45
16:18
Ende 1. Halbzeit
43
16:17
Matondo taucht im Rahmen eines Gegenstoßes über halbrechts völlig frei vor Hitz auf, bleibt von der Sechzehnerkanet mit einem Rechtsschuss aber an dessen rechtem Fuß hängen. Hinterher geht die Fahne des Assistenten wegen einer vermuteten Abseitsstellung hoch; ob diese tatsächlich vorgelegen hat, lässt sich anhand der TV-Bilder nicht eindeutig sagen.
42
16:14
Der BVB kann die Spieltemperatur kurz vor dem Kabinengang etwas herunterfahren, indem er das Leder länger in den eigenen Reihen kreisen lässt. Der Vorjahreszweite ist mit dem aktuellen Zwischenstand gut bedient.
39
16:11
... Caligiuris Hereingabe von der rechten Fahne ist viel zu niedrig angesetzt und wird durch Reus am kurzen Pfosten per Kopf geklärt.
38
16:11
Über die rechte Außenbahn erzwingt Kenny gegen Hummels den fünften Heimeckball...
37
16:09
Schalke zeigt sich beflügelt von den beiden Topchancen und reißt nun die Kontrolle über das Geschehen an sich. Angetrieben von den Fans, die nun unbedingt den Führungstreffer bejubeln möchten, greifen die Königsblauen mit erhöhtem Tempo an.
34
16:06
Serdar trifft den Innenpfosten! Nach Harits Lupfer an der Sechzehnerkante kommt Hummels zwar vor dem Neu-Nationalspieler an den Ball, knallt diesen aber Kollege Delaney ins Gesicht. Der Abpraller landet bei Serdar, der nur noch Hitz vor sich hat, aber etwas zu genau zielt: Von der Innenseite der linken Stange fliegt das Leder wieder ins Feld.
31
16:03
Matondo fackelt nach Burgstallers Ballgewinn auf der halbrechten Angriffsseite nicht lange und visiert aus gut 21 Metern die obere rechte Ecke an. Aus vollem Lauf feuert er das Spielgerät nicht weit drüber.
28
16:01
... Sanés Kopfball klatscht gegen den Querbalken! Nach Oczipkas Ausführung von der linken Fahne schraubt sich der Ex-Hannoveraner aus neun zentralen Metern höher als Witsel und nickt in Richtung linkem Winkel. Am Ende rettet Gästekeeper Hitz das Aluminium.
27
16:00
Caligiuri flankt einen Freistoß aus dem rechten Halbraum in Richtung Elfmeterpunkt, wo Hummels ohne Not ins linke Toraus klärt...
26
15:58
Der Schalker Aufbau ist in den letzten Momenten auch früh attackiert worden. Abgesehen von einem leichten Wackler Nübels gehen die Königsblauen hiermit aber souveräner um als der BVB.
23
15:55
Piszczek probiert sich vom rechten Strafraumeck mit einem Schuss. Der wird abgefälscht und verliert dadurch einen Großteil seiner Geschwindigkeit, sodass Nübel in der linken Ecke nur noch zupacken muss.
20
15:53
Benjamin Stambouli
Gelbe Karte für Benjamin Stambouli (FC Schalke 04)
Brych muss die erste umstrittene Szene schlichten: Nach Stamboulis Tritt gegen Hakimi kommt es nicht nur zu einer Rudelbildung einiger Spieler; auch Gästecoach Favre regt sich für seine Verhältnisse stark auf. Am Ende wird der Franzose für sein Einsteigen verwarnt.
18
15:50
Julian Weigl
Gelbe Karte für Julian Weigl (Borussia Dortmund)
Matondo legt sich die Kugel im linken Mittelfeld bei erhöhtem Tempo an Weigl vorbei. Der weiß sich dann nur noch mit einem Schubser zu helfen. Dieses Vergehen zieht die erste Verwarnung des Nachmittags nach sich.
15
15:48
Der BVB findet in dieser Phase keine Wege durch das Mittelfeld. Schalke kann aus hohen Ballverlusten zwar noch kein Kapital schlagen, bereitet dem Champions-League-Vertreter aktuell aber einige Probleme.
12
15:45
Erstmals gehen die Hausherren vorne konsequent drauf und sorgen damit für Probleme im Dortmunder Aufbau. Die Partie wird damit zu diesem frühen Zeitpunkt noch wilder als in den ersten Momenten, als der Schwerpunkt im Mittelfeld lag.
9
15:42
... den bekommen die Gäste zunäst geklärt, geraten dann aber noch einmal unter Druck. Aus dem Gewusel am Elfmeterpunkt heraus kommt Matondo zum Abschluss und setzt die Kugel nicht weit am rechten Pfosten vorbei. Wegen eines vorherigen Offensivfouls hätte ein Treffer aber ohnehin nicht gezählt.
8
15:40
Nach einem hohen Ball auf die linke Sechzehnerseite klärt Piszczek per Kopf vor Matondo auf Kosten eines Eckstoßes...
7
15:40
Die Anfangsphase in der Veltins-Arena kommt hektisch daher, da sie von vielen Ballbesitzwechseln geprägt ist. Dortmund vermittelt den etwas unaufgeregteren Eindruck.
5
15:37
Lucien Favre stellt nach der 0:2-Pleite beim FC Internazionale Milano fünfmal um. Łukasz Piszczek, Mario Götze, Raphaël Guerreiro und Marco Reus verdrängen Nico Schulz, Manuel Akanji, Julian Brandt und Thorgan Hazard auf die Bank; den Gästekasten hütet Marwin Hitz in Vertretung des gestern erkrankten Roman Bürki.
3
15:35
Sancho mit der ersten Prüfung für Nübel! Schwarz-Gelb kombiniert sich ohne große Gegenwehr über links nach vorne. Nach Guerreiros Flachpass zieht der junge Engländer aus mittigen 17 Metern wuchtig mit dem rechten Spann ab. Nübel rettet in der halbhohen linken Ecke mit einer starken Flugeinlage.
2
15:35
David Wagner hat im Vergleich zur 0:2-Niederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim eine personelle Änderung vorgenommen. Anstelle von Alessandro Schöpf (Bank) beginnt Suat Serdar.
1
15:33
Schalke gegen Dortmund – das 95. Revierderby in der Bundesliga läuft!
1
15:33
Spielbeginn
15:32
Da im Gästeblock einige pyrotechnische Erzeugnisse abgebrannt werden, verzögert sich der Anstoß ein wenig.
15:30
Alexander Nübel gewinnt den Münzwurf gegen seinen Kapitänskollegen Marco Reus. Er entscheidet sich für den Anstoß.
15:28
Es ist angerichtet: Vor ausverkauftem Haus haben die Teams soeben die Katakomben in Richtung Rasen verlassen.
15:15
Felix Brych leitet das Revierderby bereits zum vierten Mal. Der 44-jährige Jurist aus München pfeift seit 2004 in der Bundesliga, steht seit 2007 auf der FIFA-Liste und wurde 2017 als Weltschiedsrichter ausgezeichnet. Bei seinem 269. Einsatz in der nationalen Eliteklasse wird der zweimalige WM-Teilnehmer von den Linienrichtern Mark Borsch und Stefan Lupp sowie dem Vierten Offiziellen Sven Jablonski unterstützt.
15:04
Kurzer Blick auf die Startformationen. Während auf Heimseite Serdar nach überstandenen Adduktorenproblemen in die Startelf zurückkehrt und die einzige personelle Änderung zum letzten Wochenende ist, tauscht Gästecoach Favre im Vergleich zum CL-Abend in Mailand viermal freiwillig: Piszczek, Götze, Guerreiro und Kapitän Reus dürfen sich von Anfang an beweisen. Zudem fällt Keeper Bürki krankheitsbedingt aus und wird durch Hitz ersetzt.
15:01
"Ich erwarte schon, dass man unserer Mannschaft ansieht, dass sie die Bedeutung dieses Spiels kennt - natürlich für die Tabelle, aber ganz besonders für uns selbst, für unsere Fans. Ich erwarte, dass man ihr ansieht, dass sie dieses Spiel mit jeder Faser des Körpers gewinnen möchte. Wenn Schalke einen Meter macht, machen auch wir einen Meter und noch etwas mehr", sieht Sportdirektor Michael Zorc die BVB-Profis in der Bringschuld.
14:55
Borussia Dortmund steht am Ende einer wechselhaften Woche: Hatten die Schwarz-Gelben ihre Unentschiedenkrise in der Bundesliga durch einen 1:0-Heimerfolg gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag beendet, kassierten sie am Mittwochabend in der Champions League nach einem zahnlosen Auftritt beim FC Internazionale Milano eine verdiente 0:2-Niederlage, die die Diskussion um Trainer Lucien Favre neu entfacht hat.
14:49
"Die Idee ist, dass man sich auf das Wesentliche konzentriert und versucht, sich so gut wie möglich von der Euphorie und Emotionalität freizumachen und sich auf die Inhalte zu fokussieren im eigenen Ballbesitz und wie wir das verteidigen wollen", hofft David Wagner, dass sein Team den besonderen Charakter des Derbys ein Stück weit ausblenden kann und die eigenen Stärken auf den Rasen bringen kann.
14:42
Der FC Schalke 04 hätte als Spitzenreiter in den heutigen Vergleich mit den Schwarz-Gelben gehen können, doch eine 0:2-Niederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim verhinderte am letzten Sonntag den Sprung auf Rang eins. Die Pleite im Kraichgau darf allerdings als unglücklich bezeichnet werden, schließlich kontrollierte die Wagner-Truppe das Geschehen über weite Strecken und verpasste ein besseres Ergebnis vor allem wegen fehlender klarer Abschlüsse.
14:37
Es knistert mal wieder im Ruhrpott, denn mit dem Revierderby zwischen S04 und BVB wird an diesem letzten Oktobersamstag 2019 das spektakulärste Lokalduell des Landes ausgetragen. Mit der wahnsinnigen Aufholjagd beim 4:4 im November 2017 sowie dem meisterschaftsentscheidenden 4:2-Auswärtserfolg Ende April dieses Jahres gehörten die Wirkungstreffer in der jüngeren Vergangenheit eindeutig den Königsblauen.
14:32
Hallo und herzlich willkommen aus der Veltins-Arena! Der FC Schalke 04 empfängt Borussia Dortmund zum Revierderby, das in der Bundesliga zum 95. Mal stattfindet. Bei Schützenhilfe in den Parallelspielen könnte der Sieger nach Abpfiff Tabellenführer sein.
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige