Anzeige
Anzeige

Liveticker

90
StadionAudi Sportpark, Ingolstadt
Zuschauer15.200
Schiedsrichter
12
90
90
58
64
86
34
61
90
90
55
70

Torschützen

90
17:38
Fazit:
Die Sensation ist perfekt! Das bisherige Tabellenschlusslicht Ingolstadt erkämpft sich ein verdientes 1:0 gegen den Ersten RB Leipzig! Auch in Durchgang zwei fand Leipzig nicht zu seinem gefürchteten Kombinationsspiel. Zwar hatten sie mehr Zug nach vorne, doch die Fehlpassquote war ungewohnt hoch und zudem stand das Abwehrbollwerk der Ingolstädter massiv und sicher. In der Schlussphase hätten die Gäste dennoch den Ausgleich machen müssen, aber Forsberg vergab die Tausendprozentige. Die Nachspielzeit wurde dann sehr hitzig und hatte einen Hagel an Gelben Karten sowie den Platzverweis von Leckie zur bieten. Danach war Schluss und die Schanzer lagen sich glücklich in den Armen, während die Bullen ratlos vom Feld schlichen. Der FCI gibt die Rote Laterne an Darmstadt ab, die 0:1 in Freiburg verloren. Die Sachsen müssen ihre Tabellenführer an die siegreichen Bayern (5:0 gegen Wolfsburg) abgeben und wissen nun, wie sich eine Bundesliga-Niederlage anfühlt. Am kommenden Wochenende wartet das schwere Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin auf die Bullen, während Ingolstadt in Leverkusen ran muss. Wir verabschieden uns nach einer intensiven Partie in Ingolstadt, bis zum nächsten Mal!
90
17:25
Spielende
90
17:25
Der Schiedsrichter lässt die Minuten nach dem Durcheinander knallhart nachspielen. Geht hier noch was?
90
17:25
Florent Hadergjonaj
Gelbe Karte für Florent Hadergjonaj (FC Ingolstadt 04)
...ebenso wie Ingolstadts Hadergjonaj. Hier brennt der Baum!
90
17:23
Davie Selke
Gelbe Karte für Davie Selke (RB Leipzig)
Auch der Leipziger Angreifer sieht nach der Rudelbildung Gelb...
90
17:22
Mathew Leckie
Gelb-Rote Karte für Mathew Leckie (FC Ingolstadt 04)
...aber Schmidt setzt noch einen drauf und gibt Gelb-Rot! Was war passiert? Der Stürmer hatte nach dem Pfiff den Ball weggeschlagen, weil er die Situation offenbar anders gesehen hatte. Eine dummer Aktion und eine vertretbare Entscheidung von Schmidt.
90
17:22
Gelbe Karte für Mathew Leckie (FC Ingolstadt 04)
Leckie war Demme hart von hinten in die Beine gefahren. Dafür gibt es Gelb, womit er eigentlich noch gut bedient wäre...
90
17:22
Nach einem harten Foul von Leckie an Demme geht es zunächst weiter, dann wird das Spiel unterbrochen und es bildet sich eine große Traube aus Spielern und Betreuern, die wild diskutieren. Was macht der Schiedsrichter?
90
17:21
Péter Gulácsi sieht nicht gut aus im Eins gegen Eins gegen Hinterseer, kann dessen Schuss aber doch irgendwie noch abblocken. Es geht heiß her!
90
17:19
Stefan Ilsanker
Gelbe Karte für Stefan Ilsanker (RB Leipzig)
Die Emotionen kochen hoch. Ilsanker sieht Gelb, nachdem er wütend gegen die Bande getreten hat.
90
17:19
Es gibt satte fünf Minuten Nachspielzeit! Das Publikum erhebt sich und feuert die Mannschaften an. Eine unglaublich spannende Schlussphase! Bringt Ingolstadt das nach Hause oder gleicht Leipzig noch aus?
90
17:18
Konter vom FCI mit Cohen und Hinterseer, doch der Angreifer steht im Abseits und die Situation wird abgepfiffen.
88
17:17
Wahnsinn, Forsberg muss den Ausgleich machen! Nach klasse Vorarbeit von Keita, der mehrere Gegenspieler links aussteigen lässt und dann nach innen gibt, hat der Schwede aus wenigen Metern das 1:1 auf dem Fuß. Er schafft es aber irgendwie, die Kugel Millimeter am linken Pfosten vorbei zu schießen. Riesnglück für Ingolstadt.
86
17:14
Bei seiner Auswechslung animiert der emsige Pascal Groß noch einmal das Publikum zur Unterstützung seines Teams in den letzten Minuten. Lukas Hinterseer soll jetzt mithelfen, den Vorsprung über die Zeit zu bringen.
86
17:14
Lukas Hinterseer
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Lukas Hinterseer
86
17:14
Pascal Groß
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Pascal Groß
86
17:13
Klasse Flanke von Forstberg auf Selke, der die Murmel aber nicht aufs Tor drücken kann.
85
17:12
...in deren Anschluss Keitas Distanzschuss abgeblockt wird.
84
17:11
Selke setzt sich stark gegen Matip links außen durch, dann geht der Verteidiger aber hinterher und holt eine Ecke heraus...
83
17:10
Werden den Bullen heute die Flügel gestutzt? Die Uhr tickt gnadenlos gegen den Tabellenführer. Sie drängen nach vorne, haben aber Verbesserungsbedarf in der Passgenauigkeit.
81
17:09
Forsberg spielt mit guter Übersicht rechts raus auf Burke. Der Schotte bringt eine scharfe Flanke hinein, wo Selke zum Ball geht und Nyland ihm die Kugel wegschnappt. Es gibt Freistoß für Ingolstadt, weil der Torwart getroffen wurde.
79
17:07
Konter von den Bullen: Selke setzt sich im Mittelfeld gut durch und bedient den mitlaufenden Forsberg. Der Schwede zieht in den Strafraum und wird beim Flankenversuch noch von Hadergjonaj gehindert. Die folgende Ecke, übrigens erst die Erste von RB, bringt nichts ein.
76
17:05
Großes Risiko von Nyland, der nach Sabitzers Pass auf Burke mit perfektem Timing rauskommt und ihm die Kugel vom Schuh spitzelt. Das war wichtig, hätte aber auch schief gehen können. Aber heute scheint den Gastgebern sehr viel zu gelingen.
74
17:02
Hartmann schießt nach Kopfballvorlage von Cohen knapp aus acht Metern am Tor vorbei. Ein Treffer hätte aber wegen Abseits zu Recht nicht gezählt.
72
17:00
Der eingewechselte Silbermedaillen-Gewinner von Rio probiert es links im Strafraum mit einem Solo, wird aber von den Kollegen nicht unterstützt. Matip ist aufmerksam und nimmt dem Stürmer die Kugel klasse ab.
70
16:58
Davie Selke soll für neue Angriffs-Power im Bullen-Angriff sorgen. Timo Werner geht vom Feld und muss sich auch dabei Pfiffe anhören.
70
16:57
Davie Selke
Einwechslung bei RB Leipzig -> Davie Selke
70
16:57
Timo Werner
Auswechslung bei RB Leipzig -> Timo Werner
67
16:56
Spielerisch ist die Begegnung nicht sehr ansehnlich. Momentan wird die Kugel viel hinten raus geschlagen und kein Team kommt zum Abschluss. Speziell von Leipzig hat man da mehr erwartet, Ingolstadt dagegen dürfte zufrieden sein. Nur ihre Konter müssen sie besser zu Ende spielen.
64
16:52
Dario Lezcano hat alles gegeben, war viel unterwegs und ist nun völlig ausgepumpt. Moritz Hartmann kommt zu seinem vierzehnten Saisoneinsatz, der Zweite von der Bank aus.
64
16:52
Moritz Hartmann
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Moritz Hartmann
64
16:51
Dario Lezcano
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Dario Lezcano
63
16:51
Action im Schanzer-Strafraum: Zunächst wirft sich Roger in einen Schuss von Burke, dann scheitert Forsberg an Nyland. Danach klärt Roger die Situation entgültig. Nach einer kurzen Auszeit nimmt das Spiel wieder Fahrt auf.
62
16:50
Leipzig verliert den Ball in der Vorwärtsbewegung und Ingolstadt kontert. Doch Leckies hoher Ball in Richtung Lezcano ist zu ungenau und wird von Ilsanker locker abgefangen.
61
16:48
Timo Werner
Gelbe Karte für Timo Werner (RB Leipzig)
Im Luftkampft mit Cohen setzt Werner den Ellbogen ein und sieht dafür zu Recht Gelb.
58
16:46
Ørjan Nyland war bis zum zehnten Spieltag die Nummer eins der Schanzer gewesen, danach hatte Martin Hansen übernommen. Jetzt muss der Däne verletzungsbedingt vom Platz und wird durch den Norweger ersetzt.
58
16:46
Ørjan Nyland
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Ørjan Nyland
58
16:45
Martin Hansen
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04 -> Martin Hansen
57
16:45
Für Hansen wird es nicht weitergehen. Er hatte es nochmal probiert, aber nun liegt der Keeper wieder mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Rasen. Der Torwart signalisiert in Richtung Bank, dass er ausgewechselt werden muss.
55
16:43
Ralph Hasenhüttl nimmt den wirkungslosen Yussuf Poulsen vom Feld und bringt den 19-Jährigen Schotten Oliver Burke. Kann er für mehr Durchschlagskraft sorgen?
55
16:42
Oliver Burke
Einwechslung bei RB Leipzig -> Oliver Burke
55
16:42
Yussuf Poulsen
Auswechslung bei RB Leipzig -> Yussuf Poulsen
52
16:41
Riesenchance für Sabitzer! Der Österreicher scheitert nach Pass von Keita am herauseilenden Hansen. Von der Seite kam Cohen herangerauscht und brachte ihn zu Fall. Da hätte man durchaus über einen Elfmeter diskutieren können. Torwart Hansen hat sich weh getan und muss behandelt werden.
51
16:39
Marcel Sabitzer unterläuft ein technischer Fehler an der Seitenauslinie und es gibt Einwurf für Ingolstadt. Das kann passieren, aber es ist auch sinnbildlich für das Spiel der Gäste bisher.
48
16:36
Konterchance für die Schanzer, aber nachdem Leckie einige Meter unterwegs ist, verspringt ihm der Ball unglücklich und die Chance ist vorbei.
47
16:35
RB drängt sofort nach vorne. Forsbeg verpasst aber ein Flanke von Sabitzer.
46
16:34
Weiter geht es im Audi Sportpark. Beide Mannschaften sind unverändert aus den Kabinen zurückgekehrt.
46
16:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:21
Halbzeitfazit:
Tosender Applaus begleitet den FC Ingolstadt in die Kabine. Sie führen verdient gegen Tabellenführer RB Leipzig mit 1:0. Leipzig hat zwar deutlich mehr Ballbesitz und gewinnt mehr Zweikämpfe, doch nach vorne ist das zu einfallslos und uninspiriert. In der Torschuß-Statistik hat Ingolstadt die Nase mit 3:1 vorne, ein Ball davon ging auf das Gehäuse und war drin: der Kopfball von Roger nach toller Flanke des Ex-Leipzigers Jung. Ingolstadts Keeper Hansen musste noch keinen Schuss parieren. Es ist zu erwarten, dass Hasenhüttl seinen Jungs ordentlich die Meinung sagen wird, er wirkte alles andere als zufrieden an der Seitenlinie. Für Ingolstadt wäre ein Sieg eine Sensation und wenn es ihnen in Halbzeit zwei gelingt, hinten weiter so sicher zu stehen und vorne Nadelstiche zu setzen, dann ist hier alles möglich. Wir sind gespannt auf die zweite Hälfte!
45
16:18
Ende 1. Halbzeit
45
16:17
Eine Minute Nachschlag wird angezeigt.
44
16:16
Ein langer Ball von Keita geht ins Nichts. Das ist nicht das RB Leipzig, was die Bundesliga bisher so beeindruckt hat.
41
16:13
...und Jung klärt vor Poulsen im Strafraum per Kopf. Jung kam übrigens vor der Saison aus Leipzig nach Ingolstadt.
41
16:12
Gefährliche Freistoß-Position rechts an der Strafraumecke nach einem Foul von Cohen an Werner. Forsberg tritt an...
39
16:11
Ingolstadt läuft in Person von Lezcano, Groß oder Jung schon früh an und hindert die Gäste am schnellen Kurzpass-Spiel. Die kommen nicht durch, auch weil sie zu kompliziert spielen. Keita könnte auf links Demme bedienen, versucht es aber mit dem schwierigen Pass durch die Mitte und die Kugel ist weg.
36
16:08
Forstberg wird schön von Sabitzer in den Strafraum geschickt und zieht ab, doch Hansen pariert und Roger klärt zur Ecke. Die gibt es aber nicht, weil die Aktion schon zuvor durch eine Abseitsstellung von Forsberg abgepfiffen wurde.
34
16:06
Marcel Sabitzer
Gelbe Karte für Marcel Sabitzer (RB Leipzig)
Der Österreicher will einen Ballverlust seines Kollegen Forsberg ausbügeln, kann sich gegen Cohen aber nur noch mit einem Foul behelfen. Dafür sieht er Gelb.
33
16:05
Das Geschehen hat sich ins Mittelfeld verlagert. Das Spiel von Leipzig ist im Vergleich zu den Vorwochen ideenlos und langsam. Das ist aber auch der starken Defensivarbeit der Schanzer zuzuschreiben. Sie lassen nichts zu. Bei Leipzig macht sich speziell in den Zweikämpfen zunehmend Frust bemerkbar und es wird viel diskutiert.
30
16:02
Tisserand geht mit gestrecktem Bein in den Zweikampf gegen Poulsen. Das muss Freistoß geben, auch wenn die Ingolstädter diskutieren. Forsbergs folgender Freistoß wird abermals von Matip herausgeschlagen. Sie kommen nicht zum Abschluss.
28
16:00
Groß und Demme krachen mit den Köpfen zusammen. Der Leipziger muss behandelt werden und wird dann von den Betreuern kurz nach draußen geführt. Er kann zum Glück weitermachen.
27
15:59
Nach fast einer halben Stunde funktioniert das Mittelfeld der Leipziger nicht so recht. Keita, Sabitzer oder Forsberg kommen noch nicht so in die Kombinationsspur, wie sie das gewohnt sind. Ingolstadt steht hinten sicher und lässt kaum etwas zu.
24
15:57
Wieder ein Freistoß für die Schanzer von Jung, dieses Mal rutscht der Ball durch und landet in Gulácsis Armen. Keine ungefährliche Situation, da Matip und wieder Roger gelauert hatten.
22
15:54
Matip köpft nach einer Ecke etwa einen Meter über den Kasten von Gulácsi. Ingolstadt kann sich etwas aus dem Würgegriff der Leipziger befreien.
20
15:52
Um ein Haar der Ausgleich, doch Halstenberg kriegt eine Flanke aus ganz spitzem Winkel nicht mehr auf das Tor. Da hat er aber noch das Beste draus gemacht.
17
15:50
RB belagert den Strafraum der Schanzer, aber sie kommen nicht durch. Der stets von Pfiffen begleitete Werner sucht den Abschluss, wird aber geblockt. Es ist die erste Drangphase des Tabellenführers, der den Rückstand natürlich möglichst schnell egalisieren will.
14
15:46
Wie reagiert Leipzig auf den Rückstand? Noch finden sie nicht so recht zu ihrem schnellen Angriffsspiel.
12
15:44
Roger
Tooor für FC Ingolstadt 04, 1:0 durch Roger
Der Außenseiter führt! Nach einer scharfen Freistoß-Flanke von Jung aus 30 Metern halbrechter Position steigt der Innenverteidiger am höchsten und lässt seinen Gegenspieler alt aussehen. Der Ball schlägt unhaltbar für Gulácsi im Netz ein. Es ist Rogers erstes Tor seit einem Jahr und erst das fünfte Mal, dass Ingolstadt überhaupt in dieser Saison in Führung geht.
10
15:42
...doch die Kugel kommt zu flach und wird von Demme geklärt.
9
15:41
Leckie wird auf dem linken Flügel gefoult und holt einen Freistoß heraus, den Groß treten wird...
6
15:38
Ingolstadt hat heute mit Roger, Matip und Tisserand drei Innenverteidiger auf dem Feld und agiert mit einer Fünferkette. Das ist sinnvoll gegen die starke Offensive der Gäste.
4
15:36
RB hat eine erste Freistoß-Möglichkeit aus dem Halbfeld, aber der Ball von Forsberg wird von Hadergjonaj herausgeköpft.
1
15:33
Sofort ist Ingolstadt vorne, Lezcano lässt durch und Groß schießt, wird aber abgeblockt.
1
15:32
Das Spiel hat begonnen, die Sonne scheint, es ist alles angerichtet für ein tolles Match!
1
15:31
Spielbeginn
15:29
Schiedsrichter der Begegnung ist Markus Schmidt. Er wird assistiert von Thorben Siewer und Guido Kleve.
15:24
Ralph Hasenhüttl sieht keine Grund, seine Startelf zu verändern und vertraut derselben Mannschaft, die auf Schalke gewonnen hat. Timo Werner wird sich möglicherweise einigen Pfiffen ausgesetzt sehen müssen, da seine Schwalbe in Gelsenkirchen ein hohes Echo geschlagen hat. Walpurgis tauscht zweimal aus und bringt Morales (für Suttner, Gelbsperre) und Lezcano (für Hartmann, Bank) neu in die erste Elf.
15:20
Es ist ein Duell David gegen Goliath, aber von Angst und Einschüchterung ist beim FCI nichts zu spüren. Maik Walpurgis bezeichnete die Spielweise des Gegners als ''Lego-Fußball“, wo alles aufeinander aufbaut. "Sie spielen mit Geschwindigkeit, Präzision und abgestimmten Lauf- und Passwegen", so Walpurgis weiter. Er sieht RB zu Recht an der Spitze der Tabelle, sieht aber auch Chancen für seine Mannschaft. "Damit es klappt, muss Samstag aber alles für uns passen. Daran arbeiten wir", sagte Walpurgis. Seine persönliche Bilanz gegen den Brauseklub ist durchaus positiv. Als Regional-und Drittliga-Trainer traf er ingesamt schon fünfmal auf die Sachsen. Zwei Siege sprangen dabei heraus. "Wir kennen sie sehr genau, schon seit der Regionalliga. Wir haben Leipzig nicht nur analysiert, sondern in ihrer Spielweise seziert. Wir kennen darüber hinaus jeden Spieler im Detail, die Arbeitsweise, Stärken und Schwächen", zeigte er sich gut vorbereitet.
15:18
Der Sieg gegen Schalke war aus Sicht von Hasenhüttl eine der besten Performances der Saison. "So gegen eine Spitzenmannschaft aufzutreten, war beeindruckend. Aber uns zeichnet uns, dass wir solche Spiele nicht überbewerten, weil wir wissen, dass in Ingolstadt erneut eine konzentrierte Leistung notwendig sein wird.", sagte der Coach. Die beiden Teams trennen satte 27 Punkte. Gerne würde der Trainer den Drei-Punkte-Vorsprung auf die Bayern halten, die zeitgleich den VfL Wolfsburg zu Gast haben.
15:10
RB-Coach Ralph Hasenhüttl steht heute im Mittelpunkt. Er kehrt erstmals zu seinem ehemaligen Arbeitgeber zurück. Mit dem FCI feierte er große Erfolge, darunter den Aufstieg und den Klassenerhalt in der vergangenen Saison. "Das wird, abgesehen von der Tatsache, dass man in die andere Kabine geht, schon etwas Besonderes für mich sein. Weil einfach zu viele positive Erinnerungen da sind", zeigte sich Hasenhüttl überwiegend freudig im Bezug auf seine Rückkehr. Sein Wechsel war im Umfeld seines ehemaligen Abeitgebers durchaus umstritten, doch der Österreicher bereut den Schritt nicht. "Es war sicher ein Umbruch, der nicht ganz einfach war. Unsere Philosophie lautete immer: Wenn jemand schnellere Entwicklungsschritte macht als der Verein, setzt man sich zusammen und sucht eine Lösung", sagte der Trainer.
15:04
In Ingolstadt hofft man, mit Maik Walpurgis aus dem tiefen Abstiegssumpf herauszukommen. Der Trainer war ein Jahr lang arbeitslos gewesen, nachdem er bei seiner letzten Station, dem VfL Osnabrück, entlassen worden war. Er war in dieser Zeit aber nicht tatenlos, sondern bereitete sich auf mögliche Aufgaben vor. "Per Scouting, Weiterbildungen, Austausch mit Kollegen und Videoanalysen. Ich habe auch zahlreiche Bundesligisten in ihren Trainingslagern besucht", erklärte er. Aus Biographien von Ottmar Hitzfeld oder Carlo Angelotti gewann er wertvolle Erkenntnisse, zum Beispiel „wie sie Probleme gelöst haben“. Mal sehen, ob er daraus auch eine Lösung für die Aufgabe gegen Leipzig finden kann.
14:49
RB Leipzig scheint zur Zeit nichts aufzuhalten. Mit großen Erwartungen war der Aufsteiger in die Saison gestartet, aber mit einem solchen Durchmarsch hatte wohl niemand gerechnet. Als einziges Team der Liga neben Hoffenheim sind die Bullen noch ungeschlagen und machen dabei auch keinen Halt vor großen Namen wie Dortmund (1:0), Leverkusen (3:2) oder zuletzt Schalke 04 (2:1). Seit dem 1:1 Ende September gegen den 1.FC Köln hat RB durchgehend gewonnen. Kann ausgerechnet Ingolstadt diese beeindruckende Serie stoppen?
14:41
Durch den ersten Saisonsieg des HSV am vergangenen Spieltag gegen Darmstadt (2:0) übernahm der FCI die rote Laterne des Schlusslichts. Im dritten Spiel unter dem neuen Trainer Mike Walpurgis gab es die erste Niederlage, ein 1:2 in Bremen. Zuvor war der Coach mit dem 1:0-Sieg in Darmstadt erfolgversprechend gestartet. Es war der erste Sieg der Saison, der entsprechend gefeiert wurde. Schon neun Niederlagen und nur drei Unentschieden, darunter das 1:1 im Duell der Autostädte gegen Wolfsburg, ließen die Schanzer bis auf den letzten Platz abstürzen. Heute wird sich zeigen, in welche Richtung es in der Schlussphase bis Weihnachten geht.
14:30
Ein herzliches Willkommen aus Ingolstadt! Am 14.Spieltag kommt es zu dem Aufeinandertreffen des Tabellenletzten FC Ingolstadt mit dem Überraschungs-Tabellenführer RB Leipzig. Anstoß ist um 15:30 Uhr.
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern14103134:92533
2RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig14103129:121733
3Hertha BSCHertha BSCHertha BSC1483322:14827
4TSG 1899 HoffenheimTSG 1899 HoffenheimHoffenheim1468025:141126
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt1475219:11826
6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund1474332:161625
71. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln1465319:13623
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen1462621:21020
9SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg1461718:25-719
10FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 041452718:16217
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 051452723:26-317
12Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach1444614:22-816
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburg1435611:16-514
14Werder BremenWerder BremenSV Werder1442818:32-1414
15VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg1424812:23-1110
16Hamburger SVHamburger SVHamburger SV1424811:27-1610
17FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt1423911:24-139
18SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98Darmstadt14221011:27-168
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige