Anzeige

Liveticker

90
26. Spieltag
StadionBorussia-Park, Mönchengladbach
Zuschauer39.128
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
55
46
65
65
41
49
58
80
49
63
85
90
17:00
Fazit:
Der VfL Wolfsburg rundet eine erfolgreiche Woche mit einem eindeutigen 4:0-Sieg bei Borussia Mönchengladbach ab. Von Müdigkeit war nichts zu sehen bei den Niedersachsen, sie legten sogar zum Schluss noch einmal zu. Vielleicht geht für den amtierenden deutsche Meister ja noch was in Richtung Europa. Wenn Gladbach so weitermacht, dann tut sich vielleicht noch der Abgrund Zweite Liga für die Borussen auf. Freitagabend steht das Derby in Köln an, da muss die Elf von Michael Frontzeck anders auftreten. Ein schönes Wochenende noch!
90
17:00
Spielende
86
16:56
Friend legt per Kopf auf Neuville zurück, doch der ehemalige deutsche Nationalspieler trifft den Ball nicht richtig. Das Leder kullert am linken Pfosten vorbei.
85
16:55
Sebastian Schindzielorz
Einwechslung bei VfL Wolfsburg -> Sebastian Schindzielorz
85
16:55
Josué
Auswechslung bei VfL Wolfsburg -> Josué
83
16:53
Jetzt wird es richtig heftig für die Fohlen. Wolfsburg ziemlich eiskalt vorne.
80
16:50
Edin Džeko
Tooor für VfL Wolfsburg, 0:4 durch Edin Džeko
Die Gäste kontern sich zum vierten Tor. Gladbach ist sehr weit aufgerückt, der Ball gelangt zu Džeko, der lange wartet und dann das Leder eiskalt an Bailly vorbeischiebt.
80
16:50
Es ist jetzt so still, dass man sogar die paar Wolfsburg-Fans im Stadion hören kann.
76
16:46
Dicker Fehler von Dante. Er will den Ball zu Bailly zurücklegen, trifft den Ball aber nicht. Dejagah hat den Braten gerochen und schnappt sich den Ball, rennt auf Bailly zu und will auf seinen Sturmpartner Džeko zurücklegen. Brouwers schmeißt sich in den Ball und klärt zur Ecke, die nichts einbringt.
76
16:46
Man muss wirklich Respekt haben vor dem VfL Wolfsburg, denn man merkt ihnen nicht an, dass sie am Donnerstag noch ein Spiel gehabt haben.
72
16:42
Riether mit dem Distanzschuss aus 24 Metern, der Ball flattert gehörig, Bailly kann den Ball nur abklatschen lassen. Daems klärt.
68
16:38
Es scheint, als sei das Spiel entschieden. Gladbach erarbeitet sich zwar weiter Chancen, aber irgendwie hat man das Gefühl, dass die noch bis Morgen früh weiterspielen könnten, ohne ein Tor zu erzielen. Auch die Fans glauben nicht mehr an einen Erfolg.
65
16:35
Oliver Neuville
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach -> Oliver Neuville
65
16:35
Raúl Bobadilla
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach -> Raúl Bobadilla
65
16:35
Patrick Herrmann
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach -> Patrick Herrmann
65
16:35
Marcel Meeuwis
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach -> Marcel Meeuwis
64
16:34
Mein Gott! Gladbach hinten jetzt mit Auflösungserscheinungen, Riether kann ohne Probleme in den Gladbach-Strafraum eindringen, will den Ball ins lange Eck an Bailly vorbeizirkeln. Der Ball fliegt ein paar Zentimeter am Tor vorbei ins Aus.
63
16:33
Ashkan Dejagah
Einwechslung bei VfL Wolfsburg -> Ashkan Dejagah
63
16:33
Obafemi Martins
Auswechslung bei VfL Wolfsburg -> Obafemi Martins
62
16:32
Flanke von Reus auf Friend, doch sein Kopfball fliegt direkt in die Arme vom souveränen Hinz.
58
16:28
Christian Gentner
Tooor für VfL Wolfsburg, 0:3 durch Christian Gentner
Jetzt wird\'s eindeutig auf der Anzeigentafel! Misimović bringt einen Freistoß quer vor dem Strafraum zu Gentner, der den Ball mit der Brust annimmt und abzieht. Levels ist noch mit dem Schienbein dran, die Kugel fliegt ins Netz, keine Chance für Bailly.
57
16:27
Im Spiel ist nun wesentlich mehr Tempo als in Hälfte Eins. Die Gastgeber drücken auf den Ausgleich, aber auch Wolfsburg fährt immer mal wieder gefährliche Konter.
55
16:25
Tobias Levels
Gelbe Karte für Tobias Levels (Bor. Mönchengladbach)
Levels meckert zwar über die Verwarnung, aber diese ist vollkommen berechtigt. Er hatte Josué von den Beinen geholt.
54
16:24
War\'s das schon hier im Borussia-Park? Die Elf vom Niederrhein ist sehr bemüht, kreiert jetzt auch gute Chancen, kann diese aber nicht nutzen.
50
16:20
Die nächste Gelegenheit zum ersten Tor für den Gastgeber! Wieder kommt Levels über rechts, geht an zwei, drei Wolfsburgern vorbei und spielt den Ball flach vor den Kasten von Hinz. Aber kein Gladbacher ist schnell genug in die Mitte gelaufen, Arango kommt sehr spät an den Ball, haut ihn aber aus spitzem Winkel weit am Tor vorbei.
49
16:19
Jan Šimůnek
Einwechslung bei VfL Wolfsburg -> Jan Šimůnek
49
16:19
Makoto Hasebe
Auswechslung bei VfL Wolfsburg -> Makoto Hasebe
49
16:19
Edin Džeko
Tooor für VfL Wolfsburg, 0:2 durch Edin Džeko
Bradley geht mit der Hand zum Ball, Perl zeigt auf den Punkt. Džeko verwandelt den Strafstoß sicher.
48
16:18
Elfmeter für die Gäste!
47
16:17
Und Gladbach kommt! Levels bringt den Ball von der rechten Seite flach auf den Fuß von Bobadilla, der aus sechs Metern knapp am Tor vorbeischießt.
46
16:16
Frischer Wind in der Offensive der Borussen: Für den schwachen Colautti kommt der Kanadier Friend ins Spiel.
46
16:16
Rob Friend
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach -> Rob Friend
46
16:16
Roberto Colautti
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach -> Roberto Colautti
46
16:16
Die Gäste stoßen an, weiter geht\'s mit einer hoffentlich besseren zweiten Halbzeit.
46
16:16
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:15
Halbzeitfazit:
In einem sehr zähen Bundesligaspiel mit eher niedrigem Unterhaltungswert führt der VfL Wolfsburg zur Pause mit 1:0 bei Borussia Mönchengladbach. Die Führung geht in Ordnung, denn die Gäste sind die aktivere Mannschaft, von der Borussia kommt viel zu wenig. Mal schauen, ob die Kräfte bei den Wolfsburgern bis zum Schluss reichen und ob der Gastgeber das Spiel noch drehen kann. Bis gleich!
45
16:15
Ende 1. Halbzeit
45
16:15
Die reguläre Spielzeit ist abgelaufen und Perl pfeift pünktlich zur Halbzeit.
42
16:12
Džeko taucht allein vor Bailly auf, Gladbachs Abwehr im Moment ein einziges Chaos, Džekos Schuss ist aber zu unplatziert, Bailly reißt die Arme hoch und wehrt das Ding ab.
41
16:11
Zvjezdan Misimović
Tooor für VfL Wolfsburg, 0:1 durch Zvjezdan Misimović
Misimović besorgt die Gästeführung! Džeko tankt sich von links in den Strafraum, hat den Ball eigentlich verloren, aber Gentner stochert den Ball zurück auf Misimović, der aus 20 Metern in die linke Torecke einnetzt.
39
16:09
Bobadilla tanzt auf der rechten Seiten Schäfer aus, bringt das Leder scharf in die Mitte, doch kein Gladbacher kann den Ball im Gewusel über die Linie drücken. Madlung klärt.
33
16:03
Džeko mit der besten Chancen des Spiels. Eine tolle Ballstafette über Schäfer und Misimović schließt Džeko sieben Meter vor dem Tor frei vor Bailly ab, doch der Belgier reagiert glänzend und klärt ins Seitenaus.
32
16:02
Die Heimfans und Michael Frontzeck sind aufgebracht, fordern nach vermeintlichen Handspiel von Riether einen Strafstoß, doch Perl, der nah am Geschehen war, ist anderer Meinung.
30
16:00
Wolfsburg mit gefühlten 80% Balbesitz. Immer wieder schieben sie sich die Kugel in den eigenenen Reihen hin und her, Gladbach steht sehr tief und den Wolfsburgern fällt sehr wenig ein, die Abwehr der Gäste zu überwinden. Von Gladbach kommt zu wenig.
26
15:56
Es gibt weiterhin nicht viel zu berichten, das Spiel ist sehr ereignisarm. Wolfsburg ist die aktivere Mannschaft im Moment.
21
15:51
Bei der Borussia ist hinten in den letzten Minuten so richtig der Schlendrian drin. Immer wieder wird leichtfertig der Ball abgegeben, gerade Bradley macht in der Defensive keine gute Figur.
19
15:49
Die Jungs aus der Autostadt werden nun von Minute zu Minute besser, zeigen spielstarke Kombinationen und kommen besser in die Zweikämpfe. Chancen konnten sie sich aber noch nicht erarbeiten.
15
15:45
Die Borussia übernimmt jetzt die Initiative, kontrolliert die Gäste.
12
15:42
Ein Missverständnis verhindet die Führung für die Borussen! Arango mit einem Freistoß aus 30 Metern direkt vor das Gäste-Tor, Colautti verpasst den Ball knapp, er hätte besser auf Bobadilla durchlassen können, der nicht mehr mit dem Ball rechnete und den Ball einfach gegen den Kopf bekommt. Zwei Meter am Kasten vorbei.
11
15:41
Wenn die Fohlen mit Tempo nach vorne stürmen, ist Wolfsburg ein wenig unsicher in der Defensive. Man merkt den Gästen schon etwas an, dass das Spiel in Kasan noch nicht so lange her ist.
9
15:39
Jetzt einmal die Gäste. Flanke von Misimović auf Džeko, der trotz des nahestehenden Dante zum Kopfball aus fünf Meter kommt. Er bekommt er keinen Druck hinter den Ball, das Ding landet auf dem Netz des Kastens von Bailly.
8
15:38
Viel Mittelfeldgeplänkel im Borussia-Park zu Beginn der Partie. Keiner der beiden Mannschaften kann bisher das Spiel an sich reißen.
5
15:35
Bobadilla sorgt für die erste gefährliche Szene des Spiels. Einen langen Ball aus dem Halbfeld, nimmt er mit der Brust, fuchtelt wild mit seinen Armen in der Luft rum und kann sich so seine Gegenspieler vom Leib halten. Bevor er aber aus 10 Meter zum Schuss kommen kann, luchst ihm Madlung den Ball ab.
3
15:33
Die ersten Minuten verlaufen ohne nennenswerte Aktionen, beide Teams tasten sich erst einmal ab.
1
15:31
Fohlen gegen Wölfe! Auf geht\'s!
1
15:31
Spielbeginn
15:30
Josué gewinnt die Platzwahl gegen Dames, Gladbach stößt an.
15:30
Günter Perl führt die Mannschaften auf das Spielfeld. Die Borussia spielt ganz in grün, Wolfsburg komplett in weiß.
15:30
Die Vereinshymne \"Die Elf vom Niederrhein\" ertönt im Borussia-Park. Etwa 40.000 Zuschauer sind gekommen, sie sorgen für eine tolle Stimmung.
15:30
In die Pfeife pustet heute Günter Perl. Er wird an den Linien von Georg Schalk und Josef Maier unterstützt.
15:30
Auch der VfL Wolfsburg startet mit der gleichen Elf, die am Donnerstag in Kasan auflief.
15:30
Michael Frontzeck hat die Startaufstellung im Vergleich zum 0:3-Debakel in Dortmund am letzten Wochenende nicht geändert. Jeder Spieler hat also die Chance, die schwache Vorstellung beim BVB wieder gut zu machen.
15:30
Das Hinspiel gewann der heutige Gast in der Volkswagen-Arena mit 2:1. Madlung und Gentner sowie Bradley trugen sich damals in die Torschützenliste ein.
15:30
Köstner muss heute auf Benaglio, Grafite, Barzagli und Ziani verzichten.
15:30
Die Aufstellungen findet ihr wie immer unter Spielschema.
15:30
Auch in der deutschen Liga ist das Team von Trainer Lorenz-Günther Köstner zurzeit auf dem aufsteigenden Ast. Nach zehn Partien ohne Dreier gewannen die Niedersachsen die letzten drei Spiele. Sollte man heute alle drei Zähler aus dem Borussia-Park entführen können, sitzt sogar noch das internationale Geschäft drin. Acht Punkte beträgt vor dem heutigen Nachmittag der Rückstand auf den Fünftplatzierten Borussia Dortmund. Dass der amtierende deutsche Meister einen sensationellen Schlussspurt hinlegen kann, hat er ja in der letzten Saison bewiesen.
15:30
Die Gäste aus Wolfsburg haben fast noch den Schlusspfiff vom Europa League-Spiel in Kasan im Ohr, da müssen sie schon wieder in der Bundesliga ran. Vor allem in der zweiten Halbzeit boten die Wölfe im saukalten Tatarstan auf schlechtem Geläuf eine ansprechende Leistung und haben nun gute Chancen, im Rückspiel den Einzug in die Runde der letzten Acht perfekt zu machen.
15:30
Um den Erfolg zu realisieren, kann Trainer Michael Frontzeck weiterhin nicht auf Thorben Marx zurückgreifen, der nach einer Reizung im Schambein erst in der nächsten Woche ins Training einsteigt.
15:30
Bei den Gastgebern vom Niederrhein ist in den letzten Wochen der Wurm drin: Aus den letzten drei Spielen holten die Fohlen lediglich zwei Punkte. Nichtsdestotrotz beträgt der Vorsprung auf die Abstiegsränge immer noch ganze zehn Punkte. Bei einem Sieg heute gegen die VW-Städter sollte das Thema Klassenerhalt eigentlich durch sein.
15:30
Es kommentiert für Euch Steffen Volkers.
15:30
Hallo und Herzlich Willkommen zur Bundesligapartie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem VfL Wolfsburg!
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern26168253:223156
2FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0426166442:202254
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen261411156:253153
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund26136743:331045
5Hamburger SVHamburger SVHamburger SV261110546:301643
6Werder BremenWerder BremenSV Werder26119651:312042
71. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0526108829:32-338
8VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg26107949:46337
9VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart2698937:35235
10Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt2698933:38-535
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim26951234:31332
12Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach26861234:46-1230
131. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln26691122:33-1127
14VfL BochumVfL BochumBochum26691127:46-1927
151. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg26661424:43-1924
16Hannover 96Hannover 96Hannover 9626651529:48-1923
17SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg26551624:49-2520
18Hertha BSCHertha BSCHertha BSC26361722:47-2515
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige