Anzeige

Liveticker

90
22. Spieltag
StadionHDI-Arena, Hannover
Zuschauer44.379
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
26
59
44
64
67
46
51
80
12
18
44
68
71
71
77
90
17:00
Spielfazit:
Gut zehn Minuten lang agierte Hannover heute mit den Gästen aus Bremen auf Augenhöhe, war sogar einen Tick besser. Dann das unglückliche 0:1, bei dem Keeper Fromlowitz nicht gut aussah. In der Folge waren die 96er völlig von der Rolle, schnell stand es 0:3 und zur Halbzeit sogar 0:4. Nach den Seitenwechsel noch einmal das Aufbäumen von Mirko Slomkas Truppe, belohnt mit dem 1:4. Doch Bremen schaltete wieder einen Gang hoch, machte das 1:5 und ließ dann absolut nichts mehr anbrennen.
Eine entäuschende Leistung der Niedersachsen, die Krise hier in Hannover verschärft sich. Bei Werder läuft es wieder rund, die Bremer sind zurück auf Kurs.
90
17:00
Spielende
90
17:00
So, die Nachspielzeit ist durch, das war es dann wohl.
89
16:59
Wie kann der denn nicht reingehen? Zuerst Mertesacker im Fünfer mit der Hacke(!), und dann rutscht Almeida am zweiten Pfosten am Bal vorbei. Der muss eigentlich drin sein.
88
16:58
Kurz vor Schluss geht´s hier noch mal rund, Hannover will einen weiteren Ehrentreffer und Werder kontert.
87
16:57
Fast das 1:6! Ecke Özil, Kopfballverlängerung Mertesacker, am zweiten Pfosten lauert Almeida, kommt dann aber nicht ganz hin.
86
16:56
Ganz starke Parade von Wiese! Kone mit dem Hammer aus 16 Metern, aber Wiese, der sonst fast nichts zu tun hatte, reißt mit einem tollen Reflex die Hand hoch und hält den Ball.
81
16:51
Noch etwa zehn Minuten, das Spiel ist längst entschieden. Mal sehen, ob noch was passiert.
80
16:50
Tja, so ist das: Da kommt der gefrustete Borowski von der Bank, will was zeigen, ist übermotiviert ... und verletzt seinen ehemaligen Kollegen womöglich ganz böse, wenn auch ohne Absicht.
80
16:50
Constant Djakpa
Einwechslung bei Hannover 96 -> Constant Djakpa
80
16:50
Christian Schulz
Auswechslung bei Hannover 96 -> Christian Schulz
79
16:49
Jetzt wird er vom Platz getragen. Hoffentlich ist die Verletzung nicht so schlimm.
79
16:49
Für Christian Schulz geht es nicht weiter. Er liegt immer noch auf dem Platz, und man muss eine schlimme Verletzung befürchten.
77
16:47
Said Husejinović
Einwechslung bei Werder Bremen -> Said Husejinovic
77
16:47
Aaron Hunt
Auswechslung bei Werder Bremen -> Aaron Hunt
76
16:46
Borowski sehr hart gegen Schulz. Kein böses Foul, aber muss das bei 1:5 sein? Schulz muss behandelt werden.
76
16:46
Noch eine Viertelstunde zu gehen. Wenn hier noch was passiert, dann wird das wohl was von den Bremern sein, denn Hannover ist jetzt komplett am Boden. Aber was will man bei einem Spielstand von 1:5 auch noch groß erwarten. Kämpfen tun sie noch die Niedersachsen, aber da fehlt jetzt jeglicher Mumm.
73
16:43
Almeida fast mit dem 1:6! Auf der linken Seite ist der Portugiese fast durch, hat noch einen Verfolger, harter Schuss auf das lange Eck ... knapp vorbei! Und die Bremer Fans skandieren: \"Huuuugo!\"
72
16:42
Doppelwechsel bei Werder, da werden jetzt schon die Leistungsträger für bald anstehende Aufgaben im Europapokal geschont.
71
16:41
Tim Borowski
Einwechslung bei Werder Bremen -> Tim Borowski
71
16:41
Torsten Frings
Auswechslung bei Werder Bremen -> Torsten Frings
71
16:41
Hugo Almeida
Einwechslung bei Werder Bremen -> Hugo Almeida
71
16:41
Claudio Pizarro
Auswechslung bei Werder Bremen -> Claudio Pizarro
71
16:41
Noch 20 Minuten. Nach dem kurzen Aufbäumen von Hannover hat Werder wieder einen Gang hochgeschaltet, ein Tor erzielt und alles im Griff.
68
16:38
Claudio Pizarro
Tooor für Werder Bremen, 1:5 durch Claudio Pizarro
Und jetzt Hannover viel zu passiv! Özil auf rechts, in den Lauf von Marin, der an den Fünfer, Pizarro wird nicht gestört und schießt aus kurzer Distanz ein.
68
16:38
Das Gegentor war ein Weckruf für Werder, die Mannschaft von Thomas Schaaf kann das Spiel wieder mehr in die gegnerische Hälfte verlagern.
67
16:37
Jan Schlaudraff
Gelbe Karte für Jan Schlaudraff (Hannover 96) Foul gegen Fritz, aber da muss man kein Gelb geben.
65
16:35
Pizarro hat es auf dem Fuß! Ecke Werder, Kopfballabwehr, aber viel zu kurz, Pizarro volley aus 7 Metern ... völlig verzogen, drüber.
64
16:34
Missverständnis zwischen Durica und Fromlowitz, und beinahe hätte es 1:5 geheißen.
63
16:33
Und der Treffer ist absolut verdient, denn Werder war in den Minuten davor einfach viel zu passiv, da scheinen die meisten der Gästespieler gedanklich schon wieder auf dem Heimweg zu sein. Es gab auch nur die eine Chance für Werder im zweiten Abschnitt, ansonsten war nix los.
61
16:31
Und das Tor hat der Mann erzielt, der hier gegen seinen ex-Verein als Kapitän vorangeht und vollen Einsatz zeigt.
59
16:29
Christian Schulz
Tooor für Hannover 96, 1:4 durch Christian Schulz
Werder jetzt im Tiefschlaf. Keiner verhindert die Flanke, keiner ist bei Schulz, und der läft dann in den 5er ein, hält den linken Fuß rein, und erzielt ein Billiard-Tor mit Latte, Pfosten, drin. Keine Chance für Wiese.
58
16:28
Nächste Möglichkeit für Koné nach einem Konter, aber er wartet zu lange, und so ist am Ende weder ein Schuss noch ein Abspiel möglich, Werder klärt die Situation.
57
16:27
Direkt der Konter von Hannover, und beinahe eine gute Chance für Koné, aber Mertesacker hat aufgepasst.
56
16:26
Chance für Pizarro! Konter Werder, Özil legt von der Grundlinie zurück, aber dann braucht Pizarro zu lange, und am Ende ist Fromlowitz zur Stelle, hält den Ball fest.
55
16:25
Es fehlt das Selbstbewusstsein, und deshalb versanden die Offensivaktionen der Hannoveraner im Nirgendwo. Allerdings kommt in Sachen Offensive auch von den Gästen in Bremen herzlich wenig, und deshalb ist es im Moment ein wirklich langweiliges Spiel.
53
16:23
Hannover kämpft, ja fightet sogar, aber Werder hält dagegen und will sich hier erst gar nicht durch einen frühen Treffer der Gastgeber noch irgendwie in Bedrängnis bringen lassen.
51
16:21
Sérgio da Silva Pinto
Einwechslung bei Hannover 96 -> Sergio Pinto
51
16:21
Leon Andreasen
Auswechslung bei Hannover 96 -> Leon Andreasen
50
16:20
Leon Andreasen scheint angeschlagen zu sein und muss wohl gleich ausgewechselt werden. Für Hannover komt es immer dicker.
50
16:20
Verhaltener Beginn des zweiten Abschnitts. Hannover engegierter als zuletzt, aber ohne Effektivität. Bremen lässt die Niedersachsen erst mal kommen und setzt voll auf Konterchancen.
46
16:16
Anpfiff 2. Halbzeit
46
16:16
Altin Lala
Einwechslung bei Hannover 96 -> Altin Lala
46
16:16
Jiří Štajner
Auswechslung bei Hannover 96 -> Jiri Stajner
45
16:15
Halbzeit-Fazit:
Pfeifkonzert!
Ganz zu Beginn war Hannover 96 hier auf Augenhöhe, aber mit dem 0:1 durch Peter Niemeyer ging es bergab mit den Gastgebern, es ging danach Schlag auf Schlag. Und nur weil die Gäste aus Bremen nach dem dem dritten Treffer zu verspielt auftraten, steht es \"nur\" 0:4 - Hunt traf kurz vor der Pause noch nch einem Freistoß.
45
16:15
Ende 1. Halbzeit
44
16:14
Aaron Hunt
Tooor für Werder Bremen, 0:4 durch Aaron Hunt
Hunt mit seinem siebten Saisontor, er erzielt es mit dem Kopf! Zum dritten mal am heutigen Tage kassiert Hannover einen Gegentreffer nach Standardsituation. Hunt mit dem Hinterkopf ins lange Eck, Fromlowitz steht hier zu weit vor seinem Kasten.
44
16:14
Mario Eggimann
Gelbe Karte für Mario Eggimann (Hannover 96) Frustfoul.
42
16:12
Riesenparade von Fromlowitz! Frings kommt aus 18 Metern völlig frei zum Schuss, und nur die starke Reaktion des Hannoveraner Keepers verhindert das 0:4.
40
16:10
Werder mit einem Hauch von Arroganz, das müsste Hannover jetzt aber anstacheln, an der Ehre packen.
40
16:10
Hannover immer schwächer, kaum noch Gegenwehr. Die Bremer lassen ihre Gegenspieler wie Slalomstangen stehen, sind aber im Abschluss nicht konsequent genug, und nur deshalb steht es hier nicht schon 0:4 oder 0:5. Im Moment ist das eine Bankrotterklärung seitens des Hannoveraner Teams.
35
16:05
Zehn Minuten vor der Pause ist die Stimmung hier in Hannover natürlich im Keller. Das Team von Mirko Slomka müht sich, aber es will einfach nichts gelingen, das Selbstbewustsein fehlt an allen Ecke und Enden, auch spielerisch sieht das nicht gut aus. Wirklich schade, denn ganz zu Beginn hat man wirklich gut mitgespielt.
31
16:01
Schöner Schuss von Pizarro! Er läuft quer zum Strafraum, setzt sich durch, zieht ab ... aber Fromlowitz auf dem Posten!
30
16:00
Gleich eine halbe Stunde absolviert. Werder Bremen führt in Hannover mit 3:0(!), und so wie die Gastgeber hier im Moment auftreten, ist das Spiel nach den ersten 30 Minuten bereits zugunsten der Bremer entschieden.
26
15:56
Leon Andreasen
Tooor für Werder Bremen, 0:3 durch Leon Andreasen (Eigentor)
Freistoß von rechts, Mertesacker legt mit dem Kopf ab, Pasanen hat Probleme den Ball zu kontrollieren, kann dann aber das Tor machen, wenn nicht Ex-Werderander Andreasen den Ball wegschlagen will und dabei aus kurzer Distanz ins eigene Tor trifft.
24
15:54
96 total verunsichert, allerhöchstens mal mit einem halbherzigen Konter. Werder hat hier alles im Griff, hat jetzt auch das Selbstbewusstsein.
21
15:51
Drei Ecken in Folge für Hannover, einmal wurde es sogar gefährlich, aber es bleibt beim 0:2.
19
15:49
Naldo, schon wieder Naldo. Ein unfassbar torgefährlicher Innenverteidiger.
18
15:48
Naldo
Tooor für Werder Bremen, 0:2 durch Naldo
Fromlowitz und Andreasen sin sich nicht einig, der Däne muss zur Ecke klären. Die kommt rein, Naldo steigt wunderbar hoch und köpft aus 9 Metern unhaltbar ein. Schön gemacht, aber warum kann der Brasilianer so frei köpfen? Die komplette Hannoveraner Abwehr hat da wieder einmal gepennt.
17
15:47
Hannover lässt Werder spielen, ist noch in Schockstarre, und das ist gegen die technisch so versierten Bremer gefährlich. Steht es hier erst mal 0:2, dann kann ich mir kaum vorstellen, dass Mirko Slomka´s Truppe noch mal zurückkommen kann.
14
15:44
Somit also die ganz frühe Führung für Werder Bremen. Özil vergibt die 100prozentige, und dann macht Niemeyer das Tor aus einer Situation, die eigentlich gar keine Chance war. Bitter für Hannover, denn das Team hate bis dahin wirklich engagiert gespielt.
12
15:42
Peter Niemeyer
Tooor für Werder Bremen, 0:1 durch Peter Niemeyer
Einwurf Fritz von der rechten Angriffsseite, Niemeier stoppt im Strafraum mit der Brust, dreht sich, zieht mit rechts aus sehr spitzem Winkel ab ... durch die Hosenträger von Fromlowitz, der da aber mal ganz schlecht aussieht.
10
15:40
Dicke Chance für Özil! Naldo lupt den Ball aus dem Fußgelenk direkt auf den linken Fuß des Bremer Speilmachers, der zieht vom Elfmeterpunkt direkt ab ... trifft die Kugel aber nicht richtig und so ist Fromlowitz zur Stelle.
10
15:40
Die Bremer kombinieren gut bis zum Strafraum der Gastgeber, dann fehlt aber die entscheidende Idee und das Tempo. Hannovers Konter wirken da geradliniger und gefährlicher.
8
15:38
Werder etwas offensiver, und natürlich gleich die Konterversuche von Hannover. Schlaudraff hatte beinahe die gute Chance, aber dann konnte Mertesacker mit etwas Glück klären. Das Spiel nimmt an Fahrt auf, wir warten aber noch auf die erste echte Torchance.
5
15:35
Beide Teams suchen den Weg zum gegnerischen Tor, allerdings noch mit angezogener Handbremse, oder anders gesagt: mit einer kontrollierten Offensive. Werder mit besserer Ballkontrolle, aber ebensowenig mit einer Strafraumszenen wie die 96er.
1
15:31
Auf geht´s!
1
15:31
Spielbeginn
15:30
Es ist kalt in Hannover, knapp unter 0 Grad, aber der Platz in ganz ordentlichem Zustand. Etwas tief und glitschig, aber kein totaler \"Acker\".
15:30
Die Kapitäne Schulz und Fings bei der Seitenwahl ... Hannover stößt an.
15:30
Und da kommen die Teams!
15:30
Auf jeden Fall ist die Konstellation brisant, für beide Teams geht es um viel. Von daher erwarten wir eine spannende Partie mit hoffentlich vielen Strafraumszenen und Toren.
15:30
Ganz anders sieht es bei den Gastgebern aus: Seit 10 Spielen kein Sieg mehr für Hannover 96, und unter dem neuen Trainer Mirko Slomka gab es noch nicht mal einen Punktgewinn. Eine Trendwende muss also her, doch wird das ausgerechnet gegen die wiedererstarkten Bremer gelingen?
15:30
Werder hat sich von seiner Niederlagenserie ganz gut erholt, konnte in der Bundesliga zuletzt gegen Berlin gewinen und das Team ist auch im Pokal nach dem 2:1 gegen Hoffenheim eine runde weiter, steht jetzt bereits im Halbfinale und hat mit dem Heimspiel gegen Augsburg eine (vermeintlich) leichte Aufgabe. Gegen Hannover soll der Aufwärtstrend heute fortgesetzt werden, damit man Anschluss an die UEFA-Cup-Plätze hält.
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Tabelle

#MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen22139048:183048
2Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern22146248:192948
3FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0422136333:151845
4Hamburger SVHamburger SVHamburger SV22109343:251839
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund22106631:29236
6Werder BremenWerder BremenSV Werder2297644:261834
7Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt2297630:30034
81. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 052287726:30-431
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim22841030:27328
10VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart2277827:29-228
11Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach22841031:36-528
12VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg2267938:44-625
131. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln2267920:26-625
14VfL BochumVfL BochumBochum2267925:38-1325
15SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg22541321:41-2019
16Hannover 96Hannover 96Hannover 9622451324:41-1717
171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg22441418:39-2116
18Hertha BSCHertha BSCHertha BSC22261418:42-2412
  • Champions League
  • Champions League Quali.
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg
Anzeige