Anzeige

Liveticker

90
13. Spieltag
StadionVeltins-Arena, Gelsenkirchen
Zuschauer60.904
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
10
25
54
61
67
78
46
80
90
44
81
59
63
76
90
17:26
Fazit:
Der FC Schalke 04 gibt die richtige Antwort auf die 0:5-Klatsche gegen den FC Chelsea und schlägt den 1. FSV Mainz 05 mit 4:1. Die Gastgeber gingen mit einer 2:1-Führung im Rücken in den zweiten Durchgang und ließen Mainz zunächst einmal kommen. Die Gäste waren zu Beginn der zweiten 45 Minuten die bessere Mannschaft, wurden dann aber kalt erwischt: Neun Minuten nach Wiederanpfiff traf Barnetta mit einem starken Distanzschuss zum 3:1 und sorgte damit für eine Vorentscheidung. Als sieben Minuten später Huntelaar mit seinem dritten Tor am heutigen Abend das 4:1 erzielte, war der Käse dann endgültig gegessen. In der Folge erspielten sich die Mainzer noch einige Gelegenheiten, scheiterten aber immer wieder am starken Fährmann. So blieb es beim 4:1. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und noch einen schönen Samstag!
90
17:19
Spielende
90
17:19
Zwei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt. Der Drops ist natürlich längst gelutscht und Entscheidendes wird sich hier nicht mehr tun.
90
17:18
Christian Clemens
Einwechslung bei FC Schalke 04: Christian Clemens
90
17:18
Christian Fuchs
Auswechslung bei FC Schalke 04: Christian Fuchs
89
17:17
Uchida luchst Okazaki den Ball ab und schickt Choupo-Moting in den Konter. Der Angreifer setzt sich im Alleingang gegen zwei Gegenspieler durch, legt sich das Spielgerät dann aber zu weit vor und verliert es.
87
17:15
Geis läuft an und probiert es direkt! Er hebt den Ball schön mit dem rechten Fuß über die Mauer, findet seinen Meister aber in Fährmann. Der Schalker Schlussmann wehrt auch diesen Ball stark ab.
87
17:14
Freistoß für die Gäste nach einem Foul von Neustädter an Okazaki. Der Ball liegt ziemlich zentral und 27 Meter vor dem Tor.
85
17:13
Der Ball rollt mittlerweile wieder und die Partie plätschert in ihre letzten fünf Minuten.
83
17:12
Der Eckstoß segelt hoch in den Sechzehner. Schalke kann sich nicht richtig befreien und Mainz bekommt die Gelegenheit das Spielgerät von der linken Seite erneut hoch vor das Tor zu bringen. In der Mitte steigen Bell und Aogo zum Kopfball hoch. Der Mainzer und der Schalker rasseln heftig mit den Köpfen aneinander und müssen behandelt werden.
83
17:10
Jairo holt auf der rechten Seite eine Ecke für den 1. FSV Mainz 05 heraus.
81
17:09
Gonzalo Jara
Gelbe Karte für Gonzalo Jara (1. FSV Mainz 05)
81
17:09
Und wieder der Keeper der Knappen! Eine Ecke von der linken Seite findet acht Meter vor dem Tor den Kopf von Koo. Der Südkoreaner visiert die linke Ecke an, doch Fährmann fängt das Spielgerät im Sprung!
80
17:07
Leroy Sané
Einwechslung bei FC Schalke 04: Leroy Sané
80
17:07
Max Meyer
Auswechslung bei FC Schalke 04: Max Meyer
79
17:07
Koo dribbelt sich in recht zentraler Position stark in den Sechzehner. Er findet die Lücke zum Abschluss, zieht aus 15 Metern ab, scheitert jedoch an Fährmann. Der Schalker Keeper lenkt den Ball mit einer starken Parade über den Querbalken!
78
17:06
Bei den Gastgebern macht sich Leroy Sané bereit. Er wird gleich ins Spiel kommen. Wahrscheinlich wird Meyer für ihn weichen.
78
17:05
Roman Neustädter
Gelbe Karte für Roman Neustädter (FC Schalke 04)
77
17:04
Die Gäste bringen den Ball vom rechten Flügel flach an den Fünfmeterraum. Dort steht die Schalker Abwehr jedoch gut sortiert und kann sich ohne Probleme befreien.
76
17:03
Elkin Soto
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Elkin Soto
76
17:03
Joo-ho Park
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Joo-Ho Park
74
17:03
Meyer bekommt den Ball in der Nähe des rechten Strafraumecks. Er legt die Kugel an Wollscheid vorbei und will dann hinterherlaufen. Meyer bleibt jedoch am robusten Verteidiger, der sich ihm einfach in den Weg stellt, hängen. Dafür hat es auch schonmal Freitsoß gegeben.
72
17:00
Die Gäste aus Rheinhessen kombinieren sich schön durchs Mittelfeld. 25 Meter vor dem Tor fehlen dem Team von Kasper Hjulmand dann jedoch die Anspielstationen. Was dann folgt, ist ein Risikopass und den fangen die Königsblauen ab.
69
16:57
Die Partie plätschert derzeit ein wenig vor sich hin. Mainz spielt zwar nach vorne, kommt jedoch zumeist gegen die dicht gestaffelte Schalker Defensive nicht durch.
67
16:56
Marco Höger
Gelbe Karte für Marco Höger (FC Schalke 04)
Höger sieht für ein recht rüdes Foul an Park zurecht Gelb.
65
16:55
Gute Chance für Mainz! Brosinski will den Ball von der rechten Außenbahn in die Mitte flanken. Aogo fälscht die Kugel noch gefährlich ab und der Ball fliegt Richtung Tor! Fährmann reagiert jedoch blitzschnell und wehrt das Kunstleder mit einem Hechtsprung ab!
64
16:52
Die Partie scheint bei drei Toren Vorsprung für die Gastgeber entschieden. Mainz gibt jedoch nicht auf und versucht weiter, nach vorne zu spielen.
63
16:50
Yunus Mallı
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Yunus Malli
63
16:50
Júnior Díaz
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Júnior Díaz
61
16:48
Klaas Jan Huntelaar
Tooor für FC Schalke 04, 4:1 durch Klaas Jan Huntelaar
Schalke macht den Sack zu! Choupo-Moting steckt den Ball an der Strafraumgrenze schön durch auf Huntelaar. Der Niederländer läuft frei auf Karius zu und lässt sich die Gelegenheit nicht entgehen: Er schiebt das Spielgerät locker in die Maschen und markiert seinen dritten Treffer!
59
16:47
Jairo
Einwechslung bei 1. FSV Mainz 05: Jairo
58
16:47
Der Treffer zum 3:1 fiel aus Schalker Sicht genau zum richtigen Zeitpunkt: Die Partie stand auf der Kippe. Mainz war besser in den zweiten Durchgang gestartet und zeigte durchaus vielversprechende Ansätze.
59
16:46
Sami Allagui
Auswechslung bei 1. FSV Mainz 05: Sami Allagui
57
16:45
Gute Chance für Mainz! Allagui fällt der Ball 15 Meter vor dem Tor vor die Füße. Der Offensivmann war zuvor zu Boden gegangen, befördert die Kugel im Sitzen per Fallrückzieher Richtung Tor, verfehlt die rechte Ecke jedoch um wenige Zentimeter!
54
16:42
Tranquillo Barnetta
Tooor für FC Schalke 04, 3:1 durch Tranquillo Barnetta
Schalke erhöht auf 3:1! Huntelaar passt den Ball vor dem Sechzehner schön zu Barnetta. Der Schweizer legt sich das Kunstleder einmal vor und schlenzt es dann aus 20 Metern wunderschön in die rechte obere Ecke!
53
16:41
Allagui hat auf der linken Seite ganz viel Platz. Er legt sich den Ball in Ruhe zurecht und legt ihn dann zurück an die Strafraumgrenze. Dort hat Meyer jedoch gut aufgepasst. Der zurückgeeilte Offensivspieler fängt den Pass ab.
51
16:39
Mainz nimmt in den ersten Minuten des zweiten Spielabschnitts das Heft in die Hand. Schalke steht ziemlich tief und lässt die Gäste kommen. Diese Taktik hat sich bereits kurz vor der Pause gerächt...
49
16:37
Aogo verliert den Ball im Mittelfeld an Brosinski. Der leitet die Kugel sofort weiter auf Allagui, der wiederrum Okazaki mit einem Steilpass in Szene setzen will. Sein Zuspiel kommt jedoch nicht durch und die Knappen sind wieder im Ballbesitz.
48
16:35
Geis flankt den Eckstoß weit in den Strafraum. Der Ball landet fast am Ende des Sechzehners und wird von dort in die Mitte geköpft. Schalke braucht ein wenig, um sich zu sortieren, kann aber letztendlich in Person von Höwedes klären.
47
16:34
Ecke für die Gäste von der rechten Seite nach einem Pressschlag zwischen Fuchs und Allagui.
46
16:33
Weiter geht's! Der Ball rollt wieder. Roberto Di Matteo hat einmal gewechselt: Für Jan Kirchhoff ist nun Tranquillo Barnetta mit von der Partie.
46
16:32
Tranquillo Barnetta
Einwechslung bei FC Schalke 04: Tranquillo Barnetta
46
16:32
Jan Kirchhoff
Auswechslung bei FC Schalke 04: Jan Kirchhoff
46
16:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:23
Halbzeitfazit:
Der FC Schalke 04 führt zur Pause verdient mit 2:1 gegen den 1. FSV Mainz 05. Die Gastgeber nahmen direkt zu Beginn der Partie das Heft in die Hand und gingen bereits in der zehnten Minute durch Huntelaar in Führung: Der Niederländer verwertete eine Vorlage von Choupo-Moting mit einem sehenswerten Heber. Die Knappen spielten auch nach dem 1:0 weiter nach vorne und belohnten sich in der 25. Minute mit dem zweiten Treffer. Erneut war Huntelaar erfolgreich. Zehn Minuten vor der Halbzeit nahmen die Gastgeber ein wenig den Fuß vom Gas und zogen sich zurück. Mainz wurde etwas stärker und erzielte kurz vor der Pause den Anschlusstreffer: Okazaki war bei einem Abpraller zur richtigen Zeit am richtigen Ort und drückte den Ball über die Linie. Gelingt Mainz in den zweiten 45 Minuten nun auch noch der Ausgleich? Gleich geht's weiter!
45
16:16
Ende 1. Halbzeit
44
16:15
Shinji Okazaki
Tooor für 1. FSV Mainz 05, 2:1 durch Shinji Okazaki
Mainz gelingt der Anschluss! Allagui hat auf der linken Seite viel Platz. Er flankt den Ball auf den zweiten Pfosten und findet dort Brosinski. Der Verteidiger legt sich den Ball zurecht, schießt dann aus sieben Metern, scheitert jedoch an Fährmann. Vom Keeper springt der Ball Okazaki vor die Füße und der Japaner schiebt das Spielgerät aus drei Metern in den leeren Kasten!
43
16:13
Freistoß für die Gäste. Geis flankt den Ball aus dem linken Halbfeld scharf an den Fünfer, doch dort klärt Schalke per Kopf.
41
16:12
Knappe fünf Minuten sind es noch bis zum Pausentee. Die Königsblauen haben alles im Griff und lassen in der Abwehr fast gar nichts zu. Schalke operiert nun aus einer defensiveren Grundhaltung heraus und fährt immer mal wieder einen gefährlichen Konter.
39
16:10
Choupo-Moting setzt Huntelaar mit einem hohen Pass an der linken Strafraumecke in Szene. Der Mittelstürmer nimmt die Kugel an, legt sie an seinem Gegenspieler vorbei und schießt dann! Sein Flachschuss aus zehn Meter rollt auf die lange Ecke zu, doch Karius ist rechtzeitig unten und wehrt das Kunstleder ab!
38
16:08
Die Partie hat ein wenig an Tempo verloren. Schalke zieht sich ein Stück weit und zurück und wartet ab, was das Team von Kasper Hjulmand denn so anzubieten hat. Bislang ist das nicht besonders viel.
36
16:07
Die Rheinhessen legen den Ball flach zurück an die Strafraumgrenze. Dort verpasst zunächst ein Mainzer, ehe Park 22 Meter vor dem Kasten zum Abschluss kommt. Dessen Versuch bleibt jedoch im Sechzehner in der Schalker Defensive hängen.
35
16:05
Freistoß für die Gäste nach einem Foul von Jan Kirchhoff an Sami Allagui. Der Ball liegt auf der rechten Seite in der Nähe der Eckfahne...
33
16:04
Koo bekommt den Ball 18 Meter vor dem Tor. Er legt sich die Kugel zurecht und zieht dann ab. Dabei gerät Koo jedoch ziemlich in Rücklage und drischt das Spielgerät weit über das Tor von Ralf Fährmann.
32
16:02
Die Gäste verlagern die Partie nun mal ein wenig in die Hälfte des FC Schalke 04. Die Gastgeber stehen hinten jedoch dicht gestaffelt und bieten den Mainzer Mittelfeldspielern keine Möglichkeit, die Angreifer in Szene zu setzen.
30
16:01
Júnior Díaz geht mit beiden Beinen ziemlich rüde in den Zweikampf mit Höger und steigt dem Schalker unsanft auf den Fuß. Díaz hat Glück, dass er dafür von Günter Perl nicht verwarnt wird.
29
15:59
Mainz wirkt hinten nicht wirklich sattelfest. Die Gäste können sich nach Ballgewinnen nur selten kontrolliert befreien und schenken das Spielgerät häufig nach wenigen Augenblicken wieder her.
27
15:58
Die Schalker Fans sind hochzufrieden und feiern ihre Mannschaft lautstark. In diesem Moment wird das 0:5 vom vergangenen Dienstag wohl nicht mehr in vielen Köpfen auf den Tribünen herumspuken.
25
15:55
Klaas Jan Huntelaar
Tooor für FC Schalke 04, 2:0 durch Klaas Jan Huntelaar
Huntelaar schnürt den Doppelpack! Fuchs setzt sich auf der linken Außenbahn stark gegen Brosinski durch und spielt dann Meyer halblinks frei. Der Spielmacher leitet die Kugel weiter auf Huntelaar, der das Kunstleder aus sieben Meter souverän ins Netz befördert!
24
15:54
Fuchs erobert den Ball mit starkem Körpereinsatz in der eigenen Defensive und macht das Spiel dann schnell. Er spielt einen schönen Diagonalpass von der linken auf die rechte Seite. Dort will Choupo-Moting das Kunstleder kontrollieren, zieht jedoch gegen Jara den Kürzeren.
22
15:52
Koo bekommt den Ball 22 Meter vor dem Tor. Er legt sich die Kugel einmal vor, sucht dann den Abschluss, doch das Spielgerät wird geblockt.
20
15:51
Der Ball läuft sehr gut bei den Knappen. Die Gastgeber können sich immer wieder durch schöne Kombinationen Raum verschaffen und den 1. FSV in der Defensive vor Probleme stellen. Vor allem Meyer und Choupo-Moting machen ordentlich Wirbel.
18
15:49
Die Zuschauer in der Veltins-Arena sehen bislang eine temporeiche Partie. Die Gastgeber haben deutlich mehr vom Spiel, doch auch Mainz hatte schon eine hunderprozentige Gelegenheit. Weiter so!
16
15:47
Auf der anderen Seite setzt sich Choupo-Moting super im Strafraum gegen zwei Gegenspieler durch. Er legt ab auf Huntelaar. Der Niederländer schießt aus acht Metern. Karius ist zur Stelle, wehrt die Kugel ab. Auch der erste Nachschuss von Aogo wird geblockt und letztendlich donnert Höger das Spielgerät von der Strafraumgrenze knapp über den Querbalken!
14
15:45
Dicke Chance für Mainz! Okazaki zieht von der linken Seite in den Strafraum. Er wurschtelt sich irgendwie durch und bringt das Spielgerät in die Mitte. Acht Meter vor dem Kasten steht Koo völlig frei, scheitert aber an Fährmann, der sich ihm klasse entgegenwirft!
13
15:44
Zunächst einmal schon. Meyer dringt mit Tempo und dem Ball am Fuß in den Strafraum ein. Er lässt mehrere Gegenspieler stehen, hat dann aber keine Kraft mehr für einen guten Abschluss. Mit seinem schwachen Schuss hat Karius keine Probleme.
12
15:42
Wie reagieren die Gäste auf den Rückstand. Bislang war die Taktik des 1. FSV auf Konter ausgelegt. Die Rheinhessen standen tief und ließen Schalke kommen. Bleibt es dabei?
10
15:39
Klaas Jan Huntelaar
Tooor für FC Schalke 04, 1:0 durch Klaas Jan Huntelaar
Schalke gelingt die frühe Führung! Choupo-Moting verlängert einen langen hohen Ball per Kopf in den Sechzehner. Er findet dort Huntelaar und der Niederländer hebt die Kugel mit ganz viel Gefühl über Karius in die Maschen!
8
15:39
Erste Gelegenheit für die Gäste. Höwedes köpft den Ball zum Gegner und Maínz schaltet schnell. Die Rheinhessen bringen das Spielgerät auf die rechte Seite hinaus zu Allagui. Der legt sich den Ball zurecht, flankt ihn an den Fünfer, doch dort ist Fährmann vor dem heranrauschenden Okazaki am Kunstleder.
6
15:36
Geis will das Spiel schnell machen und schickt Koo mit einem langen Ball auf die Reise. Der Südkoreaner steht jedoch im Abseits und wird zurecht zurückgepfiffen.
4
15:34
Schalke kommt ein erstes Mal über die linke Seite. Die Gastgeber setzen Huntelaar 25 Meter vor dem Tor in Szene. Der Niederländer läuft noch ein paar Schritte, zieht dann ab, doch Karius ist rechtzeitig unten und pariert den Ball.
2
15:32
Noch ein paar Worte zu den eingangs angestellten taktischen Überlegungen: Schalke scheint in der Defensive bei eigenem Ballbesitz mit einer Dreierkette zu operieren. Haben die Gäste das Spielgerät wird daraus dann eine Fünferreihe.
1
15:30
Auf geht's! Die Kugel rollt.
1
15:30
Spielbeginn
15:29
Benedikt Höwedes hat die Platzwahl für die Gastgeber gewonnen und lässt die Teams nochmal die Seiten tauschen. Mainz wird anstoßen.
15:29
Die Mannschaften sind auf dem Platz. Es folgt die Seitenwahl und dann kann es auch schon losgehen.
15:21
Schiedsrichter der Begegnung ist Günter Perl. Seine Assistenten an den Linien heißen Thomas Stein und Michael Emmer.
15:21
Kasper Hjulmand setzt auf eine dicht gestaffelte Abwehrreihe und lässt seine Schützlinge in einem 5-4-1-System mit zwei Sechsern auflaufen. Taktisch wird interessant zu beobachten sein, wie defensiv Mainz diese Aufstellung tatsächlich interpretiert. Auf dem Aufstellungsbogen sind Stoßstürmer Shinji Okazaki sowie die beiden Außen Ja-Cheol Koo und Sami Allagui die einzigen echten Offensivspieler.
15:17
Werfen wir einen Blick auf die taktischen Formationen der beiden Mannschaften: Roberto Di Matteo lässt seine Mannschaft auf dem Papier in einem 4-2-3-1-System auflaufen. Diese Vorgabe ist jedoch mit Vorsicht zu genießen: In den vergangenen Spielen stellte Schalke in der Abwehr immer mal wieder auf eine Fünferkette um. In einer solchen Formation würden Christian Fuchs und Atsuto Uchida wohl die recht offensiv ausgerichteten Außenverteidiger abgeben. Warten wir ab, wie sich die Königsblauen in wenigen Minuten präsentieren werden!
15:06
Kasper Hjulmand hat großen Respekt vor dem heutigen Gegner, rechnet sich für sein Team aber durchaus auch etwas aus: "Mit unseren Qualitäten ist es nicht unmöglich, in Schalke ein gutes Resultat zu holen", sagte der Mainz-Coach und ergänzte: "Wenn wir zusammen spielen, zusammen kämpfen und laufen, dann haben wir unsere Möglichkeiten. Im Kollektiv liegt unsere Stärke."
14:59
Für Mainz ging es nach starkem Saisonbeginn zuletzt eine wenig bergab. Der 1. FSV verlor keines seiner ersten acht Bundesligaspiele. Zuletzt gab es dann jedoch zwei Niederlagen in den letzten vier Partien Die Gäste warten seit dem 8. Spieltag auf einen dreifachen Punktgewinn. Seinerzeit gewann Mainz vor heimischer Kulisse 2:1 gegen den FC Augsburg.
14:59
In der Bundesliga lief es für die Knappen unter dem neuen Trainer vor eigenem Publikum bislang sehr gut: In drei Heimspielen feierte Schalke drei Siege. Gegen das Team von Kasper Hjulmand soll heute der vierte Dreier folgen. Dabei setzt Di Matteo auf die Unterstützung der eigenen Fans: "Wir haben super Fans. Ich bin überzeugt davon, dass sie uns von der ersten bis zur letzten Minute unterstützen. Unsere Aufgabe ist es dabei, dass der Funke vom Feld auf die Tribünen überspringt."
14:57
In der Veltins-Arena in Gelsenkirchen empfängt der Tabellensiebte den Neunten aus Rheinhessen. Bei den Gastgebern geht es neben den drei Punkten auch ein Stück weit darum, die deftige 0:5-Klatsche vom Dienstag in der Champions League gegen den FC Chelsea vergessen zu machen: "Das Kapitel Chelsea müssen wir jetzt schließen und uns auf die anstehende Herausforderung konzentrieren", betonte Roberto Di Matteo im Vorfeld der Partie und ergänzte: "Wir müssen weiter hart arbeiten, damit die Kontinuität, die wir uns alle wünschen, auch eintritt."
14:56
Hallo und herzlich willkommen zum 13. Spieltag der Bundesliga und der Begegnung FC Schalke 04 – 1. FSV Mainz 05!
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Spielplan
Tabelle
    Spieltag
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34254580:186279
    2VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg34209572:383469
    3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach34199653:262766
    4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341710762:372561
    5FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341541543:43049
    6FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 04341391242:40248
    7Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund341371447:42546
    81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim341281449:55-644
    9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt3411101356:62-643
    10Werder BremenWerder BremenSV Werder3411101350:65-1543
    111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05349131245:47-240
    121. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln349131234:40-640
    13Hannover 96Hannover 96Hannover 96349101540:56-1637
    14VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34991642:60-1836
    15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC34981736:52-1635
    16Hamburger SVHamburger SVHamburger SV34981725:50-2535
    17SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg347131436:47-1134
    18SC Paderborn 07SC Paderborn 07Paderborn347101731:65-3431
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    Anzeige