Anzeige

Liveticker

90
19. Spieltag
StadionAllianz Arena, München
Zuschauer71.000
Schiedsrichter
Assistent 1
12
44
67
69
89
65
74
75
62
65
77
90
19:29
Fazit:
Bayern München spielt weiter in seiner ganz eigenen Liga und schießt Eintracht Frankfurt mit 5:0 aus der Allianz Arena. Die Gäste waren über 90 Minuten eigentlich chancenlos und kassieren damit eine deftige, aber vorher einkalkulierte Niederlage beim Spitzenreiter.
Mit dem beruhigenden Pausenvorsprung von 2:0 im Rücken dauerte es bis zur 67. Minute, ehe der eingewechselte Robben auf 3:0 stellte. Dante erzielte nur zwei Zeigerumdrehungen später per Kopf das 4:0 und Mandžukić setze kurz vor Schluss der regulären Spielzeit den Schlusspunkt mit dem fünften Treffer der Münchener (89.).
Die haben nun wieder 13 Zähler Vorsprung auf "Verfolger" Leverkusen. Die Eintracht hingegen ist aktuell Tabellenvierzehnter. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz ist auf einen Punkt geschrumpft. Auf die Veh-Elf wartet kommendes Wochenende das immens wichtige Kellerduell mit Braunschweig, während die Bayern natürlich als haushoher Favorit nach Nürnberg zum Derby reisen. Besten Dank für die Aufmerksamkeit und einen schönen Sonntagabend!
90
19:23
Spielende
90
19:23
Zwei Minuten Nachspielzeit laufen: Robben und Pizarro können sich am Fünfer eigentlich aussuchen, wer nach der halbhohen Hereingabe von links abdrückt. Aber die beiden irritieren sich gegenseitig und so rollt die Kugel an ihnen vorbei ins Toraus. Das war die letzte nennenswerte Szene der Partie.
89
19:19
Mario Mandžukić
Tooor für Bayern München, 5:0 durch Mario Mandžukić
Den wollte der zuletzt gescholtene Stürmer unbedingt machen! Starkes Spiel heute von Mandžukić und er belohnt sich mit der Hütte kurz vor Schluss! Rechts am Sechzehner geht der Kroate auf die Reise, kann nicht vom Ball getrennt werden und verzögert dann am Fünfer toll. Russ grätscht ins Leere und der Torjäger versenkt eiskalt ins lange Eck.
88
19:19
Robben versemmelt die dicke Chance aus zwei Metern mit dem falschen Fuß! Von der linken Strafraumkante rutscht die Kugel durch zum rechten Pfosten, wo der Niederländer viel zu lässig ist und den Ball weit über die Latte pöhlt.
87
19:17
Die SGE verlagert das Spielgeschehen ins Mittelfeld und hält die Kugel so relativ weit entfernt vom eigenen Tor. Schadensbegrenzung ist das Stichwort. Noch gut zwei Minuten regulär zu gehen.
84
19:15
Eher halbherzig versuchen die Bayern nun ihre beiden Sturmspitzen Mandžukić und Pizarro noch in Position zu bringen. Vielleicht haben die Frankfurter tatsächlich Glück und es bleibt "nur" beim 0:4 aus ihre Sicht.
81
19:12
Wiedwald führt sich stark ein! Nach einem Frankfurter Angriff fahren die Gastgeber einen Konter und Ribéry schießt links im Strafraums aus spitzem Winkel aufs kurze Eck. Der neue Torwart bleibt lange stehen, kommt dem Franzosen etwas entgegen und pariert dann sicher.
79
19:10
Diese lange Verletzungsunterbrechung nach Trapps Missgeschick muss natürlich eigentlich am Ende nachgespielt werden. Aber vielleicht verzichtet Schiri Meyer angesichts des deutlichen Spielstands ja darauf. Den Gästen wäre es zu wünschen.
77
19:08
Der Ex-Duisburger Wiedwald kommt zu seinem Bundesligadebüt im Tor der Eintracht. Gute Besserung an Kevin Trapp! Die Frankfurter hoffen auf eine schnelle Genesung ihrer Nummer eins bis zum Kellerduell gegen Braunschweig kommendes Wochenende.
77
19:07
Felix Wiedwald
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Felix Wiedwald
77
19:06
Kevin Trapp
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Kevin Trapp
75
19:06
Doppelwechsel beim FCB: Alaba und Götze dürfen sich ausruhen und Pizarro und Contento bekommen noch ein paar Minuten. Derweil humpelt Trapp vom Platz. Ganz, ganz bitter für die SGE, auch wenn die Verletzung aus der Entfernung nicht ganz so schlimm aussieht beim Torhüter...
75
19:05
Diego Contento
Einwechslung bei Bayern München: Diego Contento
75
19:05
David Alaba
Auswechslung bei Bayern München: David Alaba
74
19:04
Mario Götze
Auswechslung bei Bayern München: Mario Götze
74
19:04
Auch das noch! Trapp bleibt kurz vor seinem Fünfer liegen und hat sich da offenbar bei einer Rettungstat gegen Robben richtig weh getan. Hoffentlich keine schlimmere Verletzung beim Keeper.
74
19:03
Claudio Pizarro
Einwechslung bei Bayern München: Claudio Pizarro
71
19:03
Jetzt lassen die Münchener Ball und Gegner laufen und demütigen die Frankfurter mit ihrem Kombinations-Kreisel. Alaba überläuft links im Sechzehner, wird von Ribéry auf die Reise geschickt und flankt hoch nach innen. Mandžukić verpasst im Fünfer per Kopf, Rafinhas Direktabnahme aus zehn Metern fliegt in Richtung linke Eckfahne. Da war mehr drin für den kleinen Brasilianer.
69
18:59
Dante
Tooor für Bayern München, 4:0 durch Dante
Jetzt wird´s doch noch bitter für die SGE! Der Deckel ist längst drauf, aber Bayern hat noch Bock! Ribéry flankt eine Ecke von links an den Fünfer, wo die Gäste nun nicht mehr seriös verteidigen. Dante nickt die Kugel völlig frei stehend in die Maschen. Mehr als 20 Minuten sind noch zu gehen und schon 4:0 für die Hausherren...
67
18:57
Arjen Robben
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Arjen Robben
Eben noch leicht gepennt, nun hellwach! Robben zum 3:0! Götze tankt sich links im Strafraum gegen zwei Mann durch und schiebt die Kugel dann rüber an den Fünfer. Dort haben die Frankfurter den Holländer nicht auf dem Zettel, der die linke Klebe auspackt und die Murmel mit Wucht unter die Latte und ins Tor kloppt. Da kann nicht einmal mehr der starke Trapp abwehren.
66
18:56
Joselu muss den Anschluss machen! Der eben eingewechselte Robben ist noch nicht richtig im Spiel und ermöglicht den Frankfurtern einen Konter. Joselu eilt mit langen Schritten in den Münchener Strafraum, ist eigentlich längst durch, aber dann viel zu zögerlich. Dante kommt von hinten und spitzelt dem Spanier die Kugel vom Fuß.
65
18:55
Tobias Weis
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Tobias Weis
65
18:55
Pirmin Schwegler
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Pirmin Schwegler
65
18:54
Arjen Robben
Einwechslung bei Bayern München: Arjen Robben
65
18:54
Xherdan Shaqiri
Auswechslung bei Bayern München: Xherdan Shaqiri
63
18:54
Die Frankfurter schießen zum ersten Mal nach dem Seitenwechsel zumindest annähernd in Richtung Bayern-Tor! Boateng pöhlt mit einem vogelwilden Querschläger im eigenen Strafraum den Ball genau vor Aigners Füße, der aber zu überrascht ist und die Kugel meterweit an der Kiste vorbeistochert.
62
18:53
Erster Spielwechsel der Partie: Aigner ersetzt Barnetta auf rechts. Der war heute nur mit Defensivaufgaben beschäftigt, machte seine Sache gegen Alaba und Ribéry aber weitgehend ganz ordentlich.
62
18:52
Stefan Aigner
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Stefan Aigner
62
18:52
Tranquillo Barnetta
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Tranquillo Barnetta
60
18:51
Gerade bewertete der Unparteiische Meyer noch einen Zweikampf falsch, nun zeigt er tolles Fingerspitzengefühl. Joselu ist verständlicherweise frustriert und kickt an der Mittellinie den Ball weg. Der Referee belässt es bei einer Ermahnung für den Spanier.
58
18:48
Ribéry auf die Latte! Der Franzose bricht links im Sechzehner durch und lupft die Kugel aus sechs Metern Entfernung auf den Querbalken. Und wieder hatte Trapp noch irgendwie eine Hand dran. Der Keeper ist der mit Abstand beste Mann seines Teams und sorgt bislang dafür, dass sich das Debakel für die SGE in Grenzen hält.
57
18:47
Trapp, immer wieder Trapp! Götze zieht rechts am Strafraum zwei Gegenspieler auf sich und steckt dann wunderbar nach links durch in den freien Raum. Rafinha erläuft die Kugel, scheitert mit seinem Flachschuss aber am einmal mehr herausragend reagierenden Keeper der Eintracht, der mit dem Fuß abwehrt!
56
18:46
Schiri Meyer pfeift einen völlig regelkonformen Einsatz von Schwegler, der Thiago per Grätsche im Mittelkreis vom Ball trennt, ab und gibt Freistoß für die Bayern. Spieltentscheidend wird das mit Sicherheit nicht sein, dennoch eine klare Fehlentscheidung vom heute wenig beschäftigten Referee.
54
18:44
Shaqiri flankt einen Freistoß fast vom rechten Strafraumeck an den Fünfer, wo Dante zwar höher springt als Russ, den Ball aber einen knappen Meter links am Tor vorbei nickt. Auch da fehlte nicht allzu viel zum dritten Treffer für den Spitzenreiter.
52
18:41
Aber dann ein Pfostentreffer des FCB! Der überragende Thiago streichelt die Kugel von der Strafraumgrenze in Götzes Lauf halblinks. Der Nationalspieler spitzelt den Ball am herauseilenden Trapp vorbei, scheitert aber am Balken und dann kann Russ vor dem Nachschuss in höchster Not klären.
50
18:41
Wenn man das zu diesem frühen Zeitpunkt schon sagen kann, ist die Luft bereits raus aus diesem Spiel. Frankfurt glaubt natürlich nicht wirklich noch, dass es in die Partie zurückkommen kann und die Bayern sind momentan im Schongang unterwegs.
48
18:38
... Aber nach ruhenden Bällen sind die Bayern heute bislang noch nicht so stark. Auch dieser Eckball bringt keine Gefahr.
47
18:37
Erster Münchener Angriff nach der Pause und Alabas Schussversuch von der Strafraumgrenze wird zur Ecke abgewehrt...
46
18:36
Ohne Wechsel geht es hinein in Durchgang zwei.
46
18:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:22
Halbzeitfazit:
Die Bayern führen standesgemäß mit 2:0 zur Pause gegen Eintracht Frankfurt und werden sich aller Voraussicht nach diesen erwarteten Sieg nicht mehr nehmen lassen. Fast vom Anpfiff weg dominierten die Gastgeber das Spiel, stellten die fleißigen Frankfurter mit ihrem unermüdlichen Kombinationsspiel vor das ein oder andere große Problem und gingen schließlich folgerichtig durch Götzes schönen Treffer in Führung (12.). Auch in der Folge war nicht viel von der SGE zu sehen, doch auch die Bayern ließen teilweise die Zielstrebigkeit vermissen. Ribéry stellte dann jedoch kurz vor dem Pausenpfiff auf 2:0 (44.). Die Eintracht braucht nach dem Seitenwechsel ein mittelgroßes Fußballwunder, wenn sie hier noch etwas holen will. Gleich geht´s weiter!
45
18:19
Ende 1. Halbzeit
45
18:19
... Die Bayern wollen es jetzt zu schön machen und es wird nicht mehr gefährlich. Pause in der Allianz Arena.
45
18:18
Zwei Minuten werden aufgrund der zweimaligen Behandlungspause von Mandžukić nachgespielt...
44
18:16
Franck Ribéry
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Franck Ribéry
Und nun ist es doch passiert! Das Tor muss man in diesem Spiel mindestens als Vorentscheidung sehen. Jung und Madlung sehen bei einer Flanke aus dem Halbfeld am Fünfer gegen Mandžukić nicht gut aus und der Kroate köpft den Frankfurter Neuzugang an. Von seinem Rücken aus landet der Ball genau vor den Füßen Ribérys, der sich sieben Meter vor der Kiste nicht lange bitten lässt und das Spielgerät links unten versenkt.
43
18:15
Jetzt setzen sich die Hessen tatsächlich zum allerersten Mal am Bayern-Strafraum fest und dann sind die Münchener Abwehrspieler zu weit weg von den Gegenspielern. Joselu kann von der Grundlinie in den Fünfer flanken und Joselu kommt gegen den passiven Boateng zum Kopfball. Genau in Neuers Arme!
43
18:14
... Aber es wird nicht gefährlich. Der Ball fliegt hoch an die Strafraumgrenze. Dort bereinigt Thiago die Situation.
42
18:13
Zweiter Eckball für die SGE. Tranquillo Barnetta von der rechten Seite...
41
18:13
Die Bayern halten mal wieder über ein, zwei Minuten den Ball in den eigenen Reihen. Lahm geht dann rechts im Sechzehner steil, flankt die Kugel von der Grundlinie aber genau auf den Kopf von Russ. Der klärt souverän.
38
18:11
Nach der Ecke gibt´s den schnellen Gegenzug der Gäste über halblinks. Joselu kommt aus spitzem Winkel im Strafraum in Bedrängnis zum Abschluss, haut die Kugel aber einen knappen Meter über die Kiste ins Fangnetz dahinter. Ein paar ganz seltene Nadelstiche nach vorne können die Frankfurter jetzt setzen.
38
18:09
... Nicht gut getreten von Shaqiri: Keine Gefahr!
37
18:08
Ribéry holt links im Strafraum gegen Schwegler und Jung eine Ecke heraus...
35
18:08
Thiago spielt einmal mehr einen ganz feinen Ball für Alaba links an der Strafraumkante, aber der eingerückte Djakpa kann die flache Hereingabe des Österreichers innen am eigenen Fünfer klären. Das zweite Tor der Hausherren ist längst überfällig, auch wenn es hier sogar 1:1 stehen könnte.
34
18:05
Neuer muss erstmals eingreifen und verhindert den Ausgleich! Das war zwar ein Zufallsprodukt aber dennoch eine dicke Chance für die SGE! Thiago fälscht einen eher harmlosen Schuss von der rechten Seite am Sechzehner brandgefährlich auf den linken Knick ab. Der Nationaltorwart ist, obwohl komplett kalt, auf dem Posten und bringt noch eine Hand ans Kunstleder. Tolle Rettungstat!
33
18:04
Mandžukić muss heute einiges einstecken. Der Stürmer springt wieder ohne Rücksicht auf Verluste in einen Luftkampf im Strafraum hinein und rasselt diesmal mit Jung zusammen. Da trifft Gesicht auf Hinterkopf und wieder muss der Bayer draußen behandelt werden.
31
18:03
Shaqiri bricht rechts an der Grundlinie nach einem Lahm-Zuspiel durch und flankt dann zu ungenau nach innen. Zunächst verliert Mandžukić das Luftduell mit Madlung, dann kann sich auch Ribéry im Kampf um den freien Ball nicht durchsetzen. Keine echte Gefahr für Trapps Tor.
29
18:02
Auch auf der anderen Seite ein Versuch aus der zweiten Reihe: Shaqiri packt 18 Meter halbrechts vor dem Tor den Hammer aus, trifft aber Russ, der sich am Elferpunkt entgegen wirft. Der Abraller landet bei Shaqiri weiter vorne im Abseits. Die Münchener reklamieren noch zaghaft ein Handspiel des Frankfurter Abwehrmannes bei seinem Block, aber davon war nichts zu sehen. Es geht mit Freistoß für die Eintracht weiter.
26
17:59
Constant Djakpa versucht es aus der Distanz, aber der Schuss des Außenverteidigers rauscht sicherlich anderthalb Meter über das Gehäuse. Neuer bleibt komplett beschäftigungslos.
25
17:58
Wie im Handball geht´s um den Frankfurter Strafraum herum. Die Gastgeber suchen die Lücken im Defensivverbund des Außenseiters und finden diese auch ein ums andere Mal. Momentan ist die SGE, wie im Vorfeld erwartet, absolut chancenlos.
23
17:54
Trapp gegen Bayern! Mit einem überragenden Vertikalpass reißt Thiago die Frankfurter Abwehr auf und setzt Ribéry links an der Grundlinie ein. Europas Fußballer des Jahres legt die Kugel zurück an den Elferpunkt, wo Götze heranrauscht und mit seinem flachen Gewaltschuss den SGE-Keeper zu seiner zweiten Superparade zwingt! Fast der Doppelpack vom Ex-Dortmunder!
22
17:54
Frankfurt mal mit einem Freistoß in der Münchener Hälfte, aber wie schlecht kann man das bitte ausspielen?! Rosenthal rennt links an der Seite ins Abseits und wird nach Djakpas Pass zurückgepfiffen. Ganz schwach, dabei sind das doch die eher seltenen Gelegenheiten für Offensivaktionen der Gäste.
20
17:53
Joselu legt Thiago an der Mittellinie und Dante stürmt herbei und begeht das Revanchefoul am spanischen Angreifer der SGE. Schiri Meyer nimmt sich die beiden Übeltäter zur Brust, beruhigt die Gemüter und lässt die Gelbe Karte noch stecken.
20
17:51
Ribéry macht links am Strafraum Tranquillo Barnetta frisch und flankt dann hoch nach innen. Mandžukić ist in diesem Fall nicht auf dem Posten und so gibt es keinen Abnehmer.
18
17:50
Hart im Nehmen, dieser Mario Mandžukić: Der Angreifer ist wieder auf dem Platz und scheint tatsächlich weiterzuspielen. Hut ab! Bayer ist nach ein paar Minuten Unterzahl nun wieder komplett.
16
17:49
Nachdem die allererste Offensivaktion der Partie von den Gästen kam, sind diesen nun komplett hinten eingeschnürt und wagen sich nicht mehr aus der Höhle. Die Bayern haben derweil längst ihre Kombinationsmaschine angeworfen und verbuchen fast 60 Prozent Ballbesitz.
14
17:47
Mandžukić bleibt nach einem deftigen Zusammenprall mit Trapp am Fünfer liegen und blutet offensichtlich auch am Auge. Da räumte der Keeper den Bayern-Stürmer zwar ab, aber das war komplett regelgerecht, weil er nur zum Ball geht und diesen auch wegfaustet. Mal schauen, ob der Vorlagengeber des 1:0 weitermachen kann. Pizarro läuft sich draußen schon warm.
12
17:43
Mario Götze
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Mario Götze
Das deutete sich an! Weite Flanke nach rechts in den Strafraum zu Mandžukić, der mit dem Schädel für Götze prallen lässt. Der Nationalspieler nimmt die Kugel ganz stark mit, lässt sie einmal auftippen und jagt das Ding dann halbhoch am machtlosen Trapp vorbei in die Maschen. Schöner Spielzug gegen allerdings sehr passive Frankfurter und die hochverdiente Führung für die Gastgeber!
10
17:41
Shaqiri an den Außenpfosten! Bayern schnuppert am 1:0! Mandžukić setzt sich im Luftduell am Fünfer bockstark gegen Madlung durch und legt per Kopf ab für den Schweizer. Der zieht von rechts noch einen Tick nach innen, schließt dann flach aus acht Metern ab und trifft Aluminium! Glück für die Eintracht!
8
17:39
Trapp verhindert den Rückstand für die Eintracht! Götze spielt Shaqiri rechts an der Eckfahne frei und der Schweizer hat von der Grundlinie das Auge für Mandžukić im Rückraum des Sechzehners. Der Kroate nimmt den Ball richtig gut und bringt ihn satt mit einem Drehschuss auf die Kiste. Frankfurts Keeper ist blitzschnell unten und wischt das Kunstleder aus dem linken Eck.
7
17:39
Ribéry ist im ersten Spiel nach seiner Verletzung natürlich sofort wieder Dreh- und Angelpunkt des Münchener Spiels und wird links auf die Reise geschickt. Aber Barnetta und Jung sind da und luchsen dem Franzosen die Kugel ab.
5
17:37
... Kurz gespielt und ungefährlich. Noch keine echt Tormöglichkeit für den FCB nach fünf Minuten, das ist doch die erste gute Nachricht für alle Eintracht-Anhänger.
5
17:36
Erstmal spielen die Bayern die Defensive der SGE richtig schön auseinander über Ribéry und Shaqiri und es gibt den ersten Eckball. Von rechts kommt der...
3
17:35
Auch die Gastgeber bringen den Ball erstmals in den gegnerischen Sechzehner, aber Mandžukić findet mit seiner Ablage nach einer hohen Flanke aus dem Halbfeld keinen Mitspieler am Elferpunkt. Die Hessen können problemlos klären.
1
17:33
Erster Angriff der Partie - von der Eintracht! Links geht´s schnell über Alexander Meier, der allerdings keine Anspielstation hat und es dann im Strafraum selbst versuchen muss. Neuer hat den flachen unplatzierten Ball mit der Mütze.
1
17:32
Die Bayern stoßen an. Schiedsrichter der Partie ist Florian Meyer. Bayern ganz in rot, Frankfurt in schwarz-weiß.
1
17:31
Spielbeginn
17:24
Außer den geschonten Zambrano und Rode nimmt Veh auch noch Aigner und Inui aus seiner Startelf. Stattdessen rücken Madlung, Flum, Barnetta und Joselu ins Team.
17:20
Zwei personelle Änderungen bei den Münchenern nach dem Nachholspiel am Mittwoch: Neben Kroos muss auch Müller auf die Bank. Der wiedergenesene Ribéry und der längst begnadigte Mandžukić starten.
17:15
Für die Bayern rückt die heiße Endphase der Saison immer näher, die spätestens mit dem Champions-League-Achtelfinalhinspiel bei Arsenal am 19. Februar beginnt. Gegen die Eintracht will Pep Guardiola mit seiner Mannschaft "wieder einen kleinen Schritt nach vorne zu machen". Zuletzt in Stuttgart riefen die Münchener nicht ihr komplettes Potenzial ab und machte den Sieg erst in der Nachspielzeit perfekt.
17:04
Interessantes zum heutigen Spielermaterial auch auf Frankfurter Seite: Veh lässt in Zambrano und Rode zwei normalerweise unumstrittene Stammkräfte zu Hause, weil ihnen Gelbsperren drohen. "Wir brauchen sie gegen Braunschweig nötiger", blickt der Coach schon voraus zum Kellerduell nächste Woche. Er rechnet sich also keine echte Chance beim Branchenprimus aus und hofft nur insgeheim auf die "ganz, ganz, ganz große Überraschung".
16:54
Bei denen läuft es aktuell sportlich glänzend und so bestimmen Personalien die Schlagzeilen: Nachdem zunächst Mandžukić nach schwacher Trainingsleistung in Gladbach vor Wochenfrist nicht im Kader stand, ist nun Toni Kroos in aller Munde. Der Mittelfeldspieler, der momentan um eine Vertragsverlängerung beim Rekordmeister pokert, war sichtlich angefressen nach seiner Auswechslung zuletzt beim Nachholspiel in Stuttgart - und findet sich heute auf der Ersatzbank wieder.
16:47
Nur zwei Punkte beträgt der Vorsprung der Gäste auf die Abstiegszone. Immerhin gelang aber vergangenes Wochenende mit dem immens wichtigen 1:0-Heimsieg gegen Hertha BSC ein Rückrundenauftakt nach Maß für die SGE. Den Schwung will das Team von Trainer Armin Veh heute mitnehmen, um damit vielleicht doch irgendwie etwas Zählbares zu holen bei den übermächtigen Bayern.
16:39
Setzen die Gastgeber heute ihre beeindruckende Heimserie fort? Die letzten 17 Spiele im eigenen Stadion haben die Münchener allesamt gewonnen. Der der Konkurrenz bereits enteilte Spitzenreiter ist natürlich heute der haushohe Favorit gegen die Hessen, die tief im Tabellenkeller feststecken.
16:34
Herzlich Willkommen zur letzten Partie des 19. Bundesligaspieltags - der FC Bayern München empfängt in der heimischen Allianz Arena die Frankfurter Eintracht!
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

19. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern34293294:237190
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund34225780:384271
    3FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0434197863:432064
    4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen341941160:411961
    5VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg341861063:501360
    6Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach341671159:431655
    71. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05341651352:54-253
    8FC AugsburgFC AugsburgAugsburg341571247:47052
    91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim3411111272:70244
    10Hannover 96Hannover 96Hannover 96341261646:59-1342
    11Hertha BSCHertha BSCHertha BSC341181540:48-841
    12Werder BremenWerder BremenSV Werder341091542:66-2439
    13Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt34991640:57-1736
    14SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg34991643:61-1836
    15VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart34881849:62-1332
    16Hamburger SVHamburger SVHamburger SV34762151:75-2427
    171. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnberg345111837:70-3326
    18Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig34672129:60-3125
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    Anzeige