Anzeige

So viel Eigenkapital besitzen die Bundesligisten

«
  • Wie viel Eigenkapital besitzen die Bundesligisten?

    Wie viel Eigenkapital besitzen die Bundesligisten?

    Die DFL hat die Finanzkennzahlen der Bundesliga veröffentlicht. Die Zahlen beziehen sich auf das letzte abgeschlossene Geschäftsjahr. Die durch die Coronavirus-Krise entstandenen Entwicklungen sind also nicht berücksichtigt. Hier kommt das Eigenkapital-Ranking (berechnet aus Geldvermögen und materiellem Vermögen abzüglich der Verbindlichkeiten):
  • Platz 18: FC Schalke 04 | -18,465 Millionen Euro

    Platz 18: FC Schalke 04 | -18,465 Millionen Euro

    Gewinn: -24,872 Millionen Euro
  • Platz 17: Union Berlin | -8,997 Millionen Euro

    Platz 17: Union Berlin | -8,997 Millionen Euro

    Gewinn: 0,336 Millionen Euro
  • Platz 16: SC Paderborn | 2,121 Millionen Euro

    Platz 16: SC Paderborn | 2,121 Millionen Euro

    Gewinn: -2,656 Millionen Euro
  • Platz 15: Fortuna Düsseldorf | 7,030 Millionen Euro

    Platz 15: Fortuna Düsseldorf | 7,030 Millionen Euro

    Gewinn: +2,133 Millionen Euro
  • Platz 14: Hertha BSC | 8,183 Millionen Euro

    Platz 14: Hertha BSC | 8,183 Millionen Euro

    Gewinn: -26,020 Millionen Euro
  • Platz 13: Werder Bremen | 10,552 Millionen Euro

    Platz 13: Werder Bremen | 10,552 Millionen Euro

    Gewinn: +3,594 Millionen Euro
  • Platz 12: VfL Wolfsburg | 30,973 Millionen Euro

    Platz 12: VfL Wolfsburg | 30,973 Millionen Euro

    Gewinn: -44,796 Millionen Euro
  • Platz 11: 1. FC Köln | 38,516 Millionen Euro

    Platz 11: 1. FC Köln | 38,516 Millionen Euro

    Gewinn: +1,1050 Millionen Euro
  • Platz 10: FSV Mainz 05 | 49,501 Millionen Euro

    Platz 10: FSV Mainz 05 | 49,501 Millionen Euro

    Gewinn: +16,184 Millionen Euro
  • Platz 9: FC Augsburg | 57,646 Millionen Euro

    Platz 9: FC Augsburg | 57,646 Millionen Euro

    Gewinn: +9,690 Millionen Euro
  • Platz 8: Eintracht Frankfurt | 67,868 Millionen Euro

    Platz 8: Eintracht Frankfurt | 67,868 Millionen Euro

    Gewinn: +36,866 Millionen Euro
  • Platz 7: SC Freiburg | 83,177 Millionen Euro

    Platz 7: SC Freiburg | 83,177 Millionen Euro

    Gewinn: +6,986 Millionen Euro
  • Platz 6: Bor. Mönchengladbach | 103,324 Millionen Euro

    Platz 6: Bor. Mönchengladbach | 103,324 Millionen Euro

    Gewinn: +12,314 Millionen Euro
  • Platz 5: RB Leipzig | 126,106 Millionen Euro

    Platz 5: RB Leipzig | 126,106 Millionen Euro

    Gewinn: +5,395 Millionen Euro
  • Platz 4: Bayer Leverkusen | 200,476 Millionen Euro

    Platz 4: Bayer Leverkusen | 200,476 Millionen Euro

    Gewinn: +0,704 Millionen Euro
  • Platz 3: TSG Hoffenheim | 222,743 Millionen Euro

    Platz 3: TSG Hoffenheim | 222,743 Millionen Euro

    Gewinn: +22,994 Millionen Euro
  • Platz 2: Borussia Dortmund | 354,919 Millionen Euro

    Platz 2: Borussia Dortmund | 354,919 Millionen Euro

    Gewinn: +17,391 Millionen Euro
  • Platz 1: FC Bayern | 497,373 Millionen Euro

    Platz 1: FC Bayern | 497,373 Millionen Euro

    Gewinn: +53,129 Millionen Euro
»
Anzeige