Anzeige

Die besten Transfers von Max Eberl bei Borussia Mönchengladbach

«
  • Voting-Ergebnis: Wer ist der beste BVB-Transfer der Eberl-Ära

    Voting-Ergebnis: Wer ist der beste BVB-Transfer der Eberl-Ära

    Seit zehn Jahren leitet Max Eberl als Sportdirektor die Geschicke bei Borussia Mönchengladbach. Im großen sport.de-Voting haben wir euch gefragt: Wer ist der beste Transfer des 45-Jährigen? Die Bewertung erfolgte auf einer Skala von 1 (schwach) bis 5 (herausragend). Das Ergebnis gibt es hier zum Durchklicken.
  • Platz 10: Christoph Kramer - durchschnittliche Bewertung: 3,55

    Platz 10: Christoph Kramer - durchschnittliche Bewertung: 3,55

    Wechselte 2016 nach zwei Jahren Leihe für 15 Millionen Euro fest zur Borussia. Sein Vertrag am Niederrhein läuft bis 2021.
  • Platz 9: Max Kruse - durchschnittliche Bewertung: 3,58

    Platz 9: Max Kruse - durchschnittliche Bewertung: 3,58

    Wechselte 2013 für 2,5 Millionen Euro vom FC Freiburg nach Gladbach. Wurde 2015 für zwölf Millionen Euro an den VfL Wolfsburg verkauft.
  • Platz 8: Juan Arango - durchschnittliche Bewertung: 3,72

    Platz 8: Juan Arango - durchschnittliche Bewertung: 3,72

    Wechselte 2009 für 3,6 Millionen Euro von RCD Mallorca zur Borussia. Schloss sich 2015 ablösefrei Club Tijuana an.
  • Platz 7: Dante - durchschnittliche Bewertung: 3,84

    Platz 7: Dante - durchschnittliche Bewertung: 3,84

    Wechselte 2008 für 2,5 Millionen Euro von Standard Lüttich nach Gladbach. Wurde 2012 für 4,7 Millionen an den FC Bayern München verkauft.
  • Platz 6: Matthias Ginter - durchschnittliche Bewertung: 3,93

    Platz 6: Matthias Ginter - durchschnittliche Bewertung: 3,93

    Wechselte 2017 für 17 Millionen Euro von Borussia Dortmund an den Niederrhein. Sein Vertrag läuft bis 2021.
  • Platz 5: Alassane Pléa - durchschnittliche Bewertung: 4,03

    Platz 5: Alassane Pléa - durchschnittliche Bewertung: 4,03

    Wechselte 2018 für 23 Millionen Euro von OGC Nizza nach Gladbach. Sein Vertrag läuft bis 2023.
  • Platz 4: Yann Sommer - durchschnittliche Bewertung: 4,07

    Platz 4: Yann Sommer - durchschnittliche Bewertung: 4,07

    Wechselte 2014 für neun Millionen Euro vom FC Basel zur Borussia. Sein Vertrag läuft bis 2021.
  • Platz 3: Raffael - durchschnittliche Bewertung: 4,16

    Platz 3: Raffael - durchschnittliche Bewertung: 4,16

    Wechselte 2013 für fünf Millionen Euro von Dinamo Kiev nach Gladbach. Sein Vertrag läuft bis 2019.
  • Platz 2: Granit Xhaka - durchschnittliche Bewertung: 4,24

    Platz 2: Granit Xhaka - durchschnittliche Bewertung: 4,24

    Wechselte 2012 für 8,5 Millionen Euro vom FC Basel zur Borussia. Wurde 2016 für 45 Millionen Euro an den FC Arsenal verkauft.
  • Platz 1: Marco Reus - durchschnittliche Bewertung: 4,48

    Platz 1: Marco Reus - durchschnittliche Bewertung: 4,48

    Wechselte 2009 für eine Millionen Euro von Rot Weiss Ahlen nach Gladbach. Wurde 2012 für 17,1 Millionen Euro an Borussia Dortmund verkauft.
»
Anzeige