Heute Live
Bundesliga

Liveticker

22. Spieltag
StadionFC Bayern Campus, München
Zuschauer1.500
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
90.+2
16:00
Fazit:
Der FC Bayern beendet die Saison mit einem satten 5:0-Erfolg gegen Turbine Potsdam. Beim letzten Auftritt unter Jens Scheuer zeigten sich die Münchnerinnen von Beginn an in allen Bereichen überlegen. Insbesondere im Mittelfeld konnten Dallmann, Lohmann und CO immer wieder ihren Tempo-Vorteil ausspielen und wichtige Meter machen. Mit teilweise sensationellen Abschlüssen sorgten Jovana Damnjanović (2x), Linda Dallmann, Klara Bühl und die eingewechselte Torschützenkönigin Lea Schüller für die Münchner Treffer. Insbesondere in der ersten Halbzeit zeigten die Roten hervorragenden Fußball und konnten es in Hälfte zwei langsam angehen lassen. Potsdam konnte bis auf ein paar Gelegenheiten keinen Sich setzen und verliert Rang drei und damit auch die Champions-League-Qualifikation an Eintracht Frankfurt. Turbine bleibt noch das Pokalfinale, in dem man die Saison retten könnte. Sieht man sich den Auftritt von heute an, werden die Potsdamerinnen jedoch kaum Chancen gegen Meister und Pokal-Dauerchampion Wolfsburg haben.
90.+2
15:55
Spielende
90.+1
15:54
Sara Agrež probiert sich im Zusammenspiel mit Małgorzata Mesjasz, jedoch sind die Münchnerinnen 14 Meter vor dem Tor dazwischen. Es wird wohl nichts mehr mit dem Ehrentor.
90.
15:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
88.
15:50
Lea Schüller
Tooor für Bayern München, 5:0 durch Lea Schüller
Lineth Beerensteyn gewinnt den Ball gegen Kuznezov und legt ihn kurz rüber zu Lohmann. Der Pass der Mittelfeldspielerin auf Asseyi ist zwar zu weit, jedoch erläuft die Französin den Ball kurz vor der Grundlinie. Von dort spielt sie den Ball zurück zu Karólína Vilhjálmsdóttir, die von der linken Seite an den langen Pfosten flankt und dort den Kopf von Schüller findet. Diese nickt zum 16. Mal in dieser Saison ein.
86.
15:49
Die Münchnerinnen schieben sich die Bälle zu, während die Potsdamerinnen längst resigniert haben. Letztlich kommt doch noch ein Flankenball von Glas in die Mitte, jedoch köpft Lineth Beerensteyn das Spielgerät deutlich am Tor vorbei.
84.
15:46
Małgorzata Mesjasz kann fürs Erste weitermachen. Turbine-Coach Sofian Chahed könnte auch noch einmal wechseln.
83.
15:44
Małgorzata Mesjasz liegt auf dem Platz und muss behandelt werden. Die Potsdamerin hat sich ohne Einwirkung einer Gegenspielerin auf den Platz gelegt. Vermutlich handelt es sich um eine muskuläre Blessur.
81.
15:43
Schüller setzt im Laufduell Kuznezov unter Druck und holt aus eigentlich aussichtsloser Position einen Einwurf heraus. Die Potsdamerinnen können sich jedoch mit einem langen Ball befreien. Das Leder landet bei Bayern-Torfrau Janina Leitzig.
79.
15:41
Die Kräfte der Spielerinnen schwinden so langsam, was mutmaßlich auch dem milden Wetter geschuldet ist. Inzwischen sehen wir einen Frühsommer-Kick mit gelegentlichen Highlights. Asseyi findet mit ihrem Flankenball von der linken Seite Schüller, die den Ball per Kopf aber nicht mehr drücken kann. Der Abschluss aus sieben Meter geht deutlich über das Tor.
76.
15:39
Lohmann spielt einen klasse Chipp-Ball von halbrechts an den langen Pfosten. Schüller war genau zum richtigen Zeitpunkt gestartet, verpasst das Zuspiel jedoch knapp. Mit einer Grätsche in Richtung Ball hätte das gut und gerne aber auch das 5:0 sein können. Ganz so zwingend sind die Münchnerinnen aber eben nicht mehr.
74.
15:38
Melissa Kössler feiert ihren Abschied auf Bundesliga-Ebene aus Potsdam. Die Angreiferin wird im kommenden Jahr für Hoffenheim stürmen. Die TSG hat im Übrigen gegen Sand ausgeglichen, liegt aber noch immer zwei Punkte hinter Turbine.
73.
15:37
Wibke Meister
Einwechslung bei Turbine Potsdam: Wibke Meister
73.
15:36
Melissa Kössler
Auswechslung bei Turbine Potsdam: Melissa Kössler
72.
15:35
Kössler schickt Dina Orschmann mit einem starken langen Pass in den leeren Raum. Die Potsdamerin hat auf der rechten Seite viel Platz und versucht auf Weidauer durchzustecken. Der Pass ist aber sehr ungenau und findet sein Ende bei der Münchner Abwehr.
71.
15:34
Karólína Vilhjálmsdóttir
Einwechslung bei Bayern München: Karólína Vilhjálmsdóttir
71.
15:33
Linda Dallmann
Auswechslung bei Bayern München: Linda Dallmann
70.
15:32
Lineth Beerensteyn ist auf halbrechts auf und davon und läuft leicht schräg frei auf das Tor zu. Ihr Versuch, den Ball flach ins lange Eck zu legen scheitert aber deutlich. Das Leder kugelt meterweit am Gehäuse vorbei.
68.
15:31
Dina Orschmann zieht lässt auf der rechten Seite Viviane Asseyi stehen, zieht nach innen und versucht aus halbrechter Position den Ball in das lange Kreuzeck zu zirkeln. Der Abschluss ist stark, jedoch kann Janina Leitzig den Ball gerade noch so aus dem Winkel hechten. Starke Aktion von beiden.
66.
15:28
Die Potsdamerinnen probieren es noch mal mit einem weiten Ball in Richtung der eingewechselten Sara Holmgaard, der jedoch zu weit gerät. Auf der anderen Seite dringt Dallmann in Richtung Strafraum, setzt ihren Abschluss aus 19 Metern aber deutlich über das Tor.
63.
15:27
Jens Scheuer hat soeben doppelt gewechselt. Damit hat Hegering ihren letzten Auftritt im Bayern-Trikot mit einer starken Leistung zu Ende gebracht. Mit Asseyi kommt eine Spielerin, die noch knapp 30 Minuten Zeit hat, ebenfalls einen guten Abschiedsauftritt hinzulegen.
62.
15:25
Viviane Asseyi
Einwechslung bei Bayern München: Viviane Asseyi
62.
15:25
Maximiliane Rall
Auswechslung bei Bayern München: Maximiliane Rall
62.
15:25
Lina Magull
Einwechslung bei Bayern München: Lina Magull
62.
15:24
Marina Hegering
Auswechslung bei Bayern München: Marina Hegering
62.
15:24
Das Spiel ist ein klein wenig abgeflacht, weil die Münchnerinnen ein bis zwei Gänge runtergeschaltet haben. Derzeit kontrollieren die Damen in Rot das Spiel, agieren aber nicht mehr so zwingend und sind hauptsächlich darauf bedacht, den Ball laufen zu lassen.
61.
15:23
Sissoko muss das Feld angeschlagen verlassen. Dafür rückt Irena Kuznezov in die Innenverteidigung.
60.
15:22
Irena Kuznezov
Einwechslung bei Turbine Potsdam: Irena Kuznezov
60.
15:22
Teninsoun Sissoko
Auswechslung bei Turbine Potsdam: Teninsoun Sissoko
59.
15:22
Potsdam ist in der Blitztabelle zumindest wieder auf Rang vier, weil Sand gegen Hoffenheim mit 2:1 führt. Allerdings liegt Eintracht Frankfurt inzwischen mit 2:0 vorne. Platz drei ist demnach zu 99 Prozent weg und Rang vier letztlich Muster ohne Wert.
57.
15:20
Dallmann nimmt Fahrt auf und versucht Glas auf der rechten Seite mitzunehmen. Karen Holmgaard geht dazwischen und kann das Leder aufnehmen. Im anschließenden Angriff hat Weidauer 30 Meter vor dem Tor gute Optionen. Ihr Versuch, Orschmann auf halbrechts einzusetzen scheitert jedoch.
55.
15:17
Nächste Top-Chance für die Bayern! Dallmann legt den Ball von der rechten Strafraumseite in die Mitte zu Lohmann. Diese zieht aus elf Metern sofort ab, jedoch taucht Fischer schnell ab und kann den Schuss aufs rechte Eck parieren. Beste Tat der Potsdamer Torfrau!
53.
15:15
Lohmann ist auf der rechten Seite wieder mal nicht zu fassen. Die Mittelfeldspielerin zieht nach innen, leistet sich aber dann 18 Meter vor dem Tor einen technischen Fehler. Teninsoun Sissoko geht dazwischen und erobert den Ball für die Potsdamerinnen.
51.
15:14
Hegering zieht aus 30 Metern ab, jedoch kann Fischer den Ball parieren. Beim Abwurfversuch bleibt sie jedoch an Lineth Beerensteyn, die den Fehler der Keeperin aber nicht bestrafen kann.
49.
15:13
Gwinn macht viele Meter durchs Mittelfeld und bedient dann Schüller auf der linken Seite, die jedoch das ungenaue Zuspiel nicht perfekt verarbeiten kann. Ihre Flanke von der linken Seite wird geklärt.
47.
15:09
Der zweite Abschnitt beginnt. Beide Coaches wechseln zweimal. Den Spielverlauf wird aber wohl auch das nicht mehr auf den Kopf stellen.
46.
15:08
Hanna Glas
Einwechslung bei Bayern München: Hanna Glas
46.
15:08
Jovana Damnjanović
Auswechslung bei Bayern München: Jovana Damnjanović
46.
15:08
Lea Schüller
Einwechslung bei Bayern München: Lea Schüller
46.
15:08
Klara Bühl
Auswechslung bei Bayern München: Klara Bühl
46.
15:08
Karen Holmgaard
Einwechslung bei Turbine Potsdam: Karen Holmgaard
46.
15:08
Luca Graf
Auswechslung bei Turbine Potsdam: Luca Graf
46.
15:07
Sara Holmgaard
Einwechslung bei Turbine Potsdam: Sara Holmgaard
46.
15:07
Isabel Kerschowski
Auswechslung bei Turbine Potsdam: Isabel Kerschowski
46.
15:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+1
14:57
Halbzeitfazit:
Der FC Bayern führt zur Halbzeit souverän mit 4:0 gegen Turbine Potsdam. Die Gäste versuchten sich zu Beginn mit aggressivem Pressing, mussten durch den Kopfballtreffer von Damnjanović aber früh einen Rückschlag hinnehmen. Nur zehn Minuten später nutzte Bühl einen Fehler der Hintermannschaft aus und stellte auf 2:0. Seitdem spielten fast nur noch die Münchnerinnen, die insbesondere athletisch, aber auch spielerisch haushoch dominierten. Potsdam leistete sich individuelle Fehler und bekam zu keiner Zeit Zugriff auf das Spiel. Folgerichtig erhöhten Dallmann und Damnjanović auf 4:0. Die Potsdamerinnen wurden lediglich nach einem Leitzig-Fehler und durch Weidauer kurz vor der Pause mal gefährlich. Das Spiel werden die Gäste aber nicht mehr drehen können. Stand jetzt sind Frankfurt und Hoffenheim auch schon an Potsdam vorbeigezogen, was für ein frustrierendes Saisonende spricht.
45.+1
14:51
Ende 1. Halbzeit
45.
14:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44.
14:51
Endlich mal wieder eine gute Szene der Potsdamerinnen! Mesjasz behält 30 Meter vor dem Tor den Überblick und spielt den Ball in Bedrängnis durch die Gasse zu Weidauer. Diese hat nur noch Leitzig vor sich, scheitert jedoch aus kurzer Distanz an der Torhüterin, die sich glänzend positioniert hatte.
42.
14:46
Jovana Damnjanović
Tooor für Bayern München, 4:0 durch Jovana Damnjanović
Die Münchnerinnen spielen sich in einen Rausch und Potsdam ist völlig von der Rolle. Rall spielt eigentlich nur einen Befreiungsschlag nach vorne, der jedoch von Sissoko böse verfehlt wird. Jovana Damnjanović macht sich auf den Weg in Richtung Tor und wird von Dallmann begleitet. Sissoko und Barth eilen zurück und Erstere kann den Abschluss von Dallmann entschlossen blocken. Der Ball springt aber zurück zur Münchnerin, die das Leder klug zu Damnjanović rüber legt, die aus fünf Metern nur noch ins lange Eck einschieben muss.
41.
14:45
Lohmann fasst sich aus 25 Metern ein Herz und probiert es mit einem satten Direktschuss aufs Tor. Der Ball segelt aber dann doch etwa zwei Meter über die Latte. Trotzdem haben die Münchnerinnen zwischen Mittelkreis und Strafraum viel zu viel Platz.
39.
14:43
Potsdam greift von der linken Seite über Orschmann an. Ihre flache Hereingabe ist jedoch auch weder Fisch noch Fleisch. Hegering steht gut und kann den Ball zehn Meter vor dem Tor klären.
38.
14:42
Die Münchnerinnen sind einfach athletisch und in Sachen Geschwindigkeit enorm überlegen. Lohmann zieht im Mittelfeld einen Sprint an und kann von keiner Potsdamerin gefasst werden. Zwölf Meter vor dem Tor zieht sie aus zentraler Position ab, jedoch fliegt ihr halbhoher Abschluss in die Arme von Fischer. Da hat am Ende vielleicht doch ein wenig die Kraft gefehlt.
36.
14:41
Jovana Damnjanović muss nach einem Zweikampf im Mittelfeld gegen Sissoko kurz behandelt werden. Nach wenigen Momenten geht es für die Torschützin zum 1:0 aber weiter.
33.
14:38
Linda Dallmann
Tooor für Bayern München, 3:0 durch Linda Dallmann
Schon wieder klingelt es! Hegering wird im Mittelfeld nicht angegriffen und nutzt das, um wichtige Meter zu machen. 30 Meter vor dem Tor spielt sie einen schönen Vertikalpass auf Dallmann, die sich gegen die Laufbewegung von Gerhardt lösen kann und aus 14 Metern aufs Tor schießt. Ihr wuchtiger Rechtsschuss landet genau im linken Kreuzeck. Was für ein Tor!
32.
14:36
Nächste Top-Chance für die Bayern! Bühl zieht eine Flanke von der rechten Seite gefährlich an den langen Pfosten. Dort trifft Rall den Ball mit dem Kopf aus sechs Metern Torentfernung aber nicht voll. Fischer kann den aufsetzenden Kopfball mit dem rechten Handschuh parieren.
30.
14:35
Gwinn und Bühl führen eine Ecke kurz aus. Erstere schlägt den Ball anschließend aus halblinker Position an den langen Pfosten, wo jedoch Isabel Kerschowski klären kann.
29.
14:34
Sophie Weidauer zieht auf der rechten Seite einen Freistoß gegen Giulia Gwinn. Barth schlägt den Freistoß aus 45 Metern weit in den Sechzehner. Leitzig kommt raus, bekommt das Leder jedoch 14 Meter vor dem Tor nicht zu fassen. Der Ball springt einer Potsdamerin vor die Füße, die aber nur unter Bedrängnis abziehen kann und deutlich zu hoch zielt. Dennoch war das die erste wirklich gute Gelegenheit für Turbine.
26.
14:31
Lineth Beerensteyn spielt auf der linken Strafraumseite Barth aus und versucht es dann mit einem Abschluss aus spitzem Winkel. Ihr Linksschuss aus elf Metern Torentfernung zieht jedoch relativ deutlich über den Querbalken hinweg.
24.
14:30
Der Ball ist erneut im Tor, doch diesmal wird auf Handspiel entschieden! Bühl blieb mit ihrem Abschluss aus zwölf Metern aus halbrechter Position am Block von Agrež hängen. Die Slowenin verpasst es jedoch, den Ball zu klären, wodurch Dallmann den Ball erobert und aus kurzer Distanz ins Tor schiebt. Beim Zweikampf sprang das Leder jedoch der Münchnerin an die Hand. Demzufolge ist die Entscheidung völlig richtig.
22.
14:27
Nach einer kurzen Drangphase der Gäste nach dem 0:1 bestimmen jetzt nur noch die Bayern das Spiel. Immer wieder geht es über die linke Seite, wo Gwinn, Lohmann und Bühl für viel Alarm sorgen. Bühl bringt erneut eine Flanke aus dem linken Halbfeld in die Mitte, unter die Sissoko durchspringt, jedoch auch keine andere Akteurin in der Nähe ist.
20.
14:24
Lohmann wird von hinten von Barth getroffen bekommt aber aus fragwürdigen Gründen keinen Freistoß 35 Meter vor dem Tor zugesprochen.
19.
14:23
Gwinn hat das Spielfeld wieder betreten und liefert sich gleich mal ein Duell mit Gerhardt an der Grundlinie. Die Münchnerin verliert den Zweikampf und holt keinen Eckball heraus.
17.
14:22
Giulia Gwinn ist umgeknickt und muss kurz auf dem Platz behandelt werden. Anschließend wird die Behandlung neben dem Spielfeld fortgeführt. Die Münchnerinnen sind derzeit nur zu zehnt.
14.
14:19
Klara Bühl
Tooor für Bayern München, 2:0 durch Klara Bühl
Der FC Bayern wird in dieser Anfangsphase zum FC Gnadenlos! Dallmann spaziert mit großen und schnellen Schritten durch das Potsdamer Mittelfeld und spielt den Ball 25 Meter vor dem Tor steil auf Klara Bühl, die auf halblinks gestartet war. Die Münchner Stürmerin zieht noch einige Schritte in Richtung Tor und kann von Gerhardt nicht mehr gestört werden. Zehn Meter vor dem Tor zielt Bühl auf das kurze Kreuzeck und nagelt den Ball präzise in die Maschen.
13.
14:17
Die Potsdamerinnen sind aufgewacht. Nach einem Eckball von Kerschowski fällt der Ball 13 Meter vor dem Tor Orschmann vor die Füße. Dies behält im Gewühl die Übersicht und bedient Weidauer halbrechts im Strafraum. Der Abschluss aus zehn Metern Torentfernung der Mittelfeldspielerin wird aber ganz stark von Saki Kumagai geblockt.
11.
14:15
Turbine Potsdam kommt zum ersten Mal zu einem Abschluss. Nach einem langen Einwurf von Mesjasz herrscht ein wenig Verwirrung im Münchner Strafraum. Der Befreiungsschlag ist zu kurz und landet vor den Füßen von Agrež, die den Ball aus 23 Metern volley nimmt, aber deutlich über das Tor schießt.
9.
14:13
Lineth Beerensteyn nimmt auf der rechten Seite Tempo auf und wird dann von Sara Agrež per Klammergriff zu Fall gebracht. Der darauffolgende Freistoß wird von der rechten Seite per Querpass in die Mitte serviert. Gwinn nimmt den Ball aus 18 Metern direkt, jedoch ist ihr Flachschuss zu unpräzise. Vanessa Fischer kann den mittigen Abschluss fangen.
6.
14:12
Die Münchnerinnen sind drauf und dran, gleich nachzulegen. Bühl spielt im Strafraum Dallmann frei, die aus acht Metern, halblinker Position, abziehen kann. Ihr Flachschuss geht aber ganz knapp am kurzen Pfosten vorbei.
4.
14:09
Jovana Damnjanović
Tooor für Bayern München, 1:0 durch Jovana Damnjanović
Der FC Bayern geht früh in Führung! Bühl holt auf der linken Seite einen Eckball heraus, der von Gwinn mit dem rechten Fuß zum Tor hin geschnitten wird. Am kurzen Pfosten steigt Jovana Damnjanović am höchsten und platziert den Ball punktgenau an den langen Innenpfosten, von wo der Ball ins Tor springt.
3.
14:07
Ein erster langer Ball von Glódís Viggósdóttir in Richtung von Maximiliane Rall kommt nicht an und geht ins Seitenaus. Die Potsdamerinnen gehen ziemlich aggressiv drauf und stören die Münchnerinnen bereits im Aufbauspiel mit einer sehr hoch pressenden Viererreihe.
1.
14:05
Los geht's! Die Potsdamerinnen stoßen an und eröffnen das Spiel mit einem langen Ball, der von der Bayern-Abwehr abgefangen wird. Die Münchnerinnen sind in Rot gekleidet, während die Turbine-Spielerinnen weiße Trikots tragen.
1.
14:04
Spielbeginn
14:03
Vor dem Anpfiff erhalten Hegering, Beerensteyn und Asseyi noch einen Blumenstrauß zum Abschied. Gleiches gilt auch für Trainer Jens Scheuer. In wenigen Sekunden kann es dann aber auch mit etwa Verzögerung los gehen.
14:00
In wenigen Momenten geht es los am Bayern-Campus. Wir freuen uns auf ein hochklassiges und spannendes Spiel bei hervorragenden äußeren Bedingungen. Die Bilanz zwischen den Bayern und Potsdam ist mit jeweils 18 Siegen in direkten Aufeinandertreffen absolut ausgeglichen. Die beiden Teams betreten gerade den Rasen und präparieren sich für das letzte Kräftemessen der Saison.
13:36
Turbine-Trainer Sofian Chahed nimmt im Vergleich zur bitteren 0:2-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt drei Veränderungen vor. Die Torhüterin Anna Wellmann weicht für Vanessa Fischer. Zudem muss das dänische Schwesterpaar Karen Holmgaard und Sara Holmgaard die Partie zunächst von der Bank betrachten. Dafür rücken Luca Graf und Dina Orschmann in die Startformation. Insgesamt wird die Aufstellung damit etwas offensiver, was nicht verwundert, zumal heute zwingend ein Sieg her muss.
13:29
Bayern-Coach Jens Scheuer verändert sein Team im Vergleich zum 3:0-Erfolg in Leverkusen auf ganzen sechs Positionen. Carolin Simon, Carina Wenninger, Sarah Zadrazil, Karólína Vilhjálmsdóttir, Viviane Asseyi und Lea Schüller weichen aus der Startelf. Dafür rücken Maximiliane Rall, Saki Kumagai, Lineth Beerensteyn, Linda Dallmann, Marina Hegering und Jovana Damnjanović in die erste Elf. Taktisch erwarten wir die Münchnerinnen in einem 4-3-3-System.
13:20
Für die Damen von Turbine Potsdam geht es heute noch um deutlich mehr. Aktuell rangieren die Potsdamerinnen neun Zähler hinter dem FC Bayern auf Rang drei. Aufgrund der Niederlage gegen Eintracht Frankfurt in der Vorwoche sind die Hessen noch mal rangekommen und liegen punktgleich nur mit neun Toren hinter Turbine. Zudem kann auch Hoffenheim noch vorbeiziehen. Die TSG hat vor dem letzten Saisonspiel drei Punkte und vier Tore Rückstand. Für die Turbine-Spielerinnen wäre ein Sieg enorm wichtig um auf Rang drei zu bleiben und den Champions-League-Einzug zu schaffen.
13:14
Der FC Bayern hat unter die Woche die Schlagzeilen bestimmt. Die Münchner und Erfolgstrainer Jens Scheuer werden ab dem Sommer getrennte Wege gehen. Offenbar haben beide Parteien der Vertragsauflösung zum 1. Juli zugestimmt. Demnach wird sich der Meistertrainer aus dem Vorjahr heute zum letzten Mal ein Pflichtspiel der Bayern betreuen. Die Münchner haben durch die verpasste Titelverteidigung, dem Aus im Pokal (gegen Wolfsburg) und in der Champions League (gegen Paris) die Saisonziele verpasst. Zumindest die Vize-Meisterschaft ist dem Tabellen-Zweiten nicht mehr zu nehmen. Demnach geht es heute in erster Linie um einen gebührenden Abschied des Coaches.
13:10
Hallo und herzlich willkommen zum letzten Spieltag in der Damen-Bundesliga. Am heutigen Sonntagnachmittag begegnen sich unter anderem der FC Bayern und Turbine Potsdam. Die Partie startet parallel zu den anderen fünf Begegnungen um 14 Uhr.
Weiterlesen

22. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
15.05.2022 14:00
1. FC Köln
Köln
0
0
1. FC Köln
SC Freiburg
Freiburg
SC Freiburg
0
0
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
3
1
1899 Hoffenheim
SC Sand
SC Sand
SC Sand
3
0
Eintracht Frankfurt
Eintracht
4
1
Eintracht Frankfurt
Werder Bremen
Werder Bremen
Werder Bremen
0
0
Bayern München
Bayern
5
4
Bayern München
Turbine Potsdam
Potsdam
Turbine Potsdam
0
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
7
6
VfL Wolfsburg
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
1
0
SGS Essen
SGS Essen
3
3
SGS Essen
FC Carl Zeiss Jena
Carl Zeiss Jena
FC Carl Zeiss Jena
0
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg22192182:166659
    2Bayern MünchenBayern MünchenBayern22181378:186055
    3Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtEintracht22151649:262346
    4Turbine PotsdamTurbine PotsdamPotsdam22134552:292343
    51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim22125556:322441
    6SC FreiburgSC FreiburgFreiburg2295840:31932
    7Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen22641231:50-1922
    81. FC Köln1. FC KölnKöln22571022:45-2322
    9Werder BremenWerder BremenWerder Bremen2246129:46-3718
    10SGS EssenSGS EssenSGS Essen22451323:41-1817
    11SC SandSC SandSC Sand22341516:45-2913
    12FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaCarl Zeiss Jena2212199:88-795
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Abstieg