Suche Heute Live
3. Liga

Liveticker

1. Spieltag
StadionCarl-Benz-Stadion, Mannheim
Zuschauer7.868
Schiedsrichter
Assistent 1
Assistent 2
90.+4
15:55
Fazit:
Das war’s, der SV Waldhof Mannheim feiert einen 3:1-Auftaktsieg gegen Viktoria Köln und legt den Grundstein für eine ambitionierte Saison! Während die Begegnung im ersten Durchgang noch halbwegs ausgeglichen war, gaben die Hausherren nach dem Seitenwechsel eindeutig den Ton an. Infolge einiger vergebener Chancen erlöste Baris Ekincier das Team von Christian Neidhart. Aus dem Nichts glichen die Rheinläder zwar durch Youssef Amyn aus, doch ein später Doppelschlag von Gerrit Gohlke sowie Dominik Kother bescherte den Hausherren die Belohnung für einen insgesamt starken Auftritt. Am kommenden Wochenende empfängt der SVW zur 1. Runde des DFB-Pokals Holstein Kiel. Dagegen haben die Domstädter nun eine kleine Pause und treten am ersten Augustwochenende gegen den SV Wehen Wiesbaden an.
90.+4
15:51
Spielende
90.+2
15:48
Dominik Kother
Tooor für Waldhof Mannheim, 3:1 durch Dominik Kother
Die Gastgeber machen in der Nachspielzeit den Deckel drauf! Zunächst erobert Stefano Russo im Mittelfeld das Leder und schickt Dominik Kother auf dem rechten Flügel auf die Reise, der aus der eigenen Hälfte startet und von Florian Heister nicht mehr zu stoppen ist. Letztlich bleibt der 22-Jährige auch vor Ben Voll cool und chippt den Ball aus spitzem Winkel lässig ins linke Eck.
90.
15:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
15:47
Die Kölner rennen jetzt natürlich unermüdlich an, finden allerdings noch keine Lücke in der Hintermannschaft der Hausherren.
86.
15:43
Gerrit Gohlke
Tooor für Waldhof Mannheim, 2:1 durch Gerrit Gohlke
Da ist der Lucky-Punch für Mannheim! Ein Freistoß aus dem rechten Halbfeld fliegt bis an die Grundlinie zu Marcel Seegert, der an den Fünfmeterraum ablegt. Dort bugsiert Pascal Sohm die Kugel wiederum eher zufällig zu Gerrit Gohlke. Aus rund vier Metern stochert der aufgerückte Innenverteidiger schließlich den Ball unter die Latte.
85.
15:42
Die Begegnung ist mittlerweile ziemlich ausgeglichen, beide Teams können ihrem Spiel momentan keine Richtung geben.
83.
15:40
All die Wechsel der vergangenen Minuten waren für den Spielfluss selbstverständlich auch nicht wirklich förderlich. Inzwischen ist die Crunch-Time im Carl-Benz-Stadion angebrochen.
81.
15:39
Marten Winkler
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Marten Winkler
81.
15:39
Berkan Taz
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Berkan Taz
81.
15:39
Fridolin Wagner
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Fridolin Wagner
81.
15:38
Bentley Bahn
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Bentley Bahn
81.
15:38
Pascal Sohm
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Pascal Sohm
81.
15:38
Dominik Martinovic
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Dominik Martinovic
80.
15:37
Die Mannschaft von Christian Neidhart wirkt seit dem Gegentreffer geschockt. In der Offensive ist von Waldhof aktuell nichts mehr zu sehen.
79.
15:36
Federico Palacios-Martínez
Einwechslung bei Viktoria Köln: Federico Palacios-Martínez
79.
15:36
David Philipp
Auswechslung bei Viktoria Köln: David Philipp
79.
15:35
Florian Heister
Einwechslung bei Viktoria Köln: Florian Heister
79.
15:35
Youssef Amyn
Auswechslung bei Viktoria Köln: Youssef Amyn
78.
15:35
Youssef Amyn nimmt es auf der linken Außenbahn mit gleich drei Gegenspielern auf, rennt sich aber im Dribbling fest.
76.
15:33
Mittlerweile ist die Partie von einer Menge Hektik geprägt. Immer wieder kommt es zu kleineren Auseinandersetzungen.
73.
15:30
Youssef Amyn
Tooor für Viktoria Köln, 1:1 durch Youssef Amyn
Aus dem Nichts gleichen die Gäste aus! Ein Eckball von der linken Seite fliegt an den kurzen Pfosten, wo viele Akteure ein kleines Durcheinander auslösen. In der Folge kullert das Leder durch den Fünfmeterraum, ehe Youssef Amyn gedankenschnell reagiert und aus kurzer Distanz einschiebt.
72.
15:29
Marcel Seegert
Gelbe Karte für Marcel Seegert (Waldhof Mannheim)
Marcel Seegert trifft im Mittelfeld zwar den Ball, zuvor aber auch den Knöchel von Simon Stehle.
71.
15:28
Die Mannheimer haben in der gegnerischen Hälfte oft viel Freiraum und sind dem zweiten Tor wesentlich näher als die Viktoria dem Anschlusstreffer.
68.
15:26
Torschütze und Aktivposten Baris Ekincier hat wie Julian Riedel Feierabend. Stattdessen kommen Niklas Sommer sowie Dominik Kother auf den Rasen.
67.
15:24
Dominik Kother
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Dominik Kother
67.
15:24
Baris Ekincier
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Baris Ekincier
67.
15:24
Niklas Sommer
Einwechslung bei Waldhof Mannheim: Niklas Sommer
67.
15:24
Julian Riedel
Auswechslung bei Waldhof Mannheim: Julian Riedel
64.
15:21
Baris Ekincier
Tooor für Waldhof Mannheim, 1:0 durch Baris Ekincier
Jetzt ist es passiert, die Gastgeber gehen hochverdient in Führung! Ausgangspunkt ist ein langer Schlag von Marcel Seegert auf den freistehenden Dominik Martinovic, der im Sechzehner nicht selbst abschließt, sondern Baris Ekincier mitnimmt. Ganz überlegt schlenzt der 23-Jährige das Leder anschließend in die linke untere Ecke und lässt Ben Voll keine Chance.
63.
15:21
Hamza Saghiri
Einwechslung bei Viktoria Köln: Hamza Saghiri
63.
15:20
Kevin Lankford
Auswechslung bei Viktoria Köln: Kevin Lankford
63.
15:20
Simon Stehle
Einwechslung bei Viktoria Köln: Simon Stehle
63.
15:20
Patrick Sontheimer
Auswechslung bei Viktoria Köln: Patrick Sontheimer
62.
15:18
Weiterhin agiert der SVW spielbestimmend und schnürt die Rheinländer zumeist in der eigenen Hälfte ein. Auch die Zuschauer auf den Rängen geben alles und feuern ihre Mannschaft lautstark an.
60.
15:17
Übrigens: Für beide Klubs gab es noch keinen Auftaktsieg, seit sie in die 3. Liga zurückgekehrt sind.
57.
15:14
Die Hausherren verbreiten Spielfreude und kombinieren sich immer wieder zielstrebig in den Strafraum. Einzig der konsequente Abschluss bleibt aus.
54.
15:10
Die Gäste schwimmen in dieser Phase! Bentley Bahn schickt Berkan Taz in den Strafraum, der aus zehn Metern und halblinker Position abzieht. Ben Voll wehrt den etwas unplatzierten Versuch im rechte Eck ab, anschließend können sich die Domstädter mit großer Mühe aus der Umklammerung befreien.
52.
15:09
Erneut chippt Berkan Taz den folgenden Freistoß in den Sechzehner. Marcel Seegert läuft von rechts ein und drückt die Kugel knapp am linken Pfosten vorbei.
51.
15:08
Moritz Fritz
Gelbe Karte für Moritz Fritz (Viktoria Köln)
Moritz Fritz muss nach einem eigenen Ballverlust am Mittelkreis das taktische Foul gegen Dominik Martinovic ziehen.
50.
15:07
Das war nicht ungefährlich! Einmal mehr bringt Julian Riedel den Ball ins Zentrum. Zunächst verpasst Bentley Bahn aus kurzer Distanz per Kopf, dann ist auch Dominik Martinovic nicht auf der Höhe.
47.
15:04
Waldhof legt sofort den Vorwärtsgang ein! Berkan Taz zirkelt einen Eckball scharf in Richtung des Fünfmeterraums. Ohne Risiko faustet Ben Voll das Leder aus der Gefahrenzone.
46.
15:02
Weiter geht’s im Carl-Benz-Stadion! Beide Trainer haben zur Pause nicht gewechselt.
46.
15:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
14:49
Halbzeitfazit:
Schiedsrichter Daniel Schlager pfeift den ersten Durchgang im Carl-Benz-Stadion ab! Zwischen dem SV Waldhof Mannheim sowie Viktoria Köln sind bisher noch keine Tore gefallen. Die beste Gelegenheit der Partie ließ Baris Ekincier bereits nach vier Minuten liegen, als er im Alleingang an Ben Voll scheiterte. Im Anschluss verbuchten die Hausherren ein leichtes Übergewicht, dennoch fehlt bis zu diesem Zeitpunkt noch auf beiden Seiten die Durchschlagskraft. Somit lassen sich die Teams vor der zweiten Halbzeit etwas Luft nach oben.
45.
14:47
Ende 1. Halbzeit
45.
14:47
Ein eigener Eckstoß wird zum Boomerang für Mannheim! Youssef Amyn startet einen Konter und bedient David Philipp am linken Fünfereck. Im letzten Moment springt Stefano Russo dazwischen und blockt den Versuch ab.
43.
14:44
Baris Ekincier zieht an der rechten Sechzehnergrenze an Christoph Greger vorbei und hat das Auge für Berkan Taz im Rückraum. Dessen Ballannahme misslingt allerdings, sodass der 23-Jährige keinen kontrollierten Schuss abgeben kann.
41.
14:41
Sowohl Christian Neidhart als auch Olaf Janßen coachen ihre Teams sehr aktiv. Offensiv passiert auf dem Rasen in dieser Phase aber nach wie vor nicht viel, nur noch wenige Minuten sind bis zur Halbzeitpause zu spielen.
38.
14:38
Insgesamt hat sich die Begegnung aber in den vergangenen Minuten beruhigt. Ein Großteil der Szenen spielt sich momentan zwischen den Strafräumen ab.
36.
14:36
Beide Mannschaften sind sich im Pressing-Verhalten bislang sehr ähnlich. Ein ruhiger Spielaufbau wird selten zugelassen.
33.
14:34
Beinahe die Führung für Mannheim! Julian Riedel flankt das Leder von rechts in die Mitte. Trotz Bedrängnis von Lars Dietz nimmt Dominik Martinovic den Ball dort einmal an, dreht sich flink um seinen Gegenspieler herum und verfehlt das linke Eck aus zehn Metern nur hauchdünn.
31.
14:31
Neben Berkan Taz ist auch Bentley Bahn im Spiel der Gastgeber überall zu finden und kurbelt nahezu jede Offensivaktion an.
28.
14:27
Marco Höger
Gelbe Karte für Marco Höger (Waldhof Mannheim)
Mit offener Sohle rauscht Marco Höger in einen Zweikampf mit Niklas May hinein und holt sich den gelben Karton ab.
27.
14:27
Wieder initiiert Berkan Taz eine gute Möglichkeit! Der 23-Jährige hebt das Leder von links an den Elfmeterpunkt. Diesmal eilt Baris Ekincier zur Stelle und drückt die Kugel per Kopf in die Arme von Viktoria-Schlussmann Ben Voll.
25.
14:24
Schiedsrichter Daniel Schlager bittet beide Teams im Anschluss an die gute Chance zu einer kurzen Trinkpause.
23.
14:23
Neuzugang Berkan Taz schlägt einen Eckball von der linken Seite ins Zentrum. Der Ball segelt an den langen Pfosten, wo Gerrit Gohlke aus ganz spitzem Winkel an den Außenpfosten köpft!
22.
14:22
Nach den jüngsten Vorstößen der Rheinländer versucht die Mannschaft von Christian Neidhart die Partie wieder zu beruhigen und lässt die Kugel durch die eigenen Reihen zirkulieren.
19.
14:18
Mit hohem Tempo stürmt Seok-ju Hong über die linke Außenbahn und will in den Strafraum eindringen. Resolut klärt Julian Riedel die Situation.
17.
14:17
In der ersten Viertelstunde ist sofort reichlich Zug drin. Beide Mannschaften suchen den Weg nach vorne, dabei erwischen die Hausherren trotz der Chance von Youssef Amyn den etwas besseren Beginn.
14.
14:15
Die Gäste melden sich in der Partie an! Seok-ju Hong bedient Youssef Amyn an der Sechzehnergrenze, dessen Schuss in die rechte untere Ecke von Waldhof-Keeper Morten Behrens pariert wird.
10.
14:12
Christoph Greger
Gelbe Karte für Christoph Greger (Viktoria Köln)
Taktisches Foul an Dominik Martinovic.
8.
14:11
Die Hausherren spielen weiter mutig nach vorne. Eine Höger-Hereingabe findet Neuzugang Bentley Bahn, der mit seiner Direktabnahme jedoch verzieht.
4.
14:10
Die erste klare Gelegenheit für den Waldhof! Baris Ekincier nimmt nach einem langen Ball aus dem Mittelfeld Tempo auf und schafft es im Alleingang bis vor den Kasten, wo Ben Voll aus spitzem Winkel allerdings die Oberhand behält.
1.
14:03
Viktoria Köln hat Anstoß, die Drittliga-Spielzeit beginnt auch in Mannheim!
1.
14:02
Spielbeginn
13:58
Auf beiden Seiten stehen einige Neuzugänge in der Startelf. Mannheim vertraut auf das ehemalige Rostocker Duo Riedel und Bahn, auch BVB II-Zugang Taz darf gleich von Beginn an ran. Bei den Gästen sind Dietz und Lankford vom Start an dabei.
13:33
Mit einer ordentlichen Portion Kontinuität und Optimismus startet Viktoria Köln in die neue Saison. „Wir haben eine gefestigte Mannschaft, man spürt, dass 20 Spieler schon im letzten Jahr dabei waren. Wir wollen in dieser Saison nicht mehr durch diese Leiden gehen wie in der letzten, als wir bis zum vorletzten Spieltag gegen den Abstieg gespielt haben. Das wollen wir diesmal vorher geklärt haben. Und das traue ich der Mannschaft zu", erklärte Olaf Janßen, der mittlerweile seit anderthalb Jahren die Geschicke im Rheinland leitet.
13:21
Schon zu Saisonbeginn plagen die Blau-Schwarzen einige Personalsorgen. Neben Marc Schnatterer sowie Adrien Lebeau fallen auch Johannes Dörfler und Niklas Sommer aus. Aus diesem Grund will Mannheim den heutigen Gegner aus der Domstadt nicht unterschätzen. Laut Trainer Neidhart reist die Viktoria mit einer "guten Mannschaft" an, "einer guten Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern. Ich glaube, das wird eine packende Angelegenheit, gerade am Anfang, wo man noch nicht weiß, wo man steht."
13:15
Die Mannheimer nehmen ihre vierte Spielzeit in der dritten Liga in Angriff. Nach Platz fünf im Vorjahr zählt die Mannschaft von Christian Neidhart diesmal auch zu den Mitfavoriten für den Aufstieg. Selbstverständlich wird dem SVW aber bewusst sein, dass ein solches Unterfangen kaum planbar ist. Zum Drittliga-Auftakt geht es für die Blau-Schwarzen gegen die Kölner Viktoria, die ihrerseits den 13. Tabellenrang aus der vergangenen Spielzeit verbessern und sich schnellstmöglich aller Abstiegssorgen entledigen möchte.
13:00
Hallo und herzlich willkommen zum 1. Spieltag der Drittligasaison 2022/23! Der SV Waldhof Mannheim empfängt Viktoria Köln zum ersten Heimspiel nach der Sommerpause. Anstoß im Carl-Benz-Stadion ist um 14 Uhr.
Weiterlesen

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
22.07.2022 19:00
VfL Osnabrück
Osnabrück
1
0
VfL Osnabrück
MSV Duisburg
Duisburg
MSV Duisburg
0
0
23.07.2022 14:00
VfB Oldenburg
VfB Oldenburg
1
0
VfB Oldenburg
SV Meppen
SV Meppen
SV Meppen
1
1
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
1
1
FC Ingolstadt 04
SpVgg Bayreuth
Bayreuth
SpVgg Bayreuth
0
0
Waldhof Mannheim
Mannheim
3
0
Waldhof Mannheim
Viktoria Köln
Vikt. Köln
Viktoria Köln
1
0
Rot-Weiss Essen
RW Essen
1
1
Rot-Weiss Essen
SV 07 Elversberg
Elversberg
SV 07 Elversberg
5
4
Dynamo Dresden
Dresden
3
0
Dynamo Dresden
TSV 1860 München
TSV 1860
TSV 1860 München
4
2
1. FC Saarbrücken
Saarbrücken
1
0
1. FC Saarbrücken
SC Verl
Verl
SC Verl
0
0
24.07.2022 13:00
SC Freiburg II
Freiburg II
1
0
SC Freiburg II
Erzgebirge Aue
Aue
Erzgebirge Aue
1
1
24.07.2022 14:00
FSV Zwickau
FSV Zwickau
3
2
FSV Zwickau
Hallescher FC
Hallescher FC
Hallescher FC
2
0
25.07.2022 19:00
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen
1
0
SV Wehen Wiesbaden
Borussia Dortmund II
Dortmund II
Borussia Dortmund II
1
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SV 07 ElversbergSV 07 ElversbergElversberg971124:91522
    2TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 1860971122:111122
    3SC Freiburg IISC Freiburg IIFreiburg II952211:8317
    41. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrücken944114:5916
    5Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden951316:10616
    6Waldhof MannheimWaldhof MannheimMannheim951313:13016
    7SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen943219:11815
    8FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt943212:7515
    9Viktoria KölnViktoria KölnVikt. Köln934213:11213
    10VfB OldenburgVfB OldenburgVfB Oldenburg933312:13-112
    11SV MeppenSV MeppenSV Meppen925215:15011
    12MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg932411:11011
    13VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrück924310:11-110
    14FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau93157:16-910
    15Rot-Weiss EssenRot-Weiss EssenRW Essen923410:17-79
    16Hallescher FCHallescher FCHallescher FC922514:17-38
    17SC VerlSC VerlVerl92259:14-58
    18Borussia Dortmund IIBorussia Dortmund IIDortmund II92166:16-107
    19SpVgg BayreuthSpVgg BayreuthBayreuth91265:18-135
    20Erzgebirge AueErzgebirge AueAue90365:15-103
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Abstieg